Jump to content
mindscout

Origin 300er Serie (Rework)

Recommended Posts

Hello,

 

da die neuen Versionen doch in diversen Threads auf großes Interesse stoßen, würde ich gerne mal hier die Diskussion bündeln. Insbesondere den Vergleich zu diesen.

 

Gleich eine wichtige Frage: In der Schiffsliste sind leide rnoch die alten Werte - gibt es schon irgendwo aktualisierte Daten?

Ich persönlich habe von jeder Version eine im Buyback (72 Monate Versicherung).

"Leider" hab ich ausgerechnet die Teuerste behalten - unklug weil nicht upgradebar auf die anderen :D

 

Die 315p (Explorer) hat aktuell den größten Laderaum, richtig? Da hätte ich gerne die als Allrounder... muss ich überlegen mein BB-Token dafür zu "opfern".

Apropos: ist es noch das erste, oder jetzt schon das neue fürs 2. Quartal?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin @mindscout

ich glaube es ist noch zu früh für die Werter der 300er, diese werden wohl noch angepasst. Ansonsten geh ich mal davon aus es ändert sich nix, bis auf das Aussehen und die Frachtkapazität.

BB Token sind wohl noch die alten, ich habe aktuell noch keinen im Account.

 

Die 315P hat soweit ich das nebenbei mitbekommen habe den größten Frachtraum (oder 2?).

Hoffe aber die Farben werden noch etwas überarbeitet bei der 315P, sieht mir etwas zu billig aus... Plastikbomber

Share this post


Link to post
Share on other sites

300i  =  Alllrounder

315P = Explorer (weil Scanner + mehr Cargo)

325A  = Fighter weil unter der Schnauze ein S4 HP anstatt S3 wie bei allen anderen

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann hätte ich jetzt gerne eine 315A-R @Stonehenge(315P Cargo, den Hardpoint der 325A und die Farbe der 350R) :happy:

 

Sehe mich schon wieder schmelzen, weil die 315P meine Avenger nun überflüssig macht.... immer dieses hin und her

Wollte ich mich nicht eigentlich eine Weile von SC fernhalten!? :whistling:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@mindscoutwenn du jetzt noch einen BB-Token hast, nutze ihn am Besten direkt, denn nächsten Montag gibt es schon den neuen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtiger Hinweis: Man sollte sich nicht in den Frachtraum begeben und diesen schließen.... da kommt man nämlich alleine nicht wieder raus.. :D

 

Hab die Token eingelöst, aber die 325A behalten, dafür meine Mercury wiedergeholt :)

Edited by mindscout
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch gern eines der 300er Schiffe behalten, da ich das Rework wirklich sehr gelungen finde und auch die Individualisierungsmöglichkeiten. Aber ich schwanke unentschlossen zwischen der 315p und der 325A.

 

Klar, die 315 hat etwas mehr Fracht, mehr Reichweite und den Traktorstrahl. Wird sie auch Jumpopoints scannen können und Treibstoff raffinerieren? Weiß ich grade gar nicht.. nur wozu so richtig den Traktorstrahl benutzen? Notfalls kann man aussteigen und ne Kiste per Hand einladen... Reichweite ist auch größer, aber für lange Reisen würde ich sie so oder so nicht nutzen, eher als Beiboot.

 

Und nun kommen wir zur 325A, die hat ja einiges an Feuerpower für ihre Größe. Da stellt sich die Frage, ob sie damit auch mal für Kopfgeldmissionen brauchbar sein wird. Im Kampf gegen Piloten anderer Kampfschiffe ist sie evtl. unterlegen, da unterpanzert (?)  Es wird jedenfalls sehr skillabhängig sein...und davon hab ich keinen :lach3: fällt also flach.

 

Insgesamt tendiere ich dennoch zur 325A, aber es gibt einen Fakt, der mir Sorgen bereitet: die mächtige S4-Waffe an der Spitze streckt das Schiff um einen nicht unwesentlichen Faktor in die Länge! Da mache ich mir Sorgen, dass sie damit überhaupt noch in gängige Hangars passt, z.B. bei der Polaris, Endeavor oder Jump? Als Beiboot einer Carrack sind sicher beide zu groß, aber falls wenigstens die 315p passen würde - shut up and take my money!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend ,ich habe mich nun auch entschlossen eine der neuen 300er in den Hangar zu stellen, aber leider gibts die regulär ja nur noch mit 6 MonatsVersicherung, ich hätte aber noch ne Tumbril Ranger rumliegen, und wie ich CIG kenne ,werden die Ranger noch lange brauchen ehe sie Live gehen ,daher würde ich die Ranger LTI auf eine der 300er upgraden wollen.

 

Nun meine Frage an euch, vielleicht habt ihr das ja schon probiert, kann ich ein Pledge-Upgrade auf die 300i von der Ranger machen, und dabei aber das neue Custom-Feature der 300er nutzen? Wenn ich im Pledge Store Upgrade, kommt ja die Option zum Custom-Shop gar nicht, Ingame hat mir jemand heute gesagt das man dann die 300 in der Hangarverwaltung anpassen kann, stimmt das? Kann ich dann im Hangar das geupgradete Schiff mit dem Customshop bearbeiten? Aber einige Features sind ja kostenpflichtig, wie kann ich das dann im Hangar machen?

 

Will einfach nicht riskieren ein Pledge-Upgrade zur 300i zu machen und dann erst zu merken das das Bearbeiten des Schiffes nicht mehr geht, weiss einer von euch wie das funktioniert? Dankeschön euch im Voraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Jaabbaa Ja, das ist richtig. Nachdem du das Upgrade angewendet hast, kannst du die 300er unter "My Hangar" auf der Website anpassen, indem du neben dem Ranger auf das kleine blaue Dreieck klickst und dort dann auf den Customize-Button neben der 300er.

 

Ein Teil der Skins sind kostenlos, aber es gibt auch kostenpflichtige. Wenn du fertig mit anpassen bist, wirst du zu deinem Warenkorb weitergeleitet, die Kaufabwicklung ist dann genauso, wie bei einem Schiffskauf. Bedenke aber, dass du dein Schiff nur einmal anpassen kannst. Wenn dir etwas dann doch nicht gefällt, kannst du es derzeit nur ändern, indem du das Schiff einschmelzt und neu kaufst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei soviel Begeisterung für die neuen 300er stehe ich mit meinen Ansichten dazu relativ alleine da, meine einst geliebte 350r hat sich jetzt erst recht durch das Ergebnis des Reworks als "Materialspender" für den Schmelzofen qualifiziert. Die Mercury-Baupläne für das Schmelzgut sind schon vorhanden, es fehlt also "nur" noch deren "Realisierung"...

Ich muss dazu aber anmerken, dass ich die jüngst eingeführten Möglichkeiten zur Umfärberei/Equipment-Customization der 300er noch gar nicht ausprobiert habe, meine generellen Interessen liegen aktuell auch eher abseits des "SC-Verse"....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir die Färberei angesehen und finde die preisgestalltung ok, auch finde ich die Art und weise das es ähnlich einer heutigen Car Konfigurator Seite aufgebaut ist ganz nett.

Aber ich würde mir eher wünschen das die Ingame mechanik dafür schon funktioniert, die Werkstatt hat diese und jene Farben und damit kann man sein Schiff entsprechend bemalen, wäre mir lieber als der jetzige Schritt.

 

Aber dieses metallic Spaceblue ist schon eine geile Farbe :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Rework der 300er Serie und dem damit verbundenen Sale ist es wie im realen Leben mit SUVs, jeder Dussel fährt einen. Vorbei die schönen Zeiten wo es noch was Besonderes war mit einer 300er Origin zwischen den Sternen zu fliegen, vorbei die Exklusivität, vorbei das schöne Gefühl wenn man am DRAKE Pöbel mit ihren Rosteimern mit dem schneeweißen glänzenden Schiff vorbei flog und wohlwollend im Wissen zur besseren Gesellschaft zu gehören auf sie herab sah...

 

Aber ernsthaft, hab meiner 325a nur ein wenig Optik gegönnt weil ich die Komponenten zum Kauf doch etwas überteuert finde. Ich hoffe mal das später ingame man noch umlackieren kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal Dankeschön für die Hilfe, generell finde ich das System zum Verändern der Schiffe ok, wenn auch etwas überteuert, die optischen Anpassungen sind ja noch recht preisgünstig, aber gerade die Modulpakete mit Waffen etc sind schon arg teuer, sind ja gleich mal 20 Euro mehr pro Paket.

 

Allerdings muss man aber bedenken das man wenn man zb ein  teureres Waffenpaket nimmt, dann kriegt man jedesmal beim neu Spawnen des Schiffes wieder dieselben besseren Waffen ,grade das

"Fighterpaket" nenne ich es mal bei der 325a ist schon nicht so schlecht, die Module und Waffen würden Ingame schon ne ordentliche Stange Credits kosten

 

.Alleine schon die Size 4 Apocalypse Arms Gatling kostet Ingame ein kleines Vermögen, insofern relativiert sich der hohe Kaufpreis ein wenig.Bleibt abzuwarten wie sich die Sache entwickelt, wäre natürlich schön wenn das neue System auch für andere Schiffe kommt, so ne schwarze Reclaimer stelle ich mir schon vor könnte genial aussehen.Oder ne Kommunalorangefarbene Crucible oder ADAC-Gelbe ARGO stelle ich mir schon geil von der Optik her vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs ausprobiert, hab mich doch für die 325A entschieden ,weil sie die 4 SCU Laderaum und noch recht gute Waffen hat funktioniert echt einfach, und so wie ich das sehe kann man jederzeit Neu konfigurieren ,den Customize-Button gibts immer noch neben meiner 325A in der Hangarverwaltung.

 

Das Gatling-Waffenpaket war mit 19 Euro zwar teuer, aber eine S4 Revenant Gatling , 2 S3 Mantis und dazu noch 8 S2 Raketen plus Militärkomponenten, das hat sich gelohnt.Zumal die Waffen und Module nun permanent erhalten bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eben NEIN @Jaabbaa

Konfigurieren geht nur 1x!!! Ein Neuwagen kannst Du ja auch nicht einfach zurückgeben und umlackieren lassen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Jaabbaa:

und so wie ich das sehe kann man jederzeit Neu konfigurieren ,den Customize-Button gibts immer noch neben meiner 325A in der Hangarverwaltung.

Also entweder du hast noch eine 325A oder es ist ein Anzeige-Bug. Bist du am Ende der Customization auch durch den Bestell-Prozess durch, oder hast abgebrochen? Probieren kannst du so oft du willst, solange du es nicht "kaufst".

Du kannst definitiv jedes Schiff nur ein Mal konfigurieren. Wenn du dein Custom so also kaufst, dass es auch ingame erscheint, geht es nicht noch ein Mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja habt Recht, lag wahrscheinlich daran das die Paypal-Bezahlung noch nicht durch war, jetzt ist der Button weg, aber andererseits bin ich voll zufrieden ,habe die Schwarze Metalliclackierung genommen plus Innenraum in Carbonoptik, sieht einfach unglaublich gut aus, vor allem von Aussen, hat bischen was von der Optik der Eclipse.

 

Nochmal neu Lackieren und Ausstatten würde ich ohnehin nicht, auch mit dem Gatling-Waffenpaket passt es gut, ist ne schöne Combo 2x S3 Gatling und 1x S4  Gatling ,plus 4 S2 Raketen, sieht gut aus und haut ordentlich rein.Panzerung wird natürlich eher Papier sein ,aber das weiss man vorm Kauf bei Origin, wer da Panzerung will muss halt Hornet und Co nehmen, ich bin zufrieden.

 

Zudem die 325A ordentlich schnell und wendig ist, im AC vorhin getestet und wirklich angenehm überrascht, plus 4 SCU Laderaum und Bett plus WC ,passt soweit, obwohl vorhin jemand Ingame geschrieben hat das beim Missionrunning Kisten die im Laderaum der 325A abgestellt wurden ,durchgeglitcht sind, könnte ein Bug sein.

Edited by Jaabbaa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist tatsächlich so @Jaabbaa:yes:

 

Dafür kannst Du Kisten aktuell aber auch problemlos über die Leiter mit ins Schiff nehmen und dort abstellen. Kann mir zwar nicht vorstellen daß das beabsichtigt ist, aber so lange es noch geht kann man es jedenfalls noch ausnutzen:thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube das ist beabsichtigt, damit wirklich jeder mit seinem Schiff die Missionen machen kann... blöd nur wenn die dann aber verbuggt sind und keinen Profit abwerfen 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok ,gut zu Wissen ,dann packe ich die Kisten eben gleich ins Schiff ,hat bei der Terrapin auch funktioniert, da war die Kiste sogar gelocked wenn man sie auf den Boden gestellt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@JaabbaaDie sind immer fest, wenn du sie in einem Schiff abstellst - außer im Frachtraum, wenn sie grade mal wieder durchglitchen.

Du wirst m.M.n. auch Zukünftig beliebig Kisten überall in deinem Schiff ablegen können, ohne das was passiert. Das mit "Fixierung im Cargobereich" ist nur Lore.

Sonst müsste für Kisten eine andere Physik gelten wie für herumlaufende Spieler, Kaffeetassen, Wasserflaschen & Co.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab die neue 325a mal im Arena Commander getestet:

Zum Einen in der Ausstattung mit 2 x S3 Gatling und 1 x S4 Gatling und

Zum Anderen mit 2 x S3 Omnisky IX und 1 x Omnisky XII Laser

 

in der Verson mit den Gatlings trifft man natürlich wesentlich häufiger macht aber weniger Schaden pro Treffer. Am Ende kam es ungefähr auf das gleiche heraus, was die Effizienz angeht. Ich muss aber zugeben, dass die Gatlings einfach einen besseren Sound abgeben und die vielen Treffer auch subjektiv mehr Spass machen - irgendwie hat man ein größeres Erfolgserlebnis. Als nächstes versuche ich das Ganze auch noch mit Cf 337 bzw CF 447 Laser Repeatern.

Würde mich auch interessieern, ob jemand das Ganze schon mit gimbaled S2 und S3 Kanonen versucht hat. Vielleicht lohnt es sich ja die Waffen eine Nummer kleiner zu wählen und dafür von dem Assist mode zu profitieren.

 

ingame kann ich im Moment aber bounty Missionen komplett vergessen. Da ich im Spiel (anders als im Arena Commander) ziemlich lag habe treffe ich mit fixed Weapons nur mal gelegentlich - das reicht nicht mal mehr für eine Avenger, nachdem RSI die Schilde derart hochgepuscht hat.

 

 

Edited by Murphy McIntire

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...