Jump to content
Chase Hunter

HQ Admin und die Weitergabe von IP Adressen

Recommended Posts

Hallo werte HQ Member

Bedauerlicher Weise muss ich als einer der Admins des HQ mich mit einem unangenehmen Thema an euch wenden.

In einem anderen Forum sind mehrere Menschen aufgetaucht , die dort irgendwelchen Unsinn verbreiteten. 

Das allein wäre mir keine Zeile wert gewesen. Dass in besagtem Forum jetzt aber behauptet wird, dass Admins des HQ´s IP Adressen an Dritte weitergeben geht eindeutig zu weit. Eine solche Weitergabe hat nie und wird nie stattfinden. Die Weitergabe erfüllt einen Straftatbestand. Die Behauptung, dass jemand aus dem Staff des HQ´s eine solche Straftat begangen auch. Man hat mich heute davon in Kenntnis gesetzt und ich werde entsprechende Schritte einleiten. Ich werde in keiner Weise zulassen , dass das HQ von solchen (mir fallen gerade jede Menge unschöne Adjektive ein) Membern in den Schmutz gezogen wird. Wenn die Identität dieser Menschen bekannt ist, und seid gewiss: sie werden bekannt werden, behalte ich mir vor sie aus dem HQ auszuschließen.

Allen Membern des HQ kann ich versichern, dass ihre Daten und so auch ihre IP Adresse keinem Dritten zugänglich gemacht werden und auch nie wurden.

Den  Membern, die in dem anderen Forum solche Behauptungen aufstellen, sei an dieser Stelle gesagt, dass ich alle Hebel in Bewegung setze die Identität zweifelsfrei zu ermitteln. Es gibt keine Anonymität im Internet. Mit dem Handy schon gar nicht. Proxies bringen auch nix. Wer Facebook mit dem Handy nutzt stellt seinen Standort permanent online und nicht nur den.

 

Dass eine solche Beschuldigung auf den Betreiber zurückfällt, ist der Grund aus dem ich dieses hier verfasst habe. Der Betreiber ist zur Zeit mit Real Live beschäftigt und hat mich vor ein paar Wochen beauftragt in seinem Interesse zu handeln. Ich werde es nicht zulassen, dass GuleGule Schwierigkeiten bekommt, weil Member so einen Mist verzapfen.

Auch bin ich als Admin  für das Einhalten des Datenschutzes verantwortlich. Eine Verantwortung, die ich sehr Ernst nehme. Mir sind die mutmaßlichen Täter bekannt. Sollte die Angelegenheit weitere Kreise ziehen werde ich im Interesse des HQ´s und im Interesse des Betreibers handeln. Eine öffentliche Entschuldigung seitens dieser  Member ist das Mindeste. 

Die anderen Mitglieder des HQ Staff´s sind von mir informiert. Abstreiten wird auch nix bringen, da sich die Member nicht wirklich schlau angestellt haben, gaben sie durch die Anschuldigung das HQ habe IP Adressen weitergegeben ja zu, dass es sich um sie handelt. 

 

Ich finde es traurig einen solchen Text verfassen zu müssen. Ich bin beschämt solch ein Verhalten in anderen Foren von Membern des HQ zu erleben.

Das HQ ist und bleibt der beste Ort für alle deutschsprachigen Star Citizen Fans. Ich bin stolz hier meinen Beitrag leisten zu dürfen und bin bestrebt es für alle Mitglieder so angenehm wie möglich zu gestallten. Auch habe ich bisher gedacht, wir alle wollen Spaß im späteren Spiel haben. Dass dem so ist bei den Meisten von Euch, machte es mir schwer, dies hier zu schreiben.

Dass ich euch heute mit solch einem Thema belasten muss tut mir aufrichtig leid, aber ich sehe keine andere Möglichkeit diesen Straftatbestand erfüllenden Behauptungen entgegen zu wirken. So etwas kann man leider nicht mehr rein Intern klären, da es ja andernorts öffentlich gepostet wurde.

Den  Protagonisten des Szenarios kann ich nur sagen: Schämt euch. Das HQ so dermaßen in den Dreck zu ziehen.

 

Gruß

Ein beschämter

Chase

  • Upvote 35

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unglaublich und Danke für die Info

....... Ge iPhonet .......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber ich habe gedacht der Betroffene hätte schon zugegeben das er die IPs nicht vom HQ hat, oder etwa doch nicht? :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest BettyBlue

Ich weis nicht mal um was es geht und was sowas bringen würde in einem anderen Forum Publik zu machen...

 

Ich vermute das sind neider.

Es sind viele SC Seiten down gegangen, das HQ aber wird grösser und bietet immer mehr tolle sachen (Danke @ Gule + Team :wub: )

Das zieht die neider etc. an wie ein frischer Haufen die Fliegen.

 

Auch könnten das gekickte Ex Mitglieder des HQ´s oder der "Gilde" sein.

Die haben nichts zu tun.. langeweille, kein Game (da warten auf Content) und machen aus langerweille und hate + neid, schei... mist im netz.

Dann lachen sie wie kleine kinder im TS3 wenn sie reaktionen erleben. Leider machen das auch leute über 30+

 

MIr fällt allgemein auf das Mobbing / haten /neid etc. immer schlimmer wird. (nicht nur im Netz aber vorallem im netz.)

Kommt meistens von Dummen Leuten die kein Leben haben und auch nie was schaffen werden. (ich kenn selbst solche experten.. leider)

Ich habe ja sogar Stalker am start   :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Chase, kann natürlich erst einmal nur für mich sprechen wenn ich sage, dass so eine Anschuldigung, bös, infam und hinterfotzig ist. Ich gehe keinesfalls davon aus, dass so eine Aktion von Dir oder den anderen Staffs betrieben werden würde.

 

Ihr wedet sicherlich Eure wege finden, den oder die Schuldigen zu finden und mit Ihnen das tun, was richtig ist.

 

Es ist halt immer so; Leute, die sich für etwas einsetzen müssen immer damit rechnen, dass irgendjemand meint, sich daran -auch mit egal was für bescheuerten Anschuldigungen- reiben zu müssen. Hast wahrscheinlich einmal nicht nett gegrüßt. Oder So.

 

Solomon

Share this post


Link to post
Share on other sites

...na was tickert denn da durch unseren Messager...

Na wenn DAS mal kein Handfester Klopper ist...

Ich kenne nur ein anderes SC-Board - StarCitizenBase. Keine Ahnung wieviele es sonst noch gibt.

 

Kann mir Chase gut vorstellen, wie ihm gerade gehörig der Kamm schwillt...

Wäre ich hier zu Unrecht betroffen, könnte sich der Schuldige aber warm anziehen und mit ner Anzeige rechnen.

Was zu weit geht, geht zu weit, und das scheint hier definitiv der Fall zu sein!

 

Meiiine Güte...

 

Space

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Chase für deine tägliche Mühe. Ich bin sehr dankbar, dass sich Menschen wie du täglich eine solche Arbeit machen um uns eine solche Plattform zu bieten. Ich habe noch kein anderes Forum erlebt, welches so eine Leidenschaft ausstrahlt und so viele interessante User beherbergt (inkl. Staff).

Danke nochmals

LSL2010

Edited by LSL_2010

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde es auch richtig, die Jungs rauszu schmeissen.

Die schadendoch nur sich selber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

weia

Sent from the Sombrero Galaxy

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Information, das war der richtige Schritt, diesem Blödsinn entgegenzuwirken. Ich hab weiter mein vollstes Vertrauen zu euch.

Leider gibt es immer wieder Neider, was ich aber auch als Anerkennung sehe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig so. Tut mir nur leid, dass ihr/du damit jetzt Arbeit aufgebürdet kriegt, die sowas von unnötig wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hast mich doch geweckt.... Ich finds gut, dass du das hier öffentlich ansprichst und das Statement von dir und des Staff dazu sehe ich vollkommen gerechtfertigt. Danke für eure Arbeit und Mühen bisher und in Zukunft und mein Vertrauen habt ihr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für die Info .... ihr werden schon die richtigen Schritte einleiten wenn ihr den/die Schuldigen gefunden habt

... ihr macht gute Arbeit, dessen bin ich mir sicher ... :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

verstehe nicht was es solchen Leuten bringt... Aber manche sind einfach bekloppt und da helfen auch keine Pillen.

Lasst euch nicht unterkriegen, ihr macht gute Arbeit!

Danke für die Info und Offenheit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anzeigen wegen Rufschädigung hilft (Die Behauptung und öffentliche Verbreitung über eine andere Person, sie sei der  Missachtung des Datenschutzgesetzes  schuldig, ist definitiv eine üble Nachrede und Rufschädigung). Meinem Clan wurde auch schon vorgeworfen Emailadressen der Registrierten zu verkaufen (und meine Seite hat nicht mal einen Bruchteil an Usern, wie das HQ hat)

 

Neben einer schönen Entschädigung und einer dicken Strafe für die besagte Person hatte ich endlich Ruhe ;-)

 

Zitat StGB § 186

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Edited by Lukes Dexx
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will auf jeden Fall meine IP zurück! Wehe die is verbummelt worden! Da brennt hier aber der Baum! ;)

Sent from the Sombrero Galaxy

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unglaublich was sich manche leisten :-(

Lasst sie nicht mit Kieselsteinen davon kommen. Die Aktion schreit förmlich nach dicken spitzen Brocken voll uff die 12!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info!

Is ja echt der Hammer, nu kommen sie mit normalem Haten nicht mehr weiter und fangen mit so nem Mist an.

 

Mal abgesehen vom Sinn und Zweck der Weitergabe von Ip Adressen finde ich es echt  affig sollche Behauptungen auf anderen seiten zu Posten, zumal es wie weiter Oben schon erleutert

 

den Tatbestand einer Verleugnung erfüllt und somit kein Kinderkram mehr ist, derjenige sollte sich schnell was einfallen lassen ( Klar und Richtigstellung mit endschuldigung) bei den jenigen denen

 

er dieses vorwirft, Falls es noch nicht was ich fast glaube zu spät dafür ist.

 

Sonst könnte es für Ihn ganz schön nach hinten los gehen!!!

 

Mein Vertrauen in euch und da HQ befindet sich immernoch auf dem Selben hohen Level wie vorher.

 

Gruß Mic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unterstellung einer Straftat in verleumderischer Absicht ist üble Nachrede und Strafbar. §186 StGB- wie schon gepostet. Wenn Ihr die Person zweifelsfrei identifizieren könnt, dann macht von Eurem Recht gebraucht. Ihr macht einen tollen Job mit dem HQ und mein Vertrauen habt ihr! :thumbsup:

Edited by Runan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...