Jump to content

goox

Pilot
  • Content Count

    3,497
  • Donations

    10.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    124

goox last won the day on March 22 2018

goox had the most liked content!

Community Reputation

2,612 Kontinuumsbewohner

About goox

  • Rank
    Hackfräse
  • Birthday 07/31/1976

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Essen

Star Citizen

  • RSI Handle
    goox
  • Golden Ticket
    No

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.dark-matter.de

Recent Profile Visitors

5,915 profile views
  1. Es ist so furchtbar. Das FM. Die Bugs. Die Entscheidungen von CIG. Und das in einem Spiel, dass sich 900 Jahre in der Zukunft fast von selbst spielen sollte. Jedenfalls wünsche ich euch alles Gute für die Zukunft, auch ohne Star Citizen. Schade, dass ihr geht. Vergesst euren Refund nicht. Adieu. PS: Ich finde das Flugmodell geil. Man spürt das Schiff endlich wieder.
  2. Absolut Geil. Vor allem auch nicht tausend Jahre Vor- und Abspann. *chapeau* Mein Favorite definitiv ab hier: https://youtu.be/vYC80Y3mPWw?t=215
  3. Constellation Delta Grip ist schon wieder AUSVERKAUFT. Ich hab gegen 13 Uhr gekauft. 2 Stunden später! Die Warbird Base gibts aber noch.
  4. *hust hust* meine Version hat keine Latenz und funktioniert mit dem VBS Script als Zusatz komplett im Hintergrund *räusper*
  5. Ja, machbar. Ist aber etwas kompliziert - wie immer aber einfach, wenn man weiß wie es geht. Und zwar so: Ich mache seit das seit jahren mit diesem kleinen Kommandozeilenprogramm: http://www.nirsoft.net/utils/nircmd.html http://www.nirsoft.net/utils/nircmd.zip <- download link Das muss natürlich irgendwo liegen, wo ihr es ausführen könnt bzw. die Berechtigungen habt. Erste .cmd Datei anlegen um auf Headset zu schalten: C:\Windows\nircmd.exe setdefaultsounddevice "Headset" 1 C:\Windows\nircmd.exe setdefaultsounddevice "Headset" 2 zweite .cmd Datei C:\Windows\nircmd.exe setdefaultsounddevice "Speaker Monitor" 1 C:\Windows\nircmd.exe setdefaultsounddevice "Speaker Monitor" 2 "Headset" und "Speaker ... " sind jeweils die Namen eurer Sounddevices. Da gibt es dann ein kleines Problem - beim Auslösen öffnet sich das CMD Fenster und schickt alles was vorher vorne war in den Hintergrund. ABER DAFÜR habe ich auch eine Löstung gefunden: Man legt jeweils zwei VBS Dateien an (auch einfach mit dem Texteditor und führt die command Dateien damit aus und schickt alles in den Hintergrund: Set WshShell = WScript.CreateObject( "WScript.Shell" ) WshShell.Run "C:\Windows\nircmd_Sound_Speaker.cmd",0,True Läuft dann alles Prima als Button auf dem Deck, oder auch als einfacher Link auf dem Desktop. Viel Erfolg. PS: Ach, dieser Programmierer macht noch viele geile andere Sachen, die er zur Verfügung stellt. Finde ich ziemlich cool die Attitüde. Vielleicht ist ja was dabei für den ein oder anderen.
  6. Du könntest ggf. den Platz nutzen und ne Tasse Kaffee darauf abstellen. *schulterzuck* F12 außen herum habe ich bei mir absichtlich nicht gemacht, da ich häufiger mal wechsle und der Chat dann längere Zeit sichtar ist, oder auch nicht. Ich habe mir auf jedes "Brett" die F12 zum Chat öffnen/schließen an die selbe Stelle dazugepackt. Klappt auch. Wie man da auch immer macht, es klappt - und das ist das wichtige.
  7. Ach, und noch ein netter Anbieter von Icons, wo man so manches tolle Ding finden und das man sogar vielfältig manipulieren kann. https://icons8.com/
  8. Ich habe eine Lösung für all diejenigen gefunden, die z.B. gerne die zahlreichen Emotes belegen wollen. Schnell bemerkt man dann, dass es aufgrund der Doppelbelegungen von Tasten zu Problemen kommen kann. Ich habe einen Screenshot eingefügt, wie man ganz leicht über die Chatfunktion diese Emotes auslösen kann, unter Verwendung der Multiaktion. Dazu muss natürlich der Chat geöffnet sein. Ich empfehle eine eigene Taste mit F12 zu belegen. Ich hoffe es hilft irgendwem weiter.
  9. Hihi. Nur vorne fehlt einer.
  10. Also da sich ja immer soviel um die Reputation gesorgt wird, finde ich schon dass naturlich auch jeder Einzelne zum Gesamtbild der Gruppe beiträgt. Außerdem haben sich auch schon mehrere Schafe zustimmungsbereit erklärt das graue Segel aus Spielfreude mit zu hissen. Ist doch toll. Unsere Crew und ich tragen ja auch unseren Chueche mit herum, stehen aber dazu. Ich meine, wer hat sich schon bislang getraut dem Frankfurt Office als Gastgeschenk beim Besuch einen großen, schwarzen Dildo in Crewkleidung im Glaskasten zu schenken? Richtig. So sehe ich die Schafe nun eben auch wieder wie normale (graue) Menschen, nicht mehr als selbsternannte Retter der weißen Weste. Weiter so!
  11. Für mich lauft ihr mit der Argumentation auf zwei Strassenseiten. Und wir wissen ja alle, was Mister Miyagi dazu gesagt hat.
  12. Das wissen wir, Du und wenige andere. Aber für die meisten gilt jetzt die Anscheinsvermutung. Aus der Nummer kommt ihr nicht mehr raus. Vertraue mir, ich habe da viel Erfahrung. Kollegiales Arrrr.
  13. TLDR: Mutiger Schritt sich als Pirat zu outen. ----- Han Solo wäre natürlich vor der UEE ein legitimer Gesetzesbrecher!!11einself11 Na, ich würde den Schafen und seiner gesamten Führungsetage damit sagen: Willkommen auf der Seite der Vernunft. Eurer Weg war sicher weit, aber als Piraten stehen euch nun viel mehr Tore offen. Finde ich gut, dass sich auch einst weisse Ritter umentscheiden können. Das spricht für eure Intelligenz. Ich hätte es aber ggf. Nicht direkt so öffentlich kund getan. Die einfachen Leute reagieren wie aufgeschreckte Hühner und verhalten sich seltsam unlogisch. Aber keine Sorge, Clans mit offenem, grauen Spielstil wie wir werden weiterhin mit euch gerne zusammen spielen. Ich wünsche euch viel Spaß beim frei sein. Servus.
  14. Hallo M1les_Teg, zunächst mal Danke für ein weiteres Video, das sicher einige Arbeitszeit gekostet hat. Ich hoffe das Zusammenschnippeln hat Spaß bereitet - denn das ist ja das Wichtigste. Ich darf aber auch etwas Kritik üben, wenn das schon öffentlich eingestellt wird, denn ich wollte mir die ganzen 17 Minuten aber nicht komplett ansehen. Es ist wie bei so vielen Videos ein Zusammenschnitt von bereits fertigen Videosequzenzen. Darunter liegt epische Musik (wohl von Hans Zimmer). Und das war es leider auch schon. Ich kann hier leider auch keine "Evolution" erkennen - so dass man den Weg von Anfang bis Ende erkennen kann. Da kreuzen sich reichlich Zeitlinien. Alles in allem ist das für mich ein ziemliches Durcheinander ohne roten Faden. Ich muss an dieser Stelle dann mehr die 3D Artists und anderen Screenplay-Leute von CIG und deren Drittfirmen loben, die schon so unfassbar viel Output für uns bereitgestellt haben, und dieser einem oft die Gänsehaut den Rücken runter treibt. Als Fazit, nicht nur zu diesem Video: persönlich viel interessanter und ehrenwerter finde ich Videos, die von Usern im Verse "gedreht" werden mit den wenigen Mitteln die einem zur Verfügung stehen. Und auch teilweise den wahnsinnig aufwändigen Musikstücken, die von vielen ambitionierten Heimmusikern erdacht werden. NIcht zu sprechen von den Leuten, welche sogar die Engine aufbohren und ganz besondere Videos erstellen können.
  15. goox

    MoveMaster

    Nice. Danke. Aber ich dachte das Ding würde auch leichte Steuerbewegungen zulassen wie ein Gamepad - also analoge, und nicht dass man sich mit WASD Buttonemulation räumlich bewegt. In SC kann man ja z.B. mit einem Gamepad auch langsam laufen, in dem man den Stick nur leicht vorwärts schiebt. DAS wäre ein Argument für das Teil. Schade. Übrigens: Dein REDACTED Hoodie ist ne Nummer zu groß, oder Du hast extrem an den Handgelenken abgenommen.
×
×
  • Create New...