Jump to content

Leo7

Pilot
  • Content Count

    15
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Leo7

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday July 22

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    CH

Star Citizen

  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    315p
    350r
    Blade
    Buccaneer
    Constellation Phoenix
    F7C-M Super Hornet
    Freelancer
    Hull-C
    Nox
    Prospector
    Reliant Kore
    Sabre
    Scythe
    X1

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Aktuell verwende ich die VPC Version 190603 womit ich die Achsen richtig einstellen kann und sie sind auch funktionsfähig. Ich spiele hauptsächlich nur noch Star Citizen mit den Joysticks. Windows erkennt wohl alle Achsen und Tasten aber in SC läuft die Z-Achsen des linken Sticks nicht.
  2. Hi SantosDC, Also bei mir läufen alle 3 Eingabegeräte (Throttle, links den VPC Delta und rechts den VPC M50CM2). Leider erkennt SC die Z-Achse des Deltas nicht, warum auch immer. Die Virpil Software zeigt alles funktionsfähig. Ursprünglich wollte ich Joystick Gremlin verwenden um Spielfunktionen doppel belegen zu können z.Bsp Speedlimiter am Gashebel und auf dem Slider des Delta Sticks im Kampfmodus. Leider bekomme ich jedesmal eine Fehlermeldung von JG und sie stürzt ab. Also musste ich erstmal ohne JG zurechtkommen. Dennoch nach einer langen Pause versuche ich nochmal mit JG und vJoy und frage mich wie ich alles richtig einstellen sollen sodass alles funktioniert.
  3. @SantosDC Also 2 Sticks + Throttle ? Wenn ja, darf ich dich mal fragen wie du schaffst, alle Geräte in SC zu verwenden. Ich have ebenfalls 2 Sticks und Throttle aber der linke Stick tut in SC nichts. Ich habe auch mit vjoy und Joystickgremlin probiert aber JG stürzt ab.
  4. Eine Frage für die Pro s unter uns. Ich habe den Throttle MT50-V2, den linken Stick (Delta-Constellation) und rechten Stick (M50-CM2). Mein Projekt soll wie folgt werden: Beim Kampf (Mod 2) soll der linke Stick alle buttons des Gashebels auf dem Throttle übernehmen. Für alle andere Schiffe, bzw normale Flüge den Throttle (linke Stick deaktiviert) verwenden (Mod 1). Alle 5 Modis (aktuell nur 2, andere kommen später) werden durch den 5-Mode Schalter aktiviert. Die Tasten auf der Throttle Basis sowie der rechte Stick sollen bei allen Modis funktionstüchtig sein. Zusammenfassung : Mod 1 : Alle Throttle Funktionen + rechter Stick, linker Stick deaktiviert Mod 2 : Nur Gashebelfunktionen deaktiviert, linker Stick + rechter Stick Nun dafür verwende ich vJoy und Joystick Gremlin (JG). Ein paar Tutorials durchgelesen und nachgeschaut, den 5-Mode Schalter in VPC software entsprechend konfiguriert und das Profil mit den 2 Mods in JG programmiert. Theoretisch, nachdem das Profil in JG aktiviert ist und den linken Stick mit Hilfe von HidGuardian in JG vom Windows unsichtbar wird, soll es funktionieren. Leider, wie natürlich, doch nicht. In SC reagieren die Funktionen nicht wie sie sollen. Hat Jemand bereits damit Erfahrung wie man alles richtig einstellt ? Ich entschuldige mich erstmal für eventuelle Unklarheiten. Es ist relativ schwierig alles so genau zu erläutern. Ich werde mich bemühen die benötigte Infos zu geben.
  5. @dstar @eXpG_Dermion Vjoy und Joystickgremlin installiert. Jetzt muss ich mich damit auseinandersetzen. Wie ich verstehe kann ich alles über diese Software konfigurieren und wahrscheinlich die von Virpil ersetzen. Zumindest die Tastenzuweisung.. Oder bin ich falsch ? Vielen neue Funktionen bietet Gremlin an.
  6. Nun eine weitere Frage. Ich habe 2 Sticks und den Throttle von Virpil. Ich frage mich gerade ob es möglich ist, eine Shiffsfunktion an 2 Geräten zu binden. Zum Beispiel : Ich möchte den Afterburner mit den linken Stick als auch mit einem Throttletaste steuern. Grössere Schiffe werden mit dem HOTAS gesteuert und Kampfschiffe mit beiden Sticks vor allem in einem Kampf. Ich schaue mir in die XML Dateien an, füge die 2 Zuweisung für eine Funktion hinzu aber erfolglos.
  7. @Stefan2323 Hi. Ja. Sie sind kompatibel. Einfach den Stecker des Sticks in die Base einstecken und festschrauben. Du installierst die Software, startest sie und machst folgendes, in der Reihenfolge : - aktualisierst die Firmware, wird alles automatisch gemacht. - auf Profile, die Base und den montierten Stick auswählen und wie du oben beschrieben hast, RIGHT auswählen. Dann Save VPC Device. - Achsen kalibrieren und Save VPC Device. Ab hier kannst du ganz normal den Virpil Stick verwenden. Um weitere Funtionen einzustellen oder dein Sticktasten zu programmieren empfehle ich dir hier im Forum zu fragen oder nach Videos Anleitungen im Internet zu schauen. Zum Beispiel https://www.youtube.com/watch?v=cOrOGpnpEYo Diese haben mich richtig geholfen. LG Leo
  8. und so sieht s in Pro Modus aus : EDIT : Ich habe die Lösung gefunden. Ich habe zuerst die neuste Beta Software 190603 installiert (läuft stabil) und nochmals die Firmware und das Profil für jedes einzelnes Eingabegerät nacheinander aktualisiert. Die neuste Geräte werden aufgelistet. Im Gegenteil der früheren Virpil Softwareversion muss man hier die VPC Device jedesmal drücken um die Achsen und Tasten sehen zu können.
  9. @McCluskyVielen Dank für den Tipp. Ich bin gerade dabei alles neu zu kalibrieren. Dennoch stosse ich gleich auf mein erstes Problem. Nur den neusten Stick eingesteckt, neuste software installiert, Firmware geladen, Profil erstellt und versuche meine Achsen zu kalibrieren. Ich stelle fest dass nur den hinteren Hebel des MT50CM2 Stick reagiert aber X und Y-Achsen gar nicht. Wo liegt das Problem ?
  10. Hi Leute, Ich habe mir einen zweiten Stick geholt, den MT50CM, also zusätzlich zu meinem MT50 Throttle und Delta constellation. Zuerst konnte die Software alle 3 erkennen aber ich musste die PCB Device für den neusten Stick einstellen (warum wird sowas gefragt ? Nichts darüber gefunden). Irgendwas habe ich ab hier falsches gemacht. Die Delta wurde nicht mehr erkannt aber die Achsen von dem neuen Stick schon. Danach habe ich, wie ich feststellen kann, viel schlimmeres getan. Meine Throttle hat nur noch 2 Axen. Der Rest ist verschwunden. Nachdem ich mehrmals die Profile noch mal geladen habe, neue erstellt und sogar die neueste Software installiert und deinstalliert habe, weiss ich nicht mehr was ich machen soll. Egal was ich jetzt tue, meine Throttle hat nur noch 2 Achsen. Ich denke ich muss alles wieder von vorne anfangen aber ich weiss nicht mehr wie es geht. Mehrere Konfigurationssarbeitsstunden verloren.
  11. Vielen Dank für die Infos. Ich wusste nicht dass die Shield, Weapons und Engines als Preset genannt wurden. Bezüglich der double tab Funktion, entweder bin ich zu blöd um sie einzustellen oder sie funktioniert wirklich nicht. Auf jeden fall habe ich sie mehrmals in solchen Issue reports gesehen. Ich warte auf zukünftigen Patches erstmal ab. Ich wusste schon über die logic und die phys button bescheid. Nur dass bei mir gerade andere Zahlen sind. Daumen hoch. Ich komme mit meiner Konfiguration voran.
  12. @deftor sieht tatsächlich anders aus. Wie hast du gemacht die Engines on/off und weapons on/off zu belegen ? Ich habe s mir immer so vorgestellt wenn ich solch ein Throttle besitze aber diese Belegung ist nicht direkt in den Spieleinstellungen nicht zu finden. Wahrscheinlich über die xml Datei aber woher kennt man die Benennung einzelner Tastenbelegungen ? Funktioniert tatsächlich bei dir die double tab Funktion (z.Bsp: Eject) ? Sorry, immer noch soviele Fragen an dich
  13. @deftor Danke dir. Ich weiss doch nicht ob ich wirklich den Dynamic Zoome einstelle. Ich sehe gerade nicht besonders der Sinn davon. Vielleicht später. Ich muss mich erstmal an die neue Hardware gewöhnen.
  14. @deftor Erstmals dachte ich mir ich nehme den kleinen Hebel für den Mining Throttle und das Rad am Gashebel für den Speed Limiter. Also wenn ich s mir genauer anschaue ist es gleich wie bei dir. Ehrlich gesagt nehme ich als Referenz deine Throttle Layout (hier in diesem Thema zu finden) und passe es an. Laut VPC software : Kleiner Hebel = rz Axis und Rad am Gashebel = Z-Axis. Für SC sind beide Z-Axis. EDIT : Nachdem ich hier geschrieben habe und wieder in SC die Taste für die o.g. Funktion nochmals zugewiesen habe kann SC diese unterscheiden. Diesmal wurde der Hebel als Z-axis rotation erkannt und nicht mehr Z-axis.
  15. Leo7

    Leo7

×
×
  • Create New...