Jump to content

Ticker

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Eure Meinung

    Ich schließe mich hier @Zero Sensean. Hab ebenfalls diverse Varianten durch. Mich hat dann die HOSAS Variante überzeugt. Am throttle hast einfach die Achsen nicht, und auf einem "hat" strafen ist einfach nicht realistisch genug. (Achtung, subjektive Meinung) Der t16000m für Linkshänder mit einem anderen "normalen" Stich kombiniert. Ich spiel jetzt schon ein halbes jahr mit dem gleichen setting, bin absolut zufrieden. Lg Stefan
  3. Eure Meinung

    Ich selbst habe auch schon viele Stuerungsvarainten durch kleines HOTAS, 2 Stick, größeres HOTAS, Maus + Stick usw... Derzeit nutze ich ein HOTAS Set mit Pedalen was ich zum fliegen mehr als angenehm finde, Strafing mache ich über die Pedal bzw über einen zusätzlichen Stick am Throttle. Für welches Variante du dich auch immer entscheidest, mit einem Joysticksetup kannst du jedenfalls wesentlich genauer Steuern, sogar ganz eng um andere Objekte rum, außerdem ist die Immersion auch wesentlich höher, Nachteil dabei ist allerdings dass du Gimball nur sehr schwer nutzen kannst was meiner Meinung aber auch der einzige Nachteil an dem Ganzen ist.
  4. Die Kraken

    Kann was den Preis angeht nur immer wieder sagen - Balancing fängt beim Preis an! Jetzt mal ohne Witz, würde das Schiff unter 1000€ kosten würden es sich sehr viel mehr Leute holen. Selbes Problem wie mit anderen Milliärschiffen bzw entsprechend schlagkräftigen Schiffen. Am Ende meckern dann alle rum , weshalb so viele Kampfschiffe unterwegs sind blah blah ^^ Sollen die Pötte ruhig einen Arsch voll Kohle kosten, wir sehen nur ein paar davon Ingame, was sie viel eindrucksvoller macht und im Idealfall werden wir nicht alle 100km in die Steinzeit zurückgeballert Ansonsten schönes Schiff =)
  5. Eure Meinung

    Für mich ist einer der wichtigsten Vorteile die bessere Immersion. Bin anfangs mit HOTAS geflogen und inzwischen auf 2 Joystick umgestiegen. Damit kann ich deutlich besser in allen Achsen steuern. Also vor-zurück, links-rechts, hoch-runter straven (mit linkem Stick) und rollen, pitchen, gieren (mit rechten Stick). Die Präzision ist besser und gegenüber dem HOTAS auch nochmal die Immersion. HOTAS ist eher Flugzeug fliegen in der Atmosphäre. 2 Joysticks ist wirklich ein Raumschiff steuern in der Schwerelosigkeit. Wenn dann decoubled wieder funktioniert wird das wieder ein richtig gutes Gefühl
  6. Heute
  7. Die Kraken

    Die Kraken is zum kämpfen gedacht, aber wenn ich das Q&A lese, taugt sie dazu gar nicht richtig, weil es Drake ist und weil sie gegen military spec ships eh "abstinken" wird. Ja, fange schon wieder mit der HH an aber wenn ich an das Q&A denke, hatte sie C Grade mil spec, die dann auf A noch verbessert werden kann. Das sind für mich Schiffe die in den Kampf gehören und keine Drake wanne be Capitals. Wenn ich dann noch den Preis eines mil spec ships zahlen soll? Nein, da bin ich nun ganz sicher raus. Da überlege ich mir dann doch lieber auf den Banu Frachter oder sowas zu warten und hau da nochmal ein paar Münzen in den Schlitz Nein, ich mag Drake - ist eigentlich mein Lieblingshersteller aber nur weil ich zu alt bin fürs kämpfen
  8. Die Kraken

    800€ und die Kraken wäre weg gegangen wie warme Semmel. Vermutlich hätten dann garantiert drei bis viermal soviel das Teil geordert und um einiges mehr an Kohle wäre eingenommen worden. Anscheinend ist aber für CIG Kohle trotzdem nicht das Allerwichtigste. Wenn zuviel Schiffe, vor allem große Pötte, schon am Anfang im Verse umherschwirren, würde das Spiel sich totlaufen, noch bevor es richtig angefangen hätte. Darum eben mit möglichst wenig Schiffsverkäufe möglichst viel Geld erwirtschaften, auch wenns letztendlich nur beliebig oft kopierbare Pixelhaufen sind. Die Anzahl der Schiffe sollen wahrscheinlich einen bestimmten Rahmen nicht überschreiten.
  9. Synchronisation der Contacts zwischen PU und PTU

    Ich bin bei sowas immer skeptisch. Schließlich gebe ich meine Login-Daten über eine Drittanbieter-App ein. Aber soll jeder machen, wie er meint...
  10. Synchronisation der Contacts zwischen PU und PTU

    Danke Sirch für den Tip. Im PTU reicht mir nur ein Kontakt, dat is der Sirch, wo der ist, ist immer Remmidemmi...
  11. Die Kraken

    Ich denke das Schiff ist nicht so auf Angriff ausgelegt ist wie viele denken. Und ich meine, dass die Starke Bewaffnung zur Verteidigung des Schiffes gedacht ist. Ich sehe das genauso wie Seebo Die Kraken ist in erster linie ein Ziviles Schiff, welche Sicherheit und Zuflucht für andere kleine Schiffe bieten soll. Aber ich schätze es spricht auch nichts dagegen sie als attack Carrier einzusetzen. Wobei die Panzerung hier von entscheidendem Nachteil wäre.
  12. Die Kraken

    Das die Kraken so teuer wird, war ja irgendwie zu erwarten =) Aber mal ganz ehrlich... so toll das Schiff auch ist, es ist immer noch ein JPG, eine Idee die erst umgesetzt werden muss, mit all den dazugehörigen Spielinhalten.... Und bis es so weit ist, wird noch eine gaaaaaaaaaaaaanze Menge Zeit vergehen Ich war auch schon am überlegen diverse Schiffe zu schmelzen.,.. aber ich hab die Polaris und die Carrack.. die warten darauf endlich den Hafen zu verlassen.. Und die sind schon extrem groß...( zumindest für mich ) Selbst bei denen weiß ich noch nicht genau wie ich diese großen Pötte im Spiel verwenden möchte. Die Kraken ist ein gigantisches Orgaschiff, das in meinen Augen einen tollen Umschlagplatz für allerlei Waren hergibt und platz für zwielichtigen Gestalten hat, zum Auftanken und Reparieren von Schiffen.. und um bestimmte Sektoren in Griff zu halten.. schließlich erzeugt so ein Schiff auch Ehrfurcht.. und wenn man einen Kraken auf dem Radar sieht, werden die meisten diesen Sektor sicher erst mal meiden! Was ich damit in aller Kürze sagen möchte: So ein Schiff muss mit einem riesigen Aufwand betrieben werden... was das wirtschaftliche und die Verteidigung angeht. Und dafür sehe ich einfach noch nicht den Beweis, das dies in absehbarer Zukunft ( 1 - 2 Jahren ) möglich sein wird.
  13. Die Kraken

    Ich würde ja sagen - wieso und wer weiß, warum - dass der Preis hier eher eine gewichtige Rolle spielt. Mein persönlicher Keks zu der Angelegenheit: hätte CIG das Teil bei 990 belassen, hätten sie mindestens doppelt so viele verkauft und dabei mehr Umsatz gemacht. Aber das ist nur Spekulatius.
  14. Die Kraken

    Was sich dadurch erklären lässt das die Pioneer ein Produktionsschiff und auf Zivile Zwecke ausgelegt ist und so wie ich es in letzterzeit sehe und auch hier im Forum verfolge sind allgemein Schiffe mit ziviler Ausrichtung wesentlich attraktiver und beliebter als militärische oder Semi militärische Schiffe, ist bei mir nicht anders, ich persönlich finde auch Zivile Schiffe wesentlich spannender als das Militärgedöhns. Die Kraken als Plattform bietet zwar beides hat aber eindeutig eine kämpferische Ausrichtung was viele auch abschreckt weiters war auch der zug mit der Bewerbung vermutlich für viele abschreckend, viele die auch gerne eine gekauft hätten werden sich gedacht haben "so ein Blödsinn" und damit garnicht erst die Möglichkeit zum Kauf bekommen haben.
  15. Die Kraken

    @qsoDas konnte man bisher immer. Es wird aber nur das Echtgeld in den Fundings angezeigt, nicht die ingame-Creds.
  16. Thrustmaster Warthog + Pedale + G13

    Den 16000 hatte ich mir heuite auch angeschaut, aber da gefällt mir der Joystick nicht so wirklich, zudem mag ich am Schubregler nicht, das man den so grade noch vorne schiebt, statt in einem Bogen. Und die Haptik ist genau wie bei meinem jetzigen, da habe ich Angst er knarzt bei Zeiten auch. Aber von den Knöpfen her ist er gut. Z-Achse brauche ich nicht, die irritiert mich jetzt auch bei meinem. Die Funktion würde ich eh anders belegen.
  17. Die Kraken

    Hmmm ist leider schwer zu sagen, da man sie ja auch mit Store Credits kaufen kann. Die Store Credit variante der Pioneer war damals stark limitiert und sehr schnell ausverkauft.
  18. Constellation Taurus

    Es ist nun also 1x Freelancer max 1x Mercury Star Runner 1x Hercules C2 in meiner Flotte vorgesehen:)…………. vorerst^^ Vielen Danl an alle
  19. Die Kraken

    350k hat die Kraken gebracht. Sicherlich noch unfassbar viel Geld für ein JPEG. Aber vermutlich (hoffentlich) wird sich CIG so langsam auch Gedanken machen über ihre Preisgestaltung. Zum Vergleich: die Pioneer hat 2017 in den ersten drei Tagen 1,7 Mio(!!) gebracht. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Zahlen bis 31.10. noch entwickeln, wenn der Sale endet. Der Cyclone, auch ein schöner Referenzwert als krasses Kontrastprogramm, sozusagen, hat 1,5 Mio. in die Kasse gespült. Und die Polaris, haltet euch fest, über 4(!!!) Millionen Dollar. Alter....
  20. Eure Meinung

    Hallo an alle Ich bin am überlegen welche Vorteile ein Hotas System oder auch ein System bestehend aus 2 Joystiks hat. Ich bin sehr auf eure Meinung gespannt und hoffe mich dadurch leichter für das richtige entscheiden zu können^^ Momentan spiele ich mit xbox Gamepad, das muss sich unbedingt ändern! p.s. Die jeweiligen Nachteile sind natürlich auch gefragt Schon mal vielen Dank an alle und Gruß Markus
  21. Die Kraken

    Ja und der Geldkraken geht uns an den Kraken... so teuer wie die is
  22. Thrustmaster Warthog + Pedale + G13

    Ich nutze das folgende Set (allerdings mit anderen Pedalen weil ich noch andere hatte) http://www.thrustmaster.com/de_DE/produkte/t16000m-fcs-flight-pack Bin sehr zufrieden mit dem Teil, mehr als genug Tasten vorallem am Throttle den ich zB zum Aufschalten und Abfeuern der Raketen nutze usw... Den Warthog habe ich mir auch überlegt da den ein Freund von mir hat aber dem fehlt die Z Achse und damit kann ich überhaupt nicht.
  23. Die Kraken

    Wir sollten die Kraken Kraken sein lassen, es ist eben der neue Geldkraken von CiG
  24. HQ Staffel Logos von Stoni

    Dachte beim Bild oben, das das HQ Logo als Goldkette kommt Sieht sonst aber nicht schlecht aus ^^
  25. Die Kraken

    @AstroSam Grafikkarte ist in 6 Monaten nur noch 50% wert, die Kraken sicher 100€ mehr 😬
  26. HQ Staffel Logos von Stoni

  27. Constellation Taurus

    Ja natürlich hast du recht, sorry, sollte MEHR heißen
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×