Jump to content
STARMEDIC

ORIGIN 890 JUMP

Recommended Posts

Ich will sie dir auf keinen Fall ausreden Fhexy !!

Ich bin absoluter Fan der 890J :) aber ich denk halt einfach nicht, dass sie sehr offensiv sein wird :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmm wollte schon ein offensives schiff haben....  welches Schiff ist denn offensive in der Klasse ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja... was denkt ihr wie hoch wird der Preis werden der New Corvette ? hoffe nicht über 800$

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Warte einfach ab, was so kommt. Eingeschmolzen ist schnell... Vielleicht kannst du sie gut bei e... verkaufen, oder rettich, oder wie das heißt...

Es ist noch so lange hin, bis die großen Schiffe überhaut zu fliegen sind... da geht noch viel Sternenstaub durchs Sonnensystem...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einschmelzen oder kaufen würd ich sie auch nicht.

Vorallem nicht einfach so :) evtl. wenn dir die neue Corvette wenn sie rauskommt und sehr gefällt.

Edited by Garukor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meiner Meinung nach sollte die 890 eher defensiv ausgerüstet sein. Starke Schilde und Verteidigungs Waffen. Das Ding ist ein Luxusliner und sowas fliegt eigentlich immer mit Eskorte. Ich würde mit einer 890 nie alleine los fliegen, da gehören zwei Hornets oder zwei 325A bei. Am besten sogar beides. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn es jetzt nicht meiner Meinung entspricht gibt es ja durchaus auch von Teilen der Community den Willen, ein Schiff der 300i Serie in der 890J parken zu können.

 

Das würde sie sicher auch Offensiv aufrüsten. Allerdings gibt es dafür keine Bestätigung, nur grad zufällig wieder über den Diskussionsthread im Conciergeforum gestoßen.

 

Als C&C Schiff einer Flotte denk ich wäre die 890J aber sicher auch denkbar :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Jump ist schon echt nen feines schiff. Derzeit eines der besten was Bewaffnung angeht (vom derzeitigen Punkt und rein auf "Liste" geguckt.)

 

ABER: Den Wunsch daraus ne Offensifwaffe zu basteln, geht mehr am Werbetext vorbei, als der Kommentar "starke Feuerkraft".

 

 

 

Also, behalt die Jump! aber hol dir stattdessen lieber 2 Wingmen dazu anstatt das Doppelte  (denn mit 1200$ für die neue Corvette kann man durchaus rechnen) auszugeben. Außerdem bräuchtest du dann wieder mehr Crew und macht mehr Leute auf dich aufmerksam und und und...

 

Wenn man sich ein wenig gedanken macht, würde etwas anderes mehr Sinn machen.

Such dir 3 Redeemer zusammen. ( 1x Jump $ = 3x Redeemer $ )

Mit diesem 3er Team und nen paar Gunner spielst du dann das Hüdchenspiel.

 

Vorteile:

- Wer greift einfach so 3 Gunships an?

- die Gegner müssen sich mit 3 Schiffen auseinander setzen.

- Man kann in 3 Verschiedene Richtungen abhauen

 

Aber...  bleib erstmal bei der Jump.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hey Meroom, danke für deine Antwort, ich werde sie behalten, mir würde ich eine gute Mischung aus Deff und Off gefallen, klar soll sie nicht OP sein, aber sie sollte sich schon gut Verteidigen können, und auch sich ein Kampfstellen können.... sonst hast du nachher das Problem auch das jedes Schiff abhaut so wie in Elite was auch nicht Sinn der Sache ist....

 

Ich hab mir jetzt noch mal soweit alle Schiffe angeguckt, und im Moment scheint ja auch die 890J ein sehr starkes Schiff zu sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

 das Problem auch das jedes Schiff abhaut so wie in Elite was auch nicht Sinn der Sache ist....

 

 

Ich meine es nicht Böse, aber das soll so sein.

Gesetz dem Fall Du hast ein VIP an Board, das Läuft das so ab das Du mit dem VIP verduftest und dein eventueller Begleitschutz beschäftigt die Angreifer.

Bist Du alleine hast Du genug Feuerkraft und Rüstung um in den Jump zu kommen.

 

Das ist das selbe System wie heute, kein Personenschutz oder Geldtransporter stellt sich dem Kampf.

 

Und dafür ist das Schiff nun mal Gedacht.

 

Sorry noch mal  :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Seebo naja da hast du nicht ganz unrecht klar, aber zum glück ist es bis jetzt nicht so, die 890Jump wird dir schon dein klein süssen popo aufreißen... und dich in stücke reizen... :-) das ist zurzeit die Tatsache... viel spass dabei :-)

  • Downvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Fhexy: Wenn die Custom Paintjobs kommen, kannst Du ja schon mal eine schöne, rote Zielscheibe auf deine 890 Piñata malen.

Der Spaß für uns kommt dann von ganz alleine. Je nach persönlichen Vorlieben beim zuschauen oder zuhauen ... wir freuen uns schon auf Deine Einladung zur Party. :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Seebo naja da hast du nicht ganz unrecht klar, aber zum glück ist es bis jetzt nicht so, die 890Jump wird dir schon dein klein süssen popo aufreißen... und dich in stücke reizen... :-) das ist zurzeit die Tatsache... viel spass dabei :-)

Hihihi mir wirst du nichts aufreißen, da ich von dir nichts will

....... Ge iPhonet .......

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Meroom

Die Redeemer wurden ohne Jump antrieb angeboten...also den muesste man erstmal ingame dazu kaufen ;-)...und dann müßte man halt auch nur soweit springen soweit die kleinsten jump antriebe springen können wenn man mit mehreren schiffen unterwegs ist.

 

Also am einfachsten isses natürlich man hat nen träger und befördert den begleitschutz intern mit.

 

Alles andre ist weitaus schwieriger, stellt euch vor:

 

Man hat das problem dass man mit allen schiffen durch große sprungtore muß...damit das größte schiff auch mitkommt. Wenn allerdings die abstände der sprungtore für große schiffe soweit entfernt sind voneinander dass z.b. der sprungantrieb von einer 315p garnicht das ziel erreichen kann...hat man das nächste Problem....also ich glaube so wie manche das sich denken mit begleitschutz wird das nicht funktionieren :)

 

Ne Carrack oder 890 springt sicher sehr viel weiter als eine 315p oder Freelancer Dur. Folglich können die nicht zusammen springen...es sei denn die großen Spruntore liegen alle dicht beeinander...aber da hat Chris ja schon gesagt dass man mit den großen eher außenrum muß. also wird man keine kleinen schiffe mitnehmen können...es sei denn man hat einen träger.

 

Daher wirst entweder allein unterwegs sein...oder nur routen fliegen können wo alle schiffe gradeso mitkommen....wenns überhaupt geht.

 

PS: ich denke es wird eher darauf hinaus laufen dass evtl. ein großes schiff einmal springt und am Zielort wartet bis alle kleineren schiffe da sind die vielleicht 5-6 mal springen muessen..durch kleinere tore. und dann legt man erst los im Zielgebiet wenn alle da sind. Da spricht ja nix dagegen...aber die flotte muß sich halt aufteilen um von A nach B zu kommen...und dann hat man evtl. im Zielgebiet mal Pech wenn in den 10 Minuten bis evtl. die Unterstützung eintrifft das Hauptschiff angegriffen wird ;)

Edited by Captain Morgan

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Morgan, stimmt darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht, das kommt ja auch noch dazu, naja die 890Jump wird auf jeden fall eine 3xx oder Gladius oder Gladiator mitnehmen können :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja das mit der unterschiedlichen sprungtorgröße hat Chris ja gesagt..und dass die großen schiffe nicht durch kleine tore fliegen können...und größere strecken springen. den rest hab ich mir so logisch zusammengereimt :)

 

Aber: du hast Recht...mit genug Alkohol ist man eh in einem andern Raumzeit Kontinuum...und auf einmal plötzlich am ziel und man weiß garnichtmehr dass man 3 stunden zu fuß gelaufen....ähhh 10 Parsec weit gesprungen ist :)

 

achso wegen Parsec...das ist ne astronomische Entfernungsangabe....okok ..ich gebe zu ich hatte mal 2 jahre lang Astrophysik...das wird mir bei SC aber net helfen :)

 

Bei SC will ich einfach nur Kohle machen, damit ich mir dann leisten kann das zu spielen was spaß macht...rumfliegen und ballern..und ballern, alles abschießen  !!!! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Kolonne ist nur so schnell wie ihr schwächstes glied. Daher hoffe ich das kleine schiffe auch durch große sprungtore fliegen können nur eben nicht so weit. Und die großen pötte drosseln dann ihre reichweitebauf Jägerniveau.

 

 

 

 

 

 

und in meiner Variante mit der Redeemer (welches aus jedes andere mehrsitzige Schiff sein könnte) gehe ich davon aus, dass sie einen sprungantrieb verbaut haben werden.

 

 

 

gruß

 

Mero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss das nur taktisch aufteilen. Erst macht sich ein kleiner Teil vom Begleitschutz auf ins Zielgebiet, das Dickschiff wartet mit dem Rest. Sind die angekommen springt das Dickschiff ins Zielgebiet und die, die mit ihm gewartet haben machen sich auch auf den weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...