Jump to content

Skkylar

CommunityHelper
  • Content Count

    2,932
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    19

Skkylar last won the day on January 10

Skkylar had the most liked content!

Community Reputation

1,188 Rockstar

6 Followers

About Skkylar

  • Rank
    Zentralgestirn
  • Birthday 01/01/1978

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    SOL System

Star Citizen

  • RSI Handle
    Skkylar
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines

Recent Profile Visitors

7,671 profile views
  1. Hastiges Manöver und Ewiger Elan wurden letztes Jahr getauscht, die Entwickler waren der Meinung das Ewiger Elan wichtiger sei. Nun musst du Stufe 5 bei Allianzkrieg erreichen um das frei zu schalten. @Seebo Sende mir mal deine UserID, dann kann ich dich adden.
  2. Ich bin mir ziemlich sicher das nächste Woche das Mittjahrgemetzel in Cyrodiil beginnt. Dann ist wieder PvP angesagt. D.h für Anfänger auch lohnenswert die Skilllinie "Allianzkrieg" auf Stufe 5 zu leveln, um den Skill "Hastiges Manöver" frei zu schalten, damit könnt ihr schneller reiten, zudem ist der Skill "Ewiger Elan" auch ein sehr guter Selbstheilungs-Skill.
  3. Ich bin schon in fünf Gilden, wer mag kann aber gerne meiner beitreten, ist eine Gilde mit derzeit 28 Mitgliedern, 3 Aktiv, der rest Pseudomitglieder, zwecks Gildenbank. Ich bin mal mehr und mal weniger aktiv und seit 2016/2017 dabei. Ich bin selten länger als 4 Wochen inaktiv. Wenn Interesse besteht, gebt mir einfach eure Charakter Namen oder @UserID, ich schicke euch dann eine Einladung zu. Ich kann euch auch beim Power-leveling unterstützen, Level 3-50 oder auf CP160 in wenigen Tagen machbar. Ich crafte euch dann eine Setkombie und erkläre euch wie ihr Waffen-, und Klassenskills ebenfalls optimal mit levelt. EU-Server.
  4. schlecht ist es nicht, und Geld muss man auch nicht investieren, ist nur optional. Ist auch kein 0815 Anime Game, wo man nur durchklickt und sich öde Texte durchlesen muss, recht aktionreiches Gameplay mit optionaler Coop-funktion. Das Levelsystem ist aber gewöhnungsbedürftig.
  5. Hi Community. Spielt hier jemand auch das Anime spiel Genshin Impact von MiHoyo? Es ist ein FreeToPlay Gacha-Game. Ich bin bereits Stufe 35 und habe erst 20-30% der Story gespielt.
  6. Aber man braucht doch 25 Mitglieder um auf die Gildenbank zugreifen zu können, oder haben die das jetzt geändert? 14 sind zu wenig. Also hier im TS gibt es einen Kanal für TESO, weiß gerade nicht ob der noch genutzt wird, denke aber mal eher nicht. Die Gildensuche gibt es auch erst seit gut einem Jahr, vorher gabs da gar nichts, konntest nur durch Freunde oder Chatspammer in eine Beitreten. Du kannst aber nach Freunden oder anderen Mitspielern suchen, wenn du deren Charakter oder Accountnamen weißt. Ich hätte schon Lust mit einer 4er Gruppe Veteran DLC-Verließe zu laufen, die sind mit Randomplayer manchmal echt anstrengend, CP300+ ist dafür aber zwingend erforderlich, vorher kommst da nicht rein (Kindersicherung). Wenn du alle 9 Traids von allen verfügbaren Waffen und Rüstungen Analysieren willst, brauchst dafür gut 1 Jahr. Für den letzten brauchst 30 Tage zum Analysieren, 7 Rüstungsteile hat man, und 3 kannst zeitgleich analysieren, ergo brauchst 3 Monate für den letzten. Um das Pferd komplett auszuleveln braucht 6 Monate, 4 für die wichtigsten. Daher macht es auch Sinn gleich von Anfang an alle neun Charakterslots zu nutzen, damit das lästige Pferde Leveln bei den Twinks nicht wieder so lange dauert, wenn man dann mal eine andere Klasse spielen will ist das viel angenehmer. Kann mir auch gut vorstellen das es bald Wertmarken gibt, wo man dann auch die Klasse ändern kann, Charakterwechsel, Allianzwechsel und Namenswechsel gibt es ja schon. Von daher kann man da auch nicht viel falsch machen, da man immer die Möglichkeit zum wechseln hat. Die meisten Sets zum Craften sind nicht gut, die guten gibt es nur zu Farmen. Aber gerade für den Anfang sind die Craftingsets genau das richtige, denn sich ständig bis CP160 Setteile zusammen zu farmen ist Sinnlos, lieber alle 10 Stufen eine Blaue Setkombi craften oder craften lassen, am besten Lehrend, damit das Leveln auch etwas schneller geht. Allerdings durch das neue Sammelheftchen System für bereits "gefundene" Setteile ist es ratsam, dass man die wichtigen Traids wie Göttlich, Robust, Nirngeschlifen, Geschärft, Erfüllt, Präzise usw zuerst erlernt, damit man später nicht u.U Wochenlang warten muss. Ist auch nicht verkehrt wenn man die wichtigen auch mit den Twinks macht, dann muss man später nicht umständlich umloggen, falls man mal ein Set Rekonstruieren möchte. Wenn du einen Speziellen Charakter zum Craften nutzen willst, kannste auch einen Ork nehmen, der Levelt das Craften 10% schneller, Analysezeiten sind aber gleich, nur stufe 50 wird schneller erreicht. die Orks sind auch gute Ausdauercharakter, z.B als Templer oder Zauberer gut spielbar. Ich weiß jetzt gar nicht ob man auch Setteile unter CP160 Rekonstruieren kann, wenn das geht, dann würde ich mir jeweils eine Setkombie in Stufe 20, 30 und 40 Rekonstruieren, wenn denn genug Transmutationskristalle vorhanden sind, die Setkombis würde ich dann auch behalten, für zukünftige Twinks. Wenn du inGame Hilfe brauchst ich kann dir helfen, einfach PM schreiben.
  7. Ja, Gildenhändler is nur was für größere Gilden, aber Gildenintern (ohne Händler) sollte das nix kosten, nur die üblichen Verkaufsgebühren.
  8. Eine Woche lang (von Heute bis zum 26.01.2021) Kostenlose Probe für die ESO+ Mitgliedschaft. D.h. Vollständiger Zugriff auf alle DLC-Spielerweiterungen – neue Gebiete, Quests, Verliese und mehr Enthält Orsinium, Thieves Guild, Dark Brotherhood, Shadows of the Hist, Morrowind (Gebiet und Geschichte), Horns of the Reach, Clockwork City, Dragon Bones, Summerset (Gebiet und Geschichte), Wolfhunter, Murkmire, Wrathstone, Elsweyr (Gebiet und Geschichte), Scalebreaker, Dragonhold, Harrowstorm, Stonethorn und Markarth (unser neuester DLC!) Ein Handwerksbeutel, der euch unbegrenzten Lagerplatz für all eure Handwerksmaterialien bietet Doppelter Platz im Bankfach für alle Charaktere auf eurem Konto 10 % zusätzliche Erfahrung, Gold, Handwerksinspiration und kürzere Analysezeiten Doppelte Anzahl an platzierbaren Einrichtungs- und Sammlungsgegenständen aus „Homestead“ Exklusive Möglichkeit, Kostüme zu färben Doppelter Lagerplatz für Transmutationskristalle Mehr Infos unter: https://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/59433
  9. @Kryonoc Gilden bieten dir 500 Bankplätze, der Gildenmeister kann den Mitgliedern darauf zugriff gewähren. Die die Zugriff haben, können etwas in die Bank legen und/oder entnehmen. In Cyrodiil kannst du Burgen und Außenposten Beanspruchen, und wenn ich mich richtig erinnere, hast du dann über den Belagerungsmeister zugriff auf die Bank. ab 25 Member zugriff auf die Gildenbank ab 50 Member kann man auch einen Gildenhändler ersteigern, oder Gildenintern Waren kaufen oder verkaufen. Hat schon einen gewissen Mehrwert.
  10. @Ernie Ja, die Gilde Star Citizen, von Vicuslupus, da war ich auch vor einiger Zeit drin, aber da die meisten der Leute schlicht nicht mehr spielen, bin ich wieder ausgetreten. Kann sein das sie wieder Aktiv sind. Müsste man mal nachfragen.
  11. Ich schaff das auch in zwei Tagen, sofern ein EXP-Bonus Event ist und ich genug 150% EXP-Schriftrollen habe. Mit richtig viel Gold geht das sogar in ein paar stunden, man muss nur wissen wie. Ich habe einen Probeaccount in 4 Wochen (4x 1Woche) auf ca. CP 450 hochgezogen, wobei ich mich die letzte Woche mehr auf das abfarmen von Himmelsscherben und auf die Skilllinie Lug und Trug konzentriert habe. Edit: Die Unerschrockenen skilllinie habe ich teilweise auch gemacht.
  12. ich habe bestimmt schon über 5k Stunden in Teso verplempert
  13. @Carpentarius Es kommt auf die Spielweise an und was du erreichen willst. Man kann einfach nur Questen, und jeden abend ein paar quests machen, und das zeug anziehen was man da so findet, Kampftechnisch hat TESO sehr stark nachgelassen, sodass man auch ohne Sets passabel Questen kann, dauert halt nur etwas länger bis die Gegner Tot sind. Nur Gruppen Content sollte man dann nicht auf Veteran Spielen. Wenn du etwas ambitionierter rangehen willst und auch frühzeitig mit Gear-Sets spielen möchtest, ist es ratsam den ersten Charakter baldmöglichst auf CP160 zu bekommen. Kann man an ein bis zwei Wochenenden (Vollzeitzocken) schaffen. Dann kann man auch anfangen Gearsets zu Farmen. Gruppen Content kann man spielen, muss man aber auch nicht. Da man jetzt mit dem neuem Update eine art Stickeralbum für alle Gear-Sets hat, und die Sets-Items dort eingefügt werden, sobald sie gefunden und dann verwertet, analysiert oder an einem Händler verkauft werden, muss man sie auch nicht mehr aufheben. Das Setalbum erlaubt es dir die Sets zu Rekonstruieren, das kostet zwar Material und Transmutationskristalle (ca 35-70 Stück per Item) davon hat man derzeit aber 500 Stück und man kann sie auch in annehmbarer Zeit nachfüllen. 1000 Kristalle wären mir persönlich zwar lieber gewesen, aber gut möglich das sich das noch ändert. D.h ein Abo ist nun durch die Rekonstruktionmöglichkeit fast irrelevant geworden. Wenn du dir noch unsicher bist. Zenimax bietet 3-4 mal im Jahr eine Woche lang Probezeit an. Der Account und die Fortschritte gehen auch nicht verloren, falls du später das Spiel kaufen willst oder in einer anderen Probewoche weiterspielen willst. Wenn du in das Spiel einsteigen willst, wäre die Premium Edition ratsam, die gibt es bei Amazon hin und wieder auch für 13-25 € im Angebot. Die Vorteile wurden in diesem Thread schon erwähnt. Wenn du CP 160 bist, und das richtige Gear-Set hast, kannst du fast alles alleine bestreiten, nur Gruppenprüfungen und Verließe sind nicht zu schaffen. Mit CP 810 sind dann auch fast alle Verließe auf normal ggf auch Veteran zu schaffen. Praxiserfahrung in Skillung und Kampfmechanik sind ebenfalls Voraussetzung.
  14. The Elder Scrolls als Netflix-Serie? Bitte JA! https://winfuture.de/news,120366.html
  15. Space Sweepers - ab 5. Februar https://www.netflix.com/de/title/81094067 Outside the Wire - ab 15. Januar https://www.netflix.com/de/title/81074110
×
×
  • Create New...