Jump to content
AstroSam

STAR CITIZEN 2019 - worauf freut ihr euch/hofft ihr am meisten?

Empfohlene Beiträge

TESSA! Ich möchte, dass Tessa wieder kommt. Ich fand die cool und absolut sympathisch - und das Verse braucht sympathische Leute. Idioten gibt’s dort schon mehr als genug. ;) 

 

Meine größte Hoffnung besteht eigentlich darin, dass die bisherigen Bugs erstmal alle behoben werden, bevor neue Dinge ins Spiel kommen. Ich hätte gerne einen zuverlässigen Mining-Scanner, der Antrieb soll sich wieder vernünftig hochklappen, der Asteroid sollte nicht mehr so extrem verzögert zerspringen, ich möchte mich wieder in mein Bett legen können ohne nach dem Aufstehen irgendwo im Schiff festzustecken, ich möchte nicht mehr sterben, weil ich zu nah am Frontglas der 600i stehe, ich will nicht mehr von Leitern erschlagen werden oder dauernd von ihnen angezogen werden, ich möchte endlich wieder vernünftig landen können, ohne durch den Hangar zu wirbeln, ich möchte mit dem Bike wieder abheben können und ich hätte gerne ein funktionierendes Mobi Glass... es gibt sicherlich noch ein paar Dinge, die in der Vergangenheit bereits funktionierten und jetzt plötzlich nicht mehr. Da hoffe ich sehr darauf, dass dies behoben wird. 

 

Ansonsten ignoriere ich die Roadmap total und lasse mich lieber von Patch zu Patch einfach überraschen und freue mich dann wie ein kleines Kind über jede Neuerung. :) 

 

  • Like 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt @Niny:yes:

 

Tessa fehlt TOTAL! Oder besser gesagt....ne Questreihe mit "Story"!!! Das Ende war stets ein tolles Erlebnis:woot: So ne Vanduul Interdiction muss auch unbedingt wieder ins Spiel!!!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb dstar [RSI: yavn]:

Das ich am Ende von 2019 ein Jahr näher an der Crucible dran bin :D

 

Ansonsten würde ich mit @Thorwineanschließen, und Arc Cop selbstverständlich.

Ja ich auch :)

 

Aber ich wäre froh wenn wenigsten der Scheinwerfer der Freelancer wieder funktionieren würde ;)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1) New Flight Model: Möchte endlich anspruchsvolles fliegen. Jetzt ist es, wie hier schon erwähnt, eher ein ArcadeSimulator. Z.B. mit Sturzflug in die Atmosphäre ist einfach unrealistisch

2) Multicrewmissionen: Wenn jemand in der Party einen NPC erschießt, sollte die Mission trotzdem weitergehen und nicht wie jetzt, dass die Mission verloren ist.

3) Gildenbanken/Gildenschiffe: Das erhaltene Geld von Missionen, sollte zu 10% (anpassbar) auf eine Gildenbank gehen, womit dann Ingame Schiffe gekauft werden können. Die dann auch allen Gildenmitgliedern zur Verfügung stehen. Und nicht wie jetzt, dass evtl. benötigte Schiffe nicht da sind, nur weil der Spieler nicht Online ist.

4) Funktionierende Multicrewschiffe: Der Copilot sollte den Weg festlegen und der Pilot fliegt die Strecke ab. Der Copilot sollte Landeerlaubnis anfragen können usw.

5) Serverstabilität! Meiner Meinung nach, sind die Server mit Version 3.4 instabiler geworden. 

 

Dies sind alles Punkte (ausgenommen Flight Model) die meiner "Laienkenntnis" nach recht schnell umzusetzen wären. Bzw. Teilweise gab es sie ja schon...

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön für die vielen Rückmeldungen.  :thumbsup: Bitte beachtet, dass nur die jeweils erstgenannten drei Punkte in die Bewertung mit einfließen.

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Ich hätte gerne mehr Leben im Spiel durch mehr NPC`s

 

2. Ich hätte gerne mehr Leben im Spiel durch mehr NPC`s

 

3. Ich hätte gerne mehr Leben im Spiel durch mehr NPC`s

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das neue Flight Model.

Hoffe das endlich das ESP und IFCS überarbeitet wird, weil es im Moment eine Katastrophe ist.

 

Salvaging & Repair.

Weil diese Mechaniken interessant finde

 

Natürlich das die vielen nervigen Bug endlich weniger werden. Sowie mehr Inhalte für SC im Jahr 2019.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1, Stabilität, Stabilität, Stabilität, Stabilität, Stabilität.

2, Ein funktionierendes VOIP, bzw. VoiceChat mit einem "RogerBeep (Akustisches Signal)" nach Beendigung des Talks oder nach release der PTT-Taste.

3, Law-System um Piraten und Outlaws bei einem Vergehen zu "bestrafen", bzw. zu "sanktionieren".

4, Neues Flightmodell.

  • Like 1
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Das neue Flugmodell

2. Mehr Planeten und Point of Interests

3. Bessere Persistenz

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte gestern dazu sogar eine Gespächrunde gemacht 😃 ist der erste Part davon....

Liebe Grüße

Fhexy

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu, 

 

meine Wünsche kann man leider noch nicht in der Roadmap finden, aber ich gehe davon aus das sie irgendwann einmal kommen werden:

Boardingmechaniken: Ich hoffe das es irgendwann einmal möglich sein wird Triebwerke/Schilde extern lahmzulegen (ob nun durch EMP oder Hacking), und man sich dann Zutritt zu einem Spieler oder NPC Schiff verschaffen kann, um es entführen zu können. 

echter Persistens: Wenn ich mich in meiner Prospector irgendwo im All auslogge, um Mittag zu essen, möchte ich nach dem Mittag auch dort wo ich zu letzt gewesen bin, weiter machen können.

Mehr Orga-Mechaniken: ich hätte gerne mehr Möglichkeiten mit meinen Freunden aus der Orga zusammen "an einem Strang zu ziehen", sei es eine Orgakasse, oder eine gemeinsame Basis Offline über die ARK Starmap zu Managen etc. Rollen vergeben etc.

 

Und auch wenn es nicht mehr gewertet wird: Mehr PoI´s  

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die verbesserte Persistenz soll ja definitv dieses Jahr kommen ,im neuen Around the Verse sagt ja Chris Roberts genau das, er sagt wenn du irgendwo auf einem Planeten in der Wildnis deinen Kaffeebecher wegwirfst, und dich dann ausloggst ,wird der Kafeebecher dann beim nächsten Einloggen immer noch dort liegen, alle Items und Schiffe etc sollen fest in die Spieldatenbank kommen ,so oder so ähnlich hab ich das mit meine schlechten Englisch rausgehört.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. echte Persistence 

  • ausloggen und einloggen wo man gerade war
  • keine Einkäufe bei Updates verlieren

 

2. bessere Personalisierung der Avatare

 

3.  Implementierung der NPCs ,um Multicrewschiffe besser nutzen zu können

 

4.  Konsolidierung der bestehenden Schiffsmodelle - keine Ressourcen mit neuen Schiffen verschwenden !

 

Und was mich derzeit in der Alpha 3.4.1 total frustriert - das Einkaufs System sollte wieder halbwegs zuverlässig funktionieren. Derzeit kann ich nur mit dem Standard Outfit rumlaufen.  Keine Waffen - alle Einkäufe schlagen bei mir fehl :mad:

bearbeitet von vertex
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo Du das gerade erwähnst: "2. bessere Personalisierung der Avatare"

- Stimme da auch zu, vor allem "Bärte" müssen her. Wundert mich, dass sie die noch nicht umgesetzt haben. Wenn man sich die ganzen Videos anschaut sind das fast alles Bartträger bei CIG & Co. - nur im Spiel sind alle "glatt". :chrismas_grandpa:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für 2019 wünsche ich mir einen spürbaren Fortschritt. Somit steht auf meiner Wunschliste .. .

 

1.) Eine verlässliche Übersicht bei den Schiffen. Dass die Schiffs-Stat Seite echte Werte anzeigt bei zumindest Schiffen die im Spiel sind. Es kann nicht sein, dass bei aktuellen Schiffen(welche eben ins Spiel gekommen sind)  auf der RSI Seite noch immer falsche Werte ( zum Teil älter als ein Jahr) angegeben werden. Vor allem für Neueinsteiger !!

 

2.) Einführung und Ausarbeitung von Berufszweigen ( Wissenschaft, Medic, Forschung, Handel, usw.)

 

3.) Vervollständigung der Grundmechaniken, damit Schiffe auch einen Sinn bekommen. Unter anderem die fehlende Docking -Mechanik, Schadensmodell (Zeit zur Nutzung der Rettungskaspeln), Auto- Defense System,  usw. 

 

Mal sehen ob davon überhaupt etwas gemacht wird. Die Hoffnung stirbt ja immer zuletzt ;-) 

 

bearbeitet von Hudson-Hawk
  • Like 1
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UNd ,,wieder einmal'': Ein dickes Dankeschön @AstroSam! ;)

 

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind es Folgende Punkte:

 

1. Das neue Flugmodell.

2. Optimierung der Performance. Mein System schwitz ganz schön obwohl es sehr Leistungsstark ist.

3. Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix, Bug Fix und Bug Fix

 

Ich bin ja noch nicht so lange dabei und bin immer noch fasziniert von Dingen die euch wahrscheinlich alle nerven :D

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt bin ich mal gespannt wie es in ein paar Wochen aussieht. 

Wenn man AstroSam Beitrag gesehen hat und hier liest da freuen sich viele auf das neue Flugsystem. 

Bin mal gespannt wie es in ein paar Wochen aussieht und es da ist. 

 

Kann mir vorstellen das es bei einigen zu Frust führen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass es endlich mal losgeht....  :lach3:

 

Naja, konkret auf das neue Flugmodell, da ich jetzt, genau wie A.S., deswegen gar nicht im Verse bin. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×