π‘»π’˜π’†π’π’•π’šπŸπŸŽ

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    1.187
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

427 Unglaublich

58 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über π‘»π’˜π’†π’π’•π’šπŸπŸŽ

  • Rang
    Kleinplanet
  • Geburtstag 24.09.1983

Profile Information

  • Gender Male
  • Location Berlin, Germany
  • Interests Designmodellbau/Architekturmodellbau, Astronomie, Sci-Fi, Fußball/HerthaBSC, Radfahren

Star Citizen

  • RSI Handle TWENTY10
  • Abo Centurion
  • Meine Schiffe 890
    Avenger Warlock
    F7C-M Super Hornet
    F7C-S Hornet Ghost
    Gladiator
    Gladius
    Idris P
    M50
    Mustang Omega
    Retaliator
    Sabre
    Starfarer Gemini
    Vanguard Warden

Contact Methods

  • Steam ID LSL_2010
  • LINE HQ Channel / DSC Channel
  1. warten...

    Β 

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  %s mehr
    2. sehrverdΓ€chtig

      sehrverdΓ€chtig

      nackte willige damen mit bier & bacon <3

    3. Bloood12

      Bloood12

      CitizenCon....2.6.....Orga Tool 2.0........!!!!

    4. Picollo

      Picollo

      ... RΓΌhrei, oder Spiegelei ...

  2. LOL, da wΓΌrg' ich auch das Kotzen bekommen, @Kaffeesatz Jetzt im Ernst @KaffeRausch entspann dich. Es gab so hΓ€ufig MΓΆglichkeiten die Carrack zu kaufen und es gibt so viele Backer, die noch eine zurΓΌck kaufen kΓΆnnen... Hauptsache du baust nicht noch mehr Unsinn mit deinem Account! @EVERYONE - DIE GOLDENE REGEL LAUTET - SCHMELZE KEINE GAMEPACKAGES! (die Ausnahme bestΓ€tigt....)
  3. @STARMEDIC *Tevarin (confirmed :D)
  4. Nein, Razer mâchte z.Z noch nicht groß einsteigen, sondern konzentriert sich derzeit darauf, mit OSVR - OPEN SOURCE VR die Entwickler darin zu unterstützen die Systeme (Hardware und Software) weiterzuentwickeln. Das derzeitige Razer DevKit kostet 300$ und ist damit (allerdings auch ohne Schnickschnack) schon das billigere gegenüber Vive und Rift! http://www.razerzone.com/osvr-hacker-dev-kit
  5. Ein interessanter Beitrag zum ReVive Mod und Palmer Luckeys Aussagen dazu. http://vrtalk.com/forum/showthread.php?1682-Luckey-Already-Breaks-His-Promise-quot-Oculus-Store-Games-to-be-Open-to-other-HMDs-quot Wichtig fΓΌr alle Vive User, die planen Rift Spiele damit zu nutzen. Palmer Luckey sagt dazu, dass er den "Hack" nicht aktiv supportet. Ausserdem wird gesagt, dass bei der derzeitigen Entwicklung Luckey damit sein versprechen bricht, dass seine Oculus Platform offen fΓΌr andere HMDs sein wird. Ich hoffe Razor schreitet schnell voran mit dem OSVR, damit uns ein Konsolen-ExlusivitΓ€ts-Krieg bei den VR HMDs erspart bleibt...
  6. @KaffeRausch habe gerade den VorgΓ€ger (die rechteckige Version) des abgebildeten SpacePilot fΓΌr 150€ gebraucht aber selten genutzt auf Ebay ergattert. In Blender und CAD ist das Ding eine Macht ^^ Erfahrungsberichten nach bringt es bis zu 20% Zeitersparnis beim konstruieren und nach einem Tag Übung, spΓΌrt man das diese Aussagen nicht ΓΌbertrieben sind. Super intuitiv. Gesendet von meinem Cynus T6 mit Tapatalk
  7. Schon klar Ich wollte darauf anspielen, dass es ab jetzt nur noch ein "wahres" Universum gibt
  8. Noch nicht, nein.
  9. Lasst uns das in einem anderen Thread ausdiskutieren ^^, wird sicher lustig
  10. Ích bin ein wenig verwirrt, wie viele Universen gibt es denn? Trotzdem herzlich willkommen. Auf Arccorp gibt es eine Bar, hâre dich doch dort mal um!
  11. Rechts hinter mir (Typ mit Glatze) steht Francesco (Brille, lacht), der kümmert sich um KI - eines der vielen Superbrains die dort arbeiten. Brian ist ein total entspannter Typ, mit sau viel Erfahrung (u.A. Rockstar - ja GTA :D), der genau weiß worauf es bei einem solchem Team ankommt. Super Typ! Hannes (hinter BigK und Tawen) ist auch ziemlich lÀssig und musste sich ein Paar mal auf die Zunge beißen, um vor lauter Freude nicht zu viel zu verraten Das Team ist genauso sympatisch, wie es auf dem Foto rüberkommt und die ArbeitsatmosphÀre ist ruhig und konzentriert. Ich kann nur jedem, der in der Branche zu Hause ist und von der QualitÀt seiner Arbeit überzeugt ist empfehlen sich dort auf eine Stelle zu bewerben. Es sind noch einige offen. https://cloudimperiumgames.com/jobs?location[]=DE Danke Luftwolf und an alle anderen Teilnehmer sei gesagt - ihr seid auch coole Typen
  12. Ja, sie kochen nur mit Wasser. Aber wΓ€hrend die anderen auch nur Wasser zum Kochen bringen, zaubert CIG ein 5 GΓ€nge MenΓΌ auf den Tisch. Das ist der Unterschied. Beim Studiobesuch wurde mir nochmal klar, dass wenn andere bei der KI da aufhΓΆren, wo es spielbar wird, will CIG das Erlebnis einem halbwegs intelligentem Menschen gegenΓΌber zu stehen glaubwΓΌrdig machen. Die Herangehensweise unterscheidet sich schon deutlich von anderen Computerspielherstellern und Γ€hnelt eher einer wissenschaftlich/psychologischen Studie Da CIG wirklich jeden Gedanken durchdringt und auseinander nimmt mach ich mir auch wenig Sorgen, dass Sie an so einfachen Problemen scheitern, wie: "Wie schΓΌtze ich meine Idris vor Piraten?" Die Grenzen sind keine technischen, soviel kann ich sagen. Und wΓ€hrend sich hier manch einer mit der deutschen Grammatik quΓ€lt , kann man fΓΌr Frankfurt getrost verkΓΌnden - da sitzen ein Paar der besten Leute der Branche! Francesco z.B. ist ein Superbrain.
  13. Ich habe auch niemandem empfohlen das Ding nur fΓΌr's Gaming zu kaufen... ...aber es gibt auch Leute, die bereit sind fΓΌr Saitek-Schrott 250 € auszugeben
  14. Momentan HOTAS aber ich weiß noch nicht, ob es am Ende HOTAS oder Spacemouse wird.