Niny

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    62
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

46 Aufsteigende Sonne

6 User folgen diesem Benutzer

Über Niny

  • Rang
    Glücksfee
  • Geburtstag 27.12.1979

Profile Information

  • Gender Female

Star Citizen

  • RSI Handle Niny
  • Golden Ticket Nein
  • Abo Centurion
  • Meine Schiffe 315p
    Avenger Titan
    Constellation Aquila
    Cutlass Red
    Defender
    Dragonfly
    Freelancer MAX
    Hull-C
    Xian Khartu Al
    M50
    Mustang Beta
    Nox
    Prospector
    Sabre

Contact Methods

  • Steam ID STEAM_0:1:46034058

Letzte Besucher des Profils

636 Profilaufrufe
  1. Nervliches Wrack. ^^ 2x verzweifelt versucht, ein Ticket zu ergattern. Beim dritten hat es endlich geklappt! :) CIG macht mi nu komplett deppad! ;)

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  %s mehr
    2. Klausberger

      Klausberger

      Und oberlippenbart bitte!

    3. Chase Hunter

      Chase Hunter

      dann müsste ich mich rasieren! Das passiert auf gar keinen Fall!

    4. Niny

      Niny

      Man muss es ja auch nicht gleich übertreiben... :D 

  2. Hey Jungs! Bin auch mit dabei. Beim dritten Versuch endlich Glück gehabt. War ja schlimmer, als jedes Horror-Game. ^^ Freue mich, euch am besagten Freitag endlich mal persönlich kennenlernen zu dürfen!
  3. Hey Sammy! Vielen, vielen, viiiiieeelen Dank für das Video! Uiuiui, das war dieses mal ja starker Tobak. RESPEKT, dass du es trotzdem übersetzt und so toll erklärt hast!
  4. Habe gerade dein Video angeschaut. Vielen lieben Dank dafür! Ist echt super geworden! Gut verständlich und trotz der vielen Erklärungen und der doch recht langen Laufzeit nicht eine Minute langweilig. M E R C I !
  5. Zum Thema "bunt & Panda": Dann sag ihr halt, dass man sooon seine Schiffe customizen, sprich anmalen / patchen kann.
  6. Hey Ernie! HERZLICH WILLKOMMEN und viel Spaß.
  7. Hey Bierzeltboxer! Tolle Vorstellung! Und HERZLICH WILLKOMMEN in dieser (ebenso) tollen Community! Viel Spaß hier im Forum und vielleicht auch soon im TS. Liebe Grüße auch an dein Zockerweibchen. Vielleicht interessiert sie sich ja eines Tages auch für SC oder kommt uns mal besuchen... Bin nämlich selber eins und freue mich immer sehr, wenn ich hier weibliche Unterstützung erhalte. Also nicht, dass man die bei den Jungs hier brauchen würde - die sind eigentlich immer alle ganz lieb.
  8. Hey du! Wünsche dir alles Gute auf deinem weiteren Weg. Die Likes und jede Spende hast du dir mehr als verdient. Danke für die ganze Arbeit/Mühe und dein Herzblut. Und dass du das auch wirklich einsetzt, das hört man in jedem deiner Videos. Bleib wie du bist und GL + HF!!
  9. Hallo Franky! Herzlich willkommen im HQ. Und hey, zum Spielen ist man nie zu alt. Erst, wenn man das nicht mehr will.
  10. Alternative Fortbewegungsmethode, wenn das Raumschiff wieder mal nicht spawnen will: * S P A C E R A D L N *! :lach3:

    1. Picollo

      Picollo

      genau ... dann drah i am Radl ... zefünf !!!!

       

      :D

    2. Niny

      Niny

      Owa sowas von! :)

  11. Medic macht mir Angst...
  12. Netter Vergleich, @Picollo.... Aber noch habe ich die Hoffnung nicht völlig aufgegeben.
  13. Stimmt. Kopfgeldjäger sind da eher kontraproduktiv. ^^ Naja, vielleicht ist er ja so "nett" und wartet mit dem Abschuss, bis ich meine Arbeit verrichtet habe und weiter geflogen bin. Wird auf jeden Fall interessant zu sehen, wie die Leute so ticken.
  14. Naaaw! Wie lieb, dankeschön! Siehste, da kann ich dich dann auch gleich wieder einsammeln, wenn der gute Starmedic dich "mal wieder" im All aussetzt. Absolut!! Und angesichts der Antworten hier denke ich, dass SAR - gerade im Bereich des Multiplayer - sehr viel Spaß machen kann. KI muss man halt einfach abwarten. Soso....
  15. Genau das meine ich @KaffeRausch. Als Vollblut-Sani sollte und möchte man auch anderen / allen helfen... also eigentlich. ^^ Und hier ist man dann vollkommen den Launen, Werte- und Moralvorstellungen des Gegenüber ausgeliefert. Da frage ich mich halt, welche Spielmechanik eingesetzt werden könnte, um gerade in so ner Situation vielleicht auch ne gewisse "Regel" oder sagen wir mal einen "Verhaltenskodex" zu etablieren. Entwaffnung erzwingen wurde hier ja bereits angesprochen... Denn wer würde ein solches Risiko dann auf Dauer eingehen? Wird es möglich sein, als Sani zwischen den Grenzen zu agieren? Oder wird man auf eine Seite festgenagelt und kann / darf dann nur der eigenen Fraktion helfen? Der Chaos-Faktor wird natürlich immer und überall weiterhin vorhanden sein. Nur so grundsätzlich mal angedacht.