Jump to content

Leaderboard

  1. Gule Gule

    • Points

      7

    • Posts

      1,962


  2. PetesGun

    PetesGun

    Pilot


    • Points

      5

    • Posts

      16


  3. VJS-Tiger

    VJS-Tiger

    Pilot


    • Points

      5

    • Posts

      115


  4. blackboxrock

    blackboxrock

    Pilot


    • Points

      4

    • Posts

      3


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 01/08/2023 in all areas

  1. - Niemand zwingt uns, Schiffe zu kaufen. Zweck des späteren Spiels ist es, diese ingame zu erspielen! - Niemand zwingt dich, die verbuggte Alpha zu spielen (mach ich derzeit auch nicht) - Gekaufte Schiffe sind keine ingame-Items und werden deshalb nicht gewiped. - In der klassischen Entwicklungsphase geht es bei anderen genauso zu, es bekommt blos keiner mit. - Mit klassischem Publisher wäre ein Projekt wie SC nie realisierbar. Hab ich was vergessen?! Wir müssen also wohl oder übel da durch..oder abwarten, oder SC ganz sein lassen. Kann jeder selber entscheiden.
    2 points
  2. Wenn die Entwickler keine Ahnung hätten, würden SC nicht so funktionieren wie es jetzt schon tut. Die ganzen Features, die andere Entwickler-(Studios) bewusst nicht angegangen sind, weil Aufwand zu hoch, rechnet sich nicht, unlösbar in absehbarer Zeit usw. usf. Ich glaube sogar CIG ist das Eldorado für ambitionierte Game-Entwickler, kein anderes Studio gibt einem so viele Möglichkeiten neue Dinge auszuprobieren, um Games besser zu machen. Mit SC investierst du (seit 2015/2016) nicht nur in ein Spiel, sondern in komplett neue Ansätze, spiele zu Programmieren und zu gestalten. Wohin dieser lange weg führt, und was das für zukünftige Spiele aus der CIG Schmiede bedeutet, können wir derzeit nur erahnen, denn wir sehen nur die Spitze des Eisberges. Wenn du ab und an die Entwicklervideos verfolgst, oder dir Übersetzungen usw dazu ansieht/liest, kann man das; also die spitze des Eisberges sehen. Ich hoffe nur, dass ich noch etwas von meiner Investition erleben und genießen kann. Aber ja, ich habe das warten auch satt! CIG könnten zumindest mal den Single-Player auf den Markt werfen, davon soll es ja auch mehrere Teile geben, da muss der Erste Teil nicht unbedingt alle Features enthalten. Ob es jetzt hinhaltetaktik ist, und sie einfach abwarten bis der Geldregen abflaut, um wieder frischen Finanzfluss zu generieren? Who knows.
    1 point
  3. Hallo in der Runde, aber das ist genau die Arbeit die man erst in der Beta Phase beginnt, wenn es kein öffentliches Alpha geben würde wie bei 42 würde die Entwicklung teilweise einfacher und schneller laufen. Der hier beschrittene Weg ist zwar steiniger für die Tester (wir Spieler), aber es werden Techniken entwickelt und Live erprobt, was im Endeffekt ein bessere Software/Spiel ergibt.
    1 point
  4. Howdy Pilots! Wir hoffen ihr seid alle erfolgreich ins neue Jahr durchgestartet und habt ordentlich Treibstoff und Munition für neue Abenteuer im Verse gebunkert. Unser Team war über die Feiertage intensiv mit bevorstehenden Updates, Verbesserungen und einem Serverumzug beschäftigt, daher ist es jetzt an der Zeit euch genauer darüber zu informieren: Umzug auf einen neuen Server Seit Mitte 2015 läuft das HQ auf einem dedizierten Server, dank der zahlreichen HQ-Backer. Wir waren aber nie ganz zufrieden mit der Lösung, da sich diverse technische Hürden beim Anbieter nur schleppend lösen ließen. Deshalb sind wir am 13.1.2018 auf eine Cloud-Lösung umgestiegen, über die wir die vollständige Kontrolle haben. Wir hoffen damit auch die laufenden Kosten etwas reduzieren zu können. Wie bei jedem Umzug ist mit kleineren Schwierigkeiten zu rechnen, daher bitten wir um Verständnis falls das eine oder andere noch nachgebessert werden muß. Update der Community-Software Durch den neuen Server können wir endlich auch überfällige Updates installieren, die auch neue Funktionen ins HQ bringen werden. Welche genau das sein werden erfahrt ihr in Kürze hier im Blog. Neues HQ-Design Mit der neuen Software kommt auch ein neues Design. Dies ist notwendig da sich einiges an der Template-Engine geändert hat, laut Hersteller zum besseren in Bezug auf zukünftige Updates. Die Adaption des bestehenden Designs ist mit zuviel Arbeitsaufwand verbunden, daher haben wir uns entschlossen einen sauberen Strich zu ziehen. Aber keine Sorge, es sind keine radikalen Änderungen an der Optik oder der Benutzung zu befürchten! Geplant ist die Umstellung bis Ende Januar, wir werden den genauen Zeitpunkt ein paar Tage davor ankündigen. Bis dahin weiterhin viel Spaß im HQ, Euer Team
    1 point
  5. Also.....dann ledere ich auch mal los🤪 Schiffsverkäufe sind zwar ein Thema für sich, aber darauf möchte ich gar nicht groß eingehen. Denn eine Sache hat sich bis heute nicht geändert. Abgesehen vom "Starterschiff" muss niemand sonst irgendwas kaufen. Und ich bin mittlerweile an dem Punkt angelangt wo ich selbst sage, es ist genug. Also wird wenn überhaupt nur noch "getauscht". Was mich persönlich aber tatsächlich massiv nervt, ist dieses Gefühl, daß wir uns seit Jahren nur noch im Kreis drehen! Seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es keinen Fortschritt mehr. Jedenfalls nichts was mich fesselt und mich dazu bringt den Launcher zu starten, im Gegenteil! Das schlimmste für mich sind diese immer wiederkehrenden Bugs!!! Da Krieg ich langsam echt die Krise! Wie lange wird da schon einprogrammiert??? Und dann ständig diese Fehler die einem den letzten Nerv rauben! Bestes Beispiel: Fahrstuhl! Warum zum Teufel kriegen das einfach nicht in den Griff.....nach 10 Jahren!!! Auch wenn ich vom programmieren keine Ahnung hab.....das kann ich einfach nicht mehr nachvollziehen und das bringt mich dann auch dazu, SC sofort wieder den Rücken zu kehren und auf den nächsten Patch zu warten. Und das sollte meiner Meinung nach nicht passieren! Eigentlich sollte man die Community dazu bringen, Bock zu haben, sich mit diesem Bugfestival auseinanderzusetzen. Doch der Zustand von SC bewirkt bei mir eben leider genau das Gegenteil. Und jetzt wird wieder irgendwo irgendwas massiv verändert. Also sind wir wieder am Anfang vom Kreis......und drehen uns.....
    1 point
  6. Es tut uns leid das das für euch @Veloc und @CoregaTab ein NO-GO ist, aber ich kenne kaum Veranstaltungen bei denen man seine eingene Verpflegung mitbringen darf. Wir werden Getränke zu vernünftigen Preisen anbieten und auch wieder ein paar Foodtrucks organisieren. Auch ist der Getränkeverkauf wichtig für uns, um einen Teil der Kosten zu refinanzieren. Wie gesagt wir machen mit der ganzen Sache keinen Gewinn. Ihr könnt natürlich auch gerne draußen vor der (Halle)Veranstaltung etwas von eurem eigenen mitgebrachten Essen/Getränken verzehren das ist ja auch kein Problem. Was die Preisgestaltung des Gold-Tickets angeht, ist das ja ein freiwilliges Angebot für Menschen die die Veranstaltung zusätzliche finanziell Unterstützen wollen und kein muss sich eins zu kaufen. Das günstigste Ticket um an allen Aktivitäten teilnehmen zu können ist ja das Bronze Ticket aktuell noch für 30€ bis zum 31.07.2022 (Regulär 35€). Wer dann zusätzlich einen Sitzplatz benötigt weil er z.B. eingeschränkt ist und nicht gut oder gar nicht stehen kann, bekommt diesen natürlich dann kostenlos und kann sich an uns wenden. Es soll niemand gezwungen sein das GOLD-Ticket nur wegen des Sitzplatzes kaufen zu müssen, weil er sonst nicht teilnehmen kann. Ich hoffe damit konnte ich euch ein wenig klar machen warum wir die Dinge so handhaben. Viele Grüße Jarden aka Basti CON42- Organisationsteam
    1 point
  7. Ich finde es sehr schade, dass die Geldgier der Entwickler das Spiel zerstören. Statt auf bestehende Probleme (Bugs, …) einzugehen und diese zu beheben, werden Schiffe im Concept vorgestellt die mehr als Überteuert sind. Diese soll man vor Release für Echtgeld kaufen ohne eine Garantie darauf zu bekommen das Schiff jemals zu erhalten. Man merkt das die Entwickler echt keine Ahnung haben wie das Spiel gewirtschaftet werden muss, es werden Projekte intern begonnen, diese wieder kurzerhand verworfen oder auf Eis gelegt und wieder wird was neues begonnen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Ein Guter und Erfahrener Spiele Hersteller würde eine Dead line setzen und diese auch einhalten. Leider ist das bei Cig nicht der Fall. Ohne uns als Community gäbe es das Projekt nunmal nicht und trotzdem wird auf uns „gespuckt“! und wie steht ihr zu den Moneywipes. Ich halte dies für Bullshit und Geld machereich, komischerweise bleiben ja Gekaufte Schiffe… schreibt gerne mal wie ihr dazu steht? Langsam vergeht mir auch echt die Lust.
    -3 points
×
×
  • Create New...