Jump to content

Blogs

Featured Entries

  • Gule Gule

    HQ Update & News Januar 2018

    By Gule Gule

    Howdy Pilots!   Wir hoffen ihr seid alle erfolgreich ins neue Jahr durchgestartet und habt ordentlich Treibstoff und Munition für neue Abenteuer im Verse gebunkert.   Unser Team war über die Feiertage intensiv mit bevorstehenden Updates, Verbesserungen und einem Serverumzug beschäftigt, daher ist es jetzt an der Zeit euch genauer darüber zu informieren:   Umzug auf einen neuen Server Seit Mitte 2015 läuft das HQ auf einem dedizierten Server, dank der zahlreiche
    • 0 comments
    • 3,087 views

Anschlag auf der Nordlicht Eins

Offener Brief von CEO Friedrich Winters anlässlich des tödlichen Anschlages an Bord der Nordlicht Eins  Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste hat für Nordlicht Aviation stets oberste Priorität und zuerst möchte ich den Gästen und ihren Angehörigen mein tiefstes Bedauern und Mitgefühl anlässlich des feigen Anschlages an Bord unseres Flagschiffes ausdrücken. Dank modernster Regenerationstechnologie und den Errungenschaften der Ibrahimsphäre konnten alle Gäste und Crewmitglieder gerette

Mehrere Großeinsätze gegen die Ninetails - Sicherheitslage in Stanton spitzt sich zu.

Drogenschmuggel und Piraterie sind kein neues Problem in Stanton, ebenso wenig deren Bekämpfung. Doch nachdem die 2. Jumptown-Wars" abgeebbt scheinen, droht nun offenbar eine neue Eskalation. Unabhängige Stellen sprechen von einer bisher beispiellosen Zunahme an Einsätzen gegen besetzte Außenposten und geheim Drogenumschlagplätze. Während in Orison die Invictus Week stattfindet und die UEE Navy Paradeflüge vorführt, führen die Megacorps unbeirrt ihren eigenen schmutzigen Krieg. Während in strahl

Schüsse auf der Nordlicht Eins.

Bei einem Charter Cruise kam es auf der Nordlicht Eins, dem Flaggschiff von Nordlicht Aviation erneut zu Zwischenfällen. @GateCatering hatte die 890jump für eine Kreuzfahrt um Yela und Daymar gebucht. An Bord waren neben einigen Privatpersonen auch Firmenvertreter der Asada Mining und Medienvertreter wie Oliver Zark von HubNet, Yannock von Imperial Geographic und John Brubacker von Off the Record.  Gerüchten zu Folge widersetzte sich ein Gast der Registrierung und einige Sicherheitsprotokolle w

NORDLICHT im Aufschwung? Auftragsbücher füllen sich.

Zur Situation von NORDLICHT Aviation gab es zuletzt widersprüchliche Meldungen. Einem guten Start des Linienverkehrs standen Meldungen gegenüber, wonach es Zerwürfnisse mit Crusader Industries und merkwürdige Kontakte zu der kürzlich von Hurston Dynamics zerschlagenen Bikervereinigung Free Riders of Stanton gab. Die erfolgreiche Premiere der Scenic-Cruise-Produktreihe wurde dann wieder von noch nicht vollständig geklärten Zwischenfällen bei dem 2. Cruise überschattet. Nun aber scheint sich NORDL

Winters Fragmente - Gabriel Winters - Gate to the Verse

Happy New Lunar Year 07.03.2952 Microtech. Husky stand am Fenster vom New Babbage Interstellar Spaceport und betrachtete versonnen den roten Umschlag in seiner Hand. Er hatte ihm unter im Schrank der Shadowfax entdeckt. Was war den letzten Monat nur passiert? Erinnerungen, Bilder stiegen in ihm auf. Red Envelope Party in New Babbage mit Gate. Gleich im Anschluss mit Gate "Tears of Fire"-alla-Jax-IAE2951-Ich-frier-mir den- Arsch-ab-Treffen.  Profitable Pilotenaufträge für Gate in der PhoenixNoch

Schüsse auf dem Scenic Cruise - die "untold story vom 18.02.2952

Luxuriöses Ambiente, spektakuläre Ausblicke in die Leere des Alls mit jederzeit gut gefüllten Gläser und dazu ein paar rätselhafte Geschichten über vergessene Schicksale des Verse. Mit diesen "Untold stories - Scenic Cruises" versucht sich Nordlicht Aviation auf dem Touristikmarkt zu positionieren. Doch nach der letzten Kreuzfahrt erhielt der Begriff untold story eine ganz neue Bedeutung. Offenbar gab es nämlich im Umfeld eine ganze Reihe Zwischenfälle über die hartnäckig geschwiegen wird. Offiz

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Gabriel Winters - Living in Loreville

Loreville 26.01.2952. Husky machte sich auf den Weg zum CityGate 6. Nervös näherte sich er sich dem Checkpoint. Er hatte die Wachen schon passiert als er plötzlich zurückgehalten wurde.  "Sie haben ein Hoverbike geordert." Das war keine Frage. Die Wache packte ihn unsanft am Arm und führte ihn zum Kontrollschalter. "Den Rucksack." Seufzend legte Husky den Rucksack vor den Sicherheitsbeamten. "Sie haben eine Nox geordert, Herr Winters. Was planen sieh damit?" "Einen Ausflug."entgegnete Husky und

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Gabriel Winters - Free Riders of Stanton 2952

Die Shadowfax tauchte gemächlich hinab in den Dunst von Hurston. Fast zögerlich wirkte ihr Sinkflug. Tatsächlich saß Husky mit gemischten Gefühlen am Steuerknüppel. Hoch und immer höher wuchs vor ihm das brachiale Hurston-Gebäude empor. Seit sein Großvater in den letzten Jahren sein Geschäft nach Stanton verlagert hatte war Husky sicher zwei dutzend mal auf Hurston gewesen. Doch diesmal war es anders. Die meiste Zeit lebte Husky auf seinem Schiff der Shadowfax einer metallic blauen Origin 315P.

NordlichtEins

NordlichtEins

Anführer der "Free Riders of Stanton" im Vorfeld von Biker Event verhaftet - Event findet trotzdem statt

Einen Tag vor einem Bikertreffen in Stanton wurde Yao Kirov Anführer der Biker Gang "Free Riders of Stanton" (F.R.O.S.) am Teasa Spaceport verhaftet. Kirov war gerade dabei, Gravlev-Bikes in eine Caterpillar für den Transport nach New Babbage zu verladen, als der Hangar von der Hurston Security gestürmt wurde. 20 Mitglieder der F.R.O.S. wurden in Gewahrsam genommen. Offiziell lautet die Anklage auf Verwicklung in Drogengeschäfte, die in den letzten Tagen um einige Außenposten im Stantonsystem wi

NordlichtEins

NordlichtEins

Nordlicht unterstützt dubioses Bikertreffen

Die IAE ist vorrüber und das Jahr neigt sich dem Ende zu. In New Babbage freuen sich die Ordnungshüter auf ein paar besinnliche Tage zu Luminalia. Doch ein paar Gerüchte stören den Frieden. Offenbar planen ein paar Leute ein Treffen vor den Toren der Stadt. Eigentlich nichts besonderes doch zuletzt überschlugen sich Verschwörungstheorien im Spectrum. Die Gerüchte sind sehr widersprüchlich. Manche sprechen von einem Dutzend Freunde, die sich vor schöner Kulisse noch mal zum Jahresausklang treffen

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragente - Gabriel Winter - Eine neue Heimat

Sie nennen mich Husky. Es sind die Augen. Heterochromia iridis. Links braungrün wie die Wälder von Noble wo ich geboren wurde. Rechts hellblau wie ein klarer Winterhimmel. Meine Mutter meinte immer, dass ich meine Heimat in den Augen bei mir trage. Das klingt schön. Aber ich habe eine neue Heimat und sie ist schwarz - pechschwarz. Es ist Zeit für einen Neuanfang. Husky lehnte sich im Pilotensitz zurück. Die Sitzschale schmiegte sich perfekt an ihn und doch war ihm unbehaglich zumute. Er ließ d

NordlichtEins

NordlichtEins

Nordlicht führt 1. Scenic Crusie "untold stories - der Bergkönig" durch. CEO auf Ausflug verletzt

Nordlicht Aviation veranstaltete mit Radio Infnity zusammen  am 19.11.2951 den ersten Scenic Cruise im Stanton System. Von Port Tressler ging es nach New Babbage zur IAE. Unterwegs standen Spaziergänge mit Besichtigungen eines Shelters und einer Höhle auf dem Programm. Auch wenn Nordlicht die ausgebuchte Tour als vollen  Erfolg wertet, verlief die von den Helldivern umfangreich gesicherte Tour nicht ohne Zwischenfälle. So musste ein Gast nach einer Fehlfunktion der Luftschleuse des Shelters kurz

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-11-19 "Im Rausch des Bergkönigs"

Der große Tag. Den Linienverkehr in Stanton hat Nordlicht schon seit Monaten aufgenommen. Aber heute gibt es den 1.Scnenic Cruise. Die Nordlicht Eins liegt bereit an Docking Port 02 in Port Tressler. Die Helldiver gehen an Bord. Dann folgen die Gäste, eine gemischte Truppe aus regionalen Wirtschaftsgrößen und Privatpersonen, die sich etwas gönnen wollen. Ein Blick auf die Uhr zeigt, dass wir sind voll im Zeitplan liegen.  Erlaubnis zum Abdocken erteilt. Die Backborddüsen zünden und wir sind frei

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-11-05 "Am Abgrund"

Ich stehe am Abgrund. Gähnend schwarze Leere breitet sich unter mir aus. Abstoßend und anziehend zugleich. Sie lässt mich zurückschrecken und fängt doch meinen Blick ein. Zwingt ihn in sich und entzieht sich ihm. Fesselt ihn ohne ihr Geheimnis zu offenbaren. Haltlos irrt der Lichtkegel meiner Helmlampe durch das Nichts. Mein Gehirn versucht die Schwärze mit etwas sinnvollem zu füllen, wühlt dabei in den verstaubtesten Ecken meines Unterbewusstseins und wirbelt dabei sinnlose Schreckgespinste auf

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-10-10 "MIt Tauchern in der Wüste"

Wohin das Augen auch blickt menschengemachte Strukturen bedecken alles. Jeder Quadratmeter des Planeten verschwindet darunter. Meine 85X geht langsam tiefer. Vor mir ragen ein paar höhere Gebäude auf. Darüber kreisen zwei Jäger im Formationsflug. Ein Blick auf die Navigationsanzeige bestätigt mir, dass ich mich auf dem richtigen Kurs befinde."Hier Friedrich Winters. Im Anflug auf  Area 11. Ankunft am Rendevous in 2 min.""Bestätigt. Willkommen Mr. Winters. Haben Sichtkontakt. Wir werden auf sie a

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-10-10 "MIt Tauchern in der Wüste"

Wohin das Augen auch blickt, menschengemachte Strukturen bedecken alles. Jeder Quadratmeter des Planeten verschwindet darunter. Meine 85X geht langsam tiefer. Vor mir ragen ein paar höherere Gebäude auf. Darüber kreisen zwei Jäger im Formationsflug. Ein Blick auf die Navigationsanzeige bestätigt mir, dass ich auf dem richtigen Kurs befinde."Hier Friedrich Winters. Im Anflug auf  Area 11. Ankunft am Rendevous in 2 min.""Bestätigt. Willkommen Mr. Winters. Haben Sichtkontakt. Wir werden auf sie auf

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-10-02 - "Ein Funke für den Frieden"

Die Nordlicht Eins glitt friedlich durch Crusaders Atmosphäre. Ein fantastisches Naturschauspiel. Ich sehe es, erkenne wie schön es ist, doch es berührt mich heute kaum. Meine Gedanken kreisen. Die letzten Wochen waren ereignisreich und anstrengend. Geschäftstreffen mit potientiellen Partnern und Kunden. Dazwischen quetschte ich die Vorarbeit für die Kreuzfahrttouren. Einmal kam es zu einer Schießerei zwischen Verbrechern und einem Kopfgeldjäger, als ich gerade eine Höhle als potentiellen Ausflu

NordlichtEins

NordlichtEins

Winters Fragmente - Friedrich Winters - 2951-10-02 - "Ein Funke für den Frieden"

Die Nordlicht Eins glitt friedlich durch Crusaders Atmosphäre. Ein fantastisches Naturschauspiel. Ich sehe es, erkenne wie schön es ist, doch es berührt mich heute kaum. Meine Gedanken kreisen. Die letzten Wochen waren ereignisreich und anstrengend. Geschäftstreffen mit potientiellen Partnern und Kunden. Dazwischen quetschte ich die Vorarbeit für die Kreuzfahrttouren. Einmal kam es zu einer Schießerei zwischen Verbrechern und einem Kopfgeldjäger, als ich gerade eine Höhle als potentiellen Ausflu

NordlichtEins

NordlichtEins

Höhlenbesichtigung wird zur Kopfgeldjagd

Auf Daymar wurde CEO Winters unbestätigten Berichten zufolge bei der Evaluation einer Höhle zu Tourismuszwecken in eine Kopfgeldjagd verwickelt. Während es kaum Details von öffentlicher Stelle gab, bestätigte Crusader Security nun, dass ein von Crusader beauftragter Kopfgeldjäger in der betreffenden Höhle im Beisein Winters ein autorisiertes Kopfgeld vollstreckt habe. Darüber hinaus seien noch weitere Mitglieder einer kriminellen Bande getötet worden. Nordlicht wollte den Vorfall nicht näher kom

NordlichtEins

NordlichtEins

Höhlenbesichtigung wird zur Kopfgeldjagd

Auf Daymar wurde CEO Winters unbestätigten Berichten zufolge bei der Evaluation einer Höhle zu Tourismuszwecken in eine Kopfgeldjagd verwickelt. Während es kaum Details von öffentlicher Stelle gab, bestätigte Crusader Security nun, dass ein von Crusader beauftragter Kopfgeldjäger in der betreffenden Höhle im Beisein Winters ein autorisiertes Kopfgeld vollstreckt habe. Darüber hinaus seien noch weitere Mitglieder einer kriminellen Bande getötet worden. Nordlicht wollte den Vorfall nicht näher kom

NordlichtEins

NordlichtEins

Schwere Xeno Threat Angriffe - Nordlicht Untersützt UEE Navy und CDF

In den letzten Tagen wurde Stanton erneut von schweren Angriffen der Gruppe Xeno Threat heimgesucht. Die Angriffe der aus Pyro stammenden Gruppierung erfolgten nahe Microtech L1. Gleich mehrere Schiffe der Irdris Klasse waren offenbar an den Angriffen beteiligt. Es kam zu schweren Gefechten mit der UEE Javelin "Warhammer". Insbesondere dank enormer Unterstützung durch die CDF konnte Xeno Threat besiegt werden. Nordlicht Aviation hat sich insbesondere an der Logistik mit der Cutlass "Enok" beteil

NordlichtEins

NordlichtEins

×
×
  • Create New...