Jump to content

Empfohlene Beiträge

Davon gehe ich einmal aus, ja. NPCs sind berechenbar und unterliegen einer binären Logik. Spieler sind...anders und können nach 30 Minuten im Quantum mit einer Priese Langeweile auf doofe Ideen kommen.

 

Aber, das Verse wird sicherlich Situationen haben in denen Spieler auch mal einen "fixen" Transport von A nach B brauchen ohne ihr Schiff zur Hand zu haben. Man weiß nie was sich daraus entwickeln kann, ObiWan und Luke haben Han auch in seiner Fuktion als "Passagiertransporter" kennen gelernt ;)

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön gesagt, Stonehenge, die 'Alles-nur-umsonst-Mentalität' bringt nicht immer nur die besten Persönlichkeitszüge in den Leuten zum Vorschein.

Ich habe mir letztes Jahr ooch die Genesis als ccu update auf mein Schiff gekauft, wobei ich auch daran denke, das Ding nächstes Jahr als stand alone zum anniversary sale noch mal zu holen, sofern es den dann noch gibt.

Eigentlich fände ich ja sowas wie eine virtuelle Airline für Star citizen ganz spannend.



Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das ist der Punkt, warum ich mich weiterhin für die Starliner interessiere. Ich hab neben dem TU Job nächstes Jahr noch einen eigenen Betrieb un RL und weiß gar nicht ob ich je viel Zeit haben werde zu SC spielen.

Deshalb benötige ich bei der großen Flotte wenigstens ein Schiff, mit dem ich mal 1-2 Std. etwas machen kann, ohne Crew suche, ohne Vorscannen, Ohne Flottenbau usw., hier denke ich könnte der normal "Zugverkehr" genau das seinw as ich noch in der Flotte suche. Die BMM hab ich auch genau aus diesem Grund. Von einem Planeten zum anderen einkaufen/verkaufen, ausloggen.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute jetzt mal das im Verse die meisten Planeten und Systeme, innerhalb des UEE- Bereichs, mit Airlines oder besser gesagt mit Spacelines verbunden sind.

Wäre auch geschickt, so buche ich nen Flug, steige in das Schiff und kann ausloggen. Loge ich dann nach zb. ein paar Stunden wieder ein, wache ich am Zielort wieder auf. ( Entweder im Hotel, oder im Krankenhaus, sollte während der Reise etwas schief gegangen sein :thumbsup:)

Zumindest hoffe ich auf diese Spielmechanik, um das Reisen bei wenig Zeit auf diese Weise zu verkürzen, ohne aber den Realismus durch ne Portfunktion kaputt zu machen.

 

Interessant wird es mit ner Starliner im Besitz ( Glaskugel !! )

In diesem Fall kann ich eine NPC Starliner ersetzen, sollte ich den dafür notwendigen Ruf haben und anschließend Flüge mit entsprechender Vergütung übernehmen.

So weiß ich als Starliner Kapitän unter Umständen nicht einmal, ob ich ausschließlich nur NPCs transportiere, sowie ich als Spieler Passagier wahscheinlich auch nicht weiß, ob mein Char von nem NPC, oder von nem echten Spieler von A nach B geflogen wird.

 

Zumindest stelle ich mir dies für später mal so vor.

 

 

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Catulus

Da muss ich dich enttäuschen, CR hat bereits verkündet das du dich nur aktiv durch das Universum bewegen wirst können, also du kannst zb nicht einen Sprung machen der 30 min dauert und dazwischen ausloggen um ans Ziel zu kommen also ist zu vermuten das bei der Starliner identisch funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Catulus:

So weiß ich als Starliner Kapitän unter Umständen nicht einmal, ob ich ausschließlich nur NPCs transportiere, 

 

Naja, in Lorville kann man NPCs und Spieler schon an den Bewegungen auseinanderhalten. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@QValen

Ne, das stimmt nicht so nicht ganz.

Denn es wurde in Verbindung mit der Reisezeit auch gesagt, das man sich jederzeit auf dem Schiff eines Freundes ausloggen kann und nach dem einloggen dort dann wieder spawmt.

Wieso soll diese Möglichkeit dann nicht auch anderweitig ausgebaut werden ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×