Veloc

Nächstes Concept-Sale Schiff

795 Beiträge in diesem Thema

Bin da nicht auf dem laufenden. Könnt ihr mir das Bild mal bitte geben oder zeigen?

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erinnert mich ein bisschen an die Caterpillar. Nur statt der Frachtmodule sind’s halt hier Wohnkammern, welche man dann eventuell (wie die Container der Hull) abkoppeln kann. Und den Rest des Schiffes verwendest dann halt unterstützend für Energie/Funk/Tralala. :) 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Hilfe. Habs schon selbst gefunden.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Großes Explorerschiff von Consolidated Outland?

Klingt für mich als wäre es mehr für Star Trak Fans als für Star Wars/Wing Commander Spieler, ein Capitalship für nicht so Waffe-narren wäre Super!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb STARMEDIC:

 

Consolidated Outland ist die Wild West Marke unter den Schiffsherstellern. Was kommt als nächstes nach Mustang, Pioneer... ?

 

 

"Pathfinder" ein kleiner Scout, ähnlich wie die Mustang Beta mit stärkeren Antennen (ähnlich der Herald).

"Trapper", ein kleineres 2 Mann Schiff für Deepspace Exploration, welches sich im All selber versorgen kann.

"Marshall", ein Multicrewschiff in der größe einer Conny welche für Recht und Ordnung im All sorgen soll.
"Countryman" ein mittelgroßes Schiff welches in kleineren Regionen sowas wie Terraforming betreiben kann bzw. Landstriche vom öden Wüstenland in fruchtbares Ackerland verwandeln kann.

"Apache", Spacemotorad von Connsolidated Outlands

Mehr WildWest Namen fallen mir gerade nicht ein. ;)  

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Trapper würde ich nehmen.


Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aus dem neuen Bensday with Batgirl

 

When asked if it's bigger than an Idris Ben said:

"It's up there, it's one of our larger ships."

"It's industrial."

"CO is a lot like Elon Musk, not resting on their laurels."

"First CO built a little starter ship to take on RSI's dominance in that area; with the Mustang taking on the Aurora. Now they are going to fix the universe."

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was tippt ihr wo wird der Preis ca. angesiedelt sein? ich tippe mal auf 800+

 

oder es gibt eine Grund Version für schlappe 600$ und die Module die man so benötigt liegen noch mal bei 600$ kommt auf die Version drauf an welche Module es so gibt ähnlich wie bei der Endeaver  kann ich mir vorstellen da gab es ja auch 3 Versionen und man konnte noch Module dazu kaufen :-) man das wird ja mal teuer dann :-)

bearbeitet von Fhexy
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre alles möglich. Ich Reihe mich bereits mit 2 Schiffen in die Warterei auf Module ein ... Sowohl Carrack als auch Caterpillar haben da noch etwas nachzuholen. ... Diese "Kostenfalle" sollte man dringend berücksichtigen, falls die Module im Sale noch nicht dabei sind. Bei der Endeavour war der Sale aber ziemlich rund und die Module bekannt.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Fhexy:

Was tippt ihr wo wird der Preis ca. angesiedelt sein? ich tippe mal auf 800+

Hänge mal noch ne 1 oder 2 vor :whistling:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Preis für den Pott bin ich wohl eh raus. Da hilft mir auch das einschmelzen von 58X, Dragonfly, 325a und Cyclone nicht groß weiter. :D

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe auch eher auf einen schicken Aniversary Sale...

Das Konzept Schiff ist in Euro viel zu groß :tongue:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Marcel @ulyssesOne @QuamWave

Wieso Soll das Schiff 1800 - 2800€ Kosten?

Es gibt Vier Faktoren die dafür sorgen dass es nicht so teuer wird.

A: Es ist wohl kein Militärisches Schiff.

B: Es ist kein Alien Schiff.

C: CO Ist nicht so die große Luxus Marke, auch wenn Die Mustang Teuer ist als die Aurora.

D: Das Schiff scheint immer noch klein genug zu sein um auf Planeten Landen zu können, also so Teuer wie der Javelin Zerstörer kann es nicht werden, höchstens so teuer wie eine idris.

bearbeitet von KaffeRausch
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb KaffeRausch:

@Marcel @ulyssesOne @QuamWave

Wieso Soll das Schiff 1800 - 2800€ Kosten?

Wir leben in Zeiten, in denen ein kleiner Racer schon 50$ kostet und ein kleiner Bomber von Aegis schon fast 300...

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die Preise der Schiffe schießen zum Teil extrem in die Höhe.

Aber ob das Schiff am Ende 800 Euro oder 2000 Euro kosten wird, ist doch zum jetzigen Zeitpunkt total egal. Schließlich wissen wir es einfach nicht.

Was mich viel mehr interessiert, ist wie gut sich das Schiff dann tatsächlich verkaufen wird, wenn bis nächste Woche noch nicht mal 3.0 in den Startlöchern steht.

Schließlich ist uns allen klar, das dieses Schiff kein Schnäppchen wird. Wer will so viel Geld in die Hand nehmen, wenn alles auf einen spürbaren Fortschritt wartet und sämtliche Termine

wieder über den Haufen geworfen sind.

 

Oder die Hypewelle wird einfach wieder gigantisch^^.. Dann fließt das Geld wieder von ganz alleine ^^ 

 

Die CitizenCon wird es zeigen.. Bis dahin: Däumchen drücken, hoffen und sich über das neue Schiff freuen :P

 

 

bearbeitet von MARVELous_MOJO
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit den Preisen erzeugt CIG aber auch eine künstliche Verknappung bzw sorgt für ein gewisses Balancing. Wenn Kampfschiffe entsprechend teuer sind, will und kann sie nicht jeder haben. Das sorgt zum einen für eine Crewbildung und zum anderen dafür das nicht jeder mit einer Polaris und Co. den anderen angreift und alle fluchen wie kacke das Spiel ist. 

 

Würde aber trotzdem min. 800 anpeilen wenn sie über 200m hat. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp ist 700,-€

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man bedenkt das die 600i relativ gut verkauft wurde, trotz das es nur ne reine Luxusjacht war, wird dieser Game Changer vermutlich nicht unter 1000$ über den Ladentisch gehen.

Wobei es auch durchweg nahe liegt, das die 600, zum Game Changer, vorab erst mal ein gut geeigneter Testverkauf war, um eben auszulooten, wie Spendefreudig die Citizen denn überhaupt noch sind.

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor