Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
AstroSam

[Übersetzt] Star Citizen: Around the Verse - A Beacon of Service

Empfohlene Beiträge

Ich kann mich da nur deiner Meinung anschließen......Bugsmashers finde ich pesönlich stinkelangweilig:senile: Wie "dieses" ganze ATV eigentlich. Aber sei`s drum......lieber die Ressourcen in die Entwicklung stecken. Ich glaube da haben wir alle mehr davon:thumbsup:

 

Das PTU macht beispielsweise aktuell einen super Eindruck:yes: Gestern mal Dragonfly und Nox getestet.....was soll ich sagen.....es macht jetzt echt Laune wenn es auch mal funktioniert:yahoo:

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@StonehengeNur zu meiner Absicherung, die "Resourcentrennung" zwischen Backern und Subscribern ist bekannt, ja? Ok, wollte nur gefragt haben ;)

 

Ich persoenlich finde Bugsmashers absolut klasse, weil ich HIN UND WIEDER mal ein Stueckchen Code verstehe, den ich da seh (allerdings sehr selten). Aber ich schaue Mark Abent einfach gerne bei seinem Voodoo zu :D

 

Und ohne "dieses" AtV, RtV, LGttG, CaD und natuerlich Astros Uebersetzungen, waere die Woche stink langweilig. Ich sauge diese Sendungen auf, wie ein trockener Schwamm. Natuerlich sind sie nicht immer gleich interessant, aber es geht um Star Citizen... und da schau ich jeden Fetzen an, der mir unterkommt :woot:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×