Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben . Ich bin noch ganz neu hier.  Hab von AW  hier hin gewechselt , aber das war wohl ein Fehler.

Gibt es hier eine Möglichkeit sich für Piraten unsichtbar zu machen ?  Damit man in Ruhe sein Logistik und Mining Ding durchziehen kann , ohne permanent abgeschossen zu werden ?

Mir ist es heut, im Verlauf von mehreren Std.,  nicht gelungen von PO oder anderen Bases weg zukommen, weil ich jedes mal von 4 oder 5 Baller-Spielern weg geschossen wurde.

Hab dann ein Schiff nach dem anderen gestartet , musste dann aber länger warten weil ich keins mehr hatte und das war mir zu langweilig.

Ist das wirklich der Sinn des Spiel andere am starten zu hindern und abzuschießen ?

JT meide ich ja schon aber irgendwie würde ich gerne auch mal ne Quest erledigen.

War wohl ein Fehler hier hinzukommen und dafür auch noch Geld zu investieren . Dagegen war AW ja noch Gold.

 

Soll auch jetzt kein MIMIMI sein, aber mit 65 Jahren macht man halt lieber in Ruhe seine Quests, als rumzuballern. Das gilt jedenfalls für mich:verymad:

 

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @Zwockel 1. Erst einmal: schön, dass Du hier her gefunden hast.

Zum eigentlichen Thema:

Ich glaube, dass das Verhalten einiger Spieler darauf zurückzuführen ist, dass in einigen Teilen der Community gerade sowas wie Langeweile herrscht. Man hat schon alles gesehen, neuen Content gibt es nicht und da fängt man an, blöd in der Gegend rumzuballern.

Sinn macht das nicht, aber es bringt leider Inhalt. Fragwürdigen zwar, aber es erhöht den Reiz.

Im Grunde genommen ist es sehr vom Server abhängig. Ich war gerade auf einem Server, bei dem ich in aller Ruhe meinen Crime-Stat von 4 Balken loswerden konnte. Nicht eine feindliche Handlung gegen mich. Auf dem vorherigen Server sah dies noch anders aus. Kaum gestartet, wurde ich direkt unter Beschuss genommen. 

Allerdings glaube ich, dass es derzeit keinen Server gibt, an dem man nur einfach "in Ruhe gelassen" wird. Zumindest, wenn man alleine unterwegs ist. Keine Ahnung, was für eine Motivation dahinter steckt, jemandem einfach anzugreifen und aus dem All zu pusten. Wahrscheinlich: Mal sehen, ob der fliegen & kämpfen kann.  Man misst sich derzeit offensichtlich, und einige Spieler haben anscheinend Spaß daran, andere Spieler ohne erkennbaren Grund abzuballern.

Nicht schön, aber auch nicht überraschend. Das Verse ist kalt, dunkel & voller Gefahren...bla bla...

Star Citizen ist ein PvP-Spiel. Du wirst immer damit rechnen müssen, angegriffen zu werden,

Was da hilft? Gemeinschaft! 

Flieg mit Kumpels rum, schließe Dich einer Orga an, sei auf der Hut.

Sobald Du einen Kontakt hast, meide ihn. 

Bzgl. Spawn-Camper: Starte von PO, bleib in der No-Weapon-Zone, richte dich auf das Ziel aus und spring weg. Aber sei Dir bewusst: Jeder Kontakt, den Du im All hast, könnte ein Feind sein. 

 

Fly safe :crazypilot:

 

Was ist AW?

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jepp, das ist eine sehr unschöne und extrem nervige Entwicklung und ich habe diese „Spieler“ so satt! Allerdings - zumindest war es bei mir bisher immer so - tritt dieses „Phänomen“ nur bei den europäischen Servern auf. Sobald ich auf USA oder AUST gestellt habe, war Ruhe. Außerdem hat man dadurch zusätzlich noch den Bonus der Zeitverschiebung. Ich bin derzeit keine besonders aktive SC-Spielerin, also gebe ich daher auch keine Garantie, aber versuch es mal auf diesem Weg. Wäre schade, wenn die Dummheit und Langeweile anderer Leute deinen Ersteindruck von Star Citizen dominieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Zwockel 1:

Hallo ihr lieben . Ich bin noch ganz neu hier.  Hab von AW  hier hin gewechselt , aber das war wohl ein Fehler.

Gibt es hier eine Möglichkeit sich für Piraten unsichtbar zu machen ?  Damit man in Ruhe sein Logistik und Mining Ding durchziehen kann , ohne permanent abgeschossen zu werden ?

Mir ist es heut, im Verlauf von mehreren Std.,  nicht gelungen von PO oder anderen Bases weg zukommen, weil ich jedes mal von 4 oder 5 Baller-Spielern weg geschossen wurde.

Hab dann ein Schiff nach dem anderen gestartet , musste dann aber länger warten weil ich keins mehr hatte und das war mir zu langweilig.

Ist das wirklich der Sinn des Spiel andere am starten zu hindern und abzuschießen ?

JT meide ich ja schon aber irgendwie würde ich gerne auch mal ne Quest erledigen.

War wohl ein Fehler hier hinzukommen und dafür auch noch Geld zu investieren . Dagegen war AW ja noch Gold.

 

Soll auch jetzt kein MIMIMI sein, aber mit 65 Jahren macht man halt lieber in Ruhe seine Quests, als rumzuballern. Das gilt jedenfalls für mich:verymad:

 

Server wechseln+gleich Qantumsprung aus der waffenfreien Zone von PO das waren gute Vorschläge der anderen. Orga na ja wenn Dus magst. Headquarter im ts reicht auch .Sirch u viele andere. Schau heute rein. Vor 18 Uhr. Vor dem event, wo viele mitmachen und das Sirch streamt. Und Du bist älter als ich? Das geht gar nicht. Dann steht Dir auch von mir hier und da ein guter Rat zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zwockel,

 

Was ist denn AW?

 

Bei Spawncamping ist das HQ Teamspeak Gold Wert, einfach vorbeischauen und mit ein zwei Leuten zusammenspielen.

Das bringt Gemeintschaft, mehr Kontakte, oft mehr Spaß, und ich habe die Erfahrung gemacht,

das wenn ich HQ´lern hinterherjoine auf nen Server, immer recht gute ruhige Server bekomme.

Zudem kommt, dass das Universum immer mehr wächst, aber die Spielerzahl noch eine ganze Weile gleich bleibt,

siehe nächster Patch kommt ARC Corp mit Monden dazu, da ist es noch seltener auf andere Spieler zu treffen.

Und probiere mal in der Waffenfreien Zone wegzuspringen, und im HQ TS vorbeizugucken, das hilft vielleicht.

 

Grüße Kenja

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gruftie54

Danke für die vielen Tipps. das mit sofort QT geht schon , ändert aber leider nix an dem Verhalten der Blokker.

Dachte eher an eine Möglichkeit die Ballerspieler von den Quest-Spielern zu trennen.

Zum Thema Orga und TS :

Leider hab ich damit bereits in andern Spielen zb WOT , AW usw ,. keine guten Erfahrungen gemacht , meistens lief es darauf hinaus, das es  " einen Schlauen gab und den Rest nur Dumme "  oder es war ein weibliches Wesen im Team um das alle rumschwurbelten und der  Rest wurde nicht beachtet.

 

Irgendwie doch bisschen Kindergarten . Ich würde gerne erfahren ob es hier besser ist, aber erstmal werd ich versuchen mich weiter alleine durchzufriemeln.

Zweitens habe ich kein eigenes Computerzimmer sondern der PC steht im Wohnzimmer und wenn ich denn den ganzen Abend beim TV gucken  im TS rumlabere hält mich meine Frau für bescheuert :-)

 

Trotzdem recht vielen Dank für die Tipps . Ich werde euch bestimmt noch öfter nerven

 

WOT = World of Tanks

 AW   = Armored Warfare

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gruftie54
vor 57 Minuten schrieb Kenja-:

Und probiere mal in der Waffen freien Zone weg zu springen, und im HQ TS vorbei zu gucken, das hilft vielleicht.

 

Grüße Kenja

 

Ich war letztens noch keine 20 m hoch vom LP mit meiner Connie, da hatte ich schon 1 Flügel weg. Versucht zu drehen , dann bin ich explodiert. Was hab ich noch gesehen  ?  5 orangene Dreiecke und einen Piloten der sich B............ nennt.

Aber das alles bringt ja auch nix wenn man dann mit ner vollen Kiste nirgendwo landen kann. JT ist schon kaputt und keiner kann in Ruhe hin fliegen, ( da wird für Sicherheit schon 1000 - 5000 uEC gefordert ) und nun folgen auch die anderen Basen. Oder da wird ne Hammerhead aufgestellt die alles weg ballert. Was folgt ist, das die nicht Baller-Spieler das Spiel verlassen und die anderen das Spiel finanzieren müssen.

Da es aber angeblich nur einzelne Baller-Idioten sind  wars das dann wohl bald mit SC

 

bearbeitet von Gruftie54

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute vor 18 Uhr im teamspeak des Headquarters nur damit ich nicht der älteste bin. Das Sq42 wird Einzelspieler wie Du ja weisst. Im Arenakommander geht es auch. Aber im PU wirst Du Dich auf unsere Ratschläge oder Hilfe verlassen müssen. Das nimmt solange noch zu, bis die Ruf, der perm. Tod und vorallem die Reparaturkosten der Piratenschiffe von ihnen verdient werden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gruftie54
vor 1 Minute schrieb Wool:

Heute vor 18 Uhr im teamspeak des Headquarters nur damit ich nicht der älteste bin. Das Sq42 wird Einzelspieler wie Du ja weisst. Im Arenakommander geht es auch. Aber im PU wirst Du Dich auf unsere Ratschläge oder Hilfe verlassen müssen. Das nimmt solange noch zu, bis die Ruf, der perm. Tod und vorallem die Reparaturkosten der Piratenschiffe von ihnen verdient werden müssen.

z Thema teamspeak s.o.

hab auch kein headset und auch nicht vor mir eins zu kaufen.

Aber die Idee mit dem Reperaturkosten der Piratenschiffe selber tragen find ich cool. Und wer nicht ballert zahlt auch nix.

Wer zuerst schießt zahlt :-)  und dann sowas wie ne Haftpflichtversicherung   cool :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Gruftie54:

Dachte eher an eine Möglichkeit die Ballerspieler von den Quest-Spielern zu trennen.

In irgend einem AtV, oder 10ftC oder sonst einer Sendung wurde das Thema eines "PvP"-Regler mal thematisiert.

Sprich: Der Spieler soll einstellen können, ob er PvP-affin ist oder eher dem PvE zugeneigt ist.

Wie das Ganze umgesetzt werden soll, weiß noch keiner. Wobei es, wie z.B. bei Elite, keinen Solo-Player-Server geben soll und auch keine "Friendly-Gruppen-Server". Du wirst also immer mit PvP rechnen müssen. 

Auch wird es "sichere" Gebiete geben, in denen die NPC-Security sofort eingreift, wenn jemand angegriffen wird. Nicht so wie jetzt, wo das Verhalten der NPC-KI eher rudimentär vorhanden ist und mit Lichtpixeln auf die bösen Jungs ballern...

Man macht sich Seitens CIG schon Gedanken, wie man Griefer, Ganker, Spawn-Camper etc. eindämmen will. Aber bis es eine akzeptable Umsetzung gibt, wird es wohl noch etwas dauern. Ist derzeit nicht prioritär.

Es ist ein Alpha und die technische Umsetzung, insbesondere von SQ42 steht im Vordergrund.

 

vor einer Stunde schrieb Gruftie54:

Zweitens habe ich kein eigenes Computerzimmer sondern der PC steht im Wohnzimmer und wenn ich denn den ganzen Abend beim TV gucken  im TS rumlabere hält mich meine Frau für bescheuert :-)

Habe die gleiche Situation, und meine Holde hat sich damit abgefunden, dass sie mit nem total bescheuertem Freak verheiratet ist ^^

 

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Später soll dann auch mal das Verhältnis NPC/Spieler bei 90/10 liegen. Es sollte dann also auch weniger oft vorkommen, dass man auf andere Spieler im Verse trifft und noch seltener, dass diese dann auch direkt feindlich sind. Aber das ist noch weit entfernte Zukunftsmusik. Dazu muss das Verse noch um einiges wachsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist das im PU bisher so kaum passiert und ich bin fast immer auf den EU-Servern mit Deutschen, Spaniern und Franzosen - allerdings bin ich meist auch tagsüber oder mal kurz spät nachts im Verse.

Mir ist einmal mein Schiff in PO vor meiner Nase gestohlen worden (eine leere MAX) :-b - und ein 'roter' Gladius-Pilot hat auf mich geschossen als ich etwas länger über PO in der Leih-Hornet geschwebt bin. Aber ansonsten, toi, toi, toi!

Ich hatte auch erst einen Crimestat, als ich mal zu spät in Lorville im Hangar aufgesetzt habe, in JT war ich noch nie (kein Interesse) und auf Kareah war ich zwei Mal: 1x ganz am Anfang aus Neugier. Unbewaffnet und nichtwissend, dass da auch NPCs lauern und beim zweiten Mal um das Parkticket loszuwerden - da war schon vor mir ein Franzose vor Ort und nachdem ich die letzten beiden NPCs erledigt und ihm freundlich zugewunken habe, konnten wir beide unsere Daten hacken.

 

Einem möchte ich aber doch vehement widersprechen:

vor 11 Stunden schrieb deftor:

Star Citizen ist ein PvP-Spiel

 

Das sehe ich überhaupt nicht so. Im Gegenteil, ein Koop-Spiel soll es werden in meinen Augen. Natürlich mit der Option sich im Kampf zu messen, aber nicht im Bezug darauf, dass alles und jeder als Freiwild unterwegs ist. 

Natürlich begegnen sich menschliche Spieler, natürlich mag es dabei Intentionen geben (allen voran sicher "Piraterie", wenn sie mal implementiert ist), warum ein "unbescholtener" Spieler angegriffen wird. Umgekehrt muss man sicher auch damit rechnen, wenn man in sog. "unsicheren Gebieten" unterwegs ist - allerdings sagt alleine die 9:1 Quote was NPCs und menschliche Spieler angeht, dass man als "intelligente Gemeinschaft" eher miteinander spielen sollte (PvE) als gegeneinander (außer in den dafür vorgesehenen Szenarien natürlich!).

 

Ich hoffe doch sehr, dass mit mehr Spielmechaniken die Langeweile der "Ballermänner" vertrieben wird und auch das Law-System entsprechend getuned wird, dass man sich doppelt überlegt grundlos(!) Spielern "ihre Art zu spielen" kaputt zu machen, denn was anderes ist es ja bisher nicht.

"Piraten" sind solange nicht existent bis es auch eine Ent- oder Belohnung gibt. Solange man außer dem fragwürdigen Spaß jemanden seine aUEC weggezaubert zu haben durch die Schiffszerstörung nichts gibt, ist das lediglich ein "nicht soziales Verhalten aus Langeweile" - für mich gesprochen, meine persönliche Sicht.

Man mag anderer Meinung sein, aber falls sich SC irgendwann trotz diverser andersgelagerten Spielmechaniken und dem "Singleplayer Baller-Spaß SQ42" für die Feuerknopfbesessenen in Richtung "reines PVP-Geballere" entwickelt, dann tun mir ein wenig die investierten € leid, aber dann bin ich schneller weg als man von JT nach GrimHex springen kann. Denn das wäre überhaupt nicht meine Vorstellung von SC.

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, wenn man "PvP-Spiel" so begreift, dass es in SC nur darum geht, sich im Kampf "Spieler gegen Spieler" zu messen, dann hast Du natürlich Recht mit Deiner Aussage.

Ich wollte damit eigentlich nur ausdrücken, dass die PvP-Elemente im Spiel vorhanden bleiben werden. Du wirst immer die Gefahr haben, dass Dich ein Spieler angreift.  Klar ist es nicht das "Ziel des Spiels" im Verse als bester Dogfighter im PvP da zu stehen..wobei es sicherlich Spieler gibt, die sich das als Ziel setzen werden...aber die Spielsituation "PvP"  wird es in SC immer mal wieder geben.

  • Like 1
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles gut!  Ich habe das beim ersten Lesen wohl auch etwas zu konkret aufgefasst :whistling:- passiert halt schnell bei Multiplayer-Spielen, dass einige wenige das eigentliche Spielprinzip ignorieren und "ständig nur ballern" (s. GTA Online u.a.).

Von daher hoffe ich sehr, dass es bei SC nicht so wird.  Sonst kann man sich Multicrew-Schiffe und Exploration direkt knicken, wenn da wildgewordene Fighter nur für Weltraumschrott sorgen...:gatling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele nur dann wenn die Ballerkids im Bett liegen. Die lungern dann vor PO rum, aber mit den genannten Tips komme ich ohne Kratzer ganz gut durch.Mir ist ebenfalls aufgefallen das es auf den EU Server schlimmer ist, ich wechsel dann häufig nach USA oder AUS. Ich habe den Eindruck das manche Spieler ihren crimestat hoch halten um als Kopfgeld ausgesetzt zu werden, dann kommen die Bounty Hunter von alleine.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann ich so nicht nachvollziehen.

Ich bin ziemlich oft (meist als Händler) im verse  vorzugweise EU unterwegs und bin bis jetzt 1 mal angegriffen worden ,fliege meist mit Max oder Conny allein -vielleicht schrecken multicrew schiffe ein bischen ab,könnten ja voll besetzt sein aber ich finde es schon fast zu ruhig immerhin ist das verse noch nicht so groß.Wenn ich Krawall haben will dann flieg ich mit der Sabre nach JT , das ist kampfgebiet  ,da muß mann damit rechnen .Crime stats dann aber schnell löschen .

was ich nicht verstehe ist ,Du willst Logistik ,Mining  etc. in ruhe machen-klar warum nicht mach ich auch gern -aber in deinem Hangar seh ich nur Kampfschiffe ,wo die wahrscheinlichkeit höher  ist, zum Kräftemessen herrausgefordert zu werden.

Kann es sein, das du unter naja bisle falschen vorstellung ins Game gekommen bist ?

Da kann ich mich nur meinen vortippgebern anschliessen ,such dir eine Orga oder nur einen alten Hasen der dich berät und Unterstützt  und bleib dem Spiel erhalten ,denn wenn es mal fertig wird ist es megageil.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit kurzem ist es sogar so, das vom Spiel Kopfgelder ausgesetzt werden für Spieler mit  Crimestate ( vermutlich wenn die Crimestate-Anzeige voll ist ).

Kann von mehreren Spielern aber auch genutzt werden um Bounty-Hunter in eine Falle zu locken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gruftie54
vor 7 Stunden schrieb Regis:

was ich nicht verstehe ist ,Du willst Logistik ,Mining  etc. in ruhe machen-klar warum nicht mach ich auch gern -aber in deinem Hangar seh ich nur Kampfschiffe ,wo die wahrscheinlichkeit höher  ist, zum Kräftemessen herrausgefordert zu werden.

Kann es sein, das du unter naja bisle falschen vorstellung ins Game gekommen bist ?

Da kann ich mich nur meinen vortippgebern anschliessen ,such dir eine Orga oder nur einen alten Hasen der dich berät und Unterstützt  und bleib dem Spiel erhalten ,denn wenn es mal fertig wird ist es megageil.

 

bearbeitet von Gruftie54

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Gruftie54:

sorry kann gelöscht werden

 

bearbeitet von Zwockel 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 


 

 

bearbeitet von Zwockel 1
doppelpost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist heute auch sowas passiert. Fliege mit ner Freelancer von PO nach Hurston, gähn, um eine Bunkermission zu machen weil ich Kohle brauche. Fliege die Station an und werde nicht nur von den Türmen beschossen, sondern hinterhältig von einem Schiff. Einer Herald, also einem Schiff, das nur dazu benutzt wird einen Spieler hinterhältig anzugreifen wenn dieser mit seiner Mission beschäftigt ist und dann schnell auf Distanz zu gehen wenn ich mich verteidige um mich dann, weil ich eine Herald ja nicht wirksam bekämpfen kann, bei nächster Gelegenheit wieder heimtückisch anzugreifen. Ich hab mich also, da ich es nicht in den Bunker schaffen konnte einfach ausgelockt um diesem Arsch nicht den Spa0 zu gönnen. Solltet Ihr also mal einem "Procopy" begegnen, knallt Ihn ab. Aber bitte aus dem Hinterhalt, damit der weiß wie das ist :devil:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sed

bearbeitet von Zwockel 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gruftie54:

 

 

 

 

bearbeitet von Zwockel 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Regis:

kann ich so nicht nachvollziehen.

Ich bin ziemlich oft (meist als Händler) im verse  vorzugweise EU unterwegs und bin bis jetzt 1 mal angegriffen worden ,fliege meist mit Max oder Conny allein -vielleicht schrecken multicrew schiffe ein bischen ab,könnten ja voll besetzt sein aber ich finde es schon fast zu ruhig immerhin ist das verse noch nicht so groß.Wenn ich Krawall haben will dann flieg ich mit der Sabre nach JT , das ist kampfgebiet  ,da muß mann damit rechnen .Crime stats dann aber schnell löschen .

was ich nicht verstehe ist ,Du willst Logistik ,Mining  etc. in ruhe machen-klar warum nicht mach ich auch gern -aber in deinem Hangar seh ich nur Kampfschiffe ,wo die wahrscheinlichkeit höher  ist, zum Kräftemessen herrausgefordert zu werden.

Kann es sein, das du unter naja bisle falschen vorstellung ins Game gekommen bist ?

Da kann ich mich nur meinen vortippgebern anschliessen ,such dir eine Orga oder nur einen alten Hasen der dich berät und Unterstützt  und bleib dem Spiel erhalten ,denn wenn es mal fertig wird ist es megageil.

 

das hast du gut gesehen. Mittlerweile ist meine Freelancer, die ich für Logistic hatte verschrottet, Weil ich ständig angegriffen wurde. 

Na ja ,vielleicht nicht ständig aber mir hats gereicht und das ist für mich entscheidend.

Ich werde ja nicht vor diesen Freak -Kids rumfliegen und rufen "  hi,  mates hier is the man with the paperplane. Who will zuerst ? "   Nöööö

Dann mal nen Versuch mit nem Kampfschiff mit Platz für n Cargo Paket.

Und für Arena braucht man ja auch was , oder ?

So kann ich denn wenigstens noch nen Päckchen in meine  Stalker packen.

 

 

Frage ;: warum sollte ich mir für uEC meine Freelancer , oder Connie voll laden nur damit sie dann abgeschossen wird.

Dann kann ich die uEC  ja auch direkt wegwerfen. Werden dann halt nur noch Päckchen in einigermaßen stark bewaffneten Schiffen transportiert.

Und das mit dem Mining werde ich unter diesen Umständen sicher gar nicht erst anfangen. Hab mich als doch schon ein bisschen auf das Spiel eingestelllt.

Ich in meinen Fall ziehe Fighter , Bomber und Kampfschiffe mit nem Raum für ein bisschen Ladung im Moment den Transportern vor .

Man muß sich ja auch wehren können. Aber meistens ist es eh 1 vs.5 .

Deswegen die entsprechenden Schiffe im Hangar.

Meine Reflexe sind ja auch nicht mehr die besten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich gut verstehen, mir ging es auch schon mehrfach so. Sehr bitter, wenn man mit der Prospector viel Zeit investiert und dann tatsächlich in weniger als 5 Sekunden Beschuss explodiert. In diesem Fall war der Angreifer ne Sabre ... Wirklich Null Chance für einen Notsprung.

Als Händler sollte man nie direkt Springen, ein kleiner Umweg über langweilige Orte kann aber helfen.

Derzeit haben bestimmte Schiffe kaum Chancen, das Balancing ist hier noch Unfair und sorgt eben nicht für minutenlänge Auseinandersetzungen.

Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×