Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 23.02.2019 in Beiträge

  1. Hi Leute Da ich den ganzen tag im Büro bin, und hin und wieder mal etwas zeit habe, habe ich mal eine neue Trading-Preisliste gebaut. Trading-Preisliste Update 15.03.2019, 16.34 Uhr Sie ist noch nicht auf den aktuellsten stand,aber das wird im laufe der Zeit schon werden. Ihr findet fehler In der Tabelle, lasst es mich wissen. Da ich in Star Citizen vermutlich den größten teil mit Handeln verbringen werde, wird die Liste von mir auch weiter ausgebaut und gepflegt werden. Mit "ausbauen" meine ich nicht nur neue Planeten, Stationen etc, sondern auch einen Rechner der mir es ermöglicht auszurechnen auf welcher Route ich am besten Verdiene. Das ist sehr komplex und wird noch Zeit in anspruch nehmen. Aber dazu Später mehr. Ich werde diese Tabelle regelmäßig updaten und es hinter dem Link kennzeichnen. Wenn Ihr im Verse unterwegs seid, und irgendwelche Preise findet die nicht Aktuell sind ,schreibt Ssie doch einfach hier rein. Wenn irgendjemand Ideen hat, wie man die Tabelle noch übersichtlicher machen kann, lasst es mich wissen
  2. Die Playlist mit 5 Videos für den leichteren Einstieg ins Spiel.
  3. Nahcdem ich das Bild der Corsair nun 1 Stunde angestarrt habe konnte ich es doch nicht mehr sein lassen und bin nun € 212 ärmer und eine Corsair reicher
  4. CINE | VERSE

    Neu im Verse

    Hallo Citizens, Ich bin also nun auch im Verse eingetroffen, nachdem ich lange Zeit in Los Santos unterwegs war. Da ich mich dort allerdings langweilte, suchte ich nach einem neuen Zuhause. Vor also 10 Tagen bekam ich die Staatsbürgerschaft und Port Olisar öffnete für mich die Türen und ich wurde mit meiner Aurora, ganz Stolz wie ich war, herzlich Willkommen geheißen. Ganz schnell wurde mir allerdings von einem anderen Bewohner der Tipp ans Herz gelegt, ich solle die Aurora zur Titan eintauschen. Weil, ja weil.... die gucken schon alle Ich hatte wohl vor ganz langer Zeit schon etwas von Star Citizen gehört, aber habe es nicht weiter verfolgt weil ich angenommen habe, so wenig Sauerstoff im Kopp, ist für den Blutdruck in anderen Körperbereichen eher suboptimal. Aber in meinem Strampelanzug fühle ich mich ja doch ganz wohl. Ja und was soll ich sagen, nun soll Port Olisar bald seine Pforten für Frauen öffnen. Jippiiii!!!11 Kein reiner Männertempel mehr. Nun, auf was freue ich mich im Verse? Ich bin Fotograf und Videoeditor. Ich denke ich werde viel Zeit damit verbringen, Fotos und Videos zu erstellen und interessante Ecken erkunden. Wenn ihr Tipps habt welche Spots besonders schön sind, ich bin offen für jede Idee Nun gut, dass soll es fürs Erste gewesen sein.
  5. Da das Warten auf das neue Flugmodell gerade irgendwie Ermüdend ist, hab ich mich gestern mal mit anderen Dingen im Vers beschäftigt, die so allerdings nicht geplant waren. Nachdem ich Hurston angeflogen habe, bin ich auf einen dieser netten Bunker gestoßen und hab mich gleich etwas Beschießen lassen. Dabei kam mir der glorreiche Gedanke im Rahmen der freundlichen Umstände mal verschiedene Einstellungen von Schilden und Übertaktung diverser Module zu Testen. Selbstverständlich wurde ich über kurz oder lang aus der Luft geholt, konnte aber noch gemütlich das Schiff verlassen und bin erstmal in den Bunker, in der stillen Hoffnung dort harte Getränke gegen den herrschenden Frust vorzufinden, runter gekrochen. Nunja, Fehlanzeige. Eigentlich war der erste Impuls daraufhin mir mit ESC das Leben zu nehmen, aber dann fiel mein Blick auf die umliegende Umgebung. Hmm, Berge, schon irgendwie reizend für Jemanden, der in der Tiefebene lebt. Und wir James Tiberius Kirk schon die Frage "Warum ist ein Berg da?" mit "Um ihn zu besteigen!" beantwortete, hab ich mich der Aufgabe angenommen. Die Aussenluft war Atembar, geistige Ablenkung während er fast 2 Stündigen Wanderung fand ich im Teamspeak, also ging es auf die Reise. Hier handelt sich um den besagten Endgegner... Von Unten sieht das eigentlich gar nicht so hoch aus.
  6. @Stefan2323Aber wozu Geld für ein viel teureres und vor allem gerade nicht verfügbares Schiff ausgeben, nur um das Wunschschiff als Loaner zu bekommen? Die Aquila ist doch permanent im Shop erhältlich. @doCCer Oder schmelzt die Andromeda und kauft halt erst mal die Corsair, die bekommt auch die Aquila als Loaner und kostet knapp 100$ weniger, als die Aquila. Da kannst du sie ganz in Ruhe testen. Wenn die Corsair flightready wird, kannst du dann zur Aquila upgraden oder auch wieder zu Andromeda.
  7. Also ich würde das sowas von feiern und sowas von kaufen! Und das meine ich sowas von ernst!
  8. Cutlass Piloten sind halt noch echte Kerle... wer keine Toilette braucht, braucht auch keinen Schleudersitz!!
  9. Poppy

    HQ geht auf Piste

    Moin moin, wie einige Leute hier bereits wissen, bin ich ja auch aktiv im Simracing tätig (Iracing). Nun habe ich mir für meinen BMW M8, den ich in der Le Mans Endurence Serie fahre, ein HQ Skin erstellen lassen. Bedeutet, das HQ ist auf einigen Rennstrecken und vielleicht auch mal auf You Tube und Twitch zu sehen.
  10. Genug getestet, hier mein Fazit:
  11. Vielleicht haben da gewisse Leute das Wertschöpfungspotential falsch eingeschätzt, und sind jetzt aus Ihrem Traum jäh erwacht? Evtl. hat die neue RSI Politik, in Sachen „Gewinngenerierung aus SC-Inhalten“ ja auch was damit zu tun ? Fragen über Fragen ! Mir scheint jedenfalls, da is wohl was "gecrasht"
  12. The Beginning: Der Autotransporter (wir brauchen einfach mehr Greycats …) The End: Hääh, was für eine Waffentestzone?
  13. Ich glaube, ihr wart alle heimlich auf meiner Endeavor und habt zu viel von meinem Gras geraucht
  14. Alle Hornets werden wegen defektem Fullintake Isolationsring zurückgerufen. Terrapin wird in Hero Turtle umbenannt. F8 Lightning free 4 all So viel zum Thema Ankündigung :p Vermutlich wird irgend ein neues Multicrewschlachtachiff oder so presentiert werden.
  15. Und eines wurde hier noch gar nicht gesagt (dabei ist es mindestens +++): Die Aquila ist einfach ein wunderschönes Schiff.
  16. Ich muss immer an ein gedrehtes imperiales Shuttle denken
  17. SirusBlack82

    Moin Moin

    Hallo Citizens, den Aufstieg vom stillen Mitleser zum Mitglied der Community möchte ich nun wagen. Eine ordentliche Vorstellung gehört ergo dazu. Im richtigen Leben nennt man mich Christian, bin 36 Jahre alt, verheiratet und habe eine bald 4-jährige Tochter. Wing Commander kenne ich noch aus meiner Anfangs-PC Zeit und bin über einen Arbeitskollegen auf Star Citizen aufmerksam geworden. Die Idee von Chris Roberts gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt wo der Weg uns hin führt. Da ich gerade von einem Arbeitskollegen gesprochen habe, ja berufstätig bin ich auch. Eingestiegen bin ich ende letzten Jahres, musste aber feststellen, dass ich mit meiner alten Kiste hier nichts rocken kann. Kein wunder die Kiste war 11 Jahre alt, und stand aufgrund des Umbau des Hauses, Geburt der Kleinen drei Jahre in der Ecke und wurde nicht benutzt. Was neues musste her und seht jetzt zu meiner rechten. Startschiff ist war die Aurora und habe mir jetzt noch ne Freelancer zugelegt. Urplötzlich steht jetzt auch noch eine F7C Horent im Hanger, warum auch immer. :-) Falls Ihr noch fragen habt immer raus damit. Ansonsten hoffe ich man sieht sich im Verse. Viele Grüße SiriusBlack P.S. Bin an einer Guten, nicht Gezwungenen Gemeinschaft interessiert.
  18. Ich kannte diesen Rezo ja bisher nur von meinen Kids. Seit gestern muss ich sagen... guter Mann! Wusste gar nicht, dass sich unsere Jugend so wortgewandt auszudruecken vermag und richtig mit Argumenten und Fakten daherkommt...
  19. Ich werde die Aufzeichnung noch Astro rüber schicken und denke mal, dass er diese dann am Wochenende auf seinem Streaming-YT-Kanal hochlädt. Also bitte noch etwas Geduld.
  20. BITTE BEACHTEN: Die verseNIGHT am 12.03.2019 findet Ihr unter live.nerdsandgeeks.de. Alternativ könnt Ihr den Stream auch direkt bei YouTube und Twitch schauen, allerdings werde ich den Chat dort nicht im Auge behalten, sondern den eigenen Chat von Nerds and Geeks nutzten.
  21. Vortex

    Die Kraken

    Wird gerade an verschiedenen Stellen geteilt, Ich habe es von unserem Discord.... Sieht so schon viel grösser aus. Viel Spass!
  22. Die Module der Retaliator waren nicht alle so teuer, die Retaliator Base mit den Modulen Torpedo Bay front und rear entsprachen dem Preis der normalen Retaliator. Das Dropmodul war noch "teuer", die Cargo und Living Module empfand ich damals als schnäppchen .
  23. DAS frage ich mich auch! Sieht aber einfach nur MEGA aus und das MUSS ich einfach haben Wurde bei Facebook geposted @TacticalGhost
  24. Bitte werft nicht immer die Orga und die Firma durcheinander. Was in der Orga los ist - keine Ahnung, da scheint es schon ein paar Unstimmigkeiten zu geben, aber das ist für die Entwicklung der Firma irrelevant. Da interessiert keine "Herrschaft über ein Pixelschiff", da geht's um rechtliches und finanzielles mit entsprechender Verantwortung. Die "CRASH Academy" (Firma, die übrigens auch starcitizenbase.de verantwortet) wird ein Einzelunternehmen von Jérôme, weil Sebastian und Jonas zum einen beruflich anderweitig engagiert sind und auch private Gründe eine Rolle spielen und alle Drei (die sich auch immer mal wieder treffen und keinen Streit o.ä. haben) es für die bessere Lösung halten. So kann Sawyer mit 2 Selbstständigkeiten seinen Lebensunterhalt bestreiten und auch besser planen, was er macht, wie und wann - ohne jedes Mal auf ein Feedback zu warten, das er braucht mit mehreren Inhabern. Und damit meine ich nicht einen Termin für einen Stream zu beschließen.
  25. Also zuerst einmal lieben Dank für euer Lob und euer Vertrauen. Ich muss sagen, dass ich den "alten Zeiten" etwas hinterhertrauere, denn es war der verse Report von Crash, der mir damals die "Welt" der CIG-Videos nähergebracht hat. Früher habe immer sehnlichst auf jede neue Ausgabe von Crash-Videos gewartet. Das änderte sich nach und nach, komischerweise mit dem Weggang von CCelia. Als wenn da auch etwas "Herz" davongegangen ist. Und seitdem sie ausschließlich streamen und den verse Report nur noch auskapseln, habe ich nur noch dann und wann mal reingeschaut, aber selten ganz. Persönlich finde ich die Entwicklung unheimlich schade, aber aus nun eigener Erfahrung weiß ich auch, wie VIELE Stunden der persönlichen Freizeit in die Erstellung von Videos reinfließt, dass man dafür nicht immer nur positives Feedback erhält und dass es auch durchaus am Privatleben "sägen" kann. Deshalb Hochachtung für die bis hierher erbrachte Leistung - und ein kleines Tränchen, dass es wohl nie mehr so werden wird, wie es mal war. Dass Sawyer nun alleine die Fahne hochhalten will - Respekt. Das ist ein Kraftakt, von dem ich mich frage, wie lange er das schaffen will neben Familie, Job und Orga-Arbeit. Bleibt zu hoffen, dass es neue SC-Fans geben wird, die sich den vielen Inhalten von SC annehmen werden. Und zum Glück haben wir die Truppe um starcitizenbase.de, die fleißig wie die Bienen alles schriftlich übersetzen
  26. Q&A: ARGO SRV Nach dem Start des SRV von Argo Astronautics haben wir Ihre Fragen an unsere Konstrukteure weitergeleitet, um Ihnen weitere Informationen über das kürzlich vorgestellte Standard-Rettungsfahrzeug mit einem Piloten zu geben. Der im Bild dargestellte ARGO SRV trägt einen unbekannten Frachtbehälter. Bitte erläutern Sie diese Frachttragefunktion näher. Ist das SRV als eines der Werkzeuge zum Be- und Entladen der größeren Schiffe der HULL-Serie vorgesehen? Eines der Hauptziele bei der Konstruktion dieses Schiffes war es, es in die Lage zu versetzen, Fracht zu transportieren. Das Entladen größerer Frachtschiffe, wie beispielsweise der Hull-Serie, ist ein perfekter Einsatz des SRV. Dies ist in der Dokumentation nicht explizit angegeben, aber der ARGO SRV hat einen Quantum Drive und einen Jump Drive. Kann der SRV ein Schiff in Quantum Travel schleppen? Kann der SRV einen Sprungpunkt verwenden, wenn er ein anderes Schiff schleppt? Der ARGO SRV kann Quantum Travel beim Schleppen nutzen. Während die Details von Jump Travel ausgebügelt werden, hat das ursprüngliche Design dieses Szenario nie berücksichtigt und erfordert einen erneuten Besuch. Unsere derzeitige Haltung ist jedoch, dass es nicht möglich sein wird, Schiffe durch einen Jump Point zu schleppen. Wenn eine solche Fahrt erforderlich ist, empfehlen wir, das Fahrzeug zunächst zu einer nahegelegenen Reparaturstation zu schleppen oder in ein anderes sprungfähiges Fahrzeug zu setzen. Kann der SRV Bodenfahrzeuge wie ein Nova-Tank bewegen? Es gibt nichts, was Sie davon abhalten könnte, beschädigte oder festsitzende Bodenfahrzeuge wie den Nova Tank zu bewegen. Es funktioniert genauso wie das Bewegen und Transportieren beschädigter Raumschiffe. Kann der SRV Außenpostenmodule verschieben? Nein, Außenpostenmodule werden physisch in die Bodenoberfläche gebohrt. Die Bewegung von spielerisch gebauten Außenposten beschränkt sich auf den Pionier und andere Spezialschiffe, da der Traktorstrahl des SRV nicht stark genug ist, um sie von der Oberfläche zu lösen. Außenposten, die bereits auf Mond/Planeten existieren, können nicht verschoben werden. Kann der SRV Asteroiden schleppen? Physikalische Gegenstände auf der Welt können manipuliert werden, wenn sie sich im Massenbereich des Traktorstrahls befinden. Derzeit sind die einzigen dynamischen Asteroiden im Spiel die abbaubare Variante, obwohl es möglich sein wird, diese Asteroiden auf Wunsch herumzuschleppen. Kann eine Person in einem Raumanzug abgeschleppt werden? Um ein Objekt zu erfassen, muss es relativ unbeweglich und von einer bestimmten Größe sein, damit sich der Strahl auf es konzentrieren kann. Obwohl wir noch nicht über die genauen Details dieser Grenzen verfügen, gehen wir davon aus, dass aktive Spieler nicht leicht von Traktorstrahlen gefangen werden, um Trauer zu vermeiden. Wird die Anzahl der SRVs benötigt, um etwas zu schleppen, basierend auf der Gesamtmasse oder Größe/Architektur? Es ist in erster Linie massenbasiert, obwohl es einige Größen- und Volumenanforderungen gibt. Es gibt keine willkürlichen Konstruktionseinschränkungen in Bezug auf "Schiff X kann insbesondere nicht Traktorschiff Y". Wie wird Diebstahl mit Traktorstrahlen verhindert? Kann jemand einfach zu dir fliegen und anfangen, Schiffe zu entführen? Das aktuelle Mittel zur Begrenzung von Diebstahl und Trauer ist, dass Schilde die Traktorstrahlstärke aktiv blockieren oder stark dämpfen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Fahrzeug bewegt wird, müssen Sie Ihre Schilde abschalten (was Sie auch in eine gefährdete Position bringt). Wenn Sie sich vor Diebstahl schützen möchten, lassen Sie Ihre Schilde einfach außerhalb Ihres Schiffes oben, um sicherzustellen, dass sie auch nach Ihrer Rückkehr noch da sind. Zieht der Traktorstrahl nur oder kann er auch schieben? Der Traktorträger ist in erster Linie zum Ziehen ausgelegt, kann aber bis zu einem gewissen Grad schieben. Das Bewegen von Seite zu Seite, das Rollen und Neigen wird durch den Bewegungsumfang der Traktorträgerhalterung erreicht. Beeinflusst das Abschleppen die Höchstgeschwindigkeit und den Kraftstoffverbrauch des SRV? Traktorträger verbrauchen enorme Mengen an Energie, so dass die Höchstgeschwindigkeit des Schiffes noch erreichbar ist, während Beschleunigung und Kraftstoffverbrauch negativ beeinflusst werden. Müssen die zu schleppenden Fahrzeuge Komponenten wie Schilde und Kraftwerke abschalten, damit sie schleppbar sind? Ja, das Ziel muss relativ unbeweglich sein, mit abgeschalteten Schilden, damit der Traktorstrahl es "einfangen" kann. Wenn das Ziel aktiv ausweicht oder manövriert, um es zu vermeiden, benötigt der SRV-Pilot viel Geschick und Zeit, um es zu erfassen. Wenn ein SRV unbeweglich ist, aber noch einen funktionierenden Traktorstrahl hat, kann er dann mit seinem Traktorstrahl auf ein anderes Schiff einfahren und dann von diesem Schiff abgeschleppt werden? Theoretisch ist es möglich, dass dies funktioniert. Allerdings müsste das Nicht-Traktorschiff sehr vorsichtig und sanft manövrieren, um zu verhindern, dass es sich löst. Funktioniert der Traktorstrahl nur im Raum? Oder ist es möglich, ein Schiff von einem Landeplatz aus zu schleppen, zu starten, ins All zu fliegen, Quantum Travel, in die Atmosphäre eines Planeten einzutauchen und schließlich zu landen, während man ein anderes Schiff schleppt? Der Traktorstrahl kann an jedem beliebigen Ort eingesetzt werden, jedoch beeinträchtigt die Umgebung die Schwierigkeit, eine Erfassung des Zielobjekts aufrechtzuerhalten. Ein weiteres ursprüngliches Konstruktionsziel war, dass der SRV als Schlepper fungieren sollte, um größeren Schiffen zu helfen, von der Oberfläche eines Planeten wieder ins All zu gelangen. Wird es möglich sein, die Schilde des Argo SRV um das Schiff herum zu verlängern, das abgeschleppt wird, um zusätzlichen Schutz zu bieten, wenn man behinderte Schiffe aus der Schlacht extrahiert? Nein, die Schilde des ARGO SRV und aller anderen Schiffe im Spiel sind derzeit nur für das Schiff selbst und decken keine Objekte in der Nähe ab. Das Abschleppen eines Schiffes oder Fahrzeugs stellt ein Risiko dar, weshalb die Umgebung und die Flugroute vom SRV-Piloten sorgfältig geprüft werden sollten. Es wird erwähnt, dass es stark abgeschirmt und gepanzert ist. Wie können wir erwarten, dass es sich unter Kampfzonenbedingungen hält? Die SRV trägt keine offensiven Waffen, also verlässt sie sich auf ihre Schilde und Rüstungen, um im Kampf zu überleben. Wenn sie also direkt angegriffen wird, ist die beste Vorgehensweise, sich zu lösen und später wiederzukommen. Wenn Sie eine bekannte heiße Zone betreten, empfehle ich Ihnen, eine Eskorte zur Unterstützung mitzubringen. Bietet die Dachschale Scanmöglichkeiten für die Suche und Rettung? Die Schale auf dem Dach ist lediglich ein visueller Styling-Tipp und hat kein spezifisches Gameplay. Wie in RTV erwähnt, sind wir während der Entwicklung über den Namen hin und her gegangen. Zum Zeitpunkt der Aufzeichnung des ATV war es als "Such- und Bergefahrzeug" bekannt. Allerdings haben wir uns jetzt auf das "Standard-Rettungsfahrzeug" geeinigt.
  27. Die Aquila hat außerdem die höchte Reichweite vom Sprit her da sie einen größern QF Tank hat, das Cockpit bietet trotz der Streben eine wesentlich bessere Sicht als bei den anderen Connie Varianten, der obere Turm ist ein Sensorturm und kein Geschützturm, weiters hat die Aquila verbesserte Sacanner zum suchen nach Jumppoints usw... persönlich mag ich die Aquila am meisten.
  28. @Niny Es gibt einen Angleich, der aber eher schlecht als Recht funktionieren soll. Erfahrungsgemäß spielt das aber keine so tragende Rolle, da die Levelphase gemessen an der Gesamtspielzeit bei den Meisten vermutlich eh nur einen kleinen Teil ausmacht.(Ist hier nicht so wie bei klassischen MMOs unterstelle ich mal) Und - auch wenn es spaßig ist, diesen "Einstieg" ebenfalls gemeinsam mit anderen genießen zu können - wird man den vermutlich eh die meiste Zeit alleine spielen. Ich persönlich jedenfalls, weil man so die Story und Wellt in Ruhe und besser erleben kann und auch vom Timing und Spielgeschwindigkeit auf niemanden angewiesen ist. Später dann, ab Maximallevel in der Endgame-Phase nach Storyabschluss, wird sich das Ganze wandeln und man spielt fast nur noch in Teams. EDIT: #NoEpic
  29. Virpil lässt die T-50 Base wieder neu aufleben, mit einigen Anpassungen und Änderungen. Sieht schon ziemlich geil aus https://forum.virpil.com/index.php?/topic/377-unveiling-the-long-awaited-vpc-mongoost-50-flightstick-base-successor/ Ach, und neue DeskMounts gibbet auch...
  30. Hier mal ne Diskussionsrunde, recht interessant, da auch Artikel 11 und 12 besprochen werden und allgemein was so schief läuft.
  31. @KaffeRauschich sehe schon die erste HQ Panzerschlacht im Weltraum. Gesteuert wird à la A-Team und wenn die Munition leer ist wird eben der Panzern durchs All geschleudert.
×
×
  • Neu erstellen...