Triton

So könnte das Crew spielen in SC aussehen.

58 Beiträge in diesem Thema

@Citizen1984 Bridge Crew ist aber ein schlechtes Beispiel, das Spiel war eher ein Test des VR Gameplay als wirklich ein ernst gemeinter Titel. 

 

Letztlich scheint CIG ja schon dabei zu sein, die Crew Anforderungen der Schiffe etwas zu reduzieren, also scheinen die sich der Problematik ja bewusst zu sein. 

Ich vermute allerdings mal, dass man da durch die Rollen der Schiffe als Spieler am Ende einen gewissen "Freiraum" hat, die Schiffe auch mit weniger Crew ordentlich zu nutzen. 

Beispiel Retaliator: Du willst in einer Art Hit and Run Einsatz ein großes Schiff oder eine Basis zerstören. Ich schätze mal dass es dann auch zum Spiel gehört abzuwägen, ob man für so einen Einsatz überhaupt die Geschütztürme braucht oder ob man nicht einfach hofft schnell genug wieder rauszukommen bevor dich Jäger holen kommen. 

 

Bei den kleinen Schiffen würde es wohl reichen, wenn man die Möglichkeit hat 2 oder 3 NPCs in die Geschütztürme zu setzen die einigermaßen was treffen, etwas schlechter als menschliche Spieler natürlich. Damit sind diese mittelgroßen Schiffe auch im Kampf halbwegs Solo tauglich, gleichzeitig hast du noch die Möglichkeit andere Leute mitzunehmen, wenn die Mission mehr beinhaltet als nur Schiffe abknallen. ( zum Beispiel Erkundung )

Wie das bei den großen Schiffen mit 4 Brückenstationen aussehen soll weiß Ich auch nicht, selbst der Pilot hat dann ja nix anderes zu tun als einen extrem Träges Schiff ( mehr eine mobile Basis ) zu steuern. Andererseits sind die Dinger eh ausserhalb meiner Preisklasse, von daher sollen sich darüber andere den Kopf zerbrechen :-P

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Trotzdem, das Spiel wird nie sein ganzes Potential entfalten können, sollte es vorwiegend alleine gespielt werden.

 

Alleine schon wenn man die langen Flugzeiten bedenkt, da ist es dann einfach kurzweiliger wenn mehr Leute mitfliegen.

 

Nicht zuletzt auch deshalb , um sich während dieser Zeit im TS zu unterhalten bzw. zusammen dort ein wenig Blödsinn zu machen.

 

bearbeitet von Catulus
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei CIG wird nicht umsonst soviel Wert auf die Entwicklung der AI und KI für die NPCs gelegt. Die sind ja nicht blöd, die wissen auch, dass die allermeisten Spieler nicht immer mit 20 Mann am Start sind. Letztendlich soll das SPiel auch ne Weile laufen und supportet werden. Also werden sie alles bei Bedarf anpassen.

Man wird seine NPCs ja schulen können. Sie werden skillbasierend sein und mit Sicherheit wird es NPCs geben, die besser sind als der gewöhnliche echte Mitspieler. Aber auch seine NPCs wird man bei Laune halten müssen und man wird nicht 20 höchst kompetente und ausgebildetet NPCs in seiner Crew haben und bezahlen können. Zumindest nicht so schnell. Um sich also ein gewisses Level und Reichtum zu erspielen wird man auch echte Mitspieler brauchen. Vom erhöhten Spielspaß mit echten Freunden zu spielen ganz zu schweigen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ohne gute npc wird das Spiel nie funktionieren.

Ich möchte nicht in DAOC Zeiten zurück und mehr Zeit mit Gruppesuche statt Spielspass zu verbringen. Aus dem Alter bin ich raus um hab auch die Zeit nicht mehr für.

leider hört und sieht man aber von der npc KI bisher nichts.

bearbeitet von Necromonger
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Veloc:

Man wird seine NPCs ja schulen können. Sie werden skillbasierend sein und mit Sicherheit wird es NPCs geben, die besser sind als der gewöhnliche echte Mitspieler. 

 

Das kommt dann Ende 2019. Dann kann man Schulungsplätze für seine NPC`s pledgen. Bei der Roberts Space Academy.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jedenfalls ein sehr spannendes Thema. Und auch ich bin neugierig, wie CIG das später mal lösen möchte. Einerseits macht es absolut Sinn, dass eben nicht jedes Schiff alleine geflogen werden kann und andererseits wird es jedoch sehr oft Situationen geben, in denen man gerade niemanden zur Seite hat. 

 

Auf der CC hat mir jemand erzählt, dass man nichtmal mehr den Hintern einer Cutlass in die Luft bekommt, wenn der zweite Sitz nicht besetzt ist. Leider weiß ich nicht mehr, wer das gesagt hat, oder worauf diese Info beruht.

—> Sorry daher an den unbekannten Informanten. Wenn du das hier liest: Klär uns doch bitte auf! ;)

Wenn man sich jetzt die überarbeitete Ship-Matrix so ansieht, dann findet man jedenfalls neben der bekannten maximalen Crew plötzlich auch eine Angabe über die minimale Crew... wie und ob es dabei bleibt muss man wohl abwarten.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber das ganze "Du kannst ein großes Schiff nicht alleine fliegen" Thema ist Quatsch.

 

1. CIG hat mehrfach bestätigt, dass Du alles, selbst die größten Pötte, auch erfolgreich alleine (mit Unterstützung von KI-Software oder NPCs) fliegen kannst.

2. NPCs sollen besser werden bzw. Rollenspiel-mäßig leveln, wenn sie eine bestimmte Tätigkeit immer und immer wieder erfolgreich ausführen.

3. NPC sollen individuelle Ausgangswerte erhalten, die man ihnen aber nicht ansehen wird. Im letzten Jahr würde diesbezüglich beim Bar-Citizen Event orakelt, dass der Spieler wohl erst mal durch Interaktion mit dem NPC herausfinden muss, worin der besonders gut ist.

4. Dass Spieler kurzzeitig "in die Haut" Deiner NPCs schlüpfen können ist eine sehr alte Aussage, die noch auf die Zeiten von Wingman's Hangar zurück geht. Ich kann mich leider nicht erinnern, dass das später noch einmal bestätigt wurde.

 

 

Am Ende habe ich genau wie ihre keine Ahnung wie die Multi-Crew-Schiffe später mal funktionieren werden. Ich bin mir allerdings zu 100% sicher, dass das ganze System floppt, wenn Du in einem Schiff immer und zwingend echte Mitspieler brauchen wirst.

 

Grund? Einfach! Es ist sicher mal ganz nett in einem Gefecht freiwillig den Gunner zu geben, einen Kumpel zu helfen oder etwas mit Freunden zu unternehmen aber die meiste Zeit wollen die Leute nach Feierabend einfach nur für ein paar Stunden ihr Ding machen.

 

Ich jedenfalls bin nicht all zu scharf darauf meinen RL-Chef in der Freizeit durch eine andere Person zu ersetzen, die mir in meiner knappen Freizeit sagt, was ich (z.B. im Spiel meiner Wahl) zu tun und zu lassen habe. Hier ist es ab und zu schon hart an der Grenze, wenn die eigene Partnerin mal wieder meint all zu detaillierte Vorschläge für die konkrete Ausgestaltung von Samstag und Sonntag unterbreiten zu müssen. ;-)

 

Privat lebe ich nämlich sehr gerne nach dem Motto ... 'nen Scheiss muss ich! ... und damit bin ich gefühlt nicht alleine in dieser Republik.

6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön gesagt BJ :thumbsup:

Wenn das mit der KI und NPC nicht umgesetzt wird, laufen ihnen garantiert viele Spieler weg...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden