Jump to content
Sign in to follow this  
SchmutzigesVoegelchen

PC Bau

Recommended Posts

Hallo, ich würde gerne von euch wissen,  ob ihr Empfehlungen habt, für die Hardware:

 

 

alles andere wie SSD und Netzteil wird vom alten PC übernommen

 

 

Edited by Tarierishin
falsch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz gute zusammenstellung, ich würde allerdings nciht auf den 3950X setzen da dort das Preisleistungsverhältnis im vergleich zum 3700x nicht stimmt.

Klar stelle ich hier einen 16Kerner mit einem 8Kerner in den Vergleich, sei dir aber Bewusst das die Leistungssteigerungen bei Spielen über 8 Kernen sich im unteren einstelligen % Bereich bewegt.

Wenn du natürlich Videoschnitt usw... machst ist der 3950X eine sehr gute wahl da hier die Kerne mehr zum tragen kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Persönliche Meinung)

Ryzen 9 3950X: Erst lohnenswert, wenn du Massen an Videos(/Fotos) bearbeitest oder 3D/CG Sachen rendern möchtest. Zum zocken alleine sind die 32 Threads overkill. Greif lieber zum 3900X oder zu einen der Ryzen 7er.
RTX 2070 super: Für mich persönlich bietet die Super zu wenig, als dass sich der höhere Preis rentieren würde. Wenn du aber Paar mehr Frames und bisschen bessere Texturen rauskitzeln möchtest und das Geld hast, nur zu. 
Arbeitsspeicher: Bin nicht allzu aktiv was Star Citizen angeht, aber frisst es genug, dass 32GB benötigt wird? Wie gesagt, wenns Geld da ist, hol's.
Mainboard: Greif lieber zum X570 Unify https://www.alternate.de/html/product/compare/page.html?cmd=add&articleId=1555255  korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber ich sehe jetzt keine großartigen Vorteile vom Asus Board?
 

Edited by Red_Nine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das Mainboard ist echt übertrieben für den Preis, schau das du ein X570 in der 250€ Preisklasse bekommst, das ist mehr als ausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb QValen:

Ganz gute zusammenstellung, ich würde allerdings nciht auf den 3950X setzen da dort das Preisleistungsverhältnis im vergleich zum 3700x nicht stimmt.

Klar stelle ich hier einen 16Kerner mit einem 8Kerner in den Vergleich, sei dir aber Bewusst das die Leistungssteigerungen bei Spielen über 8 Kernen sich im unteren einstelligen % Bereich bewegt.

Wenn du natürlich Videoschnitt usw... machst ist der 3950X eine sehr gute wahl da hier die Kerne mehr zum tragen kommen.

hatte mich geirrt, war der 3900

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es nur ums Spielen geht, kein  Streamen  oder so dann würde ich beim Prozessor und Board sparen.

Dafür dann mehr in die Grafikkarte investieren/bzw. Geld zurücklegen für ein schnelleres Graka Update

falls mal  was brauchbares kommt was Bezahlbar ist :D

 

 

  

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Tarierishindas Preisleistungsverhältnis ist beim 3900X noch schlechter als beim 3950X, wenn dir der 3700X nicht reicht dann hohl dir halt einen 3800X da tun die wenigen mehr Euros weniger weh für das bischen mehr Leistung.

 

Wie schon gesagt sind der 3900X und darüber wenns nur ums Spielen geht absolut rausgeschmissenes Geld, interessant werden die CPUs erst wenn du dich mit Blender, Sony Vegas, Adobe Suite usw... im zumindest Semi Profesionellen Bereich bewegst, wenn das nicht deine Intensionen sind wirst du mit einem 3700X sehr lange sehr glücklich sein. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb QValen:

@Tarierishindas Preisleistungsverhältnis ist beim 3900X noch schlechter als beim 3950X, wenn dir der 3700X nicht reicht dann hohl dir halt einen 3800X da tun die wenigen mehr Euros weniger weh für das bischen mehr Leistung.

 

Wie schon gesagt sind der 3900X und darüber wenns nur ums Spielen geht absolut rausgeschmissenes Geld, interessant werden die CPUs erst wenn du dich mit Blender, Sony Vegas, Adobe Suite usw... im zumindest Semi Profesionellen Bereich bewegst, wenn das nicht deine Intensionen sind wirst du mit einem 3700X sehr lange sehr glücklich sein. 

 

du hast recht, denke der 3700X reicht , das gesparte Geld wie loki schrieb in eine Grka investieren

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb QValen:

Ja das Mainboard ist echt übertrieben für den Preis, schau das du ein X570 in der 250€ Preisklasse bekommst, das ist mehr als ausreichend.

der Preis der Unify ist steigend, mittlerweile liegen sie bei 300 Euro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde sagen die SSD ist mit 250GB deutlich zu klein angedacht, wenn du darauf mehrere Games installieren willst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Eingabegerät hat einen i7-3770, 16gb, SSD, GTX Titan (mit 6gb  :-)

Solange du da drüber bist ist alles i.O. 

Es nimmt meine Berührungen äußerst empfindsam, liebevoll und zeitnah entgegen  :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

habe wie mein Vorredner auch einen i7-3770 (K), allerdings nur 8 Gb und ne miese Graka GTX 960

 

Überlege auch einen neuen PC zu holen, oder lohnt das Aufrüsten mehr?

 

Denke für den Release braucht man schon min 32GB Arbeitsspeicher und ne aktuelle Highend Graka wie die GTX 2080 Titan

Außerdem überlege ich mir direkt ne 1TB besser 2TB SSD zu holen. Dort kommt dann Windows drauf und SC ( das ja immer weiter entwickelt wird, also mit der Zeit auch immer grösser wird ;)

 

Hoffe mein Satelliten Internet reicht für das Spiel, Ping ca 500, für WoWS reicht es , für Age of Conan nicht....

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Freiherr vom Walde

Zum Thema 2080ti - hab den Wechsel von der Non zur Ti gerade hinter mir.

 

Also für 2D, auch SC, ist die TI wirklich nicht zwingend notwendig. Die nehmen sich nicht so viel,

solange Du kein 4k Multimonitor System nutzt.

 

Ab ner 1080 ist man schon recht flüssig auf einem Moni bei 1440p  mit 21:9  dabei. 

 

4k reicht die 2080 non TI locker.

 

Die 2080TI ist erst für ganz andere Aufgaben wie hochauflösendes VR ein muss. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, gibt ja doch paar Leute, die glauben, die 2080TI wäre der GameChanger  schlechthin. Oder gar die Fraktion, die 3080ti (oder wie auch immer).

 

Der limmitierende Faktor sind doch eher die CPUs. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb dstar:

4k reicht die 2080 non TI locker.

Sehe ich anders, da kommt es darauf an welche FPS man erreichen möchte und wie man bereit ist die Regler von den Einstellungen

zu verstellen. Locker ist da anders, vor allem wenn man ja auch ein paar Jahre Ruhe haben möchte wenn man sich jetzt eine neue Graka kauft.

Klar wer G-Sync/Freesync nutzt 40-60 FPS reichen und die Qualität nicht auf Maximum stehen muss ist auch mit einer 2080 gut bedient.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Loki, also sobald ich nicht auf Mega Ultra  ( was eh.niemand sieht) irgendwo gehe, lagen die Unterschiede im 10 % Bereich, da die CPU ehh nicht in der Lage war, die TI mit mehr Rohdaten zu befeuern (7700k mit 5GHz All Core) ob ich nun 80 oder 88 Hz ohne G-Sync erreiche, pfff.. Der große Vorteil zur Zeit liegt eher im größeren VRam, der wurd mir bei der Non schließlich zu eng.

 

In Sicht auf die Zukunft ist die.TI natürlich vorne. Wer sie sich leisten kann sollte sie daher ins Auge fassen... oder in 2 Jahren für die Hälfte kaufen.

 

Solange sich auf dem CPU Markt nix tut, läuft die nächste GpU Generation ehh  nur auf Halbgas.

 

Aber mit Blick auf unser unoptimiertes Vers.. da sind es unter 4k nichr mal 5% Unterschied. Auf Arc hat ich ganze 3-5 FPS mehr als vorher. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, da dies ja eh ein Hardware Thema ist, bin ich gerade echt scharf am überlegen, ob ich noch bis DDR5 warte und erst dann umsteige oder doch schon jetzt bei nem AMD 3900x zuschlage, auch wenn ab 2021 AM4

wohl eher nicht mehr unterstützt wird.. Ist echt gerade wieder mal ein total schwieriges Thema, argh 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.12.2019 um 23:01 schrieb Tarierishin:

Netzteil wird vom alten PC übernommen

darf ich fragen wie alt das ist und welches (Hersteller, Typ) du da übernehmen möchtest?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, danke für die Info.

Ja kann man behalten bei 5+, wenn aus den 5+ keine 10 werden :cool: 

Ich persönlich würde aber wenn ich mir so tolle neue Hardware kaufe eine neues NT noch dazu holen (mit be quiet oder Seasonic habe ich persönlich gute Erfahrungen gemacht)

 

Wie gesagt, kein muss, nur meine persönliche Meinung dazu. Aber da du ja jetzt Geld am Proz. usw. gespart hast ....... :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...