Jump to content
Dark Dromeda

Interessiert sich CIG für uns?

Empfohlene Beiträge

das hier ist eine Software Alpha und du redest von anderen Sichten

 

Server auf denen DU super gut Spielen kannst sind eine nutzlose Verschwendung von Resourcen, so einfach ist das

Eine Verschwendung von Material und übrigens auch TESTERN

  • Upvote 2
  • Downvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt ... Deine ultimative Wahrheit. ... Gespräch damit beendet, stellen wir das Posten am Besten gleich ganz ein. Sorry ... Mit diesem Gepolter kann eben auch keiner was anfangen. Aber gut ... Ich halt mich raus.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie läuft der netcode eigentlich? 

 

Ich glaub der Chris hatte in nem Interview mal gesagt das dieser eines der größten technischen Hürden sein weil die cry engine ja nicht für so große Maps ausgelegt ist und das flüssig umzusetzen eben sehr schwierig sei. 

 

Bei Instanzen wie in star marine sollte das ja eigentlich auch recht probmlos klappen aber läuft das im PU auch entsprechend gut?

bearbeitet von Westray

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Picollo:

Wir/Ihr testen eine Alpha ... nicht nur unter besten Bedingungen sondern auch unter schlechten Bedingungen.

Es macht ziemlich wenig Sinn, Euch quasi einen Server vor die Tür zu stellen ...

 

Aber wenn Ihr wollt, daß CIG sich für Euch interessiert ... dann laßt ihnen doch mal Eure Körpermaße zukommen ... vielleicht werden sie ja doch wuschich ...

 

Meinen 120 KG Sexueller Schwungmasse werden sie nur schwerlich widerstehen können. :wub:

 

Nein mal im ernst klar ist das eine Alpha aber gerade weil ich testen und helfen will das Spiel zu verbessern macht ein Server in Europa aus meiner Sicht Sinn. 

Durch das fehlen eines solchen Servers sperren sie quasi über 50% ihrer potentiellen Tester aus dem Testvorgang aus.  Da diese wegen unzureichender Verbindung zum Server kein richtiges Feedback zum Spielverhalten geben können und bei einem Shooter mach so etwas viel aus, viel mehr als z.b im Arena Commander. Ja wir können das dann natürlich noch Spielen und auch versuchen etwas zu testen aber ein Shooter der auf einen 150 Ping ausgelegt ist zu spielen ist halt auch irgendwie blöd oder? 

 

 

vor 2 Stunden schrieb Andre Blair:

Du hast vollkommen recht. Wir spielen schon seit Ewigkeiten Star Marine und die haben es immer noch nicht geschafft einen Server hier vor meine Haustüre zu setzen damit mein Ping endlich besser wird.

 

Aber wegen der Lokalisierung wäre es bestimmt interessant mal was aktuelles von CIG zu hören. Gerade in Bezug auf SQ42 sollten die ja schon was in Planung haben zu einer Übersetzung.

 

Es geht mir vor allem darum das es jetzt mal an der Zeit wäre sich der Europäischen Community   zuzuwenden und sie mehr in die Entwicklung mit ein zu beziehen.  Bis jetzt ging es auch ohne Server aber ab jetzt ist jeder Tag ohne einer zu viel. 

 

vor 59 Minuten schrieb Picollo:

das hier ist eine Software Alpha und du redest von anderen Sichten

 

Server auf denen DU super gut Spielen kannst sind eine nutzlose Verschwendung von Resourcen, so einfach ist das

Eine Verschwendung von Material und übrigens auch TESTERN

 

Dann sollte man sich darüber streiten ob Server egal wo auf der Welt  in diesem Status der Entwicklung wirklich Sinn machen. 

Magst du mir erklären warum Server die so laufen das man ihren Shooterteil den sie gerne Testen wollen auch richtig testen kann, keinen Sinn machen und eine Verschwendung von Material und Testern wären?  Ist meine Kritik weniger Hilfreich als die der Amis? Europäische Server würden weder mehr kosten noch einen großen mehr aufwand von CIG bedeuten. 

Dazu kommt das sie ja extra für diesen Zweck dann ein aus deiner Sicht vollkommen Sinnloses Strechgoal aufgestellt haben? 

 

 

bearbeitet von Dark Dromeda
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du testest sie ja ... das schlimmere Szenario ... wie man's nimmt ;)

Oder regst du dich demnach viel mehr darüber auf, daß die Server in Amerika stehen und nicht in Europa ??

 

Wenn der Universe Server Netcode einzug erhält dann müssen die zwangsläufig Server in der Welt verteilen.

Ein Serverkomplex, das mit dem Stretchgoal sicherlich zusammenhängt ... ein Planung, lange bevor 140Mio zusammen kamen übrigens ;)

Also warte mit diesem Thema noch bis ... sagen wir mal frühestens der zweiten Jahreshälfte 2017 ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal ganz logger bleiwe und nit mit Mistgabeln uffennanner  losgehen

nun hierzu:

vor 6 Minuten schrieb Dark Dromeda:

Snip

Magst du mir erklären warum Server die so laufen das man ihren Shooterteil den sie gerne Testen wollen auch richtig testen kann, keinen Sinn machen und eine Verschwendung von Material und Testern wären?  Ist meine Kritik weniger Hilfreich als die der Amis? Europäische Server würden weder mehr kosten noch einen großen mehr aufwand von CIG bedeuten. 

Snip

 

Was bedeutet denn Server in Europa? Is ja nich so dass da irgendwer sacht: "Gudd, mache mer in Brüssel ne Serverfarm und spielen Star Citizen." Wie kommst du darauf, dass sie keine Kosten verursachen? Woher weißt du vom geringen Aufwand für CIG? Das sind unhaltbare Behauptungen deinerseits. Server kosten Geld! Google Server kosten mehr Geld! CIG macht das einzig Richtige da es keine Rolle spielt wo der Server steht nehmen sie die Billigen amerikanischen von Google für die Alpha. Da werden sie wohl auch entsprechende Verträge haben und Europäische Server kosten neues Geld.

Der Bullshit mit dem ping 140 is unspielbar wird von mir nicht weiter kommentiert. Rubberbanding wegen hohem Ping? Witzig! Ich habe immer rubberbanding bei Rust und das bei nem Ping von unter 30!

Wer sagt dir denn das genau die hohen Pings nicht genau das sind was sie testen wollen? Ich habe gestern ein Match gesehen, indem waren die beiden Erstplatzierten mit Ping 140 unterwegs während ihre Gegner teilweise unter 30 lagen. Soviel zum Thema unspielbar! 

Zum Thema lokalisieren

Hat denn jemand sich das Spectrum mal genauer angeschaut? Würde ich mal machen! Da gebts nun nen extra Bereich für Franzosen, Spanier und auch Deutsche.

Gruß

Chase

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Picollo:

Du testest sie ja ... das schlimmere Szenario ... wie man's nimmt ;)

Oder regst du dich demnach viel mehr darüber auf, daß die Server in Amerika stehen und nicht in Europa ??

 

Wenn der Universe Server Netcode einzug erhält dann müssen die zwangsläufig Server in der Welt verteilen.

Ein Serverkomplex, das mit dem Stretchgoal sicherlich zusammenhängt ... ein Planung, lange bevor 140Mio zusammen kamen übrigens ;)

Also warte mit diesem Thema noch bis ... sagen wir mal frühestens der zweiten Jahreshälfte 2017 ...

 

 

Ich ärger mich darüber das die Server nicht über die Welt verteilt wurden obwohl es keinen Unterschied für CIG machen und den meisten ihrer Backer entgegenkommen würde.  Die Server könnten von mir aus auch in Afrika stehen wenn ich dann darauf gut spielen könnte. 

 

Ich verstehe dieses Netcode Argument nicht. Es macht für CIG vom aufwand und kosten Punkt her keinen Unterschied ob sie die Server jetzt schon in Europa bereitstellen oder erst in 1-2 Jahren. 

Im Gegenteil es bringt nur Vorteile.  Sie ermöglichen Spielern aus aller Welt an ihren Tests teilzunehmen und wertvolles Feedback [zugegeben bei vielen wird das Feedback nicht all zu wertvoll sein] zu geben. 

vor 6 Minuten schrieb Chase Hunter:

Erst mal ganz logger bleiwe und nit mit Mistgabeln uffennanner  losgehen

nun hierzu:

Was bedeutet denn Server in Europa? Is ja nich so dass da irgendwer sacht: "Gudd, mache mer in Brüssel ne Serverfarm und spielen Star Citizen." Wie kommst du darauf, dass sie keine Kosten verursachen? Woher weißt du vom geringen Aufwand für CIG? Das sind unhaltbare Behauptungen deinerseits. Server kosten Geld! Google Server kosten mehr Geld! CIG macht das einzig Richtige da es keine Rolle spielt wo der Server steht nehmen sie die Billigen amerikanischen von Google für die Alpha. Da werden sie wohl auch entsprechende Verträge haben und Europäische Server kosten neues Geld.

Der Bullshit mit dem ping 140 is unspielbar wird von mir nicht weiter kommentiert. Rubberbanding wegen hohem Ping? Witzig! Ich habe immer rubberbanding bei Rust und das bei nem Ping von unter 30!

Wer sagt dir denn das genau die hohen Pings nicht genau das sind was sie testen wollen? Ich habe gestern ein Match gesehen, indem waren die beiden Erstplatzierten mit Ping 140 unterwegs während ihre Gegner teilweise unter 30 lagen. Soviel zum Thema unspielbar! 

Zum Thema lokalisieren

Hat denn jemand sich das Spectrum mal genauer angeschaut? Würde ich mal machen! Da gebts nun nen extra Bereich für Franzosen, Spanier und auch Deutsche.

Gruß

Chase

Hier mal ein Video das Google Compute erklärt und zeigt wie einfach das ganze ist. Klar kosten Europäische Server neues Geld aber dafür kann man ja ein paar Amerikanische wegstreichen da ja dort dann die Spieler wegfallen die auf Europäischen Servern spielen. Zu dem Ping sag ich nur so viel es hat einen guten Grund warum alle großen Online Spiele ihre Server über die Welt verteilen und wir selten mit Amis spielen. 

 

 

 

Das sind jetzt zwar keine Spiele Server aber die werden sich grundsätzlich nicht davon unterscheiden das sie ebenfalls von LA aus in betrieb genommen werden können. 

 

 

edit: Ich finde es übrigens Schade das es hier anscheinend nicht möglich ist eine vernünftige Unterhaltung zu führen es werden direkt schlechte Witze gemacht. Das einzige gegen Argument was ich bis jetzt gehört habe war mimimi was Meckerst du ich hab mit 140+ Ping die über mega Skills und kostet Geld 11!11! 

bearbeitet von Dark Dromeda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hörst echt nicht zu

ES MACHT SEHR WOHL EINEN UNTERSCHIED

 

CIG braucht andauernden Ansturm absolut jeder Art auf wenige Server um die Software zu testen, und NICHT deinen Spielspaß

 

... weil du weißt, was die wirklich testen :Lach1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Picollo:

du hörst echt nicht zu

ES MACHT SEHR WOHL EINEN UNTERSCHIED

 

CIG braucht andauernden Ansturm absolut jeder Art auf wenige Server um die Software zu testen

und NICHT deinen Spielspaß

 

Und weil du weißt, was die wirklich testen :Lach1:

Die anzahl der Server die sie betreiben muss sich ja nicht verändern nur die Verteilung das habe ich auch bereits mehrfach geschrieben. Klar weiß ich nicht was sie testen aber wenn sie Spieler brauchen wäre ich gerne dabei. Und vor allem was Feedback für den Shooterteil angeht (was sie ohne frage noch verbessern müssen) macht es halt Sinn dies auf einem Server mit vernünftigen Ping zu tun.

Da geht es nicht um meinen Spielspaß sondern schlicht darum es europäischen Spielern ebenfalls zu ermöglichen vernünftiges Feedback abzugeben und sei es auch nur zu einem bestimmten Waffen verhalten um das Endziel einen Shooter der dann auch wirklich Spaß macht zu erreichen. 

 

bearbeitet von Dark Dromeda
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Dark

Wenn du deine Ergüsse fein ins Englische übersetzt und bei RSI ins Forum stellst, erreichen sie auch jemanden, der das das ändern könnte, wenn er wöllte :-)

Hier im HQ ist es zwar toll, sich darüber aufzuregen - aber sinnlos wie ein Kropf.

 

Drei Siebe... ich sach nur: drei Siebe...

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Sinne schließe ich mal, und nein das ist auch nur eine Annahme und keine Feststellung, mit der naheliegenden Möglichkeit ab, daß die derzeit nicht wirklich ein Interesse am Europäischen Feedback haben, sondern eher an den hohen Pingzeiten. Die die Server sowohl verkraften als auch mit umgehen müssen.

Fehlerberichte werden die mehr als genug kriegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du stellst immer wieder die Behauptung auf es sei mit keinerlei Kosten verbunden und nun auch noch sie sollen Server verteilen. Was verstehst du von Netzwerkstrukturen? Was von Homogenen Netzwerken und von Heterogenen Netzwerken, was verstehst du von High End Netzwerkverbindungen? Wie kommst du darauf es sei ohne weiteres möglich bestehende Serverstruktur auf die Welt aufzuteilen und wieso kostet das nix?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb White Wolf:

Lieber Dark

Wenn du deine Ergüsse fein ins Englische übersetzt und bei RSI ins Forum stellst, erreichen sie auch jemanden, der das das ändern könnte, wenn er wöllte :-)

Hier im HQ ist es zwar toll, sich darüber aufzuregen - aber sinnlos wie ein Kropf.

 

Drei Siebe... ich sach nur: drei Siebe...

 

Jetzt kann ich natürlich mal wieder auf den fehlenden Deutschen Community Manager Hinweisen aber das lass ich jetzt einfach mal..... 

Aber man darf sich doch trotzdem hier darüber Unterhalten das ist schließlich der  Sinn eines Forums oder? 

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, keiner der hier Beteiligten hat EInblick genug in die internen Abläufe und Datenflüsse bei CIG und deren Serverbackend. Nehmen wir halt einfach zur Kenntnis, das die Situatiuon so ist, wie sie ist. Wir können und sollten auch Kritik üben, v.a. wenn versprochene Strechgoals nicht gehalten werden, aber bleibt locker bei alledem und geht erwachsen miteinander um, es ist alles noch in einer sehr frühen Phase der Entwicklung und eines ist gewiss, die ursprünglich mal in den Raum gestellten Termine sind aus heutiger Sich schon längst Makulatur, nur geben das Amis (wie inzw. auch viele europäische Unternehmen) nie offen zu. Deshalb wird noch eine menge Zeit des Testens und Umstellens irgendwelcher NEtcodes und Strukturen "hinter den Kulissen" vergehen, bis überhaupt mal absehbar ist, das sich das Projekt der Fertigstellung nähert. Dann sollte auch das Thema Lokalisierung des Spieleinhalts und eine verteilte Serverstrukltur geklärt sein.

 

  • Upvote 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Chase Hunter:

Du stellst immer wieder die Behauptung auf es sei mit keinerlei Kosten verbunden und nun auch noch sie sollen Server verteilen. Was verstehst du von Netzwerkstrukturen? Was von Homogenen Netzwerken und von Heterogenen Netzwerken, was verstehst du von High End Netzwerkverbindungen? Wie kommst du darauf es sei ohne weiteres möglich bestehende Serverstruktur auf die Welt aufzuteilen und wieso kostet das nix?

 

Ganz ehrlich verstehe ich nicht all zu viel nur das es andere kleine Entwickler mit weniger Geld auch ohne Probleme hinbekommen und das der Ort an dem so ein Server steht ziemlich egal ist wenn der Zugriff auf solch einen Server sowieso Ortsunabhängig ist. 

 

Dazu kommt sie haben extra weil es Geld und Aufwand kostet 1 Millionen Dollar genau dafür eingenommen aus welchem Grund sollen sie das Geld denn jetzt nicht auch genau dafür verwenden? 

 

vor 5 Minuten schrieb Chase Hunter:

Es ist ein Riesenunterschied ob ich Star Citizen Datanaufkommen habe oder ein TheDivision Datenaufkommen. Liegt allein an der tatsächlichen Größe des zu berechnenden Raums.

Bei SC sind HighEnd Server nötig und nicht die Google nullachtfuffzehn billig Teile die für The Devision ausreichen.

Zitat:  das der Ort an dem so ein Server steht ziemlich egal ist wenn der Zugriff auf solch einen Server sowieso Ortsunabhängig ist.  Zitatende

Na dann isses doch wurschd ob sie in Amiland stehn odda in Europa :D

 

Sie haben bereits mehrfach gesagt das sie google Compute benutzen werden.  Ob TheDivision auch auf diesen läuft weiß ich nicht spielt aber auch keine Rolle. 

Zu meinem Zitat sag ich einfach nichts mehr da ich anscheinend nicht mal ernst genommen werde. Wir beiden Wissen das Spielen auf einem Server und das Einrichten eines Servers zwei absolut unterschiedliche Sachen sind. 

bearbeitet von Dark Dromeda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist ein Riesenunterschied ob ich Star Citizen Datanaufkommen habe oder ein TheDivision Datenaufkommen. Liegt allein an der tatsächlichen Größe des zu berechnenden Raums.

Bei SC sind HighEnd Server nötig und nicht die Google nullachtfuffzehn billig Teile die für The Devision ausreichen.

Zitat:  das der Ort an dem so ein Server steht ziemlich egal ist wenn der Zugriff auf solch einen Server sowieso Ortsunabhängig ist.  Zitatende

Na dann isses doch wurschd ob sie in Amiland stehn odda in Europa :D

 

 

PS

Einen High End Server der riesieges Datenaufkommen in tolerierbarer Zeit erledigt ist allerdings was anderes als auf ihm zu spielen. Genau deshalb nehmen sie ja die die sie im Amiland schon haben um Kosten zu sparen da auf der Welt verteilete Server derzeit recht unsinnig für CIG sind. Sie Testen sogar die hohen Pings um später gewährleisten zu können dass eben auch Amis mit Europäern und Australiern spielen können. Das ist eine Herausvorderung. Wenn das alles so funktioniert wie es soll dann werden sie die entsprechenden Serverkapazitäten dazu kaufen. Alles andere wäre Geldverschwendung

  • Downvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Chase Hunter:

 

PS

Einen High End Server der riesieges Datenaufkommen in tolerierbarer Zeit erledigt ist allerdings was anderes als auf ihm zu spielen. Genau deshalb nehmen sie ja die die sie im Amiland schon haben um Kosten zu sparen da auf der Welt verteilete Server derzeit recht unsinnig für CIG sind. Sie Testen sogar die hohen Pings um später gewährleisten zu können dass eben auch Amis mit Europäern und Australiern spielen können. Das ist eine Herausvorderung. Wenn das allels so funktioniert wie es soll dann werden sie die entsprechenden Serverkapazitäten dazu kaufen. Alles andere wäre Geldverschwendung


Danke die erste Vernünftige Antwort die ich heute Abend höre. Auch wenn ich immer noch nicht verstehe warum ein Server in Amerika billiger sein soll als einer in Belgien. Wieso auf der Welt verteilte Server Unsinn sind geht auch immer noch nicht in meinen Kopf. Habt ihr euch Google Compute mal angeschaut? Man kann quasi einfach Server auf der anderen Seite dazu schalten ohne das man groß etwas ändern muss.

Das ist ja gerade der Vorteil eine bereits vorhandene Serverstruktur zu nutzen die so vernetzt über die Welt verteilt ist. Mal abgesehen von den Kosten die ein eigenes Servernetz verursachen würde.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den nullachtfuffzehn Teilen ist das so, jepp, bei den High End Servern eher weniger. Auch die Tatsächliche Serverstruktur ist mit Sicherheit bei SC eine andere, das liegt allein schon am Datenaufkommen.

Ob überhaupt eine "Cloud" Lösung machbar ist bezweifle ich da schon stark. Wenn ich die Technik von SC richtig verstanden habe, und davon gehe ich zumindest Teilweise von aus, dann verfolgt man einen völlig neuen Ansatz um Daten einzusparen. Deshalb sieht die Serverstruktur auch anders aus als bei allen anderen Anwendungen. Wie sie es tatsächlich momentan machen ist mir allerdings auch nicht 100%ig klar.

Denkbar sind sogar mehrere unabhängige Cluster die es sogar ermöglichen "privatServer" mit einzubinden. Davon würde ich abraten und CIG wird das auch nicht tun, nur möglich wäre das schon. Wie sie es lösen wird am Ende wohl auch eine Frage des Geldes sein und wie weit Google bereit ist da mitzuspielen. Denn es dürfte auch für Goolge Neuland sein, das da betreten wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist das was ich dazu gefunden habe

 

Zitat

The issue is that we're building our PU server framework on Google Compute and doing a lot of things like dynamically spinning up and down servers on demand. It is possible for us to have a non Google Compute server extension but that will require additional logic and code. So for the early stages (like pre-Star Citizen v1.0 launch) we will probably be limited to places where Google Compute is available.

 

Dort wird übrigens auch erwähnt das sie einfach Server dazu holen können wenn Bedarf besteht. Warum es jetzt ein Problem sein sollte Server an unterschiedlichen Standorten an und ab zu schalten erschließt sich mir immer noch nicht.  CIG setzt aktuell auf Google Compute und dort können sie nach Belieben Server dazu und wieder abschalten unabhängig von ihrem Standort solange die Location in GoogleCompute verfügbar ist. 

bearbeitet von Dark Dromeda
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil sie längst kein Google Compute mehr nutzen sondern längst was eigenes mit Google arrangiert haben, deshalb auch die intensive Arbeit am Netcode Die Amiserver von Google sind ein Testgelände für das spätere Release! Da steht doch "Early Stages" bzw pre 1.0 launch und nicht Alpha 2.6.

Ein Servercluster ist eben nicht mal so eben dazugeschaltet. Eigentlich schon aber eben nicht unkonfiguriert. Auch fügt man da nicht mal gerade so nen Cluster hinzu. Server die man im Betrieb an und abschalten kann wachsen nicht auf Bäumen! Techniker die damit umgehen können auch nicht. Da wir etwas völlig neues entwickelt und das kann man nicht gleich auf der ganzen Welt verteilen. Das geht erst wenn es ordentlich läuft.

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×