Jump to content

Das HQ dankt für Deine Unterstützung! 

Wie bisher jedes mal, sind wir auch diesmal wieder überwältigt, wie schnell die HQ-Kasse von euch gefüllt wird! 🤩

50CtWV1.gif

 

Vielen Dank für Deine fortlaufende Unterstützung, mit der diese Plattform weiterhin existieren kann! 

 

❤️ Dein HQ-Team

 

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Last week
  3. Was hast du den gegen Syndi-Cats!? 😸
  4. Hach..Dvaraka bin ich auch. Allerdings Syndicat ^^ Und derzeit in Webermoor unterwegs
  5. Dvaraka .... Marodeur natürlich mache zZ. Hauptsächlich die Stadtquests vom schwarzen Brett und Berufe vorantreiben
  6. Nein kein Mumpitz..es muss dir halt Spaß machen. Falls du bisher nur einen Char hast, könntest du dir zum testen einen neuen machen, denn bis level 20 ist das Umskillen kostenlos. Da kann man experimentieren und die ersten Stufen sind auch schnell erspielt. Wenn ich nicht rein auf Heiler gegangen wäre, hätte ich Rapier (Degen mit schnellen Angriffen) gespielt. In der Beta hatte mir das echt Spaß gemacht. Als Zweitwaffe dann z.B. Muskete oder Bogen. Rapier ist sicher nicht so brachial wie der Hammer, aber mit der richtigen Skillung macht man damit auch gut was weg! Ich hatte in der letzten Beta Rapier zunächst im Bereich "Grace" geskillt, da kam ich weniger gut zurecht. Habs dann geändert und den Fokus auf "Blood" gelegt und meinen Build um "Schnittgestöber" gebaut. Das hat dann ziemlich gut funktioniert und hat echt Spaß gemacht. Persönlich bin ich mit meinem Heiler aber sehr zufrieden. Man kommt allein gut zurecht, verbraucht keine Mana für Standardangriffe und kann komplett in leichter Rüstung "mobil und beweglich" spielen. +++++++++++++++++ Stichwort Server Mit dem heutigen Patch wird ja der Servertransfer implementiert. Ich frage nochmal in die Runde, aufwelchem Server ihr derzeit spielt, bzw. auf welchen ihr ggf. wechseln wollt? Ich bin nachwievor kompanielos auf "Aquila" im Syndikat unterwegs und fühle mich bisher dort recht wohl. Sind alle recht nett da.
  7. Ja, alle Quest innerhalb und ausserhalb der Siedlungen gemacht. Fraktionsquest habe ich auch meist welche am laufen, jedoch bekomme ich aktuell vemehrt nur Elite oder gar Dungeon Quests. In Amrhein war ich nun schon bestimmt 6 mal... Für den 2. Dungeon war ich zu blööd mit diesen Laser Strahlen. Geschafft ist er zwar, aber ich bin bestimmt 20x an den dingern gekillt worden 2. Waffe ist aktuell der Lebenssab. Die vorstelluzng sich selber heilen zu können war gut, allerdings bringt es recht wenig, da weder Konzentration geskillt ist, noch das man die Waffe wechselt um sich zu heilen wenn 8 Mobs um einen rum stehen. Überlegt hatte ich evt. auf Beil und Muskete zu gehen. Aber auch da hätte ich wohl wieder das Problem mit den unterschiedlich benötigten Attributen.. Wie siehts eig mit dem Rapier aus? ist ja auch nen Schwert... oder eher nen Degen Macht der gut damage? Edit: Also aktuell denke ich entweder Kriegshammer als hauptwaffe und Beil als fehrnwaffe oder Rapier als hauptwaffe und Muskete als 2. Waffe. so hätten jeweils beide Waffen die selben Attribute. Oder ist die überlegung mumpits?
  8. Geht mir auch so, aber Quests habe ich derzeit im Webermoor genug. Hast du auch die Questgeber außerhalb rund um die Stadt aufgesucht? In welcher Region bist du unterwegs, auch Webermoor? Ich habe immer die 3 PvE-Fraktionsquests aktiv, sämtliche (sinnvolle) Quests vom Stadtboard und dann die Questreihen der jeweiligen Questgeber. Damit grase ich dann ein Mal die Map ab und habe fast jedes Mal ein Level voll, wenn ich den ganzen Batzen dann abgebe. Das klingt als bräuchtest du vielleicht nur eine zweite PvE-Rüstung ohne Agro-Verstärkung!? Wobei es mir in wenigen Gebieten auch passiert, dass die Gegner zu dicht spawnen und dann gleich mal 4-5 auf mich los gehen. Allerdings bin ich voll auf Heilung und Konzentration geskillt, wodurch ich mich selbst gegen zwei Elitegegner allein noch gut am Leben halten kann. Das killen dauert natürlich etwas länger. Was ist deine Zweitbewaffnung? Gibt es keine Waffe, die mit Konstitution skaliert? Lebenstab hat den Nachteil, dass es die einzige Waffe für Konzentration ist, demnach hat man nicht wirklich eine effektive Zweitwaffe. Ich nutze hierfür Eisstulpen, da diese DoT-Skills hat, die auch nach Waffenwechsel zum Lebenstab ein wenig weiter Gegner beschießen und ablenken. Zwecks DD: gefühlt machen die Spieler u mmich herum mit Kriegshammer den meisten Damage. Das Ding scheint wirklich reinzuhauen. Beil hätte den Vorteil, dass es auch einen guten Fernangriff hat. Auf jeden Fall sollten Erst- und Zweitwaffe mit dem selben Attribut skalieren - logisch. Grafisch finde ich macht New World aber echt was her. Ich habe die Einstellungen zwar nur auf "Medium", aber ich finde es richtig hübsch, besonders wenn die Sonne tief steht! . . . .
  9. Also mein Stand ist aktuell eher ernüchternd. Seit ich lvl 34 bin sagt die Haupt Quest das ich LVL 40 werden muss um weiter zu kommen... habe bis dato nur Quests gehabt die deutlich über meinem LVL waren ( immer so 5-6 lvl über mir) ging aber an sich noch gut zu machen. Aber so ab lvl 34-35 hat es angefangen das ich sogut wie keine Quests mehr habe. Seit 37 habe ich wirklich keine meher. bis ich lvl 39 geworden bin, da hatte ich wieder 2 Stück. (habe irgendwie das gefühl mein Char lvlt langsamer als er es sollte) Dazu kommt noch, das ich an sich Ritter cool finde, daher war für mich noch vor der Kaufentscheidung des Spieles Klar das ich Schwere Rüstung mit Schwert und Schild spiele. Ging soweit auch immer ganz gut. Aber irgendwann habe ich dann umgeskillt um die Rolle des Tanks auch spielen zu können. Das heisst voll auf Konstitution gehen und Edelsteine das ich die Gegner anziehe. Aber wenn ich jetzt alleine Rumlaufe ist es unspielbar. Komme ich irgendwo in die nähe von Gegnern, habe ich direkt 6,7 oder gar 8 Gegner um mich herum. Da ich aber kaum Schaden mache brauche ich für die Gegner so lange zum killen, das die ersten schon wieder neu gespawnt sind noch bevor ich bei den letzten angekommen bin. Ist so also für mich unspielbar. Werde jetzt meinen Char wohl mal richtung DD umskillen. Bin aber noch nicht ganz schlüssig welche Hauptwaffe... Kriegshammer? Beil? Feuerstaab?...
  10. Wie ist bei euch der Stand? Ich bin mittlerweile wieder etwas mehr motiviert, seit ich die nächste Fraktionsstufe freigeschaltet habe und nicht mehr "nur für die EP" Queste. Außerdem geht der Fortschritt nun (aktuell Stufe 37) wieder gefühlt etwas schneller vorran. Allerdings queste ich nun auch effizienter und mache keinen alten Quests in anderen Gebieten mehr. Bin derzeit in Webermoor und mein Haus steht in Lichtholz, da ich dort genügend Reputation für ein 15k-Haus habe und mein ganzer Stuff dort liegt. Das Haus (neben der Treppe, mit dem Heuhaufen davor) hat mich 7.500 Gold gekostet zzgl. (?) die erste Miete von 375. Allerdings scheint es so, das mich Miete zukünftig auch 750 Gold kosten wird (wenn das kein Anzeigefehler war) und somit nur die erste Miete halbiert wird. Die Schnellreise ist wirklich top! Da ich aber mit dem Handelsposten bisher gut zurecht komme, sollte das machbar sein. Zudem muss man Miete aktiv selbst zahlen und kann somit nicht ins Minus gebucht werden. Eine Trophäe habe ich im Haus platziert, es gibt aber nirgends eine Rückmeldung, ob/wie genau die wirkt!? Wenn wirklich nur eine aktiv sein soll, muss es doch ein Menü geben, wo man das einstellen kann?? Stichwort Geld verdienen: - verkauft nur Waffen/Rüstungen mit einem (ggf. zum Objekt passenden) Wert, das dann aber ruhig ab 50 bis 100 Gold (ihr werdet sehen, verglechbare Items im Shop haben meistens nur Crap-Werte, wie Geschick und Intelligenz gemsicht), das Zeug mit einem, dafür hohen Wert ist meist schnell ausverkauft. - Stahlwerkzeuge (oder besser )verkaufen sich sehr gut in Anfängerregionen! Azoth-Probleme habe ich auch keine, nachdem mein Vorrat mal auf 500 runter ging bin ich wieder am Limit - den Quests und Gegnern in Webermoor sei Dank! Aktuell hängen meine Handwerksberufe etwas hinterher, allerdings finde ich es ziemlich nervig, wie viel Eisen man für alles benötigt! Leichte Rüstung, Stäbe, Möbel (15!! Eisen für einfaches Zeug und kaum Fortschritt im Beruf pro Item). Das bremst mich grade aus...
  11. Shylwina

    Shylwina

  12. Diary of Zero Sense. Log #133 - Preis der Freiheit. Ich bekam einen Hinweis wo der gefangene Informant von Shubin war. Der Preis ihn in die Freiheit zurück zu holen war hoch. https://star-citizen-diary.blogspot.com/2021/10/log-133-preis-der-freiheit.html
  13. Die Themen dieser Woche sind unter anderem: Crash Recovery + Citizen Con Fazit + Origin 400i QnA
  14. Earlier
  15. Die wirken global, aber es kann wohl immer nur ein Bonus gleichzeitig aktiv sein. Aber k.a. ob das pro Haus oder generell gilt.
  16. Dann wäre es sicher Sinnhaft das erste Haus für 10.000 zu kaufen, denn das erste Haus ist 50% günstiger. Die Boni des Hauses/ im Haus wirken dann aber über die gesamte Map, oder nur in dem jeweiligem Gebiet?
  17. Ok also wie vermutet...super. Dann werde ich wohl ein Haus holen. Und muss man imer manuell bezahlen, oder macht es das Spielerkonto prinzipiell automatisch erstmal leer, wenn man nicht online ist? Ich denke Azoth kann man in höheren Levels über die Weltevents sicher gut farmen...die roten Punkte überall auf der Map 🤔
  18. Man kann nur ein Haus pro Stadt haben und insgesamt drei Stück. Und wenn man mal die Steuern nicht zahlt, muss man nur die eine Woche zahlen um die Bonis und Schnellreise wieder zu aktivieren. Die Wochen bauen sich nicht auf. Das mit dem Azoth müssen sie aber noch verändern, weil das Azoth durch die Haupt und Nebenquests ist irgendwann erschöpft. Durch Stadtprojekte oder Fraktionsquests gibt es kein Azoth und wenn man den Buff für sein Werkzeug hat, kommt immer nur 1 Azoth pro Ressource raus, was etwas wenig ist. Mit höherem Lvl zahlst du locker mal 300 Azoth für eine Schnellreise und das kann nicht Sinn der Sache sein. Vor allem da man später auch viel braucht um die Buffs beim Crafting zu kriegen.
  19. Normale Quests bringen am meisten Wzoth, glaube ich. Zumindest habe ich bisher keinen Mangel und Queste halt gelbe oder blaue Fraktionsquests. Ob man überhaupt zwei Häuser in einer Stadt kaufen kann? Ich glaube insgesamt sind es nur 3 Häuser pro Account. Zwecks den Steuern: die Auswirkungen sind nicht dramatisch, wenn man diese nicht zahlt. Man kann keine Einrichtungsgegenstände mehr ändern und die Schnellreise nicht nutzen, solange man seine Schulden nicht bezahlt hat. Mit den Boni bin ich mir nicht sicher, denke die wirken in der Zeit dann wohl auch nicht. Aber ich frage mich, ob man Häuser auch verkaufen kann und ob es eine Schuldenbremse gibt. Angenommen man spielt ein halbes Jahr mal nicht und hat dann so viele Schulden, dass an diese nie und nimmer abbezahlen kann. Ich könnte mir vorstellen, dass man Schulden evtl. nur für den aktuellen/letzten Zeitraum berappen muss, quasi wie ein Abbo!? Das wäre zumindest fair. Man zahlt also maximal ein Mal Steuern, um wieder alles aktiv nutzen zu können. Das ist aber nur meine Vermutung.
  20. Ich habe Azothgewinnung nur auf der Hacke. Die Aufgaben von der Stadttafel bringen kein Azoth. Ich hatte schon überlegt mir 3-4 billige Häuser zu kaufen um die Schnellreise nutzen zu können, aber die Steuern und die Nutzung der Schnellreise nur alle 4 Stunden sind dann zu unpraktikabel. Wie ist das denn wenn man zwei Häuser in einer Stadt hat, gilt der Cooldown dann für beide Häuser? Was passiert wenn man die Steuern nicht mehr zahlen kann, weil z.b bei längerer Abwesenheit das Konto gegen null läuft. Verliert man dann das Haus, und das gesamte Inventar wandert ins Lager, werden eventuell sogar zerstört weil Lager voll ist?
  21. Es gibt mit 3.15 eine neue Funktion: man kann das Ziel auswählen, auf welches man schaut! Dazu kann man in den Einstellungen z.B. für "T" (Ziel vorraus) die Taste unbinden und "T" dafür wählen, das betrachtete Ziel aufzuschalten.
  22. bin zZ. bei lvl 33 , mache gemischt farmen und Berufe leveln .... bzw. Quests von vom schwarzen Brett der Stadt ... Azoth ist bei mir auch ständig an der Obergrenze, durch die entsprechenden Sammelwerkzeuge mit 30-40 % Chance auf Azoth .... muss mich manchmal zwingen Azoth zum Schnellreisen auszugeben statt zu laufen Haus hab ich noch keins finde die wöchentlichen Steuern dafür zu nervig
  23. Ich bin Stufe 29 und habe fast nur gequestet Fraktion (Syndikat) sowie was die NPCs in den Regionen so anbieten, schwarzes Brett dafür nur zwei oder drei. Dafür habe ich ca. 9.200 Gold und bin ständig an der maximalen Azoth-Grenze (man bekommt dauernd Warnungen deswegen) - trotz intensiver Schnellreise. Pro Stunde nutze ich diese mindestens ein Mal. Mein Inventar passt gerade noch in einen Stadt-Lagerschuppen, ich muss aber auch meine Materialien verbrauchen durch aufwerten. Dafür habe ich noch keinen Beruf über 100, das meiste so um die 60-70. Mein Geld habe ich über den Handelsposten und Quests verdient. Das meiste Loot verkaufe ich im Handelsposten, richtig lohnen sich Rüstungen (für 50 bis 100) und Waffen mit zur Waffengattung passenden Boni, da kann man den PReis ruhig auf über 100 bis 300 schrauben. Schlechte Items zerlege ich meist direkt, damit ich genügend Reperaturteile habe. Meine Ausrüstung ist mäßig, aber Lebensstab macht halt auch wenig Damage im Vergleich zu allen anderen, dafür kann man sich immer selbst heilen. Ich habe bisher nur Lebensstab gespielt und wenig Eisstulpen als Zweitwaffe (die Eissäule unterstützt mich, während ich mit Lebensstab aktiv kämpfe. Stufen sind Lebensstab 13 und Eisstuplen 7. Ich überlege derzeit ein Haus zu kaufen, wegen Trophäen und damit verbundenen Boni. Zudem kann man dann mehr lagern - je nach Wert des Hauses! Da das erste Haus nur die Hälfte an Kaufpreis und Unterhalt kostet, überlege ich aber gut, was und wo ich es nehme. Ich tendiere zu einem für 15.000 (es wird im Spiel nur ein Preis von 7.500 an der Eingangstür angezeigt), aber ich will erst wissen, wie oft ich dann 350,- Steuern zahlen muss! Die Schnellreise über das Haus ist auch bedeutend günstiger als die normale und alle 2-4 Stunden ganz kostenlos, weshalb dessen Lage auch taktisch günstig sein sollte. Mein aktueller Hauptsitz und Levelgebiet is Lichtholz. Allerdings gefällt mir die Map weniger, da kaum schöne Natur und sehr düster gehalten. Schreckt mich etwas ab da mein erstes Haus hinzubauen. Ich denke das Geschäft mit Sammelberufen wird später besser, aber solange die meisten noch viel leveln müssen, hat jeder quasi immer ein Überangebot an Ressourcen. Holz fällen fand ich übrigends auch am anstrengensten, da man zuerst ja nur "Junger Baum" hat, welcher entsprechend wenig Erfahrung gibt. Beim Häuten z.B. muss man nur auf die gerade noch verwertbaren Tiere gehen, damit es zügig abläuft.
  24. Ich bin Level 40, habe alle Sammel-Fähigkeiten auf 120+. Angeln, Jagen und Häuten sind schon auf 200. Die Beruf-Fähigkeiten sind auch fast alle über 100. Ab Level 100 wird es auch echt hart, gerade Holzhacken ist extrem zäh. Quests habe ich bis auf die Einführungsquests bis zum Zelt-Lager errichten keine gemacht, habe nur die Städtequests vom Schwarzenbrett absolviert. Ich bin bis dato auch noch keiner Fraktion beigetreten. Leider ist meine Ausrüstung recht Low und die Waffenfähigkeiten (Level) sind auch noch weit unten (habe am Anfang alle auf Level 5 gehoben). Hab mich dan zu sehr auf das leveln der Berufe konzentriert, das rächt sich jetzt. Meine Lager sind auch fast alle voll. Ich habe kein bock mehr ständig von Stadt zu Stadt zu latschen, weil ich so gut wie kein Azoth habe, und das Reisen mit vollen Taschen auch mal locker das doppelte an Azoth kosten kann. Der Markt ist auch kompett kaputt, Materialien kosten teilweise nur 0,01 Gold, was in Anbetracht des Aufwandes diese zu Farmen total lächerlich ist. Das Leveln der Berufe ist auch nicht kostenlos, ich bin bis jetzt nie über 3000 Gold gekommen. Ich denke nicht das ich das Spiel noch weiter spielen werde. Ich habe bis jetzt fast 200 Spielstunden runter. Ist einfach alles viel zu aufwändig zäh und schleppend. Stundenlang herumlatschen und Bäume fällen oder Blumen pflücken ist auf Dauer nicht gerade motivieren. Das Leveln der Waffen ist auch sehr langsam ab Waffenstufe 10. Das Spiel wurde m.M.n so entwickelt, dass der kaum vorhandene Content mit stupiden leveln, herumgelatsche und Sammeln von Resourcen gestreckt wird. Keine Ahnung was AGS sich dabei gedacht hat, oder was sie die ganze Zeit getrieben haben. Alleine der Charaktereditor ist schon sowas von abartig stumpf und einfallslos. Das einzige was gut bei dem Game ist, ist das Kampfsystem und die Grafik. Das Spiel ist, -so wie es jetzt ist, nicht gut. Es wurde definitiv viel Potenzial verschwendet. Ich denke der ganze Hype wurde hauptsächlich von den ganzen Streamern/Influencern betrieben, die mit Sicherheit gut Kohle von Amazon dafür bekommen haben. Gutes Marketing eben. Ich denke nicht das sich das Game lange halten wird.
  25. Eine Frage zum Thema Haus: Wie ist eigentlich der zeitliche Rhythmus, in dem man Grundsteuer zahlen muss? Jede Woche? Jeden Monat? Es gibt zwa reine Menge Guides, aber tatsächlich scheint niemanden diese Frage zu interessieren, bzw. wichtig zu erscheinen.
  26. Wir begrüßen unsere Neuzugänge Fhorb Nevs40 Skoppex Kitagua Worauf wartest du noch ?
  27. Wir freuen uns über unsere neuen Zugänge ErHoKs Yaimi Sonic_sls11 Wann schließt Du dich uns an?
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...