Jump to content
Chase Hunter

Carrack - richtig böses Teil

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb Eagle:

Super Info. Danke.

Die Sache mit der "Pflicht-Multi-Crew" war das einzige, was mich an SC gestört hat, ist ja aber offensichtlich nicht so.

Die richtigen NPS's fliegen ha auch alleine, warum also nicht auch die Spieler Schiffe.

genau so ist es :-) das man jetzt 5 Spieler benötigt um eine Carrack oder 890Jump zu fliegen ist schwachsinnig die kannst du alle alleine bedienen mit dein NPC's... Und ich würde sogar behaupten das du eine eine Idris alleine nicht Optimal aber Bedienen kannst mit den NPC's

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Carrack habe ich geplant, alle Positionen außer dem Captain durch NPCs zu besetzen. :ninja:

Und zwar deswegen, weil meine Freunde nach Lust und Zeit eine der Posis übernehmen können sollen, ich aber nicht immer auf eine volle Truppe angewiesen sein will und die "echten" Chars ja auch noch woanders im 'Verse unterwegs sein würden. Ich würde einen separaten Char für sie einsetzen, der unabhängig vom "Tagesgeschäft" in einer weit, weit entfernten Galaxie operieren könnte. :crazypilot:

 

Schwieriger wird es wohl bei der Idris:

Die Nebenaufgaben sollen ruhig NPCs erledigen, aber für die wichtigen Positionen setze ich auf Gildenmitglieder. Praktischerweise haben wir in der Gilde nur eine davon, sodass sie sich ohnehin als HQ anbieten würde. Aber jeder müsste soweit geschult sein, dass er überall eingesetzt werden könnte... ?

Bis zu 3 oder 4 Gildies könnten dann ggf. mit dem eigenen Schiff stationiert werden.

Dazu kommt noch der vermutlich unverzichtbare Geleitschutz, den ich am liebsten von 3 NPC-gesteuerten Vannies leisten würde. Einfach der Verfügbarkeit wegen.

 

Mir liegen jetzt schon die laufenden Kosten im Magen. Wie soll ich das alles finanzieren? Nach Möglichkeit würde ich gern auf Gildenabgaben verzichten, aber wo bekommt man später lukrative Aufgaben für eine kleine Flotte? ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So wie du es schreibst, klingt es als hätte CIG die NPC´s aufgegeben dark_wink.gif

Das mit den großen Schiffen ist relativ, denn was ist in SC groß?

Angedacht war schließlich dass man in den Char eines NPC spawnen und die Kontrolle übernehmen kann.

Vielleicht funktioniert das KI System nicht 1:1 mit der Stanton (Idris in SQ42) mit 70 NPC und die KI muss in diesem Fall vereinfacht werden, jedoch bin ich guter Dinge dass man in SC für die meisten Schiffe genug NPC anheuern kann (5-10 Stück). Carrack, Constellation und co wären also machbar. Nur bei einer Idris kommt man ohne andere Mitspieler nicht mehr aus, denn um ALLE Stationen zu besetzen sind halt mehr als 10 Spieler nötig.

Ich hab nie gesagt, dass NPC's aufgegeben wurden!

Fakt is nun einmal, dass ein Spielerschiff mit dem kompletten Innenraum, allen Komponenten und einer Horde von NPC's ne Menge Rechenleistung verschlingt. Das kann man jetzt nicht mit einem Schiff nur mit NPC's vergleichen, denn da muss für den Spieler nur das Äußere berechnet werden.

Da jetzt sagen, 5 bis 10 NPC sind machbar, ist momentan Wunschdenken, denn CIG arbeitet grad daran, wie sie was verwirklichen können. Für SQ42 wird sehr viel gescripted und muss somit nicht berechnet werden, ebenfalls fallen die Serverprobleme weg.

Schaut euch doch mal die Serverprobleme an, die sind mit den Schiffen und Spielern schon am Limmit ihrer Rechenleistung.

NIEMAND weiß im Moment, wie viele NPC pro Spielerschiff möglich sind. CIG arbeitet dran und versucht so viele Informationen wie nötig so klein wie möglich zu bekommen. Für Großschiff Besitzer, die sich allein mit ner NPC Crew sehen, heißt es momentan nur hoffen und bangen und das lässt sich auch nicht schön reden.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Marcel:

Ich hab nie gesagt, dass NPC's aufgegeben wurden!

Fakt is nun einmal, dass ein Spielerschiff mit dem kompletten Innenraum, allen Komponenten und einer Horde von NPC's ne Menge Rechenleistung verschlingt. Das kann man jetzt nicht mit einem Schiff nur mit NPC's vergleichen, denn da muss für den Spieler nur das Äußere berechnet werden.

Da jetzt sagen, 5 bis 10 NPC sind machbar, ist momentan Wunschdenken, denn CIG arbeitet grad daran, wie sie was verwirklichen können. Für SQ42 wird sehr viel gescripted und muss somit nicht berechnet werden, ebenfalls fallen die Serverprobleme weg.

Schaut euch doch mal die Serverprobleme an, die sind mit den Schiffen und Spielern schon am Limmit ihrer Rechenleistung.

NIEMAND weiß im Moment, wie viele NPC pro Spielerschiff möglich sind. CIG arbeitet dran und versucht so viele Informationen wie nötig so klein wie möglich zu bekommen. Für Großschiff Besitzer, die sich allein mit ner NPC Crew sehen, heißt es momentan nur hoffen und bangen und das lässt sich auch nicht schön reden.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

wenn es wirklich so kommen sollte was ich noch nicht glaube, denn gibt es auch andere spiel Mechaniken, das du alleine deine Carrack, 890Jump und was auch immer fliegen kannst, vielleicht gleichen sie es mit einer KI aus, die in den Schiffscomputer direkt verankert ist, und die übernehmen die Funktion denn brauchst du auch keine NPC's mehr so viele....

 

Mann ganz ehrlich was brauch man schon um eine Idris z.B zu fliegen...., eigentlich nicht mehr wie bei einer Conny. Die Türme kannst du automatisch auf Ziele feuern lassen,  das die Idris nicht so einfach gehäckt werden kann, kann eine installierte Firewall blockieren.... Problematisch wird es wenn du deine Trägerschiffe effektiv benutzen willst oder für die Energieverteilung mach ein NPC oder spieler sinn aber sonst braucht man den nicht unbedingt....

 

Und bei einer Carrack sehe ich da überhaupt gar kein Problem mehr... 

 

P.S hat einer eine quelle das die  NPC's nicht mehr wirklich eingesetzt werden können für Aufgaben auf ein Schiffs? 

 

 

bearbeitet von Fhexy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Können wir das Thema NPC´s auf Großschiffen vllt abschließen und zurück, rein zur Carrack kommen ? :-D

Fakt ist, beides wird Vor- und Nachteile haben. Und es gibt genug andere Möglichkeiten um selbst zusätzliche Funktionen zu übernehmen (Roccat Power Grid/ VoiceAttack)

Wird halt alles eine Frage der Effizienz am Ende werden.

 

BTT: Ich freu mich mega auf das Schiff. Bin gespannt was der Unterhalt bzw Ausflüge kosten werden und was man damit so entdecken können wird.

Vllt werden ja die Repair und Medic Station in das Schiff integriert, statt über die Pods zu laufen *Träum* :wub:

Schauen wir mal =)

bearbeitet von TacticalGhost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn es wirklich so kommen sollte was ich noch nicht glaube, denn gibt es auch andere spiel Mechaniken, das du alleine deine Carrack, 890Jump und was auch immer fliegen kannst, vielleicht gleichen sie es mit einer KI aus, die in den Schiffscomputer direkt verankert ist, und die übernehmen die Funktion denn brauchst du auch keine NPC's mehr so viele....

 

Mann ganz ehrlich was brauch man schon um eine Idris z.B zu fliegen...., eigentlich nicht mehr wie bei einer Conny. Die Türme kannst du automatisch auf Ziele feuern lassen,  das die Idris nicht so einfach gehäckt werden kann, kann eine installierte Firewall blockieren.... Problematisch wird es wenn du deine Trägerschiffe effektiv benutzen willst oder für die Energieverteilung mach ein NPC oder spieler sinn aber sonst braucht man den nicht unbedingt....

 

Und bei einer Carrack sehe ich da überhaupt gar kein Problem mehr... 

 

P.S hat einer eine quelle das die  NPC's nicht mehr wirklich eingesetzt werden können für Aufgaben auf ein Schiffs? 

 

 

Es kann nicht sein was nicht sein darf ;) Naja, die momentane Situation hab ich oben kurz beschrieben. NPC's können weiterhin eingesetzt werden, nur die Anzahl steht in den Sternen.

Man kann es jetzt natürlich weiter kaputt diskutieren, bis es wieder für einen passt, ändert aber nix an den Tatsachen.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Marcel:

Ich hab nie gesagt, dass NPC's aufgegeben wurden!

Fakt is nun einmal, dass ein Spielerschiff mit dem kompletten Innenraum, allen Komponenten und einer Horde von NPC's ne Menge Rechenleistung verschlingt. Das kann man jetzt nicht mit einem Schiff nur mit NPC's vergleichen, denn da muss für den Spieler nur das Äußere berechnet werden.

Da jetzt sagen, 5 bis 10 NPC sind machbar, ist momentan Wunschdenken, denn CIG arbeitet grad daran, wie sie was verwirklichen können. Für SQ42 wird sehr viel gescripted und muss somit nicht berechnet werden, ebenfalls fallen die Serverprobleme weg.

Schaut euch doch mal die Serverprobleme an, die sind mit den Schiffen und Spielern schon am Limmit ihrer Rechenleistung.

NIEMAND weiß im Moment, wie viele NPC pro Spielerschiff möglich sind. CIG arbeitet dran und versucht so viele Informationen wie nötig so klein wie möglich zu bekommen. Für Großschiff Besitzer, die sich allein mit ner NPC Crew sehen, heißt es momentan nur hoffen und bangen und das lässt sich auch nicht schön reden.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

 

Und ich nicht das du es behauptet hast ;-) Nur das es so klingt. Und ich habe auch nicht gesagt, dass es 100%ig so sein wird mit den NPC, sondern das ich guter Dinge bin dass es so kommen wird mit 5-10 NPC. Also verdreh meine Worte nicht :-D

Ist ja auch egal, wir müssen eh abwarten was später machbar ist. Grade mit den NPC ist für mich (neben der Instanzgröße) der letzte große Schritt für SC. Handel usw. zu integrieren wird dagegen leicht. 5-10 NPC würden für die meisten Schiffe allerdings ausreichen.

 

So jetzt aber zurück zu meinem Lieblingsschiff (neben der Sabre, der Constellation....)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde nirgends die offizielle Bestätigung zu den "Vollautomatischen Türmen". Der Link von Fhexy zu den Türmen führt in das englische StarCitizenbase Forum und hat keinen offiziellen Charakter, ist also genau so Spekulatius wie hier.

Alles was ich an offiziellen Aussagen zu den Türmen finde spricht von Zielsystemen für bemannte Türme. Wie Marcel es schon gut erklärt hat.

Ein "kannste NPC nehmen und die Türme automatisch Zielen lassen" is offiziell nirgends zu finden. Deshalb würde ich die Aussage eher ins Land des Wunschdenkens einordnen.

Witzig an der ganzen Sache finde ich, dass man bei einem Multiplayerspiel plötzlich bei Multicrew Schiffen meint die als Singleplayer spielen zu können bzw die Möglichkeit gefälligst implementiert werden muss. Macht für mich keinen Sinn. Dann auch noch "Automatisch ich treffe alles Türme" haben wollen und dann am Besten gleich ne ganze Flotte NPC´s durchs Verse schicken können is sowas von daneben.

Welchen Sinn sollte dann eine Carrack als Explorer haben oder irgendein anderes größeres Multicrewschiff?

Man bestückt sie mit dem ganzen Mist und fliegt in unbekanntes Gebiet. Dort findet man irgendwas. Das macht man gleich automatisch platt und kehrt dann als Held des Universums ins UEO Gebiet zurück und wird gefeiert.

Spätestens wenn ein solcher Scheißendreck so funktionieren würde, was auf keinen Fall passiert da bin ich sicher, würde ich nur noch SC Squadron 42 zocken.

Muticrew heißt Multicrew und nicht SingleplayermitNPC!

Die Aussage, dass die Constellation das größte Schiff sein soll , das allein bedienbar sein wird, findet man immer wieder auf verschiedenen Quellen. Wird aber von den Meisten ignoriert.

Ich kann ja durchaus verstehen, dass der Ein oder Andere sich wünscht mit Schiffen wie der Carrack allein unterwegs sein zu können aber daraus dann eine Aussage "das wird so sein" zu machen halte ich für ....hmmm....wie sag ichs......Spekulation und nicht für fundierte Information.

Gruß

Chase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Spielspass wäre für mich persönlich grösser, wenn ich in Multicrew-Schiffen mit realen Spielern unterwegs sein werde.

Npc´s werde ich brauchen, aber ich möchte so oft wie möglich auf diese verzichten.

Ich werde auch mal alleine unterwegs sein, aber ich finde das Zusammenspiel mit Anderen interessanter.

Alleine in Schiffen fliegen konnte ich schon oft genug in anderen Spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal, dass man sich bei CIG entsprechende Gedanken macht und man natürlich alle Pledger berücksichtigen möchte. Hypothetisch könnte es ein Effizienssystem für Multicrewschiffe geben, und nur wenn menschliche Spieler die Konsolen besetzen ist eine volle Leistungsfähigkeit möglich. Möglich deshalb, weil der ja auch mal keine Ahnung haben kann.

Es sollte halt ein klarer Anreiz gegeben sein, um mit echten Menschen zu fliegen. NPCs könnten/sollten dementsprechend limitiert sein in ihren Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chase, die Aussage, eine Conny könnte man solo bedienen, meinte: KOMPLETT alleine. Also auch ohne NPCs.

Das wurde irgendwo nochmal bestätigt, kann ich nachher gern raussuchen...

 

Mit NPCs allein soll angeblich alles unterhalb der Idris machbar sein.

Und wieviele Spieler man wirklich braucht, weiß ohnehin noch keiner.

 

Zur Technik:

Eure angeheuerten NPCs werden vermutlich Client-seitig gesteuert (also von Eurer CPU) und wie Spieler an den Server gesendet. Das dürfte die Server erheblich entlasten, da zumindest diese KI-Kalkulationen wegfallen, und erklären, warum sie nur aktiv sein sollen, solange man selbst online ist. (Die Verifikation ihrer Handlungen / der Cheat-Buster würde durch dieselbe Kontrolle geregelt, wie für Chars.)

-> In dem Fall dürfte die Obergrenze pro Instanz (bis sie die dynamischen Serverzusammenschaltungen hinbekommen) für Spieler plus NPCs gelten.

 

Dazu kämen natürlich noch die neutralen NPCs, die aber auf unserer Seite nur dargestellt würden. Je nach Komplexität ihrer Handlungen und Vereinfachungen innerhalb ihrer Schiffe (denn solange dort kein Spieler an Bord ist, braucht auch niemand zu berechnen, wie die Bots dort am Arbeiten sind), sollte das aber handlebar sein.

 

Ich gebe zu, dass ich meine Zweifel habe, ob sich wirklich 9:1 NPC zu Spieler realisieren lassen werden.

 

 

Zur Carrack:

Ja, sie ist nach wie vor mein Lieblingsschiff und ich müsste CiG schon auf die Finger hauen, wenn sie sie verkacken würden!

 

Aber verabschiedet euch von dem Gedanken, dass ihr eure Multicrew-Pötte längerfristig menschlich bedient bekommt. Das glaub' ich nie und nimmer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Können wir das Thema NPC´s auf Großschiffen vllt abschließen und zurück, rein zur Carrack kommen ? :-D

Fakt ist, beides wird Vor- und Nachteile haben. Und es gibt genug andere Möglichkeiten um selbst zusätzliche Funktionen zu übernehmen (Roccat Power Grid/ VoiceAttack)

Wird halt alles eine Frage der Effizienz am Ende werden.

bearbeitet von TacticalGhost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gab es eigentlich zwischenzeitlich schonmal Q&As zu den 3 Modulen, die man unter die Carrack "stecken" können soll?

 

Ich hoffe ja auf sowas wie...

- Treibstoffraffinerie für lange Reisen

- Bohrautomat zur Erkundung von Gesteinsproben

- entfaltbares Mini-Habitat als temporärer Außenposten

- Alien-Cryokammern (für lebendige Souvenirs!)

- Saatcontainer zum Test von Anbaumöglichkeiten

- Autonome Perimeterverteidigung (z.B. ein ausklappbares Geschütz mit Kamera und/oder Radar. Oder auch genital: ein Set von Laserzaun-Pfosten...)

- Zusätzliche Medic-Einheit

- Zusätzliche Reparatur-Einheit

- Zusätzliche Drohnen, sei es Reparatur, Exploration oder Kampf

- Nackter Fr8container für beliebige Güter

...

 

Hach, es gäbe so viele tolle Möglichkeiten - ich hoffe, sie haben was schönes in petto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Luftwolf:

 

 

 

Zur Carrack:

Ja, sie ist nach wie vor mein Lieblingsschiff und ich müsste CiG schon auf die Finger hauen, wenn sie sie verkacken würden!

 

Aber verabschiedet euch von dem Gedanken, dass ihr eure Multicrew-Pötte längerfristig menschlich bedient bekommt. Das glaub' ich nie und nimmer!

 

genau so wird es kommen, umsonst werden sie ja auch nicht das Phasen System mit ins spiel bringen, das ein Echter Spieler in ein NPC springen kann wenn das Schiff z.B angegriffen wird können die NPC's im Fall des Falles die NPC's übernehmen :-) 

 

@Chase Hunter doch das war ein Offizielle Bericht mit den Automatischen Türmen und Feind Freund Erkennung :-)  andere quelle führt aber auf Subscriber Seite wenn man den Link zu den Auto Turrets anklickt  

https://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/47ekzn/subscribers_vault_updates_now_available_album_in/   

 

P.S Chase Hunter  mir ist es eigentlich egal ich finde beides sehr reizvoll aber da sie auch den Leuten ein Content bieten wollen die nicht so viel Zeit haben werden sie schon bestimmte Mechaniken entwickeln das man auch ein Multi-Schiff ohne echt Spieler gut zum fliegen bekommt... Was ja auch schon von den developer bestätigt wurde siehe mein Link oben... Das war eine ganz klare aussage und bis jetzt wurde nichts anderes Offizielle bestätigt.....

 

Direkte Quelle zu den NPC's https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/15003-10-For-The-Designers

 

CIG haben schon immer gesagt das die NPC's eine große rolle in Star Citizen Universum spielen werden... wenn einer das gegenteil behauptet denn bitte mal mit einer Quelle ich mach mir ja auch die Mühe und suche die Quellen raus.... DAS NERVT ich hab mal wo was gehört bitte mal angaben machen!!!!!!

 

bearbeitet von Fhexy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 

Cloud Imperium Games">CIG haben schon immer gesagt das die NPC's eine große rolle in Star Citizen Universum spielen werden... wenn einer das gegenteil behauptet denn bitte mal mit einer Quelle ich mach mir ja auch die Mühe und suche die Quellen raus.... DAS NERVT ich hab mal wo was gehört bitte mal angaben machen!!!!!!

 

Wie soll man denn mit ner Quelle kommen, wenn viele Infos aus PM's mit den Entwicklern stammen? Grad im Evocati Bereich werden oft PM's wegen gemeinsamer Bugsuche gewechselt und oft bleibt noch Raum für andere Fragen. Das mit den NPC hat mich grad wegen meiner Endeavor und 15 Mann Besatzung brennend interessiert,.... Infos siehe oben.

Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Multicrew ohne NPC wäre nicht machbar und in diesem Fall würde ich sofort ALLE meine Multicrew Schiffe abgeben. Nehmen wir doch mal als Beispiel die Carrack. Aktuell sind noch 5 Person für die optimale Besatzung angegeben. In einer großen Organisationen 4 Leute zu finden, die dabei sind, sollte doch machbar sein oder?

Naja, Problem dabei ist dass diese Leute nicht immer zu meiner gewünschten Zeit ebenfalls online sind und was dann? Auf das Schiff erstmal verzichten für 2 Wochen, nur weil z.B. einer von der Truppe im Urlaub ist?

Nö, darauf hätte ich keine Lust. NPC müssen/sollen die Aufgaben nicht perfekt übernehmen und wenn es irgendwie möglich ist nehme ich auch eine echte Crew, aber die Grundfunktion des Schiffes sollte mit NPC machbar sein.

 

Ich sehe die NPC mehr als Platzhalter für die echten Spieler.

Nicht alle Spieler vorhanden >> egal wird halt von einer KI gesteuert, bis diese Spieler online sind oder etwas interessantes passiert.

Nun mal ernsthaft, wer von euch will nicht sein eigenes Schiff steuern sondern dauerhaft in einem Turm der Carrack sitzen unabhängig davon ob es überhaupt Ziele gibt? Viele der Aufgaben auf den Schiffen sind sehr monoton und extrem langweilig. Was macht denn die komplette Crew die ganze Zeit?

Schiffssysteme überwachen, Schild/Energieverteilung übernehmen, Radarreichweiten umschalten, mit den Türmen (mangels Alternativen) Asteroiden killen? Mal einfach nur mitfliegen ok, aber auf dauer? Nein danke, mir zu langweilig. Grade bei einem Explorer, bei dem nur evtl. etwas Spannung aufkommt bei der Suche. In meinen Augen wäre dieses das Ende von Star Citizen, denn die Multicrew Manschaften würden schnell stark abnehmen.

 

Und bevor die NPC wegen der Rechenpower nicht umsetzbar sind bzw. nur max 2 NPC pro Spieler, verzichte ich lieber auf die ach so tolle supper KI und nehme die deppen KI als Platzhalter mit (echte Spieler dabei zu haben soll ja auch gefördert werden).

5-10 NPC nicht umsetzbar? In der heutigen Zeit? Was für ein blödsinn! Es kommt nur drauf an wie viel die KI drauf hat und wie gesagt, da verzichte ich lieber auf eine KI die nicht mehr von einem Spieler zu unterscheiden ist. Es geht hier nur um den Kompromiss zwischen Leistung der KI und Rechenpower.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Panther:

Multicrew ohne NPC wäre nicht machbar und in diesem Fall würde ich sofort ALLE meine Multicrew Schiffe abgeben. Nehmen wir doch mal als Beispiel die Carrack. Aktuell sind noch 5 Person für die optimale Besatzung angegeben. In einer großen Organisationen 4 Leute zu finden, die dabei sind, sollte doch machbar sein oder?

Naja, Problem dabei ist dass diese Leute nicht immer zu meiner gewünschten Zeit ebenfalls online sind und was dann? Auf das Schiff erstmal verzichten für 2 Wochen, nur weil z.B. einer von der Truppe im Urlaub ist?

Nö, darauf hätte ich keine Lust. NPC müssen/sollen die Aufgaben nicht perfekt übernehmen und wenn es irgendwie möglich ist nehme ich auch eine echte Crew, aber die Grundfunktion des Schiffes sollte mit NPC machbar sein.

 

Ich sehe die NPC mehr als Platzhalter für die echten Spieler.

Nicht alle Spieler vorhanden >> egal wird halt von einer KI gesteuert, bis diese Spieler online sind oder etwas interessantes passiert.

Nun mal ernsthaft, wer von euch will nicht sein eigenes Schiff steuern sondern dauerhaft in einem Turm der Carrack sitzen unabhängig davon ob es überhaupt Ziele gibt? Viele der Aufgaben auf den Schiffen sind sehr monoton und extrem langweilig. Was macht denn die komplette Crew die ganze Zeit?

Schiffssysteme überwachen, Schild/Energieverteilung übernehmen, Radarreichweiten umschalten, mit den Türmen (mangels Alternativen) Asteroiden killen? Mal einfach nur mitfliegen ok, aber auf dauer? Nein danke, mir zu langweilig. Grade bei einem Explorer, bei dem nur evtl. etwas Spannung aufkommt bei der Suche. In meinen Augen wäre dieses das Ende von Star Citizen, denn die Multicrew Manschaften würden schnell stark abnehmen.

 

Und bevor die NPC wegen der Rechenpower nicht umsetzbar sind bzw. nur max 2 NPC pro Spieler, verzichte ich lieber auf die ach so tolle supper KI und nehme die deppen KI als Platzhalter mit (echte Spieler dabei zu haben soll ja auch gefördert werden).

5-10 NPC nicht umsetzbar? In der heutigen Zeit? Was für ein blödsinn! Es kommt nur drauf an wie viel die KI drauf hat und wie gesagt, da verzichte ich lieber auf eine KI die nicht mehr von einem Spieler zu unterscheiden ist. Es geht hier nur um den Kompromiss zwischen Leistung der KI und Rechenpower.

 

 

100% dir zunickend :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Luftwolf:

Gab es eigentlich zwischenzeitlich schonmal Q&As zu den 3 Modulen, die man unter die Carrack "stecken" können soll?

 

Ich hoffe ja auf sowas wie...

- Treibstoffraffinerie für lange Reisen

- Bohrautomat zur Erkundung von Gesteinsproben

- entfaltbares Mini-Habitat als temporärer Außenposten

- Alien-Cryokammern (für lebendige Souvenirs!)

- Saatcontainer zum Test von Anbaumöglichkeiten

- Autonome Perimeterverteidigung (z.B. ein ausklappbares Geschütz mit Kamera und/oder Radar. Oder auch genital: ein Set von Laserzaun-Pfosten...)

- Zusätzliche Medic-Einheit

- Zusätzliche Reparatur-Einheit

- Zusätzliche Drohnen, sei es Reparatur, Exploration oder Kampf

- Nackter Frachtcontainer für beliebige Güter

...

 

Hach, es gäbe so viele tolle Möglichkeiten - ich hoffe, sie haben was schönes in petto!

Schien ein bisschen unterzugehen im NPC Sturm.

 

Soweit ich es von damals zum Concept Sale noch in Erinnerung habe, waren damals folgende Module angedacht, kann aber nicht sagen in wieweit das von CIG dann offiziell war.

- Laderaummodul

- Reparaturmodul

- Medizinstationsmodul

- Treibstofftankmodul

 

Der Rest könnte durchaus später kommen. Das Alien-Cryokammern würde ich (ich hätte auch gern welche muss ich dazu sagen :D ) aber abharken. Das würde mit den Bestimmungen geschützter Arten kollidieren.

Außer CIG sagt sich das es dann Spieler Sache ist, wenn er beim mutmaßlichen Handel erwischt wird :D

bearbeitet von TacticalGhost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Snapshot:

Der Fair Chance Act ist zwar gut gemeint, wird die Wilddiebe aber nicht von der Wilderei abhalten :happy:

Dann halt nicht :D 

Das würde ich aber nicht mit einem so leicht zu findenden Schiff wie der Carrack machen :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Module finde ich recht seltsam. Auf den Bildern sieht es so aus, als wären es einfach nur Container mit unterschiedlichem Inhalt und wenn dem so ist, dann ist ein Zugang erst nach der Landung möglich. Dann doch lieber anstatt Abwurfcontainern ein neues Deck, welches selber ausgerüstet werden kann (ähnlich der Tali). Aber die Carrack soll ja das nächste größere Schiff sein, an dem gearbeitet wird und darauf freue ich mich schon. 

Wobei ich auch gerne endlich mal die Überarbeitung der Constellation Varianten sehen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Weil das Forum meinen Beitrag irgendwie zerrissen hat)

 

Der Fair Chance Act ist zwar gut gemeint, wird die Wilddiebe aber nicht von der Wilderei abhalten :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für dein Verständnis Snapshot. Nu isses ja auch kein Doppelpost mehr und somit kann ich auch nich beide löschen:Lach1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×