Jump to content

mindscout

Pilot
  • Content Count

    1,064
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by mindscout

  1. @PB_Avenger https://robertsspaceindustries.com/ship-matrix
  2. Seit heute läuft eine Steam-Aktion für Bethesda, da gibts auch TESO günstiger. Z.B. kostet das Elsweyr-Upgrade 25,99. Glaube mein 20-Euro-Steamguthaben hat endlich eine Verwendung gefunden...
  3. Wieso springt der auf 50%!? Der ist doch immer auf 100 (bei mir).
  4. Acc. Limit suf 50% sollte man aber nur im All machen, da die Schiffe bei ca. 65% schon zu sinken beginnen. Kann natürlich von Schiff und Planet/Mond abhängen. Ab 65% gehts auf Hursten jedenfalls schon langsam abwärts. Ich hab nichts gegen den Realismus, aber der Hovermode ist grade eben nicht realistisch...darum nervt der so.
  5. @Hudson-Hawk Das glaube ich nicht, die Taurus steht für 3.9 auf der Roadmap - genau wie die Orison Landing Zone von Crusader Industries. Spätestens bis dahin sollten sie wenigstens ein Schiff und somit den Styleguide für CI fertig haben! Die Mercury muss auf jeden Fall vorher fertig werden, sonst währen sie stieltechnisch für CI ganz schön spät dran! Ob sie die auch eher herausbringen ist eine andere Sache, allerdings könnte CIG so wenigstens noch etwas Feedback zum CI-Look bekommen und würde mit 3.9 nicht komplett ins kalte Wasser spingen. Ich vermute, wenn die Mercury deutlich eher fertig ist, kommt sie auch eher. Wenn nicht, heben sie sie sich evtl. bis 3.9 auf.
  6. @Hudson-Hawk Der Bereich sollte doch der eine Turm sein?! Das ist bei der Phoenix aber noch nicht implementiert, glaube ich. Zudem ist die Phoenix auch ein limitiertes Schiff, von daher auch ungeeignet. @QValen Ich befürchte eher sie bringen notfalls am 30.9 noch krampfhaft einer Version 3.6.99 mit "neuen alten Bugs" heraus als die 980 Jump auf 3.7 zu verschieben.. :-/
  7. @deftor@Stonehenge Vielleicht gibts einen Unterschied je nachdem warum das Schiff geclaimt wurde? (Zerstört oder nur "falsch geparkt") @PB_Avenger Diese Frage kannst nur du selber dir beantworten, weil nicht jede andere Komponente besser ist. Stell dir vor du upgradest deine Schilde, dafür brauchen die dann aber so viel Energie, dass deine Kanonen kaum noch schießen können. Oder dein QD ist so leistungsfähig, dass dafür deine Triebwerke ständig überhitzen. Du kannst z.B. auch bis auf Kraftwerk und Schilde überall die einfachsten/"schlechtesten" Komponenten verbauen und dafür laden deine Schilde schneller auf wärend du viel länger Feuern kannst. usw. Das Balancing muss man quasi je nach Spielstil selber herausfinden. Hilfestellung gibts z.B. hier: https://star-citizens.de/forums/topic/16220-ship-customization/?page=3&tab=comments#comment-313896
  8. @Zero Sense3.6 ist doch noch nicht zuende Selbst angekündigte Schiffe fehlen noch... also.. MERCURY!!! @Stonehenge Also ich hab ja immer gesagt, wenn die Mercury flight ready ist, ist SC für mich "fertig". Nach aktuellemn PU-Zustand kann ich da ja froh sein, dass sie es doch noch nicht ganz ist...
  9. Ich habe auch gerne mit Winkel geminert, weil es viel sicherer und vor allem einfacher zu steuern war. Mit der Entfernung ließ sich der Energieeintrag viel besser feinjustieren als über das träge Mausradgedrehe. @QValenIch würde es ja schon begrüßen, wenn sie nicht Hubschrauber mit VTOLs vermischen würden, was grundverschiedene Dinge sind. Und schwenkbare (!) VTOLs sollten doch eigentlich in der Lage sein um ein paar Grad +/- mitzuschwenken, wenn man das Schiff neigt, und es so auch stabil halten. Aber nein, man will eben VTOLs und trotzdem fliegen können wie ein Hubschrauber, weils "cooler" ist....
  10. Den Bug gibts seit 3.6 PTU. Ich hatte den Speedbug auch schon zuhause am andern PC und mit HOTAS, meist beim Landen in PO. Allerdings nicht sofort wie manch anderer, sondern erst in späteren PTU-Versionen.
  11. Ja das stimmt, ich war ungewohnter Weise im CC, weil hier nur mit Maus+Tastatur grade unterwegs. Das hatte ich mit Sicherheit auch vergessen für die Landung zu deaktivieren. Aber ein Bug muss das trotzdem sein, da CC ja nie über den Speedlimiter hinaus beschleunigen dürfte. Der Speedlimiter wurde aber ignoriert.
  12. Nun war ich auch mal im PU und...also der "SpeedBug" macht das ganze ja echt unspielbar.. Ist das aktuell wirklich so, das landen unmöglich ist? Ich war mit der Aquila auf dem Weg nach Daymar und wollte an einem Outpost landen. Das Schiff hat aber einfach nicht angehalten, außer mit Spacebrake. Damit funktioniert aber weder Autoland noch irgendwie sinken... Sobald ich die Spacebrake loslass, beschleunigt das Schiff sofort weit über das gesetzte Speedlimit hinaus. Es endete natürlich in einem Crash... Das hatte m.M.n. auch nichts mit dem Hovermode zutun, weil das Schiff selbst dann sofort und stark beschleunigt, wenn man mit gedrückter Spacebrake wartet bis es exakt austariert ist. Eventuell schafft man es kurz über dem Boden mit Spacebrake zu halten und dann die Engines ausschalten und fallen lassen?? Ich weiß ja..Alpha und so... aber die Bugs, über die wir uns letztes Jahr aufgeregt hatten, waren wenigstens nicht ..nunja.."spiel"entscheidend. Essentielle Sachen wie Landen oder QD sollten wenigstens ansatzweise irgendwie funktionieren, bevor was released wird, finde ich.
  13. @SirchHör mir auf...die Dame des Hauses hätte ja gerne einen Kratzbaum von "Stylecats". Das ist quasi ein simples Vierkantprofil + Holzbrett für schlappe 600 Euro....so in etwa. Da könnte ich nen normalen Kratzbaum, Ballista und ne passende C2 für kaufen... @deftor Die sind nur drinnen und eher rücksichtsvoll, denke nicht dass man da mit bösen Entzündungen rechnen müsste
  14. Ja das ist schon richtig @Stonehenge, den Schutzgedanke hatte ich hier ja auch schon mehrfach angebracht und der besteht noch Das mit dem Balancing is auch klar, nur wird sich an dem Grundkonzept nich so viel ändern und aus Size 2 Waffen werden bestimmt keine Size 5, was aber dann langsam für annähernd Chancengleichheit sorgen würde Daher kam mir eher der Gedanke...wenn es zunehmend solche Bodenfahrzeuge gibt, kommen da evtl. auch NOCH größere oder größeren Waffen, dafür ohne Raketen...hmhmm Aber man kann ja auch immer upgraden, wenns so kommt...jaja, ich bin wohl einfach noch unentschlossen. Ach verflixt....ich sollte meinen Katzen für das Geld einfach mal nen neuen Kratzbaum kaufen...
  15. mindscout

    Law System

    Waffen musste ich bisher nicht deaktivieren, stoppen hat gereicht. Oder gilt das bei einem positiben Scan?
  16. Die hätten wohl den vorderen Teil und den hinteren mit Raketen durch ein Gelenk trennen können für mehr Beweglichkeit?! Was mich etwas stört sind die mickrigen Size 2 Waffen, mit denen man ja nichtmal einer Aurora oder Mustang gefährlich werden kann. Zumal die sehr schnell in und aus der Ballistareichweite fliegen. Beim nächsten Anflug sind die Schilde wieder oben... Grade weil die Raketen schnell verschossen sind, wenig Reichweite haben und die Schiffe Gegenmaßnahmen. Ich seh das so... bisher haben alle Bodenfahrzeuge quasi vernachlässigbare Bewaffnung gegen Schiffe. Selbst die Ballista ist trotz Raketen zu sehr im Nachteil, wie soll man damit eine anfliegende A2 rechtzeitig stoppen, bzw eine Siedlung verteidigen, wenn 4-5 davon kaum eine "wehrlose" Hammerhead abschießen können? Habs wie gesagt noch nicht selbst getestet...wie ist da euer Eindruck bisher zum aktuellen Stand?
  17. Soo..zuhause. Hab grad mal paar kurze Youtube-Impressionen geschaut. Was mir aufgefallen ist: in der Ballidta funktionieren die Waffenracks zum Ablegen der FPS-Waffen. Seit wann geht denn das, oder ist das auch in der Ballista neu? Ansonsten naja innen eher unspektakulär und noch recht buggy. Raketen im Gegensatz zu den Size 10 der Tali oder Size 9(?) der Eclipse doch deeeuuutlich schwächer.
  18. Also ich bin nachwievor überzeugt, die Mercury muss noch dieses Jahr kommen. Und ich sehe immernoch eine Chance, dass sie in 3.6.X kommt. Sicher war das nie, aber alleine die Möglichkeit find ich toll
  19. Ich denke mal Schwarzmarkt Iteration 1 bedeutet: Drogen sind jetzt als illegal geflaggt und können bei Seurity Scans entdeckt werden. Nicht mehr und nicht weniger.
  20. Mist..mir juckts mehr in den Fingern. Hast du zugeschlagen? @Stonehenge Passt sie in die Starfarer oder sonst wo rein? Mission auf Hurston mit den Bunkern macht damit sicher Laune?!
  21. Ist das Ding denn jetzt schon in 3.6 live, oder kommts erst noch, bzw. wird nachgereicht?!
  22. Also mir juckts in den Fingern, aber ich widerstehe erstmal und verscuhe es paar Tage setzen zu lassen ...
  23. Soll denn das Heck nun modular werden oder nicht? Oder war das nur der Userwunsch!? Finde es ganz gut, aber zivil wäre mir lieber, stattdessen ruhig mit kleinem Labor, Klo, Bett... Naja wie anderswo geschrieben: zur Verteidigung von Siedlungen wird man sowas wohl echt brauchen.
  24. Also 120 Euro als Warbond geht ja fast, ich hätte mit mehr gerechnet für die Ballista. EDIT: Ah halt..das war ja ohne Steuern -.- Ich bin auch eher der friedliche Spieler, mit zivilem Aufbau würde ich sofort zugreifen. Allerdings befürchte ich auch, wir werden solche Dinger brauchen um die HQ-Siedlung abzusichern!?
  25. @MtheHell Allein die Tatsache, das es für Echtgeldkaufschiffe überhaupt eine Versicherung GIBT, bedeutet, dass man sie auch theoretisch auch komplett verlieren könnte, wenn man auf irgendeine Weise mal unachtsam ist, sich verklickt oder sonstwas! Alleine dieser Umstand reicht mir persönlich aus, bei den hier teils erheblich teuren Schiffen auf LTI zu achten!!! Eben genau weil es noch keine verlässlichen Aussagen gibt. hat bei mir nix mit Hype zutun, sondern nur mit gesundem Investitionsschutz.
×
×
  • Create New...