Skkylar

T.A.R.G.E.T GUI Software - Das Handbuch auf Deutsch

28 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hi Community,

Ich war mal wieder fleißig und habe mir das Target User Manual von Thrustmaster zur Brust genommen.

Die Übersetzung ist mir... naja sagen wir mal so, ohne einen Translator ging gar nichts.
Steinigt mich also nicht wenn einige Passagen »unglücklich« übersetzt sind.

Für alle die nicht wissen was die Target-Software ist:

Es ist DAS Tool um dein Thrustmaster Gerät zu konfigurieren.

Was könnt ihr mit T.A.R.G.E.T erreichen.
Ihr könnt jede Taste mehrfach Belegen (ähnlich wie bei den
ROCCAT Easy-Shift [+]TM Button Produkten)
Ihr könnt Tastenkombinationen (Makros) erstellen.
Die Achsen Feinjustieren.
Das Verhalten der Achsen ändern.
Die Maussteuerung(Achsen) auf z.b die Achsen eines Joysticks emulieren.
Die Achsen so einstellen das Sie sich wie eine Taste verhält.
Die LED‘s einstellen (Warthog)
Eure Tastenbelegung ausdrucken (grafisch oder tabellarisch).
Ggf. die Firmware eurer Controller Updaten
und noch einiges mehr.

Es ist mit der Software praktisch möglich komplett auf die Tastatur zu verzichten!

 

Das Handbuch liegt nun in der zweiten Version vor. Ich habe ein paar Korrekturen vorgenommen, aber vor allem ist es verständlicher aufgebaut.

Ich habe auch gleich einige Beispiele hinzugefügt, die Schritt für Schritt zeigen wie es geht. Das Inhaltsverzeichnis (Lesezeichen) ist auch überarbeitet und sorgt somit für bessere Übersicht und Navigation.

Vorschau:

Jv7lGJU.png

 

eNyJxyv.png

 

Rxf1WfG.png

 

 

Download des Handbuches im Downloadbereich:

 

 

Ein weiteres Handbuch zum Target Scripteditor findet ihr hier:

 

 

Lasst mir bitte ein Like da, wenn euch das Handbuch weiter geholfen hat. Danke!

 

Lg,

 

Skkylar

Star Citizen Script.fcf

bearbeitet von Skkylar
13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Mühe und deinen Einsatz :thumbsup:

Das wird bestimmt einigen helfen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Skkylar! Ohne dich jemals persönlich getroffen zu haben und auch ohne dein Manual nun auch komplett gelesen zu haben, möchte ich hiermit offiziell deiner absoluten Geilhaftigkeit huldigen.

Obwohl ich mit dem allgemeinen Englischen eigentlich wenig Probleme habe, hat mich das original Manual von Thrustmaster mit seinen fachspezifischen Begriffen fast in die Klappse gebracht. Das ging soweit, dass ich zum Schluss auf das durchaus mächtige TARGET verzichtete und stattdessen die Belegung halbherzig in den SC Optionen zusammengeschustert habe.

Und jetzt lasst mich in ruhe, ich hab was zu lesen :cool:

Send by Vanguard Sentinel

bearbeitet von Snapshot
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr sehr toll... vielen Dank. :thumbsup:

Vielleicht sollte ich mir TARGET doch mal antun...

Ich belege die Tasten des Warthog auch in den Optionen...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Kann man mit TARGET auch aus einem 8-Wege-Coolie-Hat einen 2-Achsen-Stick machen?

 

Habe auf meinem Thrustmaster FCS Throttle so einen 8-Fach-Taster, den ich in Star Citizen gerne für den Rundumblick nutzen möchte. Allerdings kennt SC nur entweder 4 Richtungen für digitale Tasten, oder 2 Achsen für Analog-Sticks.

bearbeitet von Corryn
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 17 Stunden schrieb Corryn:

Kann man mit TARGET auch aus einem 8-Wege-Coolie-Hat einen 2-Achsen-Stick machen?

 

Habe auf meinem Thrustmaster FCS Throttle so einen 8-Fach-Taster, den ich in Star Citizen gerne für den Rundumblick nutzen möchte. Allerdings kennt SC nur entweder 4 Richtungen für digitale Tasten, oder 2 Achsen für Analog-Sticks.

Eigentlich sollte ein 4-Wege Schalter schon funzen, du kannst die restlichen 4-Wege ja unbelegt lassen. Lies dir dazu einfach mal die Passage mit den Achsen durch, da wird darauf auch eingegangen. Auch auf Seite 37 ist was dazu zu lesen.
Ich denke aber die Steuerung wird sehr hackelig da sich dein Kopf immer nur stückweise bewegen lässt.

bearbeitet von Skkylar
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Respekt! Super Arbeit hast du da geleistet. *verneig*

tapatalked...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir derweil Platz auf meinem Onedrive anbieten.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ajo, nen Serverplatz dafür hätte ich auch.

tapatalked...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nu wollte ich es mir ansehen und er will ein Passwort?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Junior:

Nu wollte ich es mir ansehen und er will ein Passwort?

Wie ein Passwort, Zum öffnen?

Das kann nicht sein, da das Lesen und Drucken Zulässig ist. Alles andere wurde verweigert. :D

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für diese Anleitung! :thumbsup: Ich selbst benutze neben Joystick auch noch 2 tm cougar mfd's. Die beiden habe ich zwar schon konfiguriert, aber vielleicht findet sich ja in der Anleitung noch der eine oder andere Tipp. :crazypilot:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal vielen Dank für die Übersetzung, erleichtert mir einiges an Arbeit. Was ich noch nicht ganz verstanden habe, wie belege ich DoppelTab Tasten zum Beispiel Eject?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb FlxEx:

Erstmal vielen Dank für die Übersetzung, erleichtert mir einiges an Arbeit. Was ich noch nicht ganz verstanden habe, wie belege ich DoppelTab Tasten zum Beispiel Eject?

 

Du legst ein Event an in dem du die Taste quasi 2 mal drückst, wenn die Aktion eine bestimmte Zeit benötigt, kannst du auch Delays einfügen. Lies dazu mal den Abschnitt "7.4 Einer Taste mehrere Funktionen zuweisen" auf Seite 25.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Skkylar

THX für deinen Fleiss :happy: hat mir sehr geholfen  meine Rudder pedale und die Mfd s Cougar zu konfigurieren ,dass einzige wo ich bis jetzt nicht hingekriegt habe, der rechten Bremse den Afterburner zuzuweisen.                             :free-party-smileys-614:

bearbeitet von Landjäger
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb FlxEx:

Erstmal vielen Dank für die Übersetzung, erleichtert mir einiges an Arbeit. Was ich noch nicht ganz verstanden habe, wie belege ich DoppelTab Tasten zum Beispiel Eject?

 

Kleines Beispiel:

in dem 5 Minütigem Video zeige ich euch wie ihr mit nur einem Tastendruck die Selbstzerstörung einleitet und 3 Sekunden später den Schleudersitz betätigt. (Diese Event beinhaltet auch eine Double Tap-Funktion)

Das Beispiel-Script als Download zum testen und anschauen: Star Citizen Script.fcf

 

Das Video ist ohne Voice!

 

 

 

vor 3 Stunden schrieb Landjäger:

... ,dass einzige wo ich bis jetzt nicht hingekriegt habe, der rechten Bremse den Afterburner zuzuweisen.                             :free-party-smileys-614:

 

Du möchtest gerne mit dem Rudder den Afterburner betätigen?

Muss ich selber erstmal nachschauen wie das geht.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @Skkylar man sieht gleich was ich falsch gemacht habe. Leider habe ich noch ein ganz anderes Problem. Sobald ich ein Profil in der Target Software lade funktioniert in SC nix mehr. Das Schiff bewegt sich unkontrolliert in eine Richtung.

 

Habe es mal bei Geräte in Windows beobachtet. Ohne Profil habe ich ganz normal je ein Gamecontroller für den T1600m und einen für den Throttle was auch mit der Konfiguration in SC super funktioniert. Wenn ich aber jetzt ein Profil in Target lade kommt ein HID komformer Gamecontroller hinzu und die Treiber vom T16000m und Throttle sind nicht mehr vorhanden. Auch lässt sich in den Gamecontrollereigenschaften nur Thrustmaster Combined auswählen.

Unbenannt.PNG

 

User Ordner löschen brachte leider kein Erfolg und die Achsen neu kofigurieren in SC auch nicht da der Stick und Throttel nicht erkannt werden. 

 

 

Letzte Möglichkeit die mir noch einfällt wäre mal ein Cleaninstall von WIN10, da durch ehemalige und vorhandene USB Controller Win10 eventuell was durcheinander schmeißt, aber vielleicht hast du ja noch ne Idee? :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb FlxEx:

Danke @Skkylar man sieht gleich was ich falsch gemacht habe. Leider habe ich noch ein ganz anderes Problem. Sobald ich ein Profil in der Target Software lade funktioniert in SC nix mehr. Das Schiff bewegt sich unkontrolliert in eine Richtung.

 

Habe es mal bei Geräte in Windows beobachtet. Ohne Profil habe ich ganz normal je ein Gamecontroller für den T1600m und einen für den Throttle was auch mit der Konfiguration in SC super funktioniert. Wenn ich aber jetzt ein Profil in Target lade kommt ein HID komformer Gamecontroller hinzu und die Treiber vom T16000m und Throttle sind nicht mehr vorhanden. Auch lässt sich in den Gamecontrollereigenschaften nur Thrustmaster Combined auswählen.

Unbenannt.PNG

 

User Ordner löschen brachte leider kein Erfolg und die Achsen neu kofigurieren in SC auch nicht da der Stick und Throttel nicht erkannt werden. 

 

 

Letzte Möglichkeit die mir noch einfällt wäre mal ein Cleaninstall von WIN10, da durch ehemalige und vorhandene USB Controller Win10 eventuell was durcheinander schmeißt, aber vielleicht hast du ja noch ne Idee? :)

 

Sorry, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich den Throttle nicht habe, und somit den Fehler nicht reproduzieren kann. Es gibt hier aber genug Leute die beide Geräte haben, evtl. einfach mal eine nette PM an die Leute senden die beides haben, durch die Forensuche lassen sich sicher welche finden.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das Problem auch, aber erst nachdem ich das Hotas wegen Target-Frust in den Spieloptionen konfiguriert habe. Danach hat keines der vorher lauffähigen Target Profile mehr funktioniert, maximal der Feuerknopf tat das, was er machen sollte. Bei mir half eine Neuinstallation von SC.

Send by Vanguard Sentinel

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

@FlxEx

 

Da die Target-Software wohl aus 2 Geräten eins macht, mußt du die Achsen in SC neu belegen.

Die vorherigen Befehle erwarten einen Input2, bekommt aber die Meldung über 1 Gerät.

 

Ähnliche Probleme habe ich ständig, da Windows auch gerne die Reihenfolge der Geräte IDs tauscht.

Bei 7 Eingabegeräten ist das lustig, weil SC wiederum eine andere Reihenfolge erwartet.

Dann stimmt nichts mehr bei dem SC-Profil, ich muß dann erst die alte Reihenfolge wieder hin zaubern.

 

Edit:

Ein Cleaninstall von Win 10 wird dir absolut nichts bringen.

 

Am 23.1.2017 um 21:02 schrieb Landjäger:

Hallo Skkylar

THX für deinen Fleiss :happy: hat mir sehr geholfen  meine Rudder pedale und die Mfd s Cougar zu konfigurieren ,dass einzige wo ich bis jetzt nicht hingekriegt habe, der rechten Bremse den Afterburner zuzuweisen.                             :free-party-smileys-614:

 

Ich glaube nicht das das funktioniert, der Afterburner wird über eine einfache Taste ausgelöst, das Ruderpedal hat aber eine Achse.

bearbeitet von Butcherbird
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Butcherbird:

@FlxEx

 

Da die Target-Software wohl aus 2 Geräten eins macht, mußt du die Achsen in SC neu belegen.

 

Also bevor ich das Profil in Target starte nehme ich die Achsenbelegung vor, oder wie?  

vor 2 Stunden schrieb Butcherbird:

 

Edit:

Ein Cleaninstall von Win 10 wird dir absolut nichts bringen.

 

Zu spät :) hatte ich aber sowieso vor.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

@FlxEx nein. nachdem du Target gestartet hast. Du kommst um eine Neuzuweisung der Achsen in SC nicht herum.

bearbeitet von Butcherbird
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 13 Minuten schrieb Butcherbird:

@FlxEx nein. nachdem du Target gestartet hast. Du kommst um eine Neuzuweisung der Achsen in SC nicht herum.

 

Aber mein Problem ist ja das SC sobald ich ein Profil geladen habe nix mehr erkennt kann also in den Optionen Tasten drücken wie ich möchte aber nix passiert. Muss mal schauen ob das komplett neue Aufsetzen des Rechners eventuell doch was bewirkt hat und zumindestens SC den HOTAS nach dem Profil laden erkennt. 

bearbeitet von FlxEx
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohh, ist dachte die wären nur vertauscht.

 

Ich kenn die Target-Software nicht wirklich, muß die ständig im Hintergrund laufen ??

Hilft vielleicht ein Ausführen im Administratormodus ??

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Butcherbird:

Ohh, ist dachte die wären nur vertauscht.

 

Ich kenn die Target-Software nicht wirklich, muß die ständig im Hintergrund laufen ??

Hilft vielleicht ein Ausführen im Administratormodus ??

 

 

Ja die muss anscheinend ständig im Hintergrund laufen.

 

Adminmodus schon versucht. Wie gesagt konnte es jetzt noch nicht testen da ich noch auf der Arbeit bin, aber vielleicht hat ja die Neuinstallation doch was gebracht.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden