Jump to content
Xenomorph

Simulationsprodukte für Star Citizen

Recommended Posts

Mad Catz/ Saitek bringt 2016 eine vollständige Palette von Simulationsprodukten für Star Citizen: http://globenewswire.com/news-release/2015/08/04/757593/10144478/en/Mad-Catz-R-Teams-Up-With-Cloud-Imperium-R-Games-to-Create-Dedicated-Saitek-R-Branded-Star-Citizen-R-Hardware.html

 

Sehr geil. Scheinbar gleich ein ganzes Sortiment was uns da erwartet. :thumbsup:

 

Bin gespannt ob wir auf dem Event auch schon etwas zu sehen bekommen.

 

Star Citizen Hardware Announced At Gamescom 2015: http://www.saitek.com/uk/blog/index.php/star-citizen-hardware-announced-at-gamescom

 

SIGN UP NOW TO GET STAR CITIZEN HARDWARE NEWS, DEVELOPMENTS, AND PRE-ORDER INFO FIRST!

 

StarCitizen-Blog.jpg

Edited by Xenomorph
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yay - das klingt doch schonmal vielversprechend!  :woot:

Dann warte ich auf jeden Fall mit der Anschaffung teurerer Peripherie ab und begnüge mich solange mit meinem 13 Jahre alten Lustknüppel!  :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man nur hoffen, dass CIG die Programmierung von Treiber und Software übernimmt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man nur hoffen, dass CIG die Programmierung von Treiber und Software übernimmt. 

Zumindest wird zum normalen Saitek Qualitätsstandard noch das SC / CR Gütesiegel kommen.

Das sollte das Bugfixing nach Release deutlich beschleunigen!  :whistling:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klasse Top !

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab ein wenig negatives dazu, leider. 

X-55 Rhino (Geld zurückgefordert) und Pro Pedale:  

 

Joystick nach ca. 5 Monaten defekt (innen irgendwas abgebrochen) umgetauscht, Neuen bekommen und gleich wieder mit einem defekt auf der Roll Achse.

Throttle war kurz danach defekt, konnte die Schub Achse(n) nicht mehr richtig Kalibrieren. Und einige Taster gingen nicht mehr od. nicht mehr richtig.

Die Pro Pedale waren schon nach drei Monaten defekt (auch irgend eine Mechanische Sache) und warte seit Mitte Juni immer noch auf den Umtausch.

 

Hab denen auch geschrieben, das man für 365€ schon ein wenig mehr Qualität von der Hardware erwarten könnte. ne

Hoffentlich wird mit der zusammen Arbeit von CIG die Qualität besser.

 

Die Pedale und den Throttle vermisse ich hald schon :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest wird zum normalen Saitek Qualitätsstandard noch das SC / CR Gütesiegel kommen.

Das sollte das Bugfixing nach Release deutlich beschleunigen!  :whistling:

 

Ich nutze einen Saitek X-55. Es ist insbesondere der Saitek "Qualitätsstandard", der mir Sorgen macht. Saiteks "premium" Produkte wie der X-55 weisen leider eine Serienstreuung wie eine Gießkanne auf, hier ein fehlerfreies Exemplar zu erhalten ist reine Glückssache. Und selbst dann bleibt noch das Gefühl für 200 Euronen nicht die Qualität erhalten zu haben, die dem Preis angemessen wäre. Trustmaster wäre aus meiner Sicht die bessere Wahl gewesen, da funktioniert zumindest alles so wie es soll und man erhält einen reellen Gegenwert für seine Kohle, egal ob 40 Euro Stick, oder 300 Euro Hotas.

 

Lasse mich aber gerne noch positiv überraschen, 

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hört sich zwar interessant an, aber bei der Qualität die ich mit dem X-55 erleben durfte, hätten sie sich besser einen anderen Partner gesucht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war vor 7-8 Jahren noch anders mein X 52 und die Pedale funktionieren noch immer einwandfrei!

 

Ich schätze mal (oder hoffe) das die Konfig für SC ein 2 Fach Stick + Trottle wird.

 

Währe nicht schlecht. Und auf die Qualität kann man cig Ja im Forum und auch auf dem Event anhauen! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Saitek von MadCatz übernommen wurde, gings Berg ab.

Meine Rhino knarrzt und hält nicht mehr die Mittelstellung.

Nach ein paar mal fliegen.

Ich weiß Silikonöl ans Gelenk. Kanns aber nicht sein.

Nochmal Gerüchteküche, dachte MadCatz ist raus, weil sie nicht die Qualli liefern konnten, die Chris vorschwebte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal, MadCatz ist deswegen wieder im Spiel gewesen, weil echte Qualität vermutlich den Geldbeutel von 95% aller Citizens gesprengt hätte... :-(

 

Wir können nur hoffen, dass er sich genauso sehr dahinter klemmen wird, wie beim Schiffsdesign!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hehehe, Mad Catz is raus und CIG hat Saitek gekauft!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hmm, ich hoffe das CIG dem Joystick/Hotas etwas mehr Liebe schenkt.

Momentan ist die Steuerung absolut nicht konkurrenzfähig.

Als regelmäßiger Joystick-Nutzer merkt man richtig wie das Aiming 

durch die neuen Patches stark gelitten hat.  :-(

Wir haben vorhin ein paar Runde gegeneinander gespielt.

Zwei Merlins & eine Mustang Delta. Die einzigen Kills kamen durch rammen zustande.  :wallbash:

Das war schon mal viel besser  :fullcry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal, MadCatz ist deswegen wieder im Spiel gewesen, weil echte Qualität vermutlich den Geldbeutel von 95% aller Citizens gesprengt hätte... :-(

Naja, wenn ich 400$ für eine Starliner aufrufen kann oder auch andere Schiffspreise als Maßstab nehme, dann wage ich zu bezweifeln, dass der Preis eine Rolle gespielt hätte, wenn die Qualität gestimmt hätte und Star Citizen auch gut darauf abgestimmt wäre.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviele von den 900k Backers werden wohl soviel ausgegeben haben?

Wenn man sich das mal ausrechnet, dürfte die drastische Mehrheit weniger als 100€ für SC ausgegeben haben. Und die Hardware ist heutzutage auch eher ein Nischenprodukt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo - Ich wette, dass weniger als 5% 400€ oder mehr gebackt haben. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute sehen aber oftmals noch einen großen Unterschied zwischen Hard- und Software. Weild as eine ist ein reeller Gegenwert und das andere nur digital. Erstmal vollkommen egal wieviel was wert ist.

Ich würde das definitiv nicht an der pledgesumme festnageln ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann wär ja alles in Ordnung.

Sicher, das wäre das Beste aus beiden Welten ...

"Lieber Kunde,

vielen Dank für die Rücksendung Ihres defekten Joysticks.

Wir bedauern, dass das Gerät bereits das Auspacken nicht überlebt hat. Wir werden uns soonTM um ihre Reklamation kümmern.

Mfg CIG-Tech

P.S. Klicken Sie >hier<, wenn Sie gerne etwas für die Entwicklung unseres nächsten, neuen Joystick-Modells spenden möchten. "

;-):-D

Edit: Hatte doch glatt das P.S. vergessen.

out of tapatalk

Edited by B.J.
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Reklamation? Bei einem Versand aus den USA mit einer Lieferzeit von 5 Wochen + Zoll Kontrolle ist die Garantielaufzeit abgelaufen ehe man dazu kommt etwas beim auspacken kaputt zu machen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss mich da leider den Kritikern anschließen — ich hatte einen X-52 Pro und einen X-55 und beide wegen grober Qualitätsmängel zurück geschickt. Auch die Pedale von Saitek sind nicht grad das Gelbe vom Ei.

Da sagt mir der Warthog wesentlich mehr zu.

 

Zum Preis: Wenn bereit ist, 200 € für einen X-55 auszugeben, ist es auch eine Überlegung wert, 300 € für den Warthog zu investieren. So wirklich günstig ist das Plastik von Saitek ja auch nicht und bei der schweren, metallenen Ausführung des Warthog weiß man wenigstens, wo der Preis herkommt.

(Und ich sag jetzt nicht, dass der Warthog ab Werk perfekt ist. Da muste ich noch etwas dran feilen. ;) )

Edited by Rhaven

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...