Jump to content
toovy

Luna’s Guide: Schiffs Waffen und Komponenten 3.5.0

Recommended Posts

Hallo @mindscout,

 

tut mir leid das zu hören. Wenn du die Waffe ingame gekauft hast, versuche doch mal die Lösung mit dem Mobiglas.

 

Guten Flug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Morgen @mindscout,

 

öhh...ich besitze leider beide Schiffe nicht, deswegen kenne ich die Aufhängungen nicht ... schau doch mal in Lunas Tabelle ... schau grad...

 

also, Venguard hat einen:  Access Denied, kann nicht zugreifen von der Arbeit. Must leider selbst schauen....Link

 

Einen Versuch ist es auf alle Fälle wert.

 

Guten Flug

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte geschaut, theoretisch hat die Conni 4x Size 5 ohne Gimbal. Verbaut sind 4x Size 4 mit jeweils Gimbal Mont Size 5.

Allerdings bekomme ich weder im MobiGlas noch im Arena Commander die M7A zur Auswahl.

JEtzt muss ich wohl 100 Bounty-Mission nfliegen, bis ich mir wieder so einen leisten kann -.- Wer will mein Turmschütze sein??? (Ohne bemannten Turm mit der verbauten Size4 Gatling ist der Dogfight mit der Vanguard ja doch schnell mal mühselig.)

 

Es gibt für 19k noch eine Size 5 - Waffe..weiß nicht genau wie die hieß, es ist wohl so eine Art "Schrotflinte". Taugt die was? Man muss ja nur ein Mal nah ran und richtig treffen (zusammen mit den 2x Size 2 Geschützen der Vanguard).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Schiff zerstört ist, kann es tatsächlich vorkommen, dass die Waffen komplett verschwunden ist. Mit etwas Glück taucht diese aber nach einer Weile wieder in deiner Auflistung auf. Zumindest fuktionierte das bei @Stonehengeimmer recht gut.

Als am WE meine Cutlass geplatzt ist, konnte ich die Waffen noch dem Claimen im Arena Commander direkt wieder anbauen.

Edited by Luna687
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Schiff wurde nicht zerstört. Ich habe allerdings auch noch nciht ins PU geschaut, wie aktuell dessen Status ist.

Das Spiel ist abgestürzt, ich konnte aber der Session wieder "ins Cockpit" joinen. Jedoch ging zunächst nur die Maussteuerung und dann gar keine Eingabe mehr (nach Power Off). Treibend im All habe ich dann das Spiel mit alt+F4 verlassen. Ich hätte vielleicht den Task im Taskmanager abschießen sollen, um evtl. nochmal wieder in die Session einsteigen zu können?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Guide.

 

Gerade erst darauf gestoßen, weil ich gezielt danach gesucht habe ;)

 

Die Omnisky scheinen momentan so stark zu sein, dass man ja gar nicht herum kommt, sie zu testen.

 

Danke für eure Mühe.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Vicuslupus, Danke,

 

die Blumen gehen aber an alle HQ Mädels und Jungs die mir helfen. Ich bin sozusagen nur der Schreiberling.

 

Guten Flug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update 3.3.6...:

 

Rest Stopps wurden ein einigen stellen eingefügt.

 

Luna Liste ist im Momment in Revision durch Luna bassierend auf den Daten aus dem Free Flight Event.

 

Content Quelle "Verse Mate" wurde eingefügt und verlinkt.

 

Neuer Content:

Platinum Bay auf Rest Stopps

Verteilt auf den Lagrange Punkten der Verschiedenen Planeten (bis jetzt Crusador und Hurston) befinden sich Rest Stops, die wie der Name schon sagt, zum Ratsen, Auftanken, Aufmunitionieren und Reparieren sind. Die Stationen varieieren im Aufbau leicht, desewegen einfach in der Lobby nach dem Blauen Werbeschildern von "Platinum Bay" ausschau halten. Ist leicht zu finden. Die Platinum Bay niederlassungen bieten alle die gleichen Komponenten an, die dafür gedacht sind ausgefallenen oder kapute Bauteile zu ersetzen, bis die Originalbauteile wieder hergestellt sind. Die Mechnaik dazu ist stand 3.3.6 noch nicht im Spiel integriert, jedoch deutet diese Infrastruktur darauf hin, dass diese alsbald eingebaut werden könnte.

  • Ausrüstung: Quantum Drive Size 1 bis 2; Power Plant Size 0 bis 2; Cooler Size 0 bis 1 und Silde Size 0 bis 2. Alle Komponenten sind Qualitätsstufe C oder D.
  • Waffen: Keine
  • Besondere Bauteile: Keine

 

Bilder wurden mit Beschriebung versehen, neues Bild "Platinum Bay" eingefügt

 

Work Arround muss noch getestet werden.

 

Guten Flug!

Edited by toovy
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mist, wem muss ich nun alles ein Herzchen hier lassen? ;)

Toovy und Luna zumindest schon mal.

 

Vielen Dank für die Übersicht. Das hilft mir ziemlich gut weiter, wenn ich aufrüsten will und spart mir deutlich Zeit.

 

Hoffe bald sind alle Waffen mit REC zu bekommen, damit man diese vorher testen kann. Die Preise sind dann doch schon recht happig und nichts zum probieren. 

Mit den Omnisky Size 3 war ich im letzten Patch extrem zufrieden an der Sabre, ob das noch immer so ist oder schon bessere Energiewaffen gibt (gute Reichweite, hoher Schaden, kein Dauerfeuer und mehr als 3 Schuss möglich ohne überhitzen) weiß ich leider nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Egreod,

 

Die Lorbeeren gehen an:

 

Komponenten Übersicht und so weiter. @Luna687

Omnisky IX pew pew: @Stonehenge

 

Waffen habe ich leider selbst noch nicht getestet, aber eventuell weiß Luna mehr.

 

Guten Flug

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein bisschen was an Waffen hab ich getestet. Die Omnisky sind nach wie vor geil.

Ich hab an der Gladius und an der Arrow jetzt mal eine Kombi aus zwei Omnisky IX und einem Panther Repeater getestet und was soll ich sagen: verdammt genial:woot: Mit der Kombi verschmelzen die zwei kleinen Pips wieder zu einem großen, wie früher in der 2.6.x

Außerdem hab ich noch die neuen Ballistic Scatterguns getestet. Die gehen auch mächtig gut. Zwar zum Dauerfighten nicht unbedingt geeignet, da verhältnismäßig wenig Ammo. Aber zur Verteidigung an ner Titan oder ner Lancer n absoluter Geheimtipp.

  • Thanks 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update auf 3.4.2

 

Leider geht der Workarround nicht mehr, um Waffen die Ingame gekauft wurden nach Verlust wieder herzustellen. Wird das Schiff zerstört, sind sie weg.

 

Hinzugefügte Inhalte:

  1. Schiffskomponenten und ihre Besonderheiten (Grundlagen)
  2. Waffen (Grundlagen)

(Beide Themen sind direkt im Artikel zu finden)

 

Bitte gebt mir Feedback oder schickt mir ne kurze Nachricht, wenn euch Fehler oder Unwahrheiten auffallen! Ich versuche alles Persönlich zu testen, inzwischen sind die Guides aber ziemlich umfangreich geworden und bei einigen Themen muss ich auf 3. Quellen oder die Aussagen von Mitspielern (vielen Dank an dieser Stelle!) zurückgreifen.

 

Guten Flug!

Edited by toovy

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 1/17/2019 at 10:08 AM, toovy said:

Update auf 3.4.2

 

Leider geht der Workarround nicht mehr, um Waffen die Ingame gekauft wurden nach Verlust wieder herzustellen. Wird das Schiff zerstört, sind sie weg.

Ich hatte eine längere SC Pause und habe nun erfahren, das der "Voyager Direct Store" Geschichte ist und man dort gekaufte Items in UEC umwandeln kann. Macht das im Fall von Schiffswaffen Sinn?  z.B. bei UEC Inflation?

 

Die von mir damals gekauften Waffen (OMNISKY VI,  APOCALYPSE ARMS, TARANTULA GT-870 etc) sind zwar im Arena Commander ohne Probleme nutzbar, aber im PU nur partiell und da nicht vollständig und der Konfigurator meckert rum, angeblich sind Teile anders wo genutzt. Ich habe erfahren (keine Ahnung, ob das aktuell noch gilt), dass man Schiffswaffen bei Zerstörung des Schiffs temporär bis zum nächsten Reset/Patch verliert. Ist das noch so in 3.4.3?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @vertex,

 

Leide habe ich keine Erfahrung mit Voyager Direkt. ich hab mir die RSI Seite angesehen und selbst unter Hangar, kann man nicht mehr auf den Shop zugreifen.

 

5c51d474d86cb_voyagerdirect.thumb.JPG.41480bf37db1369301d2f4e30c15f82c.JPG

 

Ich denke egal wie du es machst, wird es in reiner Spekulation und somit Glück enden...weil:

  1. Ob sich die UAC entwerten, ist nicht unbedingt gesagt, jedoch ist fraglich ob man überhaupt Komponenten mit UAC außerhalb des Spiels wieder kaufen kann?
  2. Ob die Waffen im fertigen Spiel teurer oder günstiger sein werden?
  3. Ob die Waffen im fertigen Balance auch so sind, wie du sie dir vorstellst?

 

Hier noch ein paar Hilfen zu dem Thema:

 

Leider gibt es In-Game noch keine Versicherung für die Waffen und Komponenten. Sprich bei Verlust des Schiffes ist alles weg, bis zum nächsten Reset. Dafür werden dir deine UAC bei jedem Reset plus weiter 5'000 aUAC gut geschrieben. Sprich wenn du 20'000 UAC auf deinem Konto hast, bekommst du bei jedem Reset 25'000 aUAC. Davon kannst du dir dann die Waffen kaufen, wenn sie nicht teurer werden. Auf der anderen Seite, was du hast hast du...und wenn sich die Waffen versichern lassen, bleiben sie dir auch.

 

Bitte entschuldige, wenn ich dir an dieser Stelle keine klare Handlungsanweisung geben kann.

 

Guten Flug

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Voyager Direct Store wurde, glaub ich, mit 3.1 (?) raus genommen. Somit besteht aktuell keine Möglichkeit mehr, Schiffswaffen mit UEC zu kaufen, weder InGame noch über die Webseite.

Einzig mit aUEC geht es in der jetzigen Alpha-Phase im PU/PTU auf den Stationen PO, GH, Levski und Lorville. Und diese bleiben maximal bis zum nächsten Patch und gehen verloren, wenn Dein Schiff zerstört wird.

Geld (aUEC) futsch, Waffen futsch...

 

Versichern der mit aUEC hinzugekauften Waffen ist (noch) nicht möglich. Wenn Du dein Schiff neu claimst, erhälst Du ausschließlich das Schiff in der Werksausführung.

 

Dass die Waffen im PU nicht funktionieren, mag mit der Entfernung des Voyager Direct Store im Zusammenhang stehen. Allerdings hast Du sie ja noch in Deinem Besitz. Deswegen werden sie im AC auch noch aufgelistet.

Leider kann ich jetzt nicht sagen, ob die irgendwann "zwangsumgetauscht" werden oder ob Du sie später nach Release immer noch haben wirst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, toovy said:

Dafür werden dir deine UAC bei jedem Reset plus weiter 5'000 aUAC gut geschrieben. Sprich wenn du 20'000 UAC auf deinem Konto hast, bekommst du bei jedem Reset 25'000 aUAC.

 

Also beim Switch auf 3.4.3 hatte ich plötzlich nur noch  4'000 aUAC - deutlich weniger, als mir in meinem Account als UEC Kontostand angezeigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, deftor said:

Dass die Waffen im PU nicht funktionieren, mag mit der Entfernung des Voyager Direct Store im Zusammenhang stehen. Allerdings hast Du sie ja noch in Deinem Besitz. Deswegen werden sie im AC auch noch aufgelistet.

 

Im AC kann ich die Waffen noch unkompliziert dazu konfigurieren, blos brauche ich sie im PU.  Im PU werden sie in Mobiglas teilweise noch gelistet ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @vertex,

 

das mit den aUAC ist wirklich ungewöhnlich. Du solltest Minimum 5'000 bekommen. Wie viel UAC hast du denn auf deinem Konto?

 

Guten Flug

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb vertex:

deutlich weniger, als mir in meinem Account als UEC Kontostand angezeigt werden

Das ist das neue Crime-System. Für jeden Punkt werden beim Reset 4.000 UEC dauerhaft abgezogen ;D

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde gerne eine Hammerhead vollständig mit C-788 Combine Ballistic Cannons ausstatten, das wären dann allerdings 24 Waffen.

Bei einem Preis von 1.800 REC/Stück wären das 43.200 REC.

Ingame kosten die Teile 18.000 UEC/Stück, das wären dann 432.000 UEC.

Das ist grundsätzlich nicht de Welt, aber es gibt ja wohl nach wie vor das Problem, dass die Waffen nach einem Claim dann wieder weg sein.

Die Summen sind gerade aufgrund der großen Anzahl an Waffen ja nun auch nicht unerheblich.

 

Wie sind da aktuell eure Erfahrungen mit dem "Erhalten" von Waffen?

Funktioniert eine der beschriebenen Methoden, zumindest für REC gekaufte Waffen irgendwie nach einem Verlust des Schiffes wiederherzustellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Vicuslupus der REC-Store ist zur Zeit Recht verbuggt. Es kann durchaus passieren, dass dir zwar das Geld abgezogen wird, du aber keine Waffen bekommst. Außerdem ist es fraglich, ob die diese Waffen überhaupt im PU zur Auswahl bekommst. 

Das Beste wäre, aufs nächste PTU zu warten, da kannst du dann mal alle Waffen durchtesten.

Edited by Luna687

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Luna687um das Testen geht es mir gar nicht so, das habe ich schon durch ;) Es geht tatsächlich um die praktische Anwendung im PU.

Das mit dem REC Store habe ich auch schon gehört und dass die Waffen sich beim Kauf manchmal überschreiben sollen, statt zu stacken.

Vermutlich ist es einfach noch zu früh dafür. Schade eigentlich, denn man konnte am letzten Sonntag ja ganz gut sehen, wie sinnvoll es ist, zwei Hammerheads mit Laser Repeatern gegeneinander kämpfen zu lassen.

Irgendwann geht der Sprit aus, aber kaputt bekommen die sich nicht ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Vicuslupus Ja, im Moment ist das Thema Umrüsten echt schwierig, so lange es keine Item-Versicherung gibt.

 

Eine Starfarer hast du nicht zufällig? Dann könntest du zumindest deren Combines nutzen. Musst sie halt so oft claimen, bis die Hammerhead komplett ausgestattet ist. Leider müsstest du das aber bei jedem Serverwechsel erneut machen.

Edited by Luna687

Share this post


Link to post
Share on other sites

AH, das mit dem Dupen der Waffen per Abbauen und Claimen funktioniert?

Nee, leider habe ich atm keine Starfarer mehr.

Und das muss man tatsächlich bei jedem Serverwechsel machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...