Jump to content

EXCO Database

  • Einträge
    11
  • Kommentare
    0
  • Aufrufe
    13.439

Personalakte Terence Skill

I-Flow

1.059 Aufrufe

[Hauptmenü] [MIssionslogs] [Personalakten]

Name: Terence Skille (vormals vermutlich Christian Schneeberger

Rufname: Terence Skill

Religion: röm.kath.

Eltern: Unbekannt

Adoptiveltern: Terence und Faye Skille

Familie: Bruder I-Flow

Werdegang:

Geburtsort: Unbekannt

Als Säugling von seinen Eltern getrennt und ins Ellis-System verschleppt, hatte er das Glück im Alter von 5 Jahren bei seinen Adoptiveltern Terence (Croupier und später Casinomanager für die Cath-Mafia) und Faye Skille (Mechanikerin im kleinen [und inoffiziellen] Jumpworks-Joker-Racing-Team) zu landen, welche sich gut um ihn kümmerten. Schon früh lernte Kartentricks von seinem Vater und auch die Affektion seiner Mutter für schnelle Schiffe und illegale Rennen lagen ihm im Blut, weshalb er schon früh und oft Bekanntschaft mit der Advocacy machte. Aufgrund der „guten Beziehungen“ seines Vaters blieb dies allerdings meist ohne Folgen.

Als er mit 14 bei einem Unfall mit einer „geliehenen“ 300i aus dem Rennstall seiner Mutter einen Teil des Cath-Mafia-Casinos verschrottete, entschieden seine Eltern, ihn auf die Militärakademie auf die Erde zu schicken um ihn aus dem Blickfeld der Cath-Mafia zu bringen. Dort wurde er auf Betreiben seines Vaters nicht zur Navy eingezogen, sondern genoss eine Bodentruppenausbildung bei der Army. Während seiner Zeit beim Militär entdeckte er seine Leidenschaft für „nicht-illegale-Grauzonengeschäfte“ (Zitat: Terence's Gruppen-Kommandant, Cpt. Andrew Reynolds, 59. Infanterieregiment) die er geschickt nutzte, um Netzwerke zu knüpfen. Durch diese gelang es ihm auch mit 18 zur Navy versetzt zu werden, wo er sich als Kurier-Pilot sein Citizenship verdiente.

Aufgrund der angespannten Beziehungen zur Cath-Mafia kehrte er danach nicht zu seinen Adoptiveltern zurück, sondern nutzte seine Beziehungen um sich über Wasser zu halten. Informationshandel und Kurierflüge wurden seine Haupteinnahmequelle. Als er 2949 im Chronos-System auf einer Industriespionage-Mission auf Hinweise zu seinem Bruder stieß, verfolgte er diese. Sie stellten sich als authentisch heraus, und auch die Charakter schienen sich zu ähneln. Er verlor seinen eigentlichen Job aus den Augen und fokussierte sich darauf, sämtliche Informationen über I-Flow zu sammeln. Um den Aufenthaltsort seines Bruders herauszufinden löste Terence wohl einen Gefallen zu viel ein. Wenngleich er bei seiner Recherche Erfolgreich war – er konnte die versprochene Gegenleistung nicht erbringen und fiel somit in Ungnade bei seinem Chronos-Netzwerk.

Seine Deckung flog und er entkam gerade so mit seinem Leben und seiner alten 300i. Auf Suche nach Hilfe – zu seinem alten Netzwerk konnte er nun nicht mehr zurückkehren – wandte er sich an die einzige Person die ihm einfiel: seinen Bruder I-Flow, von dessen Existenz er wenige Wochen zuvor noch nicht einmal wusste.

Im Zielsystem angekommen schickte er eine verschlüsselte Botschaft aus, die Nachricht mit einem so einfachen, aber auch so alten System verschlüsselt, dass man schon eine Gesamtausgabe des antiken Internets des 21. Jahrhunderts besitzen musste, um sie ohne großen Aufwand lesen zu können. Sollte sich Terence nicht sehr im Charakter seines Bruders irren, so besaß I-Flow eine.

Doch anscheinend passte diese Charakterberschreibung nicht nur auf eine Person in diesem System: Prompt erhielt Terence Antwort von drei verschiedenen Leuten der selben Organisation:

Die Leute: goox, Talby und Chueche.

Die Organisation: Exchange Corporation – die Familie seines Bruders... von nun an folglich Terence's Familie.

[Hauptmenü] [MIssionslogs] [Personalakten]



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...