Jump to content
Lanthan

Die Überraschung von CIG zur GC 2017

Empfohlene Beiträge

Mein Tipp:

 

Playerhousing/Basenbau für Organisationen bereits weit fortgeschritten und in Alpha 3.1 bereits fertig.

bearbeitet von Klausberger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freu mich schon, wenn Ben Lesnick nach der Augen-OP mal wieder die Bühne betritt.

Ansonsten erwarte ich den üblichen coolen Stuff & möchte dabei Gänsehaut bekommen, wenn ein Raunen im Glory von den Zuschauern losbricht.

Ob das durch die Überraschung passiert, ist mir egal.

Schätze aber auch, dass der Game-Changer gezeigt wird.

Wir werden wahscheinlich für Wochen so viele Info's zur GC bekommen, das wir den Relaese von 3.0 (fast) vergessen werden. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@BlackSun du Optimist :cool:

 

Na, in einer Woche wissen wir mehr. Bis dahin werden wir schon noch genügend angefixt über die üblichen Kanäle. Marketing war immer die Stärke von CIG gefolgt vom Entwickeln. :laugh:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gemäß einer von mir aufgestellten brillanten und daher fast unfehlbaren Theorie, ist es so, dass, je mehr Sandi nackte Haut zeigt, desto weiter wird sich das nächste Release verzögern.  :devil:

Sollte die Chefin also zum Event in einem transpatenten Negligee erscheinen, werde ich zum einen total begeistert sein, und zum anderen, meine gesamte Flotte unverzüglich verkaufen.  :lach3:

  • Upvote 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nette Theorie, funktioniert aber leider nicht mehr.

 

Seit diverse Körperteile zusehends unter akuten Schwerkrafteinfluss geraten, gibt es Dinge, die selbst der fanatischste SC-Fan lieber verhüllt wissen möchte. :-D

 

... und Chelsea arbeitet ja inzwischen leider für Blizzard. ;-)

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Gibts eigentlich Drogen gegen Fremdschämen, sollte ich mir den Live Stream antun? Ist das dieser Alkohol, von dem hier so viele reden? :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie war die Idee von einem?

Wenn man ausloggt steuert ein NPC den Spielcharakter?

 

Denkt doch mal bitte an GTA V Einzelspielerdmodus und Trevor!

es war unglaublich wenn ich auf den gewechselt bin, von der Polizei verfolgt, besoffen auf dem Dach..

 

JETZT Stell dir vor Trevor bedient die Aegis Reclaimer... du wirst Leichenteile im Schredder finden und das Raumschiff wäre voller Leerer Bierflaschen.

 

Ich habe echt angst was die PC Steuerung dann mit dem Spielchar anstellt.

 

bearbeitet von KaffeRausch
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, vllt. gibt es zur GC ja eine Regenbogenforelle in schwarz/weiß in 1:1 aus 250.000 Polygonen zusammengetackert.

Dazu 5 neue Buggy´s und ein Rollator, da einige der SC Commutitty ja bis zum Release im Reallife so ein Ding brauchen, da können sie im Vers schon mal üben.

 

Also, kann mir vorstellen, dass die bereits recht weit bei der Ausarbeitung der Ausreden sind.

 

Vllt. kommt ja Kim dazwischen und Chris baut schnell eine Nordkorea Sim, wer weiß das schon.

 

In diesem Sinne, Prost

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erwarte ausser "Überraschungs" Sales und ein Haufen Dinge für die Augen eigentlich nichts.

Werde mich über das gesehen und gehörte freuen und über Fahrplänen müde lächeln.

Dann lehne ich mich zurück und warte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Basenbau sehe ich eher noch lange nicht kommen. Wenn man das letzte ATV verfolgt hat, sieht man, dass sie versuchen so viele Assets wie möglich über div. Presets zum realisieren, um damit die Aufwendungen für spätere Anpassungen so gering wie möglich zu halten. Basenbau ala Rust wäre dabei zunächst eher kontraproduktiv. Der Kauf oder die Miete von bereits vorhandenen Outposts ist hingegen einfacher zu realisieren, ohne individuelle Basengebilde zusätzlich abbilden zu müssen. Aber zunächst einmal muss Multi-crew und Netcode endlich einmal ordentlich funktionieren. 

 

Aber die Gamescom PPT war schon immer mehr Vision als Mission für CIG. Daher ist mit entsprechenden Technologiedemos zu rechnen. Aber dieses Jahr müssen sie liefern, sonst dürfte es mit der Glaubwürdigkeit div. Ankündigungen eher schlecht bestellt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha :lach3:

 

Wenn 3.0 dieses Jahr nicht mehr kommen sollte, dann feiert DS aber mal richtig Weihnachten.

  • Upvote 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will ... Klingt zwar nicht nett, aber der Rest ist sinnvoll. Warte immer noch auf einen Minitanker, mit etwa 30-40% der Starfarertankkapazität und rund 40 - 80 SCU Laderaum, weil mich die Tankermechanik an Gasriesen super interessiert.

 

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

 

 

 

 

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na was fehlt denn noch als Starter Schiff...

Ein Tanker für kleine Schiffe, eine minni Reclaimer, ein kleines Taxi und eventuell ein kleines Reparatur Schiff,.... mehr fällt mir auf die Schnelle auch nicht ein, außer vielleicht ein Pizzabote.

Ansonsten sehe ich die Starter Schiffe schon gut aufgestellt. Für Racer haben wir die Mustang Gamma, für Händler die Hull-A, für Miner die Prospector, für Forscher die Reliant Sen, für Explorer die 315p, Kopfgeldjäger haben die Avenger und selbst die Streamer bekommen ihre Reliant Mako. Eigentlich ganz beachtlich.. :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber nochmal zur "Überraschung".....

 

Ich könnte mir durchaus vorstellen daß die Reclaimer mit 3.0 kommt! Was jetzt für viele auch gar nicht mal so abwegig ist. Aber......

 

Wenn die Reclaimer kommen sollte, dann bräuchte man aber definitiv auch ENDLICH mal wieder größere Hangars:D Vielleicht arbeiten die ja auch am Rebirth bzw der ein oder anderen zusätzlichen Erweiterung der "alten" Hangars! Und dazu noch ein gegenseitig möglicher Besuch im Hangar, aber das wäre jetzt schon ziemlich weit her geholt:whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ein Zusatz Modul für die Freelancer Max. Eine Minikantine. So als fliegender Currywurstbomber. Das wäre doch eine Idee. Überall wo ein größerer Raumkampf stattfindet und gerade eine Pause gemacht wird, komme ich mit meinem fliegenden Currywurstbomber und mache das Geschäft meines Lebens. Eine extra scharfe "Currywurst to go for fight" nach dem Motto "Mit dieser Wurst schlägst Du jeden Gegner".

 

Mal im Ernst: Vielleicht wird es ein fliegendes Versorgungsschiff das an die großen Schiffe andocken kann.

 

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich tippe einmal, dass Chris Roboerts ... Alias Baron von Münchhausen wieder seine Glaskugel brfragt hat und die hat ihm erzählt, 4.0 entfällt und wir machen gleich 5.0 daraus ;-) .

Somit kann er brgründen warum 4.0 dieses Jahr nicht mehr erscheint, wie lettztes Jahr angekündigt und alle Fans bekommen so große Augen und stimmen zum Lobgesang auf den Schöpfer ein *lach*.

 

Nein, Spaß bei Seite. Ich denke es wird die 600'er Serie sein (was jetzt nicht so die große Überraschung wäre, da diese schon seit Monaten fertig ist) und der Einzug in den Shop von kaufbaren Modulen die man irgend wann einmal in sein Schiff einbauen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An ein Schiff Sale (600i) glaub ich nicht als große Überraschung, das haben wir jeden Monat. Ich nehme ehr an, es ist etwas Ingame.
Wenn ich spekulieren würde, und das kann ich echt schlecht, tippe ich auf fertige Hangar im Yela Asteroidengürtel.
1. is die Mechanik fertig und wird auch auf Levski und den Monden für Schiffe und Fahrzeuge benutzt (erweiterte Persistenz, variable Spawnpunkte, überarbeitete Asteroiden)
2. steht die Reclaimer vor der Tür und braucht eh eine Hangarüberarbeitung

Das dann natürlich in einer coolen Präsentation zu sehen, wäre schon eine Überraschung,.... eine komplette Reclaimer Mission inkl. Schiffwracks auffressen

Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[Ironie ON]

Die "GC-Überraschung" könnte auch so aussehen, dass er (CR) wie üblich ein paar bunte Filmchen zeigt und dann beim Nachhaken gönnerhaft auf seine kostenpflichtige Werbeverkaufsveranstaltung in Offenbach verweist.

All die tapferen Weltraum Kadetten welche dafür 50 Ocken abgedrückt haben, bekommen dann Weltexklusiv neue verbindliche Release Daten.

[Ironie OFF]

 

Egal welche "Überraschungen" auf der GC gezeigt werden. Bevor 3.0 nicht raus ist, schmeiß ich kein Geld mehr in ein (momentanes) Fass ohne Boden.

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ich hier so oft "Tankschiff" gelesen habe.
Genau das fehlt im aktuell im Verse! Wenn ich mit meiner Buccaneer die ICC Missionen mache geht mir häufig der Quantumfull aus und dan hänge ich irgendwo mitten im nichts. Wenn ich jetzt ein Beacon aussetzen könnte und ein kleines Tankschiff oder Schlepper abholen könnte...ich würde mir das was kosten lassen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×