Jump to content

Carpentarius

Pilot
  • Posts

    650
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Carpentarius last won the day on August 10

Carpentarius had the most liked content!

3 Followers

About Carpentarius

  • Birthday 04/15/1989

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Österreich

Star Citizen

  • RSI Handle
    Carpentarius
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines

Contact Methods

  • Steam ID
    tkd23Stefan

Recent Profile Visitors

4,889 profile views

Carpentarius's Achievements

Experienced

Experienced (11/14)

  • Dedicated Rare
  • Posting Machine Rare
  • Collaborator
  • First Post
  • Reacting Well

Recent Badges

311

Reputation

  1. Wenn ich zwischen @QValen und @Burton_Guster wählen könnte würde ich die Idee mit dem Oso System nehmen. Wenn auch der Gedankengang vom QValen realistischer ist und auch besser zu CIG passt. Ich glaube auch nicht, dass die was in der Tube haben von dem wir nichts wissen, das würde mich doch sehr überraschen. Dafür ist CIG doch etwas zu unbeholfen, wenns um die Kommunikation mit der Community geht. Wenn dem wirklich so wäre, würden die uns diese Fette Karotte so dermaßen dicht vor die Nase hängen, das wir beim leisesten Seufzer die Karotte inhalieren würden. Das schwarzmalen passt gar nicht zu mir, aber CIG wird nichtmal das Pyro ganz bringen, sondern es mit Patches erweitern, da sehe ich keine Chance auf ein zweites System, leider. Meine Ansicht ist wahrscheinlich auch der letzten 7 Jahre geschuldet, in denen ich das Projekt verfolge, zu dieser Zeit wäre ich mit Freude auf den Hypetrain aufgesprungen, nur um mit ihm zu entgleisen. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
  2. Ich mag den Buggy auch, der hat auch seine Berechtigung. In großen Schiffen wird der durchaus zum Einsatz kommen, vielleicht auch mal in in Städten. Ich bin ein Fan vom Buggy, werde meinen auch nie hergeben 🙂
  3. So hab ich das noch gar nicht gesehen, interessante Theorie die absolut plausibel klingt. Kleinere Maps reichen auch vollkommen aus, es hat sowieso niemand Interesse 24h lang in eine Richtung zu laufen nur um außer Landschaft nichts zu sehen. So kann man den Planeten um die Hälfte kleiner als Celin oder yela machen und kein Hund merkts, dafür ist die Dichte an Poi's viel größer. Verdammt, ich Fall schon in das gleiche Muster wie damals bei sc rein, bin ich froh dass die keinen pledge Store haben 😁🤑😜
  4. Neues GameStar Video mit ein paar geklärten Fragen und Fakten: https://youtu.be/BtXSo-aLQpI Mal sehen was da raus kommt, klingt alles plausibel und es wird etwas der Wind aus den Segeln genommen, was ich persönlich gut finde. So kann man sich gleich auf alles einstellen ohne irgendwelche Wunschträume die dann nie erfüllt werden.
  5. @Hundehirn, ich möchte dich an die Dialoge von Mass Effect 1-3, Witcher 3, Dragon Age, Gothic 1-3 (was sowieso legendäre Dialoge hat) und noch viele viele mehr erinnern. Es muss nicht so sein dass es sich so anfühlt als wäre man der Depp vom Dienst, es kommt drauf an was der Entwickler daraus macht. Wenn ich wortlos zustimme und auf "annehmen" klicke ohne was mit Emotion zu hinterfragen komm ich mir eher wie ein Lakai vor. Die können ruhig nochmal 1 Jahr investieren und von mir aus auch das Spiel um 10€ teurer machen wenn ich solche Dialoge haben kann. An eine erzählerische tiefe und eine Verbundenheit mit deinem Charakter wird es so nicht herankommen.
  6. Der Charakter hat wohl tatsächlich keine Stimme, hab's schon mehrfach gelesen. Zb. Hier: https://www.polygon.com/23165949/starfield-player-voice-lines-first-person-dialog Was ich grundsätzlich schade finde, denn mit einem stummen Charakter kann ich mich schwerer identifizieren als mit einem sprechenden. Und die Ausrede, dass es in Fallout 4 nicht gut angekommen ist, lass ich nicht gelten.
  7. Dieses Spiel wird mächtig, da bin ich wirklich gespannt was da noch kommt. Allein was mit Skyrim immer noch angestellt wird, hier sind die Möglichkeiten unendlich. Die Modding - Szene reibt sich die Hände. Ich bin definitiv am Hypetrain mit drauf, da kann man locker wieder 1000 Stunden und mehr versenken. Und wie @Burton_Guster schon gesagt hat, auf jeden Fall positiv für CIG, nicht nur im Bezug auf die Ablenkung, vielleicht greifen sie auch ein paar Mechaniken und "Vereinfachungen" auf die uns bei SC und SQ42 zugute kommen.
  8. 🚂🚃🚃🚃 🚃🚃 🚃🚃 Alles einsteigen, der Hypetrain fährt jeden Moment von Bahnsteig 42 ab, Tickets gibt es hier: https://robertsspaceindustries.com/ Ich freu mich wahnsinnig auf 4.0, hab mich durch meinen Baustellenzeit sehr von SC distanziert, umso mehr freu ich mich schon auf den Winter. CIG leistet Pionier Arbeit, ich kenn mich in der Branche nicht wirklich aus, aber was ich so mitbekomme ist es einzigartig im Gamingsektor und ich bin Stolz darauf seit 7 Jahren dabei zu sein. Vielleicht bin ich noch etwas reserviert, weil ich zu viele Enttäuschungen in den 7 Jahren meine SC Zeit hatte, nichts desto trotz, die Vorfreude ist immer noch gigantisch, die Erwartungen haben sich etwas gesenkt, aber geil wirds auf jeden Fall 🙂 Danke @CoregaTab für die Übersetzung.
  9. Und hier das selbe nochmal mit deutschen Untertiteln: https://www.krone.at/2569413 Ich bin ja wirklich gespannt wie das wird, kann es kaum erwarten!
  10. Carpentarius

    Carpentarius

  11. Vielen Dank @Burton_Guster, hab ich mir gleich mal geholt. Die Kampagne wird schon was taugen, bis mich SC wieder in den Bann zieht
  12. Ich hab da was für die alten Hasen und xwing Piloten. Vielleicht schon bei einigen bekannt das die Tie Fighter Sim eine total conversion bekommen hat. Ich werde das definitiv spielen: "TIE Fighter: Ihr könnt das beeindruckende Fan-Remake ab jetzt spielen" https://www-gamestar-de.cdn.ampproject.org/v/s/www.gamestar.de/artikel/tie-fighter-total-conversion-fan-remake-spielen,3371380.amp?amp_gsa=1&amp_js_v=a6&usqp=mq331AQIKAGwASCAAgM%3D#amp_tf=Von %1%24s&aoh=16255527269614&csi=0&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.gamestar.de%2Fartikel%2Ftie-fighter-total-conversion-fan-remake-spielen%2C3371380.html
  13. Ich hab Mass Effekt tatsächlich schöner in Erinnerung als es in der remaster Edition ist. Da sieht man das die Technik damals gar nicht so wichtig war, das Erlebnis und das Spiel, dass damals so genial umgesetzt wurde reicht schon. Und ja, ich bin ein Fan von aufpolierten Klassikern.
  14. Brandaktuell und sicher einen Blick Wert: Tribes of Europa. https://www.moviepilot.de/news/sci-fi-sensation-bei-netflix-tribes-of-europa-macht-unertraglich-suchtig-aber-das-hat-einen-hohen-preis-1131237
×
×
  • Create New...