Jump to content

Face

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Donations

    0,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über Face

  • Rang
    Kosmischer Staub
  • Geburtstag 16.04.1988

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Thurgau - CH

Star Citizen

  • RSI Handle
    Face1988
  • Meine Schiffe
    315p
    Constellation Andromeda
    F7C-M Super Hornet
    Reliant Kore
    Vanguard Warden

Letzte Besucher des Profils

266 Profilaufrufe
  1. OT: Ich glaube, die Retaliator kann natürlich erst seine volle stärke ausspielen wenn alle Türme bemannt sind und auch sich jemand um die Energieverteilung an der Konsole kümmert. Dann sollte die retaliator mit einem Jäger eigentlich klar kommen...
  2. Danke vielmals für die Aufklärung, einerseits beruhigt es mich zu hören was Ihr für vorstellungen dazu habt, aber andererseits ärger es mich ein wenig das CIG bisher wohl selber nicht so recht weiss wie Sie es lösen sollen. Für mich ist dies einer der wichtigsten Aspekte - Multicrew halt. Uhh... Das wäre für mich das worst case szenario für das PU. Edit: Uh, ok. Hab deine "ausser..." Zeile fast übersehen. Gruss Face
  3. Hallo zusammen, ich stelle mir die Frage wie es im PU ablaufen wird wenn man unterwegs ist mit einer grösseren Crew und der Schiff Eigentümer, oder gar die halbe Mannschaft ist nicht online. So ganz kann ich mir da kein wirklich geeignetes Konzept vorstellen. Möglich wäre natürlich, das man sich schlicht nicht einloggen könnte. Für diejenigen mit mehreren Charslots/gamepackages wäre das sicher zu verkraften. Der grösste Teil der Spieler wird vermutlich nur ein Gamepackage haben und somit einen Charakter. (Kurze neben frage, an dem Konzept wurde ja nichts verändert oder ist mir da etwas entgangen?) Das wäre eine ziemliche Spass bremse für das Game. Oder was stellt Ihr euch vor passiert, wenn der Schiffseigentümer vor Euch offline muss ? Muss man sich gezwungenermaßen ebenfalls aus loggen ? Oder man darf weiter mit der halben Crew herum düsen ? Andererseits... Stelle ich mir da ein riesiges Troll potenzial vor, meine Crew & Ich lernen einen weitere Gamer kennen, kommen anfangs gut mit einander aus und laden Ihn ein eine kleinere Tour ins All zu unternehmen. Irgendwann spät Abends gehen alle offline, und der "neue" logt sich nachts wiederum ein und düst mit der "teuren" Carrack als erstes in die nächste Sonne/Schwarzesloch/Vanduul Schwarm. Klar, da könnte man EVE wieder heranziehen, flieg' nie ein Schiff dessen Verlust du dir nicht leisten kannst... Mich würden dazu Eure Meinungen interessieren und vor allem, ob Ihr Ideen hättet wie man dies in ein faires Konzept packen könnte. Gruss Face
  4. Hi zusammen Ich glaube es wird sich in Grenzen halten, es wird wohl kein DayZ im Weltall. Dank des permanent death überlegt man sich einen angriff auf einen anderen Player zwei mal. Vorallem sinnlose ganking versuche an "schwächere" Spieler in den sicheren Gebieten werden sehr viel seltener vor kommen als attacken im high von EVE... Obwohl es dort die meisten inzwischen eigentlich auch nicht juckt jemanden dort zu attackieren:) Gruss Face edit Hey, 'nen richtiger Pirat ganked nicht einfach jeden daher gekommenen Player der Solo oder in kleiner Gruppe umher fliegt.
  5. Meinungen zur "Flotte"

    Vielen dank für die zahlreichen Antworten und verzeiht die verspätete Antwort - ist eine stressige Woche. In dem Fall, warte ich noch mit dem einschmelzen und versuche die Gladius noch weiter aus. Ich würde gerne mal an einem Samstag mit Euch mitfliegen Black Sheeps:) Nur muss ich leider erst das Problem von meinem Mikro in den griff kriegen. Ich melde mich bald mal bei einem von Euch.
  6. Meinungen zur "Flotte"

    Hi zusammen Ich spiele der Zeit noch mit Maus+Tastatur, wird wohl auch noch eine lange Zeit so bleiben - ich überlege zwar mir ein Joystick & Zubehör zu kaufen. Aber dies mehr aus Just4fun - nichts professionelles. Budget wird dort wohl bei 100-200 Euro liegen. Die Gladius macht so wie sie sich der Zeit fliegt mir leider kein Spass. Obwohl es ein schickes Schiff ist - wenn das Spiel dann Final ist werde ich sie mir sicher ingame verdienen. Aber für Echtgeld ist es mir zu schade ums Geld. Dogfighting wird nicht mein Fokus im Spiel sein, daher kommt die Hornet auch nicht in den engeren Kreis. Die Mustang Beta finde ich auch sehr schick, bei der kommt ein richtiges Campingwagen gefühl auf und würde mich sehr freuen wenn sie auch für Deepspace Einsätze tauglich wäre. Die Aurora LN ist nicht die Cargo Variante - es die ist Kampfvariante, ob die aber viel Sinn macht wenn ich eine Vanguard habe ? ... Wohl eher doch nicht, und nun stehe Ich wieder wie vor 1 Stunde wo ich mich auf die 3 Kombis quasi reduziert habe Das Ziel ist ja, 2 Gamepackages zu erhalten, wobei sich die Drei Schiffe gut ergänzen sollen. Danke mit dem Tipp wegen der FreeDUR - da kommt mir spontan eine Idee. Es gibt ja das Gamepackage Aurora MR für 30.00 USD - das hat aber keinen Beta Zugang, wäre nicht schlimm. Aber es wäre ein zweiter Charakter Slot oder ? Da wäre ich von den Kosten noch im grünen Bereich. 170,- und durch die Gladius am Ende nur 65,- USD.
  7. Hallo zusammen, ich bin mit meiner Gladius unzufrieden. Dies hat mehrere Gründe, der wohl wichtigste Punkt ist - ich beherrsche das Schiff nicht. Trotz Gsafe Mode fliege ich das Teil bis in die Ohnmacht und habe ständig mit den black- & redout zu kämpfen. Zu dem bezweifel ich, das sie oft zum Einsatz kommen wird. Ich bin eher der Solospieler, werde also in keinen grösseren Verbund fliegen oder ähnliches. Sie macht mir so einfach keinen Spass. Daher muss ich das gute Stück wohl einschmelzen müssen. Nur weiss ich nicht so genau was ich mir statt dessen zu legen sollte. Ich habe leider nicht viel Erfahrung mit den Schiffen. Die Hornet lag mir gut, sie verzeiht viele Fehler und ich konnte sogar ein paar Abschüsse mit ihr erzielen. Die Avenger konnte ich nur 1x im Freeflight für einen kurzen Zeitraum fliegen und kann nicht viel zu ihr sagen. Über die Gladius wisst ihr ja bescheid... Das sind meine spärlichen Erfahrungen mit den Schiffen in SC. Ich besitze die Gladius im Package und die Vanguard im LTI. Mein Gedanke ist, das Gladius Package einzuschmelzen und dafür 2 Gamepackage zu holen um den Vorteil eines NPCs zu haben. Was haltet Ihr von diesen Kombinationen ? Aurora LN 45.00 Avenger 75.00 Aurora LN 45.00 Origin 315P 75.00 Aurora LN 45.00 Mustang Beta 55.00 Habt Ihr evtl. bessere Ideen, um die Schiffe zu kombinieren? Und könnt Ihr mir begründen weshalb ? Macht es Sinn, eine Aurora LN & Avenger zu haben ? Beide ja relativ wehrhaft. Solche gedanken plagen mich jetzt seit ein paar Tagen - auch andere kombinationen bin ich durch gegangen... Aber alle nun aufzuschreiben wäre wohl zu viel MfG Face
  8. Wenn man die Gladi im direkten vergleich zur V stellt, hat die Vanguard sicherlich die besseren Stats. Nur die Gladi ist nicht dazu gedacht, alleine im All herum zu flitzen. Die Gladi ist eindeutig ein Schiff welche vom Träger aus startet, wie die Hornet. Und vom jetztigen Zeitpunkt her, kommt mir die Paarung (super)Hornet + Gladiator sehr viel Homogener vor als die Gladius + Vanguard. Die Hornet und die Gladiator ergänzen sich hervorragend wenn sie vom Träger aus starten. Und da sehe ich einen ihrer Vorteile, vielleicht kann die Vanguard ebenfalls vom Träger starten - nur wie viel Zeit benötigt diese ? Mit sicherheit mehr als die Gladiator. Und Zeit ist in solch einem Moment ein kostbares Gut. Und in solch einer Schlacht, wo zahlreiche Abfangjäger starten kommt es zu einem heftigen dogfight - und da ist die wendigkeit extrem wichtig. Da ist eine Vanguard Kanonenfutter, das Schiff ist leicht auszumachen aufgrund der grösse und wird mit sicherheit sofort fokussiert. edit: Da war Nephthys wohl etwas schneller als ich Ich möchte noch was nach tragen, ich komm nicht umhin die Vanguard mit der A10 zu vergleichen. - Natürlich nicht in allen Aspekten! Die hat glaube ich nur 1.000 km reichweite? Schwer, geringe manövrierfähigkeit aber eine brutale Bewaffnung um Panzerungen zu knacken. Und ich glaube so wird sich die Vanguard auch spielen, halt nur auf längere Distanzen, inklusive Bett *grins*
  9. Ich habe mir nun doch das Schiff zugelegt, aber es ist ein Kandidat das es wieder eingeschmolzen wird. Allein die Bewaffnung und wegen LTI habe ich es mir zu gelegt - Ich besitze kein LTI Schiff daher. Die Front & Heck Ansicht sehen gut aus, aber sobald man das Schiff von oben/unten begutachtet missfallen mir vorallem die Flügel. Ich hoffe sehr,sehr stark das im All die Flügel ganz eingeklappt werden oder zumindest ein Stück. Die Flügel wirken für mich sehr mickrig an dem Schiff. Die Querstreben welche Heck und Antrieb verbinden gefallen mir auch nicht sonderlich, aber damit könnte ich Leben. Aber diese Flügel ? An so einem massiven Rumpf ? ... So sieht für mich kein Heavy Fighter aus :/ Die Bewaffnung ist natürlich Top. Ich bin gespannt auf Misseles, was meint Ihr wie viele kann sie aufnehmen ? Ich zählte 2x4, zwischen Turm und Antrieb, und 2x2 unterhalb des Antriebes. Also 10 Raketen.
  10. Hallo zusammen, zum Thema grössen Verhältnis, im "gag sneak peek" soll das ja eine Vanguard darstellen, nicht wahr ? Dort ist im Video noch eine Spieler Figur dabei. Hier das sneak peek. Also recht hoch gruss Face
  11. Willkommen im HQ, Face :)

×