Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 14 Stunden schrieb Ninapuna:

Kenne die Aussage so nur in Bezug zu der InGame Kaufoption für die F8 Lightning.

Die Idris soll meines Wissens erst nach dem Release von SQ42 im Verse Verfügbar werden, damit man nicht zuviel von ihr "gespoilert" bekommt.

Was der Herr gesagt hat...genau das ist auch meine Info.

 

Und die F8 Lightning ist praktisch das "end game" Schiff...der letzte Jäger den man in der 1. Kampagne spielen wird. Aber...es ist nicht 100% sicher das man dieses erhält oder erstehen kann kann nach Abschluß der Kampagne. Ich hab gehört dass das Ende von Squad42 eine Spielerentscheidung sein wird, wenn der Spieler sich nicht für Ausgang X entscheidet...dann...ach...egal...alles Hörensagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mir jetzt nicht vorstellen das nur diejenigen im Onlinepart dann eine F8 kaufen können, die SQ42 durchgespielt haben. Geschweige denn, danach sogar noch eine geschenkt bekommen, denn dann hätte man in Kürze eine F8 Schwemme und so gut wie alle anderen Jäger wären mehr oder weniger übrig und uninteressant. 

 

Generell bin ich der Meinung, das ein erfolgreiches Durchspielen des Single Parts keinerlei Vorteile im Onlinepart bringen darf, ansonsten würden Spieler, welche auf diesen Teil keinen Bock haben, regelrecht dazu gedrängt, dieses SQ42 trotzdem zu kaufen und zu spielen. 

 

Kann nicht sein und bei genauer Betrachtung darf dies auch nicht sein.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stimme dir 100% zu un dich interpretiere es so, wie es gegenwärtig mit der Blade gehandhabt wird...wenn du X durchgespielt hast, dann darfste es dir leihen/kaufen.

 

StarCitizen soll in der Theorie spielbar sein ohne jemals Squadron42 an oder durchgespielt zu haben. Das aller höchste der Gefühle wird wohl sein, dass der Charakter ein höheres Ranking in der UEE hat wenn er als Veteran ausgemustert wird.

 

Ausserdem, es gibt genüüügend Jäger in allen Farben...das muss nicht die Top-Créme-de-la-créme F8 sein die da rausgehauen wird. Dazu kommt, das volle Game kostet um die 40taken...die F8 wird wohl nicht unter 200$ auf den Markt geworfen (wenn überhaupt) und wie ich Onkel Roberts kenne dreht der jeden Cent dreimal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute jetzt mal das nach Abschluss von SQ42 eine Abfindung ausgezahlt wird, deren Höhe sich danach richtet, was ein Anfänger in dieser Zeit dann im Onlinepart im Schnitt erwirtschaften kann.

 

Was meiner Meinung nach auch durchaus fair wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kähm...glaube ich nicht. Ich kenne das Ende von Sq42...und darauf basierend (denn alles kann sich ändern) wage ich einmal zu hoffen dass es keinerlei Goodies geben wird. 

 

Wird ein ähnlicher Effekt wie in anderen MMOs..."ach, du bist der Held von Vega? Und du auch? Und der da auch? Ihr seid alle....??". Wenn dreihundert Spieler beim gleichen NPC anstehen und alle als "Held" gefeiert werden hab ich (und ich sprech für mich) ein Problem.

 

Was ich mir gut vorstellen kann ist Bekannte wieder treffen wie "den Waffenoffizier" der Stanton mit dem man vor jeder Mission spricht (als Beispiel) der einen dann eine besondere Mission geben könnte im Verse wegen der alten Zeiten.

bearbeitet von Cole Allard
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr wisst schon alle, dass es insgesamt drei Teile von SQ 42 geben soll?!

bearbeitet von sNuK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, Chris hat mit Sicherheit einen Plan wie er SQ42 Spieler in Star Citizen PU Spieler konvertieren kann. Frei nach dem Motto: "Du hast ... gespielt, dann interessiert dich bestimmt auch ... aus unserem Sortiment! Und um richtig durchzustarten haben wir hier folgendes exklusives Angebot für dich!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

100% garantiert sind meines Wissensstandes das Hauptspiel und eine Erweiterung, die auch schon als Stretchgoal 2013 auf dem Account einiger Leute liegt. Alles Weitere ist bisher ein "Plan".

 

Aber...es macht vom Gameplay und auch vom finanziellen Sinn sowas einzuführen...und ich wette es werden viel mehr, denn:

 

1.) sind regelmäßige SinglePlayerKampagnen ein genialer Weg alle Spieler im Verse auf den neuesten Stand des Verses zu bringen.

2.) sind sie eine tolle Möglichkeit die eigene Spielschmiede nach dem Release personell besetzt zu halten (Entlassungswelle nach Release fällt aus).

3.) Kann man anhand der aktiven Spielerzahl schon vorher errechnen was man einnehmen wird wenn Produkt 30$ kosten (als Beispiel) kosten würde.

4.) Eine top Möglichkeit Spieler die gegenwärtig nicht mehr spielen wieder zurück zu holen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb sNuK:

Ihr wisst schon alle, dass es insgesamt drei Teile von SQ 42 geben soll?!

Soll es, aber die 3 Teile sind soweit ich das auf dem Schrim habe insich abgeschlossen. Man wird im zweiten Teil also nicht wieder in die gleiche Rolle schlüpfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@EgreodDas ist mir neu. Soweit ich weiss baut das alles aufeinander auf. Allerdings liegt meine Info auch schon 2 Jahre oder so zurück, kann gut sein das sich da zwischenzeitlich was geändert hat. Meines Wissensstand nach erhält man durch Abschluss der Singleplayerkampagne auch genügend Geld um sich ein Starterschiff im PU zu kaufen. Das scheint aber ja auch schon überhohlt zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man bekommt keine F8 geschenkt!  Nach erfolgreichem Abschluss erhält man einen Token, der zum Kauf BERECHTIGT.  Da es dann wohl keine Echtgeld Schiffe mehr gibt, viel Spass beim Grinden. Also ne F8 Schwemme in den nächsten Jahren ist wohl nicht zu erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast recht und Unrecht...ja, die F8 wird nicht verschenkt, klar!

 

Aber: es wird IMMER Schiffe zu kaufen geben mit Echtgeld! Wie sollen denn neue Spieler ins Verse kommen? Packete, starter oder andere wird es immer geben.

 

Ja, ich weiss was er gesagt hat...nur war das ein sehr doofes Verkaufsargument damals um eine künstliche Knappheit zu erzeugen die uns mehr Money aus der Tasche ziehen sollte, das sollte eigentlich klar sein. Er hat ein Produkt das sich verkauft...das macht man nicht dicht.

 

EDIT: Ups...sorry...zurück zur Idris...öhm...Ich mag die Idris !

bearbeitet von Cole Allard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Cole Allard:

Du hast recht und Unrecht...ja, die F8 wird nicht verschenkt, klar!

 

Aber: es wird IMMER Schiffe zu kaufen geben mit Echtgeld! Wie sollen denn neue Spieler ins Verse kommen? Packete, starter oder andere wird es immer geben.

 

Ja, ich weiss was er gesagt hat...nur war das ein sehr doofes Verkaufsargument damals um eine künstliche Knappheit zu erzeugen die uns mehr Money aus der Tasche ziehen sollte, das sollte eigentlich klar sein. Er hat ein Produkt das sich verkauft...das macht man nicht dicht.

 

EDIT: Ups...sorry...zurück zur Idris...öhm...Ich mag die Idris !

Falsch Schiffe für Echtheit gibt es nur bis zum Release 1.0! Ab dann kaufst du das Spiel und bekommst ein starterschiff. Alle anderen Schiffe wirst du dann nurnoch im spiel mit uec kaufen können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von einem F8 Tocken ist mir nichts bekannt, denke das sie dann wohl für jeden kaufbar sein wird.

Denn dies wäre schon ein indirekter Zwang, SQ42 durchzuspielen und andere, die keinen Bock darauf haben, damit zu bebachteiligen.

 

Ebenfalls vermute ich, das sich CR daran hält, Schiffe nach dem Release nicht mehr gegen Echtgeld zu verkaufen.

 

Dafür kann man aber immer noch die dafür erforderlichen UEC- Geldmenge gegen Echtgeld erweben.

 

Im Prinzip bleibt also trotzdem alles im gleichen Bereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

bin mal der frage nachgegangen, ob man die vanguard in den hanger der idris reinkriegt.

 

habe da ein video gefunden ueber das rework der vanguard.

 

 

die fluegel sind einklappbar (ich glaube, dass war von anfang an so), mittlerweile kann aber auch der "waffenturm" eingefahren werden.

(siehe video ab 3:35)

 

somit sollte sie in der breite und hoehe eigentlich da rein passen.

 

bleibt nur noch die frage der laenge.

vielleicht sollten die aufklappbaren "anti-schub-rueckstoss" platten entfernt werden um so mehr platz zu schaffen?!

 

generell bin ich der meinung, dass diese platten keinen sinn machen.

es muesste eine art "magnet-schwebe-schiene" installiert werden.

mit autopilot rein und die "mss" funktion uebernimmt die platzierung des schiffes.

wenn der vorderste fighter raus fliegt (wird per "mss" rauskatapultiert) rueckt die "mss "mechanik die zwei anderen fighter nach vorne

und somit entsteht hinten wieder platz fuer ein landendes schiff......

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb DeepSoul:

 

bin mal der frage nachgegangen, ob man die vanguard in den hanger der idris reinkriegt.

 

habe da ein video gefunden ueber das rework der vanguard.

 

 

die fluegel sind einklappbar (ich glaube, dass war von anfang an so), mittlerweile kann aber auch der "waffenturm" eingefahren werden.

(siehe video ab 3:35)

 

somit sollte sie in der breite und hoehe eigentlich da rein passen.

 

bleibt nur noch die frage der laenge.

vielleicht sollten die aufklappbaren "anti-schub-rueckstoss" platten entfernt werden um so mehr platz zu schaffen?!

 

generell bin ich der meinung, dass diese platten keinen sinn machen.

es muesste eine art "magnet-schwebe-schiene" installiert werden.

mit autopilot rein und die "mss" funktion uebernimmt die platzierung des schiffes.

wenn der vorderste fighter raus fliegt (wird per "mss" rauskatapultiert) rueckt die "mss "mechanik die zwei anderen fighter nach vorne

und somit entsteht hinten wieder platz fuer ein landendes schiff......

 

 

Der Typ verwechselt altes Concept mit neuen rtv Infos 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vanguard scheint ja nochmals überarbeitet zu werden, ob sich ihre Aussenmaße dabei ändert, ist bis jetzt, glaube ich noch nicht bekannt. 

Wenn doch, dann bestimmt nur minimal. 

 

Trotzdem wäre es prima, wenn sie wenigstens nur um zum Auftanken auf der Idris entsprechenden Platz finden würde. 

 

Ansonsten wäre mir der Platz zu schade und würde dafür lieber gute Jäger zur Verteidigung mitführen.

Die Vanguard selbst ist mit ihren Betten ja soweit autark und braucht keine Landfläche, um auszuloggen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Catulus:

Die Vanguard scheint ja nochmals überarbeitet zu werden, ob sich ihre Aussenmaße dabei ändert, ist bis jetzt, glaube ich noch nicht bekannt. 

Wenn doch, dann bestimmt nur minimal. 

 

Trotzdem wäre es prima, wenn sie wenigstens nur um zum Auftanken auf der Idris entsprechenden Platz finden würde. 

 

Ansonsten wäre mir der Platz zu schade und würde dafür lieber gute Jäger zur Verteidigung mitführen.

Die Vanguard selbst ist mit ihren Betten ja soweit autark und braucht keine Landfläche, um auszuloggen.

Doch ist bekannt siehe letztes rtv. Aber von dem turret oder anderem Fahrwerk is nix zu hören. Die kommen vom alten conceptalten Concept

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

hi @Light165 ja, das stimmt. der "typ" hat was durcheinander gebracht ;) hoffe aber das beim rework der versenkbare turm bleibt.

hmmm....anderes fahrwerk? ich meinte eigentlich das "mss" system muesste auf dem hangar-boden der idris montiert werden.

(das problem ist doch, wenn nur der vordere fighter los fliegt und die anderen drin bleiben, wie kann dann der eine fighter wieder auf der

idris landen?)

 

hi @Catuluswelche jaeger wuerdest du fuer die idris vorziehen? sabre comet, super hornet etc.?

habe mir ueberlegt, das feindliche small fighter der idris ja nicht gefaehrlich werden koennen. also braucht es kein dogfight?

wenn sich z.b. eine polaris naehrt, kann ich mit small fighters auch nicht viel ausrichten?

aber mit drei vanguard harbinger waere vielleicht was zu machen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb DeepSoul:

 

 

hi @Light165 ja, das stimmt. der "typ" hat was durcheinander gebracht ;) hoffe aber das beim rework der versenkbare turm bleibt.

hmmm....anderes fahrwerk? ich meinte eigentlich das "mss" system muesste auf dem hangar-boden der idris montiert werden.

(das problem ist doch, wenn nur der vordere fighter los fliegt und die anderen drin bleiben, wie kann dann der eine fighter wieder auf der

idris landen?)

 

hi @Catuluswelche jaeger wuerdest du fuer die idris vorziehen? sabre comet, super hornet etc.?

habe mir ueberlegt, das feindliche small fighter der idris ja nicht gefaehrlich werden koennen. also braucht es kein dogfight?

wenn sich z.b. eine polaris naehrt, kann ich mit small fighters auch nicht viel ausrichten?

aber mit drei vanguard harbinger waere vielleicht was zu machen?

 

nimm dir nen sack voll Arrows mit da passen unmengen rein (:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@DeepSoul

SH würde ich mitnehmen, um mich nach Möglichkeit hauptsächlich  gegen Harbinger und Retaliator zu verteidigen.

Auch eine Polaris könnten sie beschäftigen, zumindest bis das große Geschütz ausgerichtet ist.

 

Vanguards selbst können neben der Idris herfliegen, da sie ja zum ausloggen mit einem Bett ausgestattet sind.

Also brauchen die keinen Platz in der Idris dauerhaft belegen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

@Catulus

 

ja, wenn man mit der vanguard im all ausloggen kann, ist das natuerlich die besser variante. danke fuer den tipp!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×