Jump to content
Drake62

Was mir strategisch fehlt bei SC

Recommended Posts

Schaut man sich die jüngste Militärgeschichte und die Waffenentwicklung so an, fällt einem auf, dass der Trend zu verlustfreien Waffensystemen, also dem Verlust an eigenem Leben, ungebrochen ist.

Kampfdrohnen die ausgeschickt werden um geradezu chirurgisch Feinde zu neutralisieren (für die jüngeren, anderes Wort für abmurksen:devil: ) und erste Ansätze für Kampfdruiden, ,ähnlich Terminatoren nur noch nicht autonom aber das kommt bestimmt noch, wurden ja schon gemacht.

Ja und bei SC ? Da wird noch auf Turrets und bemannte Abfangjäger gesetzt. Sollte die Zukunft nicht moderner und realistischer(gnadenloser und verlustfreier) gestaltet werden?


 

Sollte man hier nicht einen Verbesserungsvorschlag an CIG machen, auf das wir die Vanduul besser befrieden können (noch ein anderes Wort für abmurksen:devil:)

 

Edited by Drake62

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na nicht unbedingt autonom, aber einen kleinen spielergesteuerten Sabotagedroiden in das Feindschiff schicken, stell ich mir lustig vor ;) oder einen handgesteuerten Angriffsschwarm gegen anfliegende Bösewichte oder Torpedos. Möglichkeiten gibt es sicher viele. :ph34r:

Edited by Drake62

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine Pioneer und wenn ich dann mal einen Außenposten habe hätte ich gerne auch einen Drohnenflughafen. So 3-4 autonome Drohnen die den Stützpunkt verteiligen wenn ich offline bin. Sie sollten Snub fighter größe haben und müssten auch nicht stark sein aber wenigstens n kleines Hinderniss für den Angreifer sein. Die chancen dafür stehen schlecht aber man darf sich ja nochmal was wünschen dürfen 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

also Waffentechnisch gesehen ist eigentlich alles, was es im Moment in Star Citizen gibt auf heutigem Stand veraltet. Das stimmt. Abgesehen von der technik der Energiewaffen. Keine Armee würde sich Waffen ohne Zielsuchunterstützung geschweige denn Starre Waffensysteme kaufen. Abgesehen von Budgetkäufen.

 

Aber, es ist ja ein Spiel und ein Spiel braucht Gameplay. Deswegen ist das so. Einfache und recht platte Erklärung.

 

Guten Flug

Edited by toovy
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ja, wahrscheinlich haben die selbstagierende Waffensysteme den Krieg gegen diverse  Störmöglichkeiten verloren und so muss man in der fernen Zukunft eben wieder auf eher konventionelle Ballertechniken zurückgreifen.

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Drake62:

Na nicht unbedingt autonom, aber einen kleinen spielergesteuerten Sabotagedroiden in das Feindschiff schicken, stell ich mir lustig vor ;) oder einen handgesteuerten Angriffsschwarm gegen anfliegende Bösewichte oder Torpedos. Möglichkeiten gibt es sicher viele. :ph34r:

Das heißt mit anderen Worten, deine Sniper mit der du sonst versteckt in der Ecke sitzt reicht dir nicht mehr :-D

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fangt hier wieder die Kampfdrohen Diskussion an?

 

Wir hatten doch schon das Thema dass Chris Roberts sich mehr ein Spieler-Skill Basiertes Spiel Wünscht und nicht so ein System wie in EVE-Online von wegen 5% Skill da und 2% Skill da mehr und dann das Schiff fast alles allein machen lassen.

 

Ihr müsst auch zugeben das Manuell oder Voll automatisch Operierende Kampfdrohnen schnell Ätzend werden Könnten.

 

Ich meine da kommt dann irgend ein Malte oder Horst mit einer Art Gallente Algos (Zerstörer der überwiegend mit Drohnen Kämpft) und macht mit seinem 2750€ Schiff dann Jagt auf 40€ Auroras und macht anderen Spielern das Leben Schwer.

 

Außerdem muss das noch richtig ausbalanciert werden, die KI der Menschlichen NPCs und die der Autonomen Maschinen.

 

 

Also erstmal abwarten, CiG wird das bestimmt testen noch in der Alpha beta, und je wie viele sich beschweren "Unfair!", wird es abgeschwächt oder fliegt raus.

 

 

@toovyDann würden wir ja nur noch anvisieren, abfeuern und warten ob die Rakete trifft, je nach Reichweite "wer zu erst schießt hat gewonnen" sieht man vom Kampf wenig, und genau das möchte man nicht.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen @KaffeRausch

 

Moderne Waffensysteme schlagen dir das Ziel vor, du bestätigst eigentlich nur und bestimmst das Ziel. Die Waffensysteme feuern und/oder zielen inzwischen selbständig.  Zumindest Turmbasierte Systeme auf Fahrzeugen, Schiffen und Flugzeugen (inkl. Hubschrauber) sind bereits auf der Technik. Manuel richtet kein Soldat mehr den Turm aus, dauert viel zu lange. Handwaffensysteme haben das soweit ich weiss noch nicht, da die Techniken noch nicht weit genug miniaturisiert ist. Es gibt aber eine weite Anzahl von Ziel Unterstützung Systeme, die die Ziele in Augmented Reality anzeigen, sobald sie aufgespürt sind (Schall Triangulation, Wärmebilderkennung, Funkortung,...).

 

Aber wie bereits gesagt ... SC ist ein Spiel und Spiel benötigt Gamplay = Türme müssen manuell gesteuert werden.

 

Guten Flug

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@toovy

Türme können, müßen aber nicht manuell gesteuert werden. Das geht auch mit Computer Modulen und dem darauf möglichen Automatikmodus, was ja so auch kommen soll, wenn ich mich nicht irre.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@NForcer_SMCDanke,

 

ich weiss. Jedoch wird sich noch zeigen ob CIG das Gameplay in die Richtung verschieben möchte. Bis jetzt setzen sie ja stark auf manuelle Lösungen die sehr viel Gamneplay mit sich bringt. Wo ich skptisch bin, ist die hohe Zahl an Spielern die es benötigt um das ganze Gameplay zu bedienen. Ich hoffe dementsprechend gute KI wird bereit gestellt. Das wiederum lässt therotisch RP Elemente zu. Also, dass man siene Crew durch Erfahrung weiter entwickelt. Bin mal gespannt. Das fände ich zum beispiel sehr cool.

 

Selbst grosse Titel wie WOW, verkleineren kontenuirlich die benötigten Playerzahlen, die nötig sind um Spielmechaniken erfolgreich zu betreiten. Deswegen bin ich ein bisschen skeptisch wie das Modell mit den Crews funktionieren wird, wenn es dann mal los geht.

 

Wird noch interesent und freue mich auf die Inhalte wenn sie sich weiter entwickeln.

 

Guten Flug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry wenn ich das Thema ausgrabe aber ich hatte so einen Gedanken-Gang und möchte euch fragen was ihr dazu hält.

 

Es haben sich ja Leute beschwert dass die Türme zu schwach wären, man könnte kaum Zielen, warum soll ich in der Hammerhead sitzen wenn Jäger besser sind.

 

Also IDEE!

 

Drohnenkontollschiff als Gunship:

-Also anstatt Türme zu steuern hat jeder *Gunner* eine ferngesteuerte Drohne.

-Mit Tragtorstrahl und Abwurfschienen sind die Drohnen Schnell abgeworfen oder wieder eingesammelt.

-Die Drohnen haben eine begrenzte Reichweite.

-Durch die Funksignale ist die Corvette/Gunship schnell im Radar zu Finden wenn die Drohnen benutzt werden.

-Das Schiff der Spieler wo die Drohnen selber steuert hat nur schlechte Bewaffnung, so müssen sie sich mit den Drohnen auch schnell selbst verteidigen.

-Es können verschiedene Drohnen benutzt werden, Reparatur-Drohnen wie von der Vulcan, Kameradrohnen zum erkunden, Radar-Drohnen um die Radar reichweite zu erhöhen u.s.w.

 

Wie findet ihr die Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind natürlich reine Gameplay-Entscheidungen. Generell hat CIG ja gesagt "klar könnten wir ganz abgespacte Sachen Designen, aber wir wollen, das jeder Spieler eine Kaffemaschine sofort als Kaffeemaschine erkennt und einen Zug/Transportmittel auch als solches sofort erkennt" (sinngemäß).

 

Zu den Türmen, eigentlich stört mich das auch, aber CIG will nach eigenen Angaben bewusst viele Aufgaben von Spielern erledigen lassen "müssen".

So sollen ja auch (nach bisherigem Stand) nie alle Türme automatisch Feuern, damit auch ja kein Spieler auf die Idee kommt, mittelgroße/größere Schiffe allein zu fliegen.

Darum legen sie auch vergleichsweise viel Wert auf PVP - obwohl ich das Gefühl habe, die Community besteht zum Großteil aus "friedlichen Einzelgänger-Entdeckern". Bzw. "Gelegenheitsgruppenspielern".

Was auch noch einige Probleme mit sich bringt.

 

Nach meinem Gefühl kann man nur entweder alleine oder konsequent in einundderselben Gruppe spielen. Denn mal eben spontan "ich komm rüber und flieg bei euch mit" ist nicht.

Allein jetzt braucht man schon 20-30 Minuten vom Arccorp-Spawn nur um in den orbit zu gelangen. Daher fände ich auch eine Lockerung des "Gruppenspielzwangs" ganz gut.

 

Aber noch was anderes, was mir bei SC fehlt:

In den Innenarealen finde ich die Grafik noch sehr altbacken und unrealistisch. Weniger in den Schiffen, aber die Außenposten haben m.M.n. sehr schlechte "metallische" Texturen und das Ganze wird durch die sehr unrealistische Beleuchtung noch verstärkt. Es gibt zwar "stimmungsvolle Lichtquellen", aber alle Wände haben so eine unrealistische "Eigen-Einheits-Helligkeit", was mich schon sehr stört. Dann wirkt auch alles noch so einheitlich-matt-metallisch. Ich hoffe sehr, dass sie an diesem Look noch was ändern. Das war 2013 schon langsam veraltet und geht mittlerweile erst recht deutlich besser.

Der Look im Space ist da schon besser gelungen.

 

Man würde jetzt meinen "wir Fliegen eh nur rum", aber wenn ich seh wie lange man am Boden zubringen MUSS, wenn man z.B. in Area18 was erledigen muss.... :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss bei der ganzen Sache natürlich festhalten das dass neue Flugsystem den Türmen sehr entgegen kommt, gerad bei den Grüßeren schiffen die sich dadurch wesentlich langsamer bewegen, auf einer Super Hornet ist der vom Spieler gesteuerte Turm natürlich weiterhin ein Schwachsinn weil sich der "kleine" Jäger viel zu schnell bewegt als das der Turm vom Spieler sinnvoll gesteuert werden könnte.

 

@mindscoutvielleicht gibts ja mal eine Raumstation von Origin :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...