Jump to content
Lanthan

Space X hat 2 Mars Raketen für bis zu 100 Personen fertig gestellt.

Recommended Posts

@Catulus Stimmt, die Großen Wissenschaftler sagen ja auch dass diese Wasserstoff Antriebs Raketen überhaupt keine Dauerlösung sind.

Geforscht wird ja ein einem Monopol (Also ein Magnet mit nur einer Seite) der von der Erde aus sich zu anderen Planeten zieht und so ganze Raumschiffe zu anderen Planeten bringt.

Aber so Verbrennungs-Antriebe haben schnell keine Puste mehr.

 

Sogar am Warb antrieb wird geforscht, leider würde ein Funktionierendes Feld viel Energie brauchen und wenn es genug Energie hätte würde diese Gravitationsenergie von unserem Planeten Meere und Atmosphäre weg ziehen...

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.8.2019 um 14:55 schrieb Catulus:

Echt irre, wie man heutzutage noch verkohlt wird.

Und dann noch mit solchen Steinzeitraketen, die eh schon längst veraltet sind.

 

So lange die funktionieren ist doch alles in Ordnung. Bei Space X hat man sich sicherlich lange Gedanken gemacht und sich nicht leichtfertig für diese Technik entschieden.

 

Ausschlaggebend könnte aber gewesen sein, daß die Wasserstoffraketen auf dem Mars nachgetankt werden können.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei so einem Vorhaben kann man auch nicht mit experimenteller Techik daher kommen, sondern braucht was erprobtes, zuverlässiges um das risiko zu verringern. Es ist ja auch nicht so, dass hier eine völlig andere und um ein Vielfaches bessere Raketentechnik verfügbar wäre. Das Wirkprinzip ist quasi seit 100 Jahren bekannt und an der generellen Physik hat sich auch nix geändert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute das ist keine Wasserstoff Rakete:wallbash:.

Das sind Metan Triebwerke.

 

Und man braucht auch kein Raumschiff im Orbit zu fertigen, für was?. Die Rakete soll im Orbit betankt werden das reicht..

Und da werden auch keine 100 Leute am Anfang mit fliegen.

 

Naja aber bei Seiten wie  futurzone,, was soll man da erwarten. :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Rakete im Orbit zu betanken ist ja mal der Blödsinn schlecht hin.

Das bedeutet das man eine Rakete mit Brennstoff rauf schickt die den Treibstoff zum betanken geladen haben muss. Da macht es einfach mehr Sinn etwas direkt km Orbit zu konstruieren, zumindest meiner Ansicht nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb QValen:

Eine Rakete im Orbit zu betanken ist ja mal der Blödsinn schlecht hin.

Das bedeutet das man eine Rakete mit Brennstoff rauf schickt die den Treibstoff zum betanken geladen haben muss. Da macht es einfach mehr Sinn etwas direkt km Orbit zu konstruieren, zumindest meiner Ansicht nach.

 Einfach mal informieren hilft manchmal.

 

Die Raketen werden voll wiederverwendbar .

Wenn ich eine Rakete nur mit Treibstoff starte, dann kann ich bei der 2. Rakete mehr Nutzlast mitnehmen. Die erste landet dann und wird wieder mit Treibstoff beladen.

Für Raketen im Orbit braucht man Infrastruktur. Viel zu aufwendig. Schau dir Mal an wie lange es gaudauert hat die ISS zu bauen. Und da hätte man das Shuttle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry aber das ändert nichts an meiner Aussage, es muss ohnehin für eine Marsmission eine Infrastruktur gebaut werden. Wiederverwendbare raketen sind für den Anfang eine tolle sache aber auf dauer schlicht unbrauchbar und schon garnicht als Passagiertransportsystem zum Mars geeignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb QValen:

Sorry aber das ändert nichts an meiner Aussage, es muss ohnehin für eine Marsmission eine Infrastruktur gebaut werden. Wiederverwendbare raketen sind für den Anfang eine tolle sache aber auf dauer schlicht unbrauchbar und schon garnicht als Passagiertransportsystem zum Mars geeignet.

 

 

Für was braucht braucht man für die erste Marsmission eine Infrastruktur? Das Raumschiff dient als Habitat und das reicht auch. Und wieso sind wiederverwendbar Raketen ungeeignet?

Willst du jedesmal ne neue Rakete bauen um vom Mars zu kommen :laugh:

 

Nicht immer von den ganzen Syfy Filmen blenden lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wiederverwendbare Raketen sind auf dauer ungeeignet da sie zum einen die Fluchtgeachwindigkeit erreichen müssen um die Atmosphäre zu überwinden, dann müssen sie für die nächste Etappe wieder betankt werden usw...

Wie gesagt, für den Anfang um eine Infrastruktur aufzubauen eine tolle sache aber auf dauer macht es mehr Sinn ein "Raumschiff" zu haben das bereits im orbit ist.

Da es keine Fluchtgeschwindigkeit benötigt kann es mit Ionentribwerken und oder Sonnensegel oder auch mit Druckexplosionstriebwerken ausgestattet werden außerdem gewinnt man mehr Raum da keine Trägerkonsteuktion gebaut werden muss.

Es müssten dann im Falle einer Mission nur mehr Ressourcen, crew und Passagiere in den Orbit gebracht werden, die liese sich zB mit der Virgin Space II bewerkstelligen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@QValen

Rein vom logischen her muss und wird es irgendwann sicher den Sprung hin zur Raumschifffertigung im Orbit geben.

Anfangs evtl. ähnlich wie mit der Raumstation in Modulen, die nur im Orbit zusammengefügt werden.

Eine echte Fertigung im Weltraum ist noch sehr sehr weit entfernt, dazu brauch es auch wrdtmal eine größere Raumstation. Die würde mehr Ressourcen verschlingen als die Marsmission ansich. Kommt hoffentlich irgendwann, aber sicher erst deutlich später als Menschen auf dem Mars landen.

 

Wenn man sich mal anschaut, wie z.B. Satelliten und Raumsonden aktuell gefertigt werden, inkl  baugleicher Testmuster, intenwiven Kontrollen etc... dass kann heute noch kein Mensch in Schwerelosigkeit und Raumanzug leisten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Prinzip passt es schon, schließlich sind wir ja im SC Forum.

In unserem so heiß geliebten SC -Universum wird schlieslich auch noch mit Sprit und Schubenergie gearbeitet.

Anderorts nützt man zwar eher Sog und Nullpunkt, aber das wäre ja wirklich langweilig und auch relativ unspektakulär.

 

Na, dann kann man nur hoffen, das da auf dem Mars noch ein nettes freies Plätzchen für diese geplante Station gefunden wird :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich wäre das erste so gefertigte Schiff eines aus modulen, aber es wäre auf lange sicht für mehrere Missionen wiederverwendbar. Wenn dem Ding dann zB noch ein Landemodul mit gereicht wird das auch wieder von mond und mars abheben kann würde das einfach mehr und bessere Möglichkeiten bieten als es eine wiederverwendbare Trägerrakete tut, außerdem, wie oft halten diese Raketen so einen Start aus 2* 5* 50*?????

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also es steht ja auch noch nirgends, dass das tatsächliche Raumschiffmodul nicht aus mehreren Modulen bestehen wird, die im Orbit gekoppelt werden und dann von einem oder mehrerer dieser Raketen"Module" angetrieben werden?! 

Zu anfangs wird aber bestimmt paar Mal nur eine Einheit fliegen, um Equipment hinzuschaffen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...