Jump to content

Sirch

CommunityHelper
  • Content Count

    4,111
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    125

Sirch last won the day on June 13

Sirch had the most liked content!

Community Reputation

3,169 Communityversteher

About Sirch

  • Rank
    HQ-Staffel-Fan
  • Birthday 10/03/1965

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Berlin

Star Citizen

  • RSI Handle
    Sirch
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    Argo
    Avenger Warlock
    Carrack
    Eclipse
    Hercules
    Mercury Star Runner
    Nox
    Polaris
    Redeemer
    Sabre
    Sabre Raven
    600i Explorer

Contact Methods

  • Website URL
    https://m.youtube.com/channel/UCt-qomCCyjUpZRVP1-KNt-g

Recent Profile Visitors

15,308 profile views
  1. Die Kuppel hat er dabei, @Ancient. Aber die Waffen der Kuppeln hat er auch bei Deiner Quelle vergessen. Die Qualität Deiner Fundstelle scheint auch geringer zu sein. Danke für Deinen Hinweis!
  2. @Seebo: diese Vorlage habe ich gestern auch gefunden. Er hat das in 14 einzeln zu druckende Teile geschnitten. Das hat er so klasse gemacht, dass kein einziges Teil eine Unterstützung braucht. Er bietet das kostenfrei bei Thingiverse an: https://www.thingiverse.com/thing:4882477 Ich habe das gestern ein wenig bearbeitet, seine Druckgröße erreicht mein Drucker nicht. Ich werde das mal drucken, allerdings 50% kleiner. Hier die entsprechenden Teile in einem Zip zusammengefasst: Nachtrag: Wie ärgerlich... er hat in seinen Einzelteilen die Turrets der Flügel vergessen! Carrack_14_Teile_50Prozent.zip
  3. Die Antennen sind mir nicht wichtig, die hat unser Flight-Ready-Ship ja auch nicht mehr. Danke für Eure Hinweise, werde sie selbstverständlich umsetzen!
  4. @Ancient: jep, so wie @QValen geraten hat: ist eine halbe Carrack, die andere Hälfe sieht genauso aus. Die Stützen habe ich automatisch generieren lassen, damit die Türme geschichtet werden können. So sieht es ohne Stützen im Ultimaker Cura aus: @QValen: danke für den Hinweis. Na dann werde ich mit den Werten mal spielen. Vom Programm in seinen Standardeinstellungen wird dies hier angewendet:
  5. ich könnte !!! Jetzt habe ich in mehr als 24 Std. die Carrack gedruckt und dachte mal besonders schlau zu sein.... Ich habe durch Ultimaker Cura mal Stützen einbauen lassen... Und nun kriege ich die Stützen nicht mehr ab.... Sie wäre echt gut gelungen... die Carrack ohne Stützen... Klick mich, werde größer: Das ist definitiv kein Hobby für Menschen mit dünner und kurzer Zündschnur!!!
  6. @QValen: ich habe die Revell Aqua Color genommen.... @Ancient& @GRIMI: Danke für den Tipp!
  7. Hi @CoregaTab, ich bin dem Hobby ja erst kürzlich verfallen und kann mich zum painten noch nicht äußern. Ich lese hier aber mit Interesse mit. Ich habe mir erstmal einen Satz Revell-Farbe gekauft und will dann mit der farblichen Gestaltung anfangen. Insbesondere zum Thema spachteln habe ich noch Fragezeichen. @Ancient: hast Du eine Empfehlung für einen guten 2-Komponenten Kunststoff-Spachtel?
  8. @Otto-Kowalski: da gebe ich Dir Recht, meine erste Druckschicht ist klar zu optimieren! Bin dran. Ja, ich nutze "3DLac" und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Der Boden meines Logos war glatter!
  9. Endlich mal ein schönes Erfolgserlebnis! Heute Morgen, nach fast 13 Std. Druckzeit, war meine 21cm MSR fertig. Mit den Details bin ich sehr zufrieden. Leider haben sich die Flügel an den äusseren Ecken gebogen (siehe rote Markierungen Bild 3). Das ist bei der Abkühlung passiert. Meine angelegte Brim von 4mm war wohl doch zu wenig und eventuell hätte ich mein Heizbett lieber auf 65 Grad stellen sollen. Ich glaube aber, dass ich das nach dem Kleben mit einer Spachtelmasse kaschieren kann. MSR Oberseite: MSR Unterseite: MSR Fehler:
  10. @Otto-Kowalski: die Schwierigkeit mit den feinen Kreislinien habe ich mir gestern auch so erklärt. In einem neueren Modell habe ich die Kriese dicker gemacht. Auch die fehlenden Details im großen S führe ich darauf zurück. Vielen Dank für Deine Unterstützung!!!
  11. Hallo zusammen! Vielen Dank @Otto-Kowalskifür die gute Web-Side-Empfehlung und auch Dir, @Ancientfür Deinen letzten Post. Die Web-Side ist wirklich eine gute Möglichkeit zur Fehler-Analyse und -Behebung. Da ich lieber in meiner Muttersprache lese, hab ich die Informationen mal übersetzt... na ja... nicht ich sondern deepl hat aus Englisch Deutsch gemacht. Ich hab das dann mal für in ein Word gekippt und ein PDF draus gemacht. Eventuell auch für andere von Interesse und hier als Anhang. 2021_06_01_Fehleranalyse_und_Behebung.pdf
  12. Der Druck meines Logos ist gestern /nach über 10 Std.) fertig geworden. Das Ergebnis ist ... na ja... Ich habe tatsächlich "fehlende Linien" bei den Kriesen. Die sind, warum auch immer, "durch-/ausgebrochen (siehe rote Kennzeichnung). Der Steg vom großen S beim Q ist ebenfalls suboptimal. Ist die Grafik zu fein? Meine Güte, dieses Hobby ist nix für ungeduldige! ohne Fehlerhinweise: mit Fehlerhinweisen:
  13. @Ancient: was meinst Du mit Überhängen? Ich habe Dir mal die *.stl mit beigefügt oder meinst Du das MSR Bild? 21_05_31_HQ-Staffel-Logo_15.stl
  14. Na dann drucke ich mal die MSR, sowie das hier fertig ist:
  15. @Ancient: welchen Slicer nutzt Du? Aus welchem Programm stammt Dein Screenshot? Nimmst Du die selbst extrahierten Modelle aus dem SC Holoviewer?
×
×
  • Create New...