AstroSam

Tschüss Star Citizen 2017: über den PTU Status, Anniversary Sale und die Zukunft

 

Inhaltsangabe/Zeitstempel in der Videobeschreibung.

15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

@AstroSam

Die KI und die F Use Nutzung etc. sind leider von den FPS mit abhängig. Denn sind die FPS höher, sind auch alle andere Dinge wunderprächtig.

Wenn Du Videos innerhalb von SC in der PTU machst, nimm zum einen am besten den AUS Server und versuch das so des Nachtens zu machen

(sofern natürlich dies überhaupt möglich ist), denn da befinden sich zu diesem Zeitpunkt am wenigsten Leute darauf und es läuft damit

viel geschmeidiger.


Was das Cargo angeht ist nicht Anzahl nicht das, was Du an Cargo drinnen hast, sondern das was das Schiffchen laden kann, wenn ich mich nicht

irre, da ich auch Anzeigen zum Cargo hatte, aber nichts im Schiff drinnen war, aber könnte auch Zufall gewesen sein :) 

 

Aber 8 Millionen ist echt ne Hausnummer, die durch den Sale diesmal eingenommen wurden.

 

Das die Beleuchtung nicht an ist, finde ich sogar recht gut, denn das Schiff ist ja vom Prinzip her ausgeschaltet (klar man könnte ggf.

Lichtschalter oder so einbauen).

bearbeitet von NForcer_SMC
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben die Schiffe beim Anniversary Sale 2021 eigentlich 120 Monate Versicherung? :lach3:

 

Danke für das Video. Ich kann es mir erst heute Nachmittag anschauen. Freu mich schon drauf :thumbsup:

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

@NForcer_SMCDanke für deine Tips und Hinweise. Mit dem AUS-Server habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Wenn ein Server bei mir die letzten Tage vernünftig lief, dann war es der US-Server. Keine Ahnung, warum.

 

Nachts ist für aktuell leider keine Option. Aufgrund des (gutartigen) Tumors (siehe letzter timestamp) habe ich aktuell jeden Abend einen Hörsturz + Nebenwirkungen. Aktuell heißt es daher: Pillen schlucken, früh ins Bett - und durchhalten. Aber bis live release bin ich dann hoffentlich auch wieder des Nachts einsatzfähig ;)

bearbeitet von AstroSam
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Flusi-Sim-Bereich nennt man das glaube ich, Cold and Dark, wenn die Maschine im Hangar oder Stellplatz parkt und nix läuft. Aber ja, es sollte schlicht Bedienpanel zur Lichtsteuerung geben.

Das mit den Australienserver kann ich teilweise auch empfehlen, zumindest aktuell, wähle ich Best oder EU komme ich häufig garnicht auf die Server.

Das PTU ist zur Zeit noch Hardcora und sollte ohne Erwartungshaltung betreten werden, mir fehlt leider komplett die Zeit fürs Issue-Council, könnte man die Probleme innerhalb des Spiels claimen, dann hätte ich auch die Möglichkeit was beizutragen, aber was soll ich so in 20-30 Minuten rausfinden und dokumentieren? Zumal die Builts unter der Woche viel zu schnell wechseln und ja jede Version wieder auf Null resetet im Council, oder verstehe ich da was falsch?



Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AstroSam

OHA :ohmy: Das wußte ich jetzt in dem Fall nicht, daß das so extrem am Abend ist. Das ist natürlich heftig. Gute Besserung diesbezüglich.

 

Aber ist dennoch für später dann, denke ich, wichtig. Weil gerade in der Nacht bei uns sind die AUS Server meist nur mit 20-25 Leuten

besetzt und da flutscht das so schön drauf

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall freue ich mich auf solche Touren, wie du es mit deinem Kumpel gemacht hast, 40 Minuten über nen Mond kacheln etc. Aktuell geht es leider nicht - aber seit letzter Woche habe ich wieder Hoffnung :yes:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AstroSam Dir vielen Dank für deine "Videobearbeitungen" welche mich (uns) so über's Jahr begleitet haben.

 

Ich wünsche Dir schöne und ruhige Advents- und Feiertage, viel Gesundheit und das alles klappt in Hannover.

 

Macks

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Alles Gute für dich, Astro.

Ich kann das nachvollziehen.  Nur gut, dass der Tumor gutartig ist. Ich kenne die Angst, dass bei irgendeiner Untersuchung was gefunden wird... 

Ich wünsch dir was... vor allem Gesundheit :thumbsup:

bearbeitet von Tamaya Wolf
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich gesagt, habe ich seit Jahren gehofft, DASS was gefunden wird. Am Ende bin ich ja von Ärzten fallen gelassen worden. Alles nur Einbildung, gehen Sie zum Psychiater. Ich nehme Pillen in einer Dosis, die ins Unnormale gehen, nur um Lebensfähig zu bleiben. Aber es sind eben nur die Symptome, die bekämpft werden. Niemand der 08/15-Ärzte hat sich die Mühe gemacht, Nachforschungen zu betreiben - eben, weil es von unserem Gesundheitssystem aka Krankenkassen nicht bezahlt wird. Deshalb bin ich so un-end-lich froh, froh, froh, froh, froh, dass die MHH, zu der mich mein HNO vor drei Jahren(!!) geschickt hat, jetzt etwas gefunden hat: einen Tumor am Hörnerv, der aber so klein und unscheinbar zu sein scheint, dass ihn niemand gefunden hat. Aber Prof. Lenarz und sein Team haben jetzt "mein Weihnachtswunder" vollbracht. :beer: Das heißt nicht, dass morgen alles wieder gut ist, beileibe nicht. Aber ich habe wieder Hoffnung - und das ist die stärkste Waffe zum Leben, Weitermachen und Druchhalten. :yes: Chakka! :yahoo:

4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gesundheit gehört wirklich zu den wichtigsten Sachen und lernt man erst richtig zu schätzen, wenn sie mal eingeschränkt ist. Du scheinst es aber auch richtig anzugehen.

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AstroSam Ich habes sowas ähnliches mitgemacht nach fast 20 Jahren Leiden hat bei mir auch ein Orthopäde das Problem erkannt weil dieser sich einfach mehr Mühe gegeben hatte

 

Jetzt sind die schmerzen bei mir fast nicht mehr wahrnehmbar

Ich kann mich nur dem anschließen was @Kentarer schon geschrieben hat

 

Deswegen Daumen hoch :thumbsup: und alles gute

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich drücke Dir die Daumen @AstroSam und wünsche gute Besserung!

Gibt zwar auch Ausnahmen, jedoch habe ich bisher in der MHH gute Erfahrungen gemacht.

Meine Frau ist auch von Arzt zu Arzt und keiner konnte helfen, als es an einem Wochenende schlimmer wurde, habe ich sie mir geschnappt und bin mit ihr zur MHH

Zitat Ärztin MHH (hat sich viel Zeit genommen, trotz später Stunde) "Ich weiß nicht was es da nicht zu sehen gibt, ist doch ganz eindeutig."

> richtige Diagnose, richtige Medikamente und es wurde schnell besser. Unbehandelt hätte das richtig böse ausgehen können.

 

Also ja, auch ich kenne das "Das bilden sie sich ein, da ist nichts".

 

 

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol bei Minute 16:38 hatte so ein feeling Beam me up Scotty :D

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder ein tolles und informatives Video und seh von dir noch als letztes Sahnehäppchen für dieses Jahr.

Auch aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, das mit unseren Hörorgane nicht zu spaßen ist und sie relativ schnell aus dem Gleichgewicht geraten.

 

Viel Ruhe, wenig Stress und Aufregungen haben dazu geführt, das ich damals noch mit einem blauen Auge davon gekommen bin und heute damit keine Probleme mehr habe.

Wünsche dir baldmöglichst das Gleiche.

 

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, da hast du mich missverstanden, Astro. Oder ich mich falsch ausgedrückt...

Ich hatte das mit dem " etwas finden" auf mich bezogen... ich habe diese Angst seit meiner Op.

Natürlich ist erstmal eine richtige Diagnose wichtig. Und da kannst du froh sein, bei einem guten Arzt gelandet zu sein. Wenn du dein Borg Implantat erstmal hast, gehts aufwärts... Alles Gute nochmal :thumbsup:

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ach so - falsch verstanden :happy: Fühl dich umärmelt, auf dass die Angst davonfliegt und so schnell nimmer wiederkommt smilie_love_026.gif:yes:

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Astro, alles Gute und viel Kraft für dich und deine unmittelbare bis absehbare Zukunft und dass alles glatt läuft. Pass auf dich und deine Ohren auf und halte selbige steif!

Meine Daumen und großen Zehen hast du. good2thu68.gif

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir alles Gute, Astro ! Wirklich nettes und vor allem ruhiges Resumee der Entwicklungen bis dato. See You In The Verse.....

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden