Jump to content
Aynareth

VKB Sim Joysticks / Schubregler / Pedale

Recommended Posts

Achso, zur Twist Achse. Der Kosmosima hat ja eine mit Hallsensor. Die hat eine absolut geniale Mittenzentrierung. Also, beim Strafen ausversehen verdrehen, das passiert eher nicht. Beim Virpil war Z ursprünglich nur ein (hochwertiges) Poti. Sollte aber auch Magnet umgerüstet werden. Musst Du mal überprüfen was da nun aktuell ist. Zentrierung war da auch besser als bei Saitek oder dem T16.000, aber nicht ganz so wie bei VKB.

 

Edit: noch ein Tipp als Auswahlhilfe:

planst Du den Stick für Rechts, als Warthog Ersatz, dann nehme den MCG, egal von wem!

Der von Virpil passt, falls Geld knapp, auch vorerst auf deine Warthog Base (und umgekehrt)

 

Die nächst kleinere Wahl wäre der Delta, dann erst der VKB Kosmosima, denn er ist wirklich klein. Und ein kürzerer Stick bedeutet, kleinere Wege=geringere Präzision!

 

Wenn man von Standard Ware kommt, ist Letzterer auch super, aber vom Warthog, Rückschritt.

 

Noch n Nachtrag, ich benutze den VBK MCG rechts, den VBK Kosmosima Links, bin damit Happy! 

 

Zur Kombi Warthog Rechts, Connie Delta Links sollte @CoregaTabwas sagen können?!

 

 

Achja, wer möchte nach letzte Preis fragen?! https://reiser-st.com/typhoon-hotas.html

Edited by dstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich kann auch die Kombi Warthog Rechts, Connie Delta Links empfehlen. (Da ich den Warthog schon hatte). Es ist angenehme den Warthog in der Hand zu halten weil er sehr robust ist und sich einfach Top in der Hand anfühlt. Auch die Knöpfe passen einfach so wie sie sind. Links Delta ist optimal weil er etwas leichter ist für das strafen und auch rollen. Auch die vielen Steuerkreuze sind optimal und habe sie alle belegt mit aufschalten von Feind, Feind oder Sub Ziele. Bewaffnung habe ich auch auf links rechts verteilt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da SQ42 wohl sowieso frühestens Ende nächsten Jahres auf den Markt kommen wird, habe ich ja noch etwas Zeit mich zu entscheiden. Aufgrund der Resonanzen auf meine Frage habe ich aber jetzt eine kleine Tendenz Richtung VKB.
Ich würde mich aktuell für einen Gunfighter mit dem Twistadapter + dem neuen Throttle entscheiden und hoffe, dass beide vielleicht im Laufe des Jahres noch auf den Markt kommen.
Mir fehlt am Warthog aber nicht nur die Twistacksenfunktion, sondern er ist mir auch etwas zu sperrig und schwergängig. Wenn man mal ne ganze Weile am Stück z.b. ArenaCommander fliegt, wird das ganz schön anstrengend für die Hand.
Das ist auch ein Grund warum ich überlege, ob ich nicht mit dem Delta von Virpil oder dem Kosmosima von VKB besser zurechtkommen bedient wäre, da sie etwas kleiner und leichter sein werden als der Gunfighter oder der Mongoos.

@Aynarethdu fliegst ja sowohl den Kosmo als auch den Gunfighter. Der Gunfighter ist zwar größer, aber gibts einen Unterschied von der Bedienbarkeit aufgrund der verschiedenen Ausmaße?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Veloc:

 

@Aynarethdu fliegst ja sowohl den Kosmo als auch den Gunfighter. Der Gunfighter ist zwar größer, aber gibts einen Unterschied von der Bedienbarkeit aufgrund der verschiedenen Ausmaße?

Nein, ich fliege nur den Modern Combat Grip, den Kosmosima hatte ich nur zum Testen zur bekommen.
Aber ich kann dir sagen das beide Sticks sehr gut zu bedienen sind und das ohne umzugreifen. Allerdings habe ich die Daumenposition an der Seite des Kosmosima bemängelt, da muss man dann den Daumen nach hinten ziehen um den Schalter dort gut bedienen zu können.
Das Problem entsteht beim  MCG nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bzgl. des VKB Controllers.

Ist der Gunfighter Mk.II Rev. B die pro-Variante?

Und beim Grip der MCG Rev. B die pro-Variante?

Ich blicke da auf der shop-seite nämlich nicht so ganz durch. Der MCG is nämlich out of Stock. Wenn ich allerdings unter Controller den "Gunfighter Mk.II with different grips" auswähle, kann ich dort den MCG pro EN kaufen.

Aber da auch sind die Bezeichnungen nicht so ganz klar, beim Gunfightermodell-Auswahlbereich steht nämlich nur Gunfighter Tabletopm beim Grup kann ich dann den MCG pro EN auswählen.

Zusammengefasst für 410 Euro steht dann dort "Gunfighter Mk.II base + MCG Pro (English Labels) combo".

Ist das jetzt die Gunfighter-pro-Variante?

Weil ganz unten in der Beschreibung bei "INCLUDED BASE:" steht dann als Controller "Gunfighter Mk.II Base (Rev.B):"  Das müsste doch dann auch der pro sein, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gunfighter ist die Base, Modern Combat Grip der Griff und wenn da PRO hinter steht, ist es der Pro. ;) *Ich weiß, klingt jetzt doof, ist aber so*
 

Gunfighter Mk.II base + MCG Pro (English Labels) combo

 

Ist die Gunfighter Base und der Modern Combat Grip Pro mit englischer Beschriftung

Bestellen kannst du immer bei VKB, aber hast eine Wartezeit wenn etwas nicht verfügbar ist.

Edited by Aynareth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die 409€ bekommst Du Base PLUS Stick! Also das rundum-sorglos-Paket:happy:

Einzig der Throttle würde dann noch fehlen

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Stonehenge und die Twistachse.:tongue:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Gunfighter Mk.II base + MCG Pro (English Labels) combo ist auf dem Lieferweg zu mir. :happy:

Ich wollte jetzt aus irgendeinem Grund nicht warten und habe im Vertrauen darauf gekauft, dass der Twistachsen-Adapter im Laufe des jahres noch auf den Markt kommt. Den Throttle würde ich dann kommendes Jahr nachkaufen (oder den von Virpil in Erwägung ziehen) und solange den Warthog-Throttle weiter nutzen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratulation zu dieser tollen Hardware @Veloc:woot::beer:

 

Und solltest Du Probleme mit der Software haben, einfach melden:thumbsup:

Edited by Stonehenge
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Velocder MCG ist klasse, wirst sicher begeistert sein. Ein Twist Adapter kommt hoffentlich bald, aber ich werde beim Throttle auf Virpil gehen vermutlich, das Layout gefällt mir besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So gehen die Geschmäcker auseinander......mir gefällt das VKB Layout bedeutend besser:yes: Ich nutze einfach weiterhin mein X52 Throttle und warte. Ich bin mir 100%ig, daß sich auch hier das warten lohnt:-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 4.12.2018 um 13:06 schrieb Aynareth:

VKB Arbeitet derzeit auch an einem Schubregler, hier mal alle Bilder die es dazu bisher gibt.

1axf8bS.jpg

wodrunter ist der eigentlich zu finden?!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Cpack1stder ist im Moment nur im Forum zu finden. "Ende des Sommers" soll es Neuigkeiten dazu geben, aber vor Anfang/Mitte 2020 darf man nicht mit einem fertigen Produkt rechnen, laut Aussage von VKB.
Veröffentlicht wird zunächst wohl auch nur der Schubregler an sich, die Zusatzmodule sollen später folgen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Aynareth

@Stonehenge

@ alle die den VKB MCG haben

könnt ihr mir mal sagen/zeigen wie ihr den MCG bei Star Citizen konfiguriert habt? Also welche Tasten für welche Funktion? Und habt ihr das über die Optionen in SC gemacht oder auf der VKB Softwareseite? Oder bei beidem?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Veloc
Hier ist meine Belegung, aber nicht ganz final, da ich bald meinen neune Schubregler bekomme, selbst auf meinem Jetzigen sind sehr viele Funktionen wie Target Management usw. Rollen liegt auf meinen VKB Pedalen.belegung_aynareth.thumb.jpg.c26b45608eb2e330fcb74363a610fae6.jpg

Edited by Aynareth
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowohl als auch @Veloc

 

Allerdings nur einen ganz kleinen Teil in der Software. 99% mache ich dann unter den SC-Keybindings. Das Ganze sieht dann so bei mir aus:983400813_GunfighterProLayoutStoni.png.f86228cecfbd9614f8b6f915772857af.png

Um den Trigger und die Space Brake zu nutzen hab ich diese Einstellung in der Software:

VKB2.png.daf1152c1f1684d1a0fa45bbd6c2a74a.png

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch beiden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier Eduards Antwort auf die Frage nach einem Termin für den Twist Adapter:

 

Yes, it is planned for sure. I am bothering guys at HQ about the adaptor every time when we have a chat. Unfortunately, I don't have any ETA (even unofficial). Personally I hope to get the adaptors around 2020 Q1 but it is just my guess.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, beim letzten Mal sind sie noch relativ sicher davon ausgegangen, dass er noch 2019 kommt. In Anbetracht dessen, dass er eigentlich schon vor 1-2 Jahren kommen sollte, hat das schon SC-Züge.

Ach @Aynarethwenn dir mal wieder langweilig ist oder du Content für deinen YT-Kanal brauchst, kannst du gerne noch ein paar VKB Software-Videos machen.^^

Was habt ihr eigentlich für eine Achsen-Sensitivität bzw. Deadzone eingestellt? Mir ist er generell etwas zu empfindlich. Bei einem schnellen Flieger wie die Arrow kann ich kaum ein Ziel halten, weil er bei der kleinsten Bewegung reagiert. Die Einstellungen in SC haben bisher wenig bewirkt.

Ich habe jetzt das Wizzo Tool benutzt und die Deadzones bei Edge auf 2.0 für Roll (bei mir im Spiel Yaw) und Pitch gelegt und bei Center auf jeweils 1.5.

In SC hab ich die Sensitivity Curves auf 1.8 gelegt bei Pitch und Yaw.

Hat jetzt im AC relativ gut funktioniert mit einer Arrow.

Edited by Veloc

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Aynareth:

@Velocund die Videos sollten dann welches Thema behandeln?

Ha, da fragst du den richtigen.^^

Naja Achsenkalbrierung, Deadzones, Sensitivity Einstellungen zum Beispiel. Und worauf man achten soll/muss.

Ansonsten weitere EInstellungsmöglichkeiten und Funktionsweisen. Im Hinblick auf SC ist es vielleicht noch interessant inwieweit man Einstellungen über die VKG Software vornimmt und welche Konfigurationen man lieber in SC direkt einstellt etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, wenn du mich schon bittest mehr Videos zu machen, dann würde ich schon gerne wissen in welche Richtung das gehen soll.
Aber die meisten Sachen habe ich in meinen Videos ohnehin schon angeschnitten und zu Kurven gibt es eigentlich schon mehr als genug Videos im Netz, das ist ja nicht so als ob das bei jedem Hersteller was anderes ist.

Was die Konfiguration angeht, so stelle ich eigentlich alles in SC direkt ein, bis auf die + Taste die ich mir auf einen Button gemappt habe, da in Teamspeak dann ein Spezialfunktion geschaltet wird und es so einfacher war auf den Joystick zu legen damit es auch dann funktioniert.
Ich helfe dir aber gerne individuell weiter wenn du hilfe benötigst.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dahingehend würde mich mal eher interessieren, welche Federn Du verwendest @Veloc

 

Ich für meinen Teil hab z.B. die 30er Cams verbaut und die 10er Federn verwendet. Und ich komme super klar damit:yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...