Jump to content
mindscout

Guide: Grundlagen neues Flugmodell 3.5

Recommended Posts

@Dexter86

DAS ist die richtige Einstellung! Du wirst Deine Bindings noch einige Male umbasteln. Auch in laufenden Patches. Bis Du das für Dich perfekte Setting hast.

Ich bin auch heute noch daran, Kleinigkeiten auszutauschen, zu probieren, wieder zu verwerfen, abzuändern usw... Neverending Story.

Und dann kommen ja noch die Sensivity-Settings dazu...

Bis zum neuen Major-Patch! Dann kommt wieder das große Grübeln... ;)

 

Kleiner Tipp: Mach Dir für jede Änderung eine neue Speicher-Datei.

 

Und solltest Du Probleme bei den Inputs-Nummern haben, schau mal hier rein:

(nur den ersten Teilbeitrag bzgl. der Input-Settings)

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das täuscht...so viele sind es gar nicht.

Ich hab es in 3 Stufen so gemacht: 

- zuerst geschaut/probiert, was man tatsächlich zur Flugkontrolle braucht (daraus entstand der Guide)

- wichtige Kampftasten identifizieren und belegen

- für dich "notwendige" Komfortfunktionen identifizieren und nach und nach ergänzen (Scanning, Außenansicht, Screenshot, Energieverteilung, Targeting..usw.)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gehe sogar ein Stück weiter......

 

Ich empfehle, zuerst ein Setup visuell zu erstellen. Also sich im Vorfeld schon so seine Gedanken zu machen und diese dann festzuhalten. Das macht es m.E. dann auch einfacher so umzusetzen, da man es direkt vor Augen hat. Ist zwar ein anderer Joystick, aber erklärt wohl worauf ich hinaus will:thumbsup:

2141906651_GunfighterProLayoutStoni2.png.b6051e7435bb717ab155e8b1dd1abda6.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja @StonehengeDa hast Du Recht. Hab ich auch erst so gemacht.

Da kann @Dexter86 Du dann diese Vorlage nutzen1144162148_X52ProMuster.png.4f30bc951954b548c6c35475886fa940.png

  • Thanks 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim ersten Mal als der Warthog neu war hab ich es auch so gemacht., ist auch ne gute Variante. Zuerst Layouts blanko heruntergeladen und dann im Vorfeld eingetragen. War am Anfang ok, fand das aber weniger praktikabel, weil damals sehr oft nochmal geändert.

 

Wenn man schonmal eine Belegung hatte und sich auch sowieso in die neue Steuerung einarbeiten muss, kam ich mit dem Schritt für Schritt mit Maus+Tastatur im Arena Commander testen und verstehen, dann auf den Stick belegen am besser zurecht. Aber da hatte ich wie gesagt auch schon eine Basis, zumindest was das drumherum an Komfortbelegung angeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...