Jump to content

Chase Hunter

HQ
  • Gesamte Inhalte

    8.067
  • Donations

    92,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    163

Chase Hunter hat zuletzt am 30. August 2018 gewonnen

Chase Hunter hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

4.661 Communityversteher

57 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Chase Hunter

  • Rang
    Tiefenentspanntester
  • Geburtstag 28.11.1965

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    66780 Rehlingen-Siersburg, Ortsteil Gerlfangen
  • Interests
    Space Sims, gute Scifi Spiele, Systemtechnik
    Umweltechnik, Perry Rhodan,

Star Citizen

  • RSI Handle
    Chase_Hunter_Ltd
  • Golden Ticket
    Ja
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    85X
    Aurora LN
    Avenger Stalker
    Carrack
    Constellation Andromeda
    Constellation Aquila
    Cutlass Black
    Dragonfly
    F7C-M Super Hornet
    Freelancer MIS
    Merlin P52
    Mustang Delta
    P 72 Archimedes
    Redeemer
    Reliant Kore
    Sabre
    Vanguard Sentinel

Contact Methods

  • Steam ID
    hunter8597
  • LINE
    Chase Hunter

Letzte Besucher des Profils

18.408 Profilaufrufe
  1. The Division 2 Private Beta

    Versuchte dein "Problem" die letzte Nacht zu reproduzieren, ohne Erfolg. Habe aber einen verdacht. Kann es sein, dass es eine Logitec Cam ist und dass du die Software dafür nutzt? Wenn ja schau mal ob da sowas wie "Automatisch Webcam beim starten eines Spiels" (die genaue Bezeichnung weiß ich nicht mehr) drin steht. Ist bei jedem Hersteller anders bei Logitec glaube ich mich erinnern zu können eine solche Option entdeckt zu haben. Manche Spiele starten die Webcam auch.
  2. The Division 2 Private Beta

    Das Sammeln der Ressourcen ist irgendwie automatisch Man macht es, weil da was rumliegt. Wenn man, so wie ich es gemacht habe, die "Vorteile" ausbaut kann man mehr tragen, was dafür sorgt , dass man dem "Officer" mehr abgeben kann. Das Sammeln läuft dann beim Laufen zur nächsten Mission quasi von selbst. Auch kann man Siedlungen unterstützen und auch umherlaufende Sammler beglücken. Alles hat Auswirkungen auf den "gesellschaftlichen" Status, soll heißen: Teilst du viel bekommst du viel Unterstützung. Mir ist bei einer Kontrollpunkteroberung aufgefallen, wie leicht sie war weil uns Verbündete zur Unterstützung eilten. Das mal davor hat man uns böse den Boppes aufgerissen Das Speil hat jedenfalls auch im Endgame noch Storyelemente. Wie ausgeprägt die sein werden ist nur zu erahnen da man mit dem vorgefertigten Char nur eine "Endgame" Mission spielen kann. Dei hat es in sich und dauert auch recht lange. Allerdings macht sie Spaß ohne ende und lädt förmlich zum Wiederholen ein. Wer Strategische Deckungsshooter mag und Coop geil findet der kann bedenkenlos zuschlagen. Auch der Singelplayer wird auf seine Kosten kommen und kan durch geschicktes Resourcenmanagement auch Passagen meistern die Allein eher schwer zu meistern sind. Wer 100 Uplay Punkte sein eigen nennt bekommt sogar 20 % beim Vorbestellen. Eine Überlegung ist das au jeden Fall wert.
  3. The Division 2 Private Beta

    Dann hast du ein schlechtes Erinnerungsvermögen aber mal im Ernst: Wieso fandest du denn den ersten Teil moderner, seriöser? Teil 1 habe ich bis vor ein paar Wochen gezockt und die Beta von Teil 2 sieht um Einiges besser aus. Die Lichteffekte sind mit das Beste was ich bisher gesehen habe. Die Handhabung der Waffen ist sehr Nahe an der Realität. Näher noch als in Teil 1. Teil 2 spielt 3 Jahre nach den Ereignissen von Manhatten und die Natur erobert die Betonstädte zurück. Überall rennen Wildtiere rum. Die Story scheint recht komplex und, was mich am 1. Teil gestört hatte, findet hier nicht statt: Nach Level 30 ist nicht Schluß mit der Story, sondern alle darauf folgende "Einsätze" erzählen die Geschichte weiter. Wenn man wild umherhüpfendes , physikalisch völlig unmögliches, Kopfschußschiessen als Gameplay haben möchte, ist man hier falsch. War schon bei Teil 1 so. Die Bewegungen der Protagonisten sind realistisch, Das Equipment auch. Kopfschüsse führen zum Tod, es sei denn derjenige trägt entsprechende Rüstung. Darkzone ist witzig aber auch nervig, wie Teil 1. Die Story lässt sich auch alleine bewältigen macht im Team aber mehr Spaß. Ab LEvel 30 gehts ab. Was uns da gestern entgegen geworfen wurde an Gegnern, an unterschiedlichen Robotern, Drohnen etc und wie clever die KI uns umgangen ist bzw uns aufteilte und dann in die Zange nahm war richtig großes Kino. Gut die LEvel 30 Charaktere waren halt vorkonfiguriert und deshalb nicht optimal nutzbar, sie sollte einem auch nur mal das Endgame zeigen. 2 Stunden für eine Mission ist allerdings ne echte Hausnummer. Jetzt muss ich mal was loswerden: Dieses ganze EA, Uplay, Epic; GOG, Steam und was da noch mehr rumkreucht und fleucht gebashe geht mir extrem auf die Nerven. Mimimi EA is so Böse mimimi Uplay auch . Echt jetzt? Aber alle haben nen Uplay Account und Origin und Steam etc. Sogar wenn Vorbsteller ad hoc zu Epic wechseln müssen gibts keinen Aufschrei bzw den schon, nur keine Konsequenzen. Dann eben Epic, aber die sind auch böse. Steam sowieso. Mögen diese Kleingeister doch bitte sich mal als mündige Bürger erweisen und das Spiel dann eben nicht kaufen......ich meine Gar nicht! Was passiert tatsächlich? Sie gehen mir mit ihrem ständigen EA is böse Geseiere auf die Nerven und kaufen dann doch das nächste FIFA, StarWars Battlefront. Heuchler! Allesamt! Die Leute, die keinen entsprechenden Account haben und konsequent bestimmte Hersteller meiden und ihren Unmut kundtun sind davon selbstverständlich ausgenommen. Ich habe mich vor 10 Jahren Zähneknirschend einen Steam Account zugelegt weil genau dort die Spiele waren die ich zocken wollte Half Live 2 als Beispiel. Jahre später wegen Crysis kam ein Origin Account hinzu dann Uplay wegen Splinter Cell und Assassins Creed. Allerdings stelle ich mich auch nicht hin und maule rum von wegen BÖÖSE. Ich kaufe bei den Herren nur die runtergesetzten Spiele (Wenige Ausnahmen, MAss Effect 3 Collectors Edition bei Origin, Bei Uplay Splinter Cell Blacklist, bei Steam Hitman Absolution) und zu einem neuen Account eines neuen Anbieters lass ich mich auch nicht zwingen. Das is nicht optimal aber wenigstens nicht geheuchelt!
  4. Die German Space Invaders haben 5jähriges Bestehen

    Habs mal hier her geschoben. Sollte es woanders hin bitte kurz Bescheid geben
  5. FanKit...ähm...means what?

    Mit Sicherheit nicht! Diese Seite existiert seit 2012 und wurde von RSI schon vorgestellt, mehrmals!
  6. Probleme mit den Launcher

    Nun erklär mir bitte jemand, am besten der Verfasser, wie man auf die Idee kommen kann eine Frage zu dem Launcher Star Citizens bei uns im CheckIn zu hinterlassen und dann auch noch eine solche Aussage voranzustellen. Ich habe mal spasseshalber in der Suche "Launcher" eingegeben und sage und schreibe 35 Seiten Treffer angezeigt bekommen bei denen allein die Erste Seite 4 unterschiedliche passende Kategorien hervorbrachte. Als Erstes die "Schulzimmer HQ" gefolgt von "Hard und Software Probleme". Dei beide offensichtlich wesentlich besser zum erstellten Thema passen als unser CheckIn der , ich zitiere die Beschreibung: Aus gegebenen Anlass hier ein paar Regeln zum "Check In". Es ist ein Bereich der dazu dient, dass sich neue HQ Member vorstellen können und hier von den etwas länger anwesenden Mitgliedern des HQ´s begrüßt werden können. Sonst nix! In der Vergangenheit kam es immer wieder vor, dass User den "Check In" zweckentfremdeten und Fragen, meist Anfängerfragen, wofür es einen extra Bereich im HQ gibt ,stellten. Nett wie die HQ MEmber nun mal sind wurden diese Fragen meist beantwortet. Genau die möchten wir nun bitten dies zu unterlassen und dem Fragestellenden den Hinweis zu geben es in dem dafür vorgesehenen Bereich zu stellen Es ist nicht der Zweck des Check In´s für Fragen zweckentfremdet zu werden. Da dieses in letzter Zeit überhand nimmt sieht sich die Administration zu diesem aufklärenden Schritt animiert. Der Staff hat besseres zu tun als jedesmal hinter den Fragenstellern aufzuräumen. Insbesondere wenn dann einige tatsächlich nach Ermahnung noch so dreist sind weitere Fragen im "Check In" zu posten. Definitiv der falsche Ort dafür ist. Ich werde das Thema im Anschluß schliessen und es nirgends hin verschieben. Würde diese, von mir oben zitierte, Aussage den Post nicht einleiten, hätte ich es verschoben mit dem Freundlichen Hinweis das der CheckIn der falsch Ort ist. Aber bei einer Aussage "Habe sonst nix passendes gefunden" fühle ich mich verarscht. Das mag ich gar nicht. Gruß Chase (angepisster Admin)
  7. HQ_Logo

  8. Mailadresse im HQ

    @QValendie Adresse, die du hier genutzt hast, ist eine Andere! Eine gmail.com Adresse um genau zu sein! Dei is auch absolut ok, es sei denn der Account bestünde nicht mehr
  9. Mailadresse im HQ

    Wie ich schon im Post geschrieben habe, ist auch das HQ kein rechtsfreier Raum. Deshalb haben wir uns dazu entschieden den Weg über eine gültige Mailadresse zu gehen. Ist für die Betreiber das Einfachste. Ich würde nur sehr ungerne Tools installieren müssen, die die Identität bestätigen. Die sind nämlich sehr teuer und machen Dinge, die ich niemandem zumuten will. Nun die Gegenfrage: Warum nutzt man zur Registrierung im HQ eine Wegwerfmail? Wenn man keinen Spam bekommt und die Mailfunktion sogar ausschalten kann? Aber völlig Wurschd. In den Regeln stehts dass wir die Wegwerfmails nicht gestatten. Punkt.
  10. Mailadresse im HQ

    Im Zweifelsfall kann man mich gerne anschreiben. Es kann ja auch vorkommen, dass jemand eine eigene personifiziert oder firmengenutzte Mailadresse hat, die wir nicht verifizieren können, die aber trotzdem korrekt ist. Als Bsp: Mustermann@musterfirma. Je nach dem wie der Mailserver konfiguriert ist, gibt er auf Standardanfragen keine Antwort und würde so unter Umständen als "nicht erreichbar" klassifiziert.
  11. HQ Staffel Merchandise !

    Es muss HEADQUARTERS lauten. Im Englischen gibt es nur diese eine Schreibweise mit dem S am Ende. Deshalb heisst das HQ ja auch HEADQUARTERS .....schon immer...niemalsnienich ohne S und niemalsnienich hat mich ein @rustidarauf hingewiesen, da niemalsnienicht jemals eine anderen Schreibweise in Frage kam. Also wenn es richtig geschrieben ist däd ich auch ne Tasse oder 2 nehmen
  12. HQ Staffel Logos von Stoni

    HEADQUARTERS Im Englischen gebts nur die Mehrzahl! Und das HQ hieß schon immer Headquarters und @rustihat mich niemals nimmermehr jemals dahingehend informiert, niemalsnienicht! Dschuldigung, dass ichs erst heute gesehen hab.
  13. Mailadresse im HQ

    Hallo Citizens In letzter Zeit mehren sich die Registrierungen, die als Mailadresse sogenannte Wegwerfmails nutzen. Das verstößt gegen unsere Regeln. Die Mailadresse wird vom System genutzt um die vom Nutzer eingestellten Servicemails zu versenden und die können sogar komplett abgeschaltet werden. Sie wird nicht an Dritte weiter gegeben und Spammails versendet das HQ erst recht nicht. Dass es sich auch beim HQ um keinen rechtsfreien Raum handelt, dürfte bekannt sein. Ich bitte daher die Nutzer, die eine solche Wegwerf Mail nutzen dies doch bitte innerhalb der nächsten 2 Wochen anzupassen. Das gilt auch für HQ Member, die schon länger im HQ registriert sind und bei ihrer Registrierung eine Wegwerfmail nutzten aber bisher jedoch nicht aufgefallen sind. Nun sind sie es, bzw werden sie, da ich sukzessive die Mailadressen überprüfe und entsprechend aussortieren werde. Die Krönung war übrigens ein User der den Namen sdasdasda mit entsprechender Wegwerfmail registriert hat. Den habe ich sofort gelöscht. Bei allem Verständnis für den Wunsch der Anonymität, so geht so etwas zu weit. Niemand im HQ wird genötigt seinen Realnamen zu nutzen. Niemand muss eine Mailadresse nutzen, die den Realnamen beinhaltet. Aber Wegwerfmail wird nicht geduldet und schon gar nicht die sinnlose Aneinanderreihung von Buchstaben. Euer Verständnis voraussetzend verbleibe ich mit: Gruß Chase Hunter
  14. Alles alles Gute und Liebe zum Geburtstag! Und DANKE, dass du immer da bist. :knuddel:

    1. Chase Hunter

      Chase Hunter

      Na da sag ich doch mal schnell artig : Vielen Dank liebe Niny

×