Veloc

Nächstes Concept-Sale Schiff

961 Beiträge in diesem Thema

@B.J.

Was ein weiterer Grund ist, das ich vermute das dieses Kunstwerk mit einem neuen Schiff gar nichts zu tun hat und die Vanguard dort lediglich nur als grobe Malvorlage herhalten musste.

 

Ist halt ein Werbeplakat für den Sale, nicht zuletzt um für etwas Stimmung zu sorgen und die Spekulationen anzuheizen. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Aufklärungsflugzeug zum detaillierten Kartografieren von Planetenoberflächen mit Schwerpunkt Atmosphärenflug wäre cool. Gerade um dann solche Informationen für Mining, das angesprochene Land-claim-system und generelle strategische Aktivitäten bereitzustellen bzw. zu verkaufen. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür sollten eigentlich die kleienen Explorerschiffe, wie zB. die 300 und die Reliant geeignet sein.

Zumindest sollte man sie dafür entsprechend ausrüsten können.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich nen einsitziger Langstreckenkämpfer ?
Da wäre ich dabei !

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Veloc:

Alle Schiffe sind doch modular, du kannst auch mit der Hornet mining machen. :woot:

 

Ich glaube das haben die mit der neuen Schiffsmatrix auch geändert. Es sind ja nicht mal mehr die Türme untereinander Kompatibel,, nur noch von Schiffstyp zu Schiffstyp und nicht mehr von Size  zu Size.

 

Das es da in der Community keinen Aufschrei gegeben hat, fand ich iwie sehr verwunderlich. :huh:

 

 

 

 

bearbeitet von Skkylar
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Skkylar:

 

Ich glaube das haben die mit der neuen Schiffsmatrix auch geändert. Es sind ja nicht mal mehr die Türme untereinander Kompatibel,, nur noch von Schiffstyp zu Schiffstyp und nicht mehr von Size  zu Size.

 

Das es da in der Community keinen Aufschrei gegeben hat, fand ich iwie sehr verwunderlich. :huh:

 

 

 

 

Ich finde es gar nicht so verwunderlich, und die jetztige /neue Lösung deutlich besser. Es ist doch ziemlich "verrückt" mit einem schiff das für dogfights ausgelegt ist, minen zu wollen. Im umkehrschluss müsste man dann mit einer orion oder reclaimer auch dogfights machen können, was doch ziemlich an absurdum führt.  

Bzgl der aufbauten orientieren sie sich nur weiter an der realität. Nimmt man zB den Leopardpanzer, auf ihn passt auch kein turm/aufbau amerikanischen, russischem oder ähnlichem fabrikats..... vlt chinesischem fabrikats, aber das ist eine andere Story🤔😉 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cpack1st

das man mit ner Hornet nicht Minen kann war ja logischerweise von vornherein klar, worauf ich hinauswollte war das es in Zukunft wahrscheinlich noch weitere einschränkungen geben wird.

 

Edit:

Ich vermute jetzt auch das man aus der Standard Freelancer wohl eine DUR machen kann, aber sicherlich keine MAX mehr.

Ich meine das das nach früheren Aussagen wohl mal möglich gewesen war.

 

Ich verstehe auch nicht was daran so schwer sein soll die Türme untereinander austauschbar zu machen (größenbezogen).

Die Rüstungen haben sie dahingehend alle überarbeitet, sodass man sie wild durcheinander anziehen kann, aber bei den Türmen soll das nicht mehr möglich sein? Zumal das schon seit Ewigkeiten so kommuniziert wurde das dies möglich sein soll, warum gehts denn nun nicht mehr?

Ist es so schwer eine einheitliche Größenordnung, so gesehen zwei gleich große Kreise, die in/an einander passen zu erstellen?

Bei den Rüstungen war der aufwand sicherlich wesentlich höher, da dort bestimmte Zonen nicht überschritten werden dürfen, damit keine Clipingfehler usw. entstehen.

 

 

Was hier geschehen ist, ist eines der größten einschränkungen was die Modularität betrifft.

 

Magnetische Stiefel um damit an der Außenhülle vom Schiff herum zu spazieren - gibt es nicht mehr.

Volle Modularität der Schiffe und die Möglichkeit diese in eine andere Variante zu verändern (Freelancer DUR zur MAX oder gar ein Mix daraus) - gibt es (wahrscheinlich) auch nicht mehr.

Was ist mit der Adaption des schwerelosen Spiels SATA Ball aus Ender's Game geworden, auch schon lange nix mehr von gehört, obwohl easy umzusetzen gibt es nur schnödes Star Marine geballere.

 

Die Träumerischen Ideen und Versprechen fangen langsam an zu bröckeln... :|

 

 

bearbeitet von Skkylar
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SATA-Ball liegt bei den Entwicklern neben der Rennstrecke und dem Schießstand für den eigenen Hangar, genau unter dem Hangar-Kartenraum aber noch über der Möglichkeit die Hangar-Räume selbst anzuordnen. ;-)

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sata Ball....., da war doch mal was, hab ich ganz vergessen:D

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wem es gefällt.....

Aber lohnt es sich wegen so was wertvolle Resourcen zu verschleudern und damit die eigentliche Entwicklung des Spiels noch weiter zu verzögern?

Also ich kann gut auf dieses Sata Ball verzichten und finde, das derjenige, der auf so etwas steht, jetzt nicht unbedingt dafür auf SC angewiesen ist.

 

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Catulus

Wenn so ein MiniGame schnell programmiert ist mit Dingen die ehh Da sind, da kann man es ja machen.

 

Man könnte sogar.. man könnte... ähm...

 

Wie hies die Funktion nochmal das der Spielschar in Star Citizen in der Schwerelosigkeit sich an Dingen fest hält und sonst Dynamisch mit den Händen richtig reagiert ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungs. SATA Ball ist keins der nächsten Schiffe. Können wir das ausklammern bitte :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm mir ist gerade bzgl. Des plakates und einiger kommentar durch den kopf gegangen, dass das abgebildete schiff tatsächlich eine hornet sein könnte, aber aufgrund der aufmachung des plakates noch mehr ein oldie ist als die derzeitige hornet. Dementsprechend denke ich das der fabrikant esperia sein könnte und die hornet wieder mal ein sammlerstück.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Häh ? :ugly: Seid wann ist denn Esperia der Hersteller der Hornet ? :ugly:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb sNuK:

Häh ? :ugly: Seid wann ist denn Esperia der Hersteller der Hornet ? :ugly:

Ne klar der hornet an sich nicht, aber die sollen sich ja auf unicarte und sammlerstücke spezialisiert haben. Und da kann doch auch eine hornet/vorgänger hornet mit drunter fallen. Natürlich dann mit einem vertrag mit anvil dass die nicht stärker ist als die hornet jetzt etc. 

bearbeitet von Cpack1st
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Esperia ist soweit ich weiss, einfach auf Schiffe mit Alientechnologie spezialisiert. Das hat mit nem Unikat oder Sammlerstück in dem Sinne ja nix zu tuen. Die benutzen halt gerne fremde Technologie und konzipieren diese so, dass sie von der menschnlichen Rasse nutzbar ist.
Deswegen haben die auch alle so en exotisches Schiffsdesign (Glaive, Scythe, Prowler). Das ist halt modifizierte Alientech.

Weiß aber jetzt wenigstens, was du meintest :thumbsup:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Türmen wurde doch ausführlich begründet wieso jedes Schiff eigene bekommen soll.

Es war eben nicht so einfach technisch möglich jeden Turm auf jedes Schiff zu montieren.

Jedes Schiff hat andere Formen und andere Waffen, und bei manchen würden die langen Waffen dann in die Schiffshülle glitchen.

Dazu kommt das es Schiffe mit ganz speziellen Mounts gibts die sowieso bei keinem anderen Schiff richtig passen.

Da dachten sie sich machen wir einfach direkt überall eigene Türme dann passt es wenigstens korrekt und man muss nicht jedes Schiff so umbauen das die Universaltürme passen.

Sie hatten wohl keine Lust alle Schiffe betreffend der Türme erneut zu überarbeiten.

bearbeitet von QuamWave
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Sale werden gleich ein paar neue Schiffe kommen, wenn ich das richtig verstanden habe.

 

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/home-featured-content/16249-The-Anniversary-Special

 

Ihr könnt schon mal die Kreditkarten vorwärmen.

 

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

 

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder sollte man da lieber auf den sale am letzten tag warten.... die neuen müssten dann doch auch erhältlich sein?! 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am letzten Tag kann man noch mal alle Schiffe kaufen, die während des Sales schon da waren. Jeden Tag kommt ein anderer Hersteller zum Zug und wenn es von diesem dann auch ein neues Schiff gibt, kannst du das dann auch gleich kaufen. Ausser du möchtest einfach warten bis alle neuen Schiffe vorgestellt wurden, damit du dich besser entscheiden kannst und nicht womöglich deine Kohle für ein anderes Schiff rausgehauen hast.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das viele neue Schiffe kommen würde ich aus "bring back some of your favorite ships, and include a couple of new ones." zwar gerne, aber nicht unbedingt schlussfolgern, vieleicht meinen sie auch nur das neue Schiffe in den Sale kommen die bisher noch nicht im Anniversary Sale waren.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb ArminPlugin:

Das viele neue Schiffe kommen würde ich aus "bring back some of your favorite ships, and include a couple of new ones." zwar gerne, aber nicht unbedingt schlussfolgern, vieleicht meinen sie auch nur das neue Schiffe in den Sale kommen die bisher noch nicht im Anniversary Sale waren.

Das ist aber sehr quer gedacht :)

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor