Jump to content

QValen

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    168
  • Donations

    0,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

QValen hat zuletzt am 8. Oktober gewonnen

QValen hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

62 Nicht mehr wegzudenken

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über QValen

  • Rang
    Kosmischer Staub
  • Geburtstag 12.11.1983

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Austria

Star Citizen

  • RSI Handle
    QValentine
  • Golden Ticket
    Nein
  • Meine Schiffe
    135c
    315p
    Arrow
    Constellation Aquila
    Dragonfly
    Hercules
    Hull-B
    Merlin P52
    Mustang Omega
  1. Kampfpilot

    Also wann geht die das Gemätzel morgen los? Arbeits und Familien bedingt geht es bei mir erst so gegen 20 Uhr herum. Arena Commander finde ich gut da wir uns dort in Ruhe austoben können, außerdem kann man da auch einfach das Katz und Maus Spiel sehr gut üben.
  2. MISC Freelancer ...welche habt ih und wieso !??!

    Ist halt alles relativ, im wesentlichen lässt sich die Freelancer sache wie der Kauf eines heutigen Autos vergleichen, ein italienischer Hersteller hat ein Auto im Program den gibts als Limosine, Hatchback und Kombi alle haben damit vor und Nachteile. Die MIS halte ich zB für ein geniales Piraten begleitschiff oder auch als Panzer mit Eskorte für sensible Fracht, denn einen Sehr seltenen Rohstoff führt man lieber schwer bewaffnet durch die unsicheren Gebiete. Die Dur, ehrlicherweise finde ich das gerade die Dur eine sehr interessante Lösung für den Explorereinsteiger ist, die ist besser ausgestattet als eine 315P, dank des Multicrewing kann man sehr leicht Arbeitsteilung betreiben. Die MAX hat natürlich den größten Laderaum aber wie schon oben erwähnt wird sie dadurch vermutlich träger sein außerdem könnte die weitaus breitere siluette schon dazu führen das sie nicht mehr durhc jeden Jumppoint passt. Die Standard version ist halt der klassische Golf unter den Frrelancern und wird vermutlich das am meisten verbreiteste Modell der Freelancerserie sein.
  3. Waren und Preise

    Okay dann hat sich das geändert, konnte nämlich letztens das Gold überhaupt nicht bei PO verkaufen wenn PO jetzt Gold kauft ist das natürlich das noch schnellere und bessere Geschäft.
  4. Licht , wo gehts an ...

    Ich habe auch Advanced und bei mir sind die Scheinwerffer auf Taste 5
  5. Kampfpilot

    Ich würde mich einem Kampftraining anschließen, erstens schadets nichts und zweitens bin ich ja auch nicht der Superkampfpilot.
  6. Waren und Preise

    Ich wollte ja mit meinem Post vorhin nicht sagen das es die ultimative Route ist sondern das es eine SCHNELLE und sehr kurze Route ist mit der auch Anfänger relativ fix ihr Guthaben rasch aufstocken können ohne Gefahr zu laufen abgeknallt zu werden, das es natürlich andere Routen gibt die Ertragreicher sind steht dabei ja außer Frage.
  7. Waren und Preise

    Entsprechen wir mal wieder ein wenig des Threadthemas, derzeit lässt sich über Kurzrute im Handel relativ gut und vorallem Sicher mit volgender Route geld verdienen PO = MedicalSupplies (17,02EK) nach Shubin 18,03VK Shubin = Gold (5,71EK) nach Levski 6,07VK Levski = Iodine (0,38EK) nac PO 0,41VK (nur damits keine Lehrfahrt gibt) Das schöne an der Route ist das sie sehr schnell und sehr sichere Route ist und recht guten Gewinn bringt auch für kleine Schiffe wie Titans usw...
  8. Waren und Preise

    Bei den Liefermission habe ih weniger das Problem die Lieferung zu erhalten als selbige zu liefern, sieht folgender maßen aus, ich bekomme die Kiste oder die Ware oder was auch immer, flige an den Zielort, der Maker verschwindet und ich kann mit der Kiste tun und lassen was ich will weil auch wenn ich sie abstelle die Mission nicht beendet wird. Ist halt leider derzeit so, nehme auch nicht an das sich da vor 3.4 großwartig was dran ändern wird.
  9. Die Sache mit dem Moralwert ist sicher ein Aspekt, wenn er denn kommt, aber letztlich wird es sich dann nur darauf auswirken wie lange der NPC Erholung braucht, das wird bei "echten Raumschiffen" länger sein als bei im All umherfliegenden Maybachs. Eventuell wird man mit einer 600i auch haufenweise VIPs durch die gegendfliegen müssen weil das Missionsangebot entsprechend sein wird.
  10. Einige Fragen zum Hangar und den Schiffen

    Zu Hotas bekommst du von 5 Leuten 12 Meinungen, ich persönlich habe mehrere Hotas durch und bin letztlich beim T.160000 inkl dazugehörigen Throttel und Pedalen gelandet, ist auch preislich sehr gut. Qualitativ ist ein Warthog oder Vipril hochwertiger, Warthog fällt bei mir aber aus weil ein Joystick ohne Z Achse geht einfach nicht.
  11. Einige Fragen zum Hangar und den Schiffen

    1. Die Schiffe und Fahrzeuge funktionieren derzeit im Hangar nicht richtig, zb lässt sich bei mir def Buggy nicgt bewegen odef auch einige Schiffe nicht betreten, ist also momentan normal. 2. Diese grünen Punkte gibt es nicht mehr muss nun alles über das Mobiglas gesteuert werden. 3. Sagt mir jetzt nichts, sorry 4. Hatte ich auch noch nicht könnte aber wegen drm Spawn sein, siehe deftors Antwort. 5. Soweit ich weiß hat die Reliant nur an den Flügelspitzen die Mounts, es könnte sich bei den von dir gemeinten um einen gesonderten für Traktorstrahl handeln.
  12. Mag sein, es könnte aber auch sein das du mit einem Rover auf einem Alienverseuchten Planeten bist und sich einer mit seinem 2 meter Dingens hineinschmuggelt und dort hinter verschlossenen Türen seinen Stachel in aller Ruhe in deinen.... Na wie auch immer solange es keine Artefakte und Alienfauna gibt seis mal dahin gestellt.
  13. Ja aber das ändert nichts an meiner Aussage, der Standard Cyclone hat zb 1SCU, wie viel oder wenig Schutz der bietet sei mal dahin gestellt. Letztlich bleibt für mich schlicht der Star Trek Firefly vergleich als passende Beschreibung für die beiden Schiffe.
  14. Wie schon gesagt, wenn du ein kleineres Fahrzeug nimmst hast du bei der Aquila auch Fracht, das einzoge was bei der 600i wirklich besser ist sind die Raumaufteilung und die Holokugel aber sie ist auch insgesamt größer und bedient somit das nächste Segment. Letztlich bleibt es wohl geschmackssache, für mich ist halt die riesen Bum***koje unter dem Cockpit bei der 600i rotal unsympathisch und den Preis finde ich Überzogen. Was die C2 angejt habe ich nicht behauptet das sie ein Explorer ist sondern nur das sich mein Rover dort wohler fühlen wird als in der Aquila.
  15. Das mit Rover und Frachtraum ist zwar ein Argument wird aber dadurch negiert das man bei der Aquila nicht gezwungen ist den Rover mit zu nehmen, wenn man den Buggy oder den Cyclone nimmt bleibt in der Aquila auch noch Frachtraum übrig, natürlich auch in der 600i entsprechend mehr aber ich finde halt das der Rover nicht zwingend ein KO kroterium ist, ich glaube ohnehin das der sich in meiner C2 viel wohler fühlt als in der Aquila
×