Jump to content

goox

Pilot
  • Content Count

    3,591
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    134

goox last won the day on November 6 2020

goox had the most liked content!

Community Reputation

2,781 Kontinuumsbewohner

About goox

  • Rank
    #wassollschonpassieren

Profile Information

  • Gender
    Male

Star Citizen

  • RSI Handle
    goox
  • Golden Ticket
    No

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.dark-matter.de

Recent Profile Visitors

7,964 profile views
  1. goox

    Tobii eye Tracker

    Ich wackel immer mal so vor und zurück. von 3/4 Armlänge bis 1,5 Armlängen. - Ich tippe auf 50-90cm -kein problem.
  2. goox

    Tobii eye Tracker

    Laut Hersteller funktioniert Tobii mit Curved und größer als 30 Zoll bei Spielen. Größere Monitore sollen eben nur in den Randbereichen keine Erfassung ermöglichen. Ich selbst habe einen flachen mit ca. 29 Zoll 21:9. Billige Verarbeitung finde ich hier überhaupt nicht. Der Tracker ist massiv. Die Halterung aus Kunststoff, aber billig ist die auch nicht, die ist eben nur leicht um sie auch im Anstellwinkel zu verändern. Der Kleber ist allerdings brutal, aber das muss ja auch halten und soll nicht mehr runter fallen. Wie willst Du es sonst befestigen? Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was Du an extrem "wenig in einer Packung" schlecht findest oder warum Du mit der bebilderten Darstellung zur Funktion nicht klar kommst. Nach einigen Tagen im Einsatz finde ich das Teil noch besser als im Video.
  3. goox

    Tobii eye Tracker

    Auch auf meiner normalen Brile sieht man ein Flackern von rechts, links und zwei kleineren Lämpchen in der Mitte bei der Kamera. Ich sehe kein Flimmern. Die Lämpchen sind natürlich an und da gibt es kleine Kreisförmige refelktoren im Gehäuseinneren um die Dioden herum. Die geben ein ganz leichtes, rötliches Licht ab. Ziemlich genau wie hier zu sehen, nicht störend. Das Bild musste ich etwas korrigieren, weil meine Handykamera nicht die tatsächlich zu sehende farbe abbildet. Die Lämpchen sind sogar noch deutlich dunkler als hier zu vermuten lässt.
  4. goox

    Tobii eye Tracker

    Hier ein paar Antworten für euch:
  5. Der ROC ist an sich schwer zu finden, stände da nicht eine Carrack neben, die den ROC transportiert. Allerdings ist aus der Höhe der Laser und die Lampe des ROC sehr, sehr gut zu sehen. Selbes gilt für die Prospector. Nachts siehst Du das eher, als es auf dem Radar aufpoppt. Übrigens Radar Mole und ROC. Hätte der Gute Miner aus dem Video zur rechten Zeit mal oben links auf sein Radar geschaut, hätte der mindestens zwei blaue Punkte mehr gesehen (mich und meinen Kumpel). Gesucht haben wir dabei nicht lange. Aber das kann man so nicht rechnen. In der Regel taucht so eine Gelegenheit eher selten auf und man ist stundenlang damit beschäfigt rumzufliegen und aufzutanken. Man versucht Gelegenheiten herbeizuführen, was fast unmöglich ist und ob sich dies oder jenes Vorgehen lohnt. Die meisten Spielmechaniken machen es schwer etwas zu verdienen - daher wechselt so mancher Pirat immer mal wieder ins andere Outlaw-Lager z.B. der Bounty Hunter oder Mercenaries, um überhaupt mal jemanden abzuziehen. In dem Fall abzuknallen, weil es eben einfacher ist.
  6. Knapp 15.000 aUEC Wie kommst Du darauf?! *hust hust* Ich versuche aber eigentlich nur die verhärteten Meinungen durch Diskussionen zu brechen und dem ein oder anderen aufzuzeigen, wie lustig anderes Gameplay sein kann, und dass wir Outlaws auch nur Menschen sind, die man im Chat nicht beleidigen muss. Nennen wir es eine suggestive Fortbildungsmaßnahme. Tatsächlich bin ich beim Aussteigen in der Struktur von PO festgebacken, musste die Cutlass respawnen, konnte die Kiste mit dem Mineralienmix aber retten. Die musste ich dann noch von Hand ins gelbumrandete Storage-Areal stellen und konnte dann verkaufen. Dabei hatte ich mit dem Livestream-Chat so viel zwischendrin gequatscht, da hab ich den Teil einfach weggelassen.
  7. Nein, ich fühle mich nicht schlecht. Ja, es hat mir Spaß gemacht. Ich freue mich wie immer über Dislikes und Likes.
  8. AAach... FUCK. Hier war das schon. 2016.
  9. Edit: Mein Video ist leider obsolete. Daher habe ich das entfernt. Ich verlinke aber gerne die Screenshots, die mich in die Irre geführt haben. Warum unser UI und Mobiglass nicht so aussehen, ist dennoch fraglich, weil ich das viel besser fände. Es geht um diesen Artikel, den CIG heute retweeted hatte, aber leider enthält er nur alte Informationen: https://amp.artstation.com/magazine/30551 Bin enttäuscht, weil es so cool und vielversprechend aussieht. Naja. Sorry, da bin ich aufs Glatteis geführt worden.
  10. Nur die wenigsten haben den verdient, aber diejenigen kann ich jetzt leider nicht von denen unterscheiden, die sich das Ding auf ehrlose Weise besorgt haben. Leider ein total entwertetes Gimmik. Ich hoffe "lesson learned" CIG. Aber eines finde ich gut daran: Wen auch immer ich von euch damit ausserhalb der Armistice Zone damit herumlaufen sehe, da zücke ich die Waffe und freue ich mich schon auf PvP. Du willst es ja offensichtlich auch.
  11. Ich bin mit einem dreier Crimestat auf Everus gespawnt. Ein klarer Justizirrtum, aber das ist ein anderes Thema. Es blieb mir nicht viel übrig, als ein schnelles Schiff auf dem Pad zu spawnen und schon ging die Ballerei gut hörbar los. Als ich auf dem Pad ankam und gerade einstieg, blies mich ein heißer Wind aus Laserlicht aus meinem Raumanzug in Richtung Klescher, wo ich erwachte. Die Sentries sind böse und gemein.
  12. Hm... achso. Äh, ja jetzt wo Du es sagst. Ja, das war genau die Intention. Aber im Ernst... das sollte es nicht. Das Video habe ich eher für meinen Stream produziert als Einspieler bzw. Werbung für divese Platformen und es ging mir um "Weder schwarz noch weiß", sondern "wir sind anders" mit der Kuh und sozusagen "Alles-Spieler". Ich hab mal nachgeschlagen bei den Orgas. Da gibts ne ganze Menge Wölfe. Und Schafe auch einige. Also, es war tatsächlich nicht meine Absicht mich aufs HQ zu beziehen. Trotzdem: Grüße an die Schafe und Wölfe hier.
  13. Kurzes Update für die Anwälte der potentiell bald Überfallenen: Auch mein letztes "Opfer" aus dem Video "Climber J" hat sich auf Spektrum zurückgemeldet und hatte Spaß. Wer hätte es gedacht. Er fand die Sache Abwechslungsreich in der Tristess des Handelns. Außerdem hat er sich auch noch hinter mich gestellt und in dem Youtube Video einem beharrlichen Negativ-Kommentator eine entsprechende Antwort gegeben. Ihr dürft mich jetzt wieder vom Gegenteil überzeugen.
×
×
  • Create New...