Jump to content
Lila

Die Qual der Wahl

Recommended Posts

Hallo CMDR,

 

ich bin relativ neu bei SC eingestiegen. 

Gestern habe ich mein Startschiff (Mustang  Alpha) auf eine Cutlass Black upgegraded. 

Da ich aber nicht so wirklich warm mit dem Schiff werde, denke ich über ein weiteres Upgrade nach. Jetzt zu meinem eigentlichen Problem. Zur Wahl stehen grob Hornet, Freelancer und Constellation (Taurus). 

Anders als in Elite Dangerous ist es aber so, dass die Schiffe schon relativ stark Zweckgebunden sind. Eigentlich habe ich nicht vor, mehr wie ein Schiff mit echtgeld zu kaufen. Zur Zeit gibt es aber recht wenig Informationen dazu, welche Möglichkeiten es später gibt, sein Brot und die Unterhalt des Schiffs zu verdienen. Wie handhabt ihr das? Oder gibt es dazu schon Informationen die ich bisher übersehen habe?

 

in diesem Sinne. 

 

CMDR Lila

Edited by Lila
Schreibfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohh, die Cut ist eigentlich das  Multirole-Ship schlechthin. Transporter, Bergungs-, Kampf-, Dropschiff, hat ne, für die Größe enorme Reichweite, Single- u.Multiplayer tauglich. 

 

Alles Andere darüber ist, bis auf die Lancer und Andromeda, dann mehr oder weniger Aufgabenbezogen. 

Da sollte man dann wissen, in welche Richtung der Beruf gehen wird.

Edited by dstar [RSI: yavn]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Lila

Wie du schon richtig festgestellt hast sind die Spielmechaniken mit denen man später mal seine UEC verdienen soll noch weitgehend unbekannt. Auch aus diesem Grund gibt es das Cross Chassis Upgrade- (CCU), Buyback- und Einschmelz-System. Dadurch muss du dich jetzt noch nicht festlegen und kannst die Spielmechaniken ausprobieren, wenn sie ins Spiel kommen.

Ich treffe meine Entscheidung danach, ob mir ein Schiff rein ästhetisch gefällt und ob ich die zum Schiff gehörenden Spielmechaniken gerne im Spiel sehen würde. Die Eigenschaften von Schiffen, wie Flugverhalten, Frachtraum, Bewaffnung usw. ändern sich im Moment noch häufig, sodass ich darauf wenig Wert lege.

Meine Empfehlung wäre, dass du dich in Ruhe mit den Mechaniken beschäftigst, die im Spiel sind: Frachttransport, Mining, Dogfights und FPS. Mit dem Geld was du bisher eingesetzt hast kannst du das Problemlos machen, ohne das du mehr investieren musst. Schmilz deine Cutlass ein und kauf dir eine Prospector, um das Mining auszuprobieren, oder schnapp dir die Hornet die du wolltest und probier Dogfights. Keine Angst, du kannst nichts verlieren. Fast alle Raumschiffe kommen früher oder später wieder in den Verkauf. Wenn du Hilfe brauchst komm einfach in den TS und sprich jemanden an. Die meisten HQler sind sehr hilfsbereit. Mich findest du auch häufiger dort.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, vielen Dank. 

Mining mit der prospector werde ich mal in der PTU testen, da man das Schiff ja da kaufen kann. Das mit dem Test der Mechaniken ist eine gute Idee. Da habe ich bisher noch nicht so viel gemacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LilaAus welchem Grund wirst du denn mit der Cutlass Black nicht warm? Was stoert dich an dem Schiff? Wie dstar schon geschrieben hat, hast du mit der Black das perfekte Multifunktionsschiff und musst dich damit auf nichts festlegen.

 

Deine drei Vorschlaege Hornet (welche denn?), Freelancer (welche denn?) und Constellation(Taurus) sind wesentlich "branchenspezifischer" als die Cutlass...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann das nicht so genau sagen. Sind diverse Punkte. Nur Zugang durch die heckklappe, die Grünen Instrumentedie Cockpit-Aufteilung.... noch habe ich ja die Möglichkeit mich vielleicht einzugewöhnen. Ansonsten würden das super hornet (die es aktuell nicht gibt) oder Freelancer Max.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Lila:

Ich kann das nicht so genau sagen. Sind diverse Punkte. Nur Zugang durch die heckklappe, die Grünen Instrumentedie Cockpit-Aufteilung.... noch habe ich ja die Möglichkeit mich vielleicht einzugewöhnen. Ansonsten würden das super hornet (die es aktuell nicht gibt) oder Freelancer Max.

Du wechselst halt aktuell mit den genannten Beispielen von Äpfeln zu Birnen  und zurück zur Plfaume! 

 

Nenne uns doch erstmal was du dir so vorstellst im späteren spiel bzw was dir Spaß machen könnte wie z.b. Handel, Bergbau, exploring,Kampf Solo/milticrew salvaging refueling  vll auch ne Kombination + dein Budget 

 

und über die Möglichkeiten im fertigen Spiel uec zu machen ist mehr als genug bekannt.

Edited by Light165

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sag es mal so. Handel und Mining könnte ich mir vorstellen, aber auch pve-Kampf-Missionen. Was aber vielleicht auch daran liegt dass ich einiges noch gar nicht in sc probiert habe. Allerdings spiele ich in einer Gruppe in der auch einige Multi-Crew Schiffe vorhanden sind. Im Prinzip suche ich ein gutes startschiff, mit dem ich später ingame genug Geld verdienen kann, um mir dann ein anderes Schiff leisten zu können. An echtgeld möchte ich nicht mehr wie 200€ investieren. An SaR, refueling etc. habe ich bisher überhaupt nicht gedacht, da ich diese Mechaniken überhaupt nicht kenne. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wie du schon geschrieben hast - die Auswahl ist ziemlich unterschiedlich, da mich die Auswahl an Schiffen ein Stück weit überfordert, und ich nicht genug über die späteren Verdienstmöglichkeiten im Spiel weiß. Daher habe ich ja dieses Thema gestartet 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mach dir nichts draus, es geht hier quasi jedem so wie dir - auch mit mehr "Hintergrundwissen". Eben weil noch nicht sfest steht, kein Balancing, viele Mechaniken fehlen usw.

Und das Schlimme: selbst WENN du jetzt etwas findest, das dir gefällt, kann das in einem halben Jahr scho nwieder ganz anders aussehen. Weil man nach und nach neue Dinge "versteht" oder neue Konzepte bekannt werden etc.

 

Was du tun kannst ist, dich hier über die jeweils aktuellen Verdienstmöglichkeiten informiert halten:

 

Und dein Schiff durch Einschmelzen usw. an deine aktuellen Vorlieben anpassen. Wie das geht, findest du hier:

 

Auch hilfreich sind die spezifischen Threads hier im Forum zu den Schiffen aufsuchen, die dich interessieren. Dort ein wenig stöbern und die Diskussionen der anderen verfolgen kan nauch hilfreich sein.

 

Edit: Ich hatte die Cutlass auch und bin mit ihr ebenfalls nicht warm geworden. Zu wenig "SciFi-Feeling" würde ich es beschreiben. Wobei mir die Caterpillar z.B. (ebenfalls Drake-Schiff) widerum gefällt. Wenns dir ebenso geht, schau dir mal die Mercury Starrunner an :) Damit bist du auch recht flexibel.

Edited by mindscout
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Infos. 

Ist ja schon mal gut zu hören, dass ich nicht alleine mit der Frage dastehe :)

In den schiffsthread war ich schon unterwegs, und war auch hilfreich. 

Werde mir mal die Informationen anschauen....vielleicht bringt mich das ein Stück weiter. Also Danke nochmal. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Lila:

 Im Prinzip suche ich ein gutes startschiff, mit dem ich später ingame genug Geld verdienen kann, um mir dann ein anderes Schiff leisten zu können.

Also die Cutclass :D

 

In dem Preissegment bleibt dann wohl nur noch die Freelancer oder, als Händler die Taurus. In Anbetracht dessen, dass es für Letztere momentan noch die Andromeda als Ersatz zzgl. der Hornet zum rumballern gibt,  vllt. Die Interessantere Alternative.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lila,

 

da gibt es mehrer Möglichkeiten. Da du ja schon einiges Investiert hast, sogar noch eine mehr...:

 

1. Wie @Raikies schon beschrieben hat. kannst du schiffe zurück in Store Credits tauschen und davon neue erstehen. Das funktioniert logischerweise nur mit Schiffen die weniger oder gleich viel wie dein Guthaben kosten. Eine Hilfe wie das geht findest du hier...: EINSCHMELZEN, STORE CREDITS, WARBOND UND BUY BACK TOKEN ERKLÄRT

2. Im Modul Arena Commander und Star Marine, kannst du Rental Credits verdienen, mit denen du dir Schiffe ausleihen kannst. Ist ein bisschen mühselig hat mich aber überzeugt eine Sabre zu kaufen ... hmpf ... :confused:

3. Im HQ TS findest du eigentlich immer jemand. Entweder in der Shotglass Bar oder im HQ bereich. Viele der Jungs und Mädels haben ziemlich umfangreiche Flotten und sind oft mächtig stolz dir eines ihrer Schiffe zu zeigen und zum test zu überlassen. Hat mich zum beispiel überzeugt erst einmal die Finger von der Reclaimer zu lassen, obwohl es eindrucksvolles Schiff ist. 

 

Ich persönlich komme auch aus dem Elite Universum und nutze im Moment 45/45 % die Prospector, da mir das Mining Spaß macht und für alles andere die Freelancer. Ok 10% wenn es mich mal wieder packt und ein bisschen pew ... pew ... her muss die Sabre (Dogfight = ungefähr ne Python oder Cobra in Elite). Wobei die Freelancer mit Ihren 4 Size 3 Tarantula Geschützen ordentlich Bums hat. Fliegt sich halt behäbiger wie eine Anaconda. Naja ein bisl wendiger ist sie schon.

 

Hoffe die Anhaltspunkte helfen dir.

 

Guten Flug

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...