Jump to content

Carpentarius

Pilot
  • Posts

    692
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

Carpentarius last won the day on September 1 2023

Carpentarius had the most liked content!

3 Followers

About Carpentarius

  • Birthday 04/15/1989

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Österreich

Star Citizen

  • RSI Handle
    Carpentarius
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines

Contact Methods

  • Steam ID
    tkd23Stefan

Recent Profile Visitors

6,437 profile views

Carpentarius's Achievements

Experienced

Experienced (11/14)

  • Dedicated Rare
  • Posting Machine Rare
  • Collaborator
  • First Post
  • Reacting Well

Recent Badges

341

Reputation

  1. Hallo @Carpentarius Gute Idee mit dem leeren Layout. Vielleicht kannst Du in der Überschrift noch konkretisieren das es sich um leere Layouts handelt?

    Hab das hier gefunden https://forums.starcitizenbase.com/topic/9923-printable-blanks-for-hotas-and-other-controllers/ weiß aber nicht ob man sich die Bilder so einfach ziehen darf?!

    Entscheide Du...

     

    Gruß

    1. Carpentarius

      Carpentarius

      Hallo @Matt Roxx, ich denke das geht in Ordnung. Ich hab meine Layouts aus dem DCS Forum.

      Du kannst ja die Quelle verlinken.

      Würde mich freuen wenn du gleich selber einen Post machst und das ganze erweiterst.

       

      Lg

      Stefan

  2. War schon irgendwie eine coole Station. Da bin ich quasi "aufgewachsen". Als ich Ende 2015 ins Verse aufgebrochen bin, war ausschließlich Port Olisar da, später dann mal Yela und Celin, usw... (die alten Hasen kennen die Story) Ich verbinde mit der Station meinen Anfang in SC, bisschen wehmütig bin ich da schon. Knebel hat ein tolles Video gemacht, ist ihnen wirklich gut gelungen:
  3. @Cid F du kannst das beim Helm nochmal explizit einstellen, genau so wie beim Anzug, nur halt beim Helm, dann hast du immer dann keinen Helm auf wenn die Luft atembar ist. So hab ich das auch.
  4. Das mit den Mods ist so eine Sache, bevor ich da nicht alles durch habe lass ich da die Finger davon. Habs bei Skyrim gesehen, hab da mittlerweile 200+ Mods drauf, in der Zeit wo ich die Mods installiert habe und herumgebastelt habe bis endliche miteinander funktioniert haben. Leistung hab ich genug, eine DLSS3 Mod ist nicht notwendig, ist es, denk ich für alle RTX40er Serien nicht... Man kann sich, wenn man sich nicht gut auskennt, mit Mods auch viel kaputt machen, speziell wenn es mehrere gleichzeitig sein sollen. Wenn ich im New Game+ bin, und alles durch habe, also in einem halben Jahr, werd ich sicher herummodden, da werden dann auch coole Mods am Markt sein mit eigenen Geschichten/Planeten/Schiffen/Verbesserungen (SkyUI ist da vielleicht ein Stichwort).
  5. @Stonehenge lustig, ausgerechnet bei dem Thema, ein berüchtigter "Bethesda Moment" halt, dringt auch hier ins Forum durch 🙂 9/10 würde ich auch geben, je länger ich drin bin umso mehr motiviert es mich. Hab jetzt mal ein "Schiffchen gebastelt mit allen Werkbänken und Stationen die man unterbringen kann, hat gleich mal 4h in Anspruch genommen 🙃 Da jagt eine Fehlermeldung die Nächste🤪 Die Steuerung im Editor ist nicht ganz optimal, da muss man sich mal dran gewöhnen...
  6. Hab jetzt 15h drin verbracht, ganz grob an der Oberfläche gekratzt. Wie der Cid schon sagt, kein Vergleich zu sc, ist einfach grundlegend was anderes. Das setting ist gleich, das war's auch schon. Mein derzeitiges Fazit ist positiv, vielleicht nicht mit 10/10 Punkten, aber schon knapp davor. Wenn man sich etwas informiert hat und seine Spekulationen im Dorf gelassen hat weiß man was auf einen zukommt. Das storytelling ist jetzt nicht bombastisch, aber die Ideen und auch die kleinen quests sind wirklich spitze. Kleines Beispiel: Nebenquest Spoiler!!!!!!! keine große und Hauptstory relevante Quest, einfach eine zufällige Begegnung. Hab eine Nachricht von einer Basis in einem entfernten system bei einem x-beliebigen spacer gefunden und mich auf den Weg gemacht. Dazwischen bin ich bei einem Planeten vorbei gekommen der mich angefunkt hat , er habe ein Problem mit einem unbekannten Schiff im Orbit und das Schiff reagiert auf nichts, ich soll mir das Bitte anschauen. Vorher noch kurz runter auf den Planeten, musste das Schiff reparieren, könnte ja sein dass das Schiff im Orbit feindlich gesinnt ist und angreift. Unten am Planeten hat sich herausgestellt dass es dich um ein Luxus Urlaubsresort handelt mitten im Paradies, unfassbar schön dort, also richtig paradiesisch. Nach Gesprächen mit der Security, dem CEO vom Paradies und einen kurzen Spa hab ich mich dann gerüstet und bin rauf zum Schiff. Dann hat sich tatsächlich rausgestellt, das es sich um ein 200jahre altes Kolonie Generationen Schiff handelt dass einfach die komplette Entwicklung der Menschheit verschlafen hat weil es hält eben schon 200jahre unterwegs war. Die Dialoge dort waren fantastisch. Die Kolonisten standen im Zwist mit dem Urlaubsresort , beide wollten den Planeten haben. Grundsätzlich völlig absurd, ein 200 Jahre altes Schiff mit den vermeintlich letzten Erdenbürger (haben die zumindest gedacht) und einem luxus Urlaubsresort. Wie die Geschichte ausgeht müsst ihr selber herausfinden, aber das war so ein Moment den ich richtig toll gefunden habe. Ich wünsche mir mehr so zufällige Situationen, die mich komplett vom Kurs anbringen und Stunden beschäftigen.
  7. Naja, es hält nicht wirklich was sc verspricht. Allein optisch sind Welten dazwischen. Ja crafting ist da, Basen bauen ist da, Schiff bauen ist da. Aber es ist wirklich alles instanziert. Jeder Raum, jedes Gebäude, jeder Flug, einfach immer ein blackscreen. Das muss man mögen, bzw. Akzeptierten wenn man Bethesda kennt.
  8. Auflösung ändern geht, kann ich machen. Hotas Unterstützt es meines Wissens nicht, hab nichts dergleichen gefunden bzw. Geschafft.
  9. Jetzt ist es raus. Um 19:00 schlafen gegangen, um 1:55 aufgestanden, Kaffee gemacht, Starfield angeworfen. Um 6:00 in die Arbeit gefahren,... leider. Auch wenn es wie ein Fallout 4 Klon wirkt, nicht die erzählerische Tiefe eines Mass Effect hat (angeblich, hab noch nicht viel mitbekommen), ist und bleibt es ein Bethesda Spiel wie man es kennt. Ich hab in den ersten 4 Stunden schon die Laborstation angeworfen und Dinge entwickelt, hab mir die Module vom Schiff durchgeschaut (ich freu mich wahnsinnig auf das Schiffbauen), und hab 3 von 4 Stunden in New Atlantis verbracht. Einfach Irre groß. Ich mag es wie es ist, ich mag das Erkunden, craften, modden (Waffenbasteln) und die hunderten Nebenquests. Das kann man immer wieder mal anwerfen, genau mein Ding. Das perfekte Zweitauto 🙂
  10. Ich sag euch was passieren wird 🙂: Zum Finale der Invictus kommt ein fetter Trailer mit dem Release einer spielbaren Demoversion (erstes Lvl, Flugschule oder ähnliches) ((Wobei die Demo mehr ein Wunschgedanke meinerseits ist)) Gleichzeitig kommen 2/3 verschiedene Packages von SQ42 in den Shop (Gold, Platin und noch eine Edition mit Season Pass und sonstigen kosmetischen Dingen), natürlich wird auch der Preis angezogen. Zack, Hypetrain rollt wieder und alle eskalieren🤪
  11. Wenn ich zwischen @QValen und @Burton_Guster wählen könnte würde ich die Idee mit dem Oso System nehmen. Wenn auch der Gedankengang vom QValen realistischer ist und auch besser zu CIG passt. Ich glaube auch nicht, dass die was in der Tube haben von dem wir nichts wissen, das würde mich doch sehr überraschen. Dafür ist CIG doch etwas zu unbeholfen, wenns um die Kommunikation mit der Community geht. Wenn dem wirklich so wäre, würden die uns diese Fette Karotte so dermaßen dicht vor die Nase hängen, das wir beim leisesten Seufzer die Karotte inhalieren würden. Das schwarzmalen passt gar nicht zu mir, aber CIG wird nichtmal das Pyro ganz bringen, sondern es mit Patches erweitern, da sehe ich keine Chance auf ein zweites System, leider. Meine Ansicht ist wahrscheinlich auch der letzten 7 Jahre geschuldet, in denen ich das Projekt verfolge, zu dieser Zeit wäre ich mit Freude auf den Hypetrain aufgesprungen, nur um mit ihm zu entgleisen. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
  12. Ich mag den Buggy auch, der hat auch seine Berechtigung. In großen Schiffen wird der durchaus zum Einsatz kommen, vielleicht auch mal in in Städten. Ich bin ein Fan vom Buggy, werde meinen auch nie hergeben 🙂
  13. So hab ich das noch gar nicht gesehen, interessante Theorie die absolut plausibel klingt. Kleinere Maps reichen auch vollkommen aus, es hat sowieso niemand Interesse 24h lang in eine Richtung zu laufen nur um außer Landschaft nichts zu sehen. So kann man den Planeten um die Hälfte kleiner als Celin oder yela machen und kein Hund merkts, dafür ist die Dichte an Poi's viel größer. Verdammt, ich Fall schon in das gleiche Muster wie damals bei sc rein, bin ich froh dass die keinen pledge Store haben 😁🤑😜
  14. Neues GameStar Video mit ein paar geklärten Fragen und Fakten: https://youtu.be/BtXSo-aLQpI Mal sehen was da raus kommt, klingt alles plausibel und es wird etwas der Wind aus den Segeln genommen, was ich persönlich gut finde. So kann man sich gleich auf alles einstellen ohne irgendwelche Wunschträume die dann nie erfüllt werden.
  15. @Hundehirn, ich möchte dich an die Dialoge von Mass Effect 1-3, Witcher 3, Dragon Age, Gothic 1-3 (was sowieso legendäre Dialoge hat) und noch viele viele mehr erinnern. Es muss nicht so sein dass es sich so anfühlt als wäre man der Depp vom Dienst, es kommt drauf an was der Entwickler daraus macht. Wenn ich wortlos zustimme und auf "annehmen" klicke ohne was mit Emotion zu hinterfragen komm ich mir eher wie ein Lakai vor. Die können ruhig nochmal 1 Jahr investieren und von mir aus auch das Spiel um 10€ teurer machen wenn ich solche Dialoge haben kann. An eine erzählerische tiefe und eine Verbundenheit mit deinem Charakter wird es so nicht herankommen.
×
×
  • Create New...