Jump to content

vertex

Pilot
  • Content Count

    34
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About vertex

  • Rank
    Kosmischer Staub

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das es im PTU ruckelt und viele Bugs und Systemabstürze gibt, ist nicht mein Problem. Auch der derzeitige Status von ArcCorp & CO nicht. Aber das neue „Flugmodel“ (Spaßbremse) ist schlimmer als befürchtet. Und als sage ich als profaner Maus/Keyboard Player. Ich werde das alte „Flugmodel“ der 3.4 PU noch genießen, solange es dieses gibt. Danach werde ich vermutlich erst mal eine längere SC Pause einlegen.
  2. Im Real Life ist Vertrieb und Handel keine berufliche Option, die ich freiwillig übernehmen würde. Ob ich mich dafür in SC erwärmen kann, muss ich mal sehen.
  3. Klingt interessant - nur wurde mir so eine Mission noch nie angeboten.
  4. Danke für den Tipp, die Cutlass Black hatte ich gar nicht auf dem Radar Dragonfly habe ich schon. Heißt "Cutlass-Kombi-Paket", dass man die Dragonfly mit der Cutlass Black transportieren kann? Ich brauche die aUEC primär für Waffen und Rüstung.
  5. Das Kaufen von SC Schiffen kann süchtig machen und geht richtig ins Geld. Was eher nicht stimmt ist die viel beschworene Gefahr eines demotivierenden pay2win Gameplay. Eine Hammerhead ist geil, aber ohne Besatzung praktisch nutzlos. Eine Freelancer Max war bei mir ein Vernunftskauf, um aUEC im Verse zu verdienen. Ohne die passenden Missionen aber auch eine Fehlinvestition. An dem Luxuspott 600i Touring habe ich schnell das Interesse verloren und wurde letzte Woche „eingeschmolzen“. Spaß habe ich mit den kleinen Dingen: Dragofly Black, Tumbril Cyclone. Unterwegs bin ich gerne mit Superhornet und Sabre, mit denen ich leider Dragofly/ Cyclone nicht mitnehmen kann. Mit der Freelancer Max und der Hammerhead sollte letzteres gehen, aber die sind zu klobig. Da habe ich da noch (via Escord Package) eine Gladius und eine Terrapin im „Portfolio“. Mit der Gladius konnte ich mich nicht anfreunden und wozu man die Terrapin braucht, erschließt sich mir derzeit nicht.
  6. Mit dem Wechsel zu 3.4.3 bin ich mal wieder meine Einkäufe (Klamotten/Schuhe/Waffen/Rüstung) verlustig gegangen und muß wieder „arbeiten“ gehen um Geld für das Nötigste (Waffen, Rüstung) zu erwirtschaften. Daher habe ich mir nach vielen Empfehlungen auf Youtube eine Freelancer Max gekauft. Und dass, obwohl ich die Freelancer Reihe schon rein optisch nicht mag. Und was ist nun? Bei Delivery Missions gibt es derzeit (zumindest für mich) nur Einzelpakete zu befördern. Und da muß man mit so einem großen Pott rumkutschen. Und selbst bei erfolgreicher Auslieferung scheitert die Bezahlung. Ist mit mehrfach passiert - Frust. Bei den ECN Missions kommt man eher an etwas Geld, aber die Ballerei ist auch anstrengend. Ich mag SC gerade wegen individuellen Aktivitäten abseits des Mainstreams. Daher sind diese Missionen eher eine lästige Pflicht. Komplexere Missionen mache ich gerne wenn ich dazu Lust habe und nicht mit dem Zwang, Geld zu verdienen. Gibt es irgendwelche no-brainer Missionen/Aktivitäten, in denen man effektiv in (sagen wir mal) 30 Minuten Geld verdient?
  7. "Muss" oder "sollte", das ist wichtig? Ich hatte gestern eine schöne Schlacht mit meiner Neuerwerbung (Hammerhead), und hätte gerne via Voice Chat mit meiner spontan zusammengekommenen Besatzung geredet. Die Betonung liegt hier auf spontan - keine "Party" mit expliziten Einladungen. Multitasking am Keyboard (Text Chat & Schiffssteuerung) ist absolut nicht mein Ding, da wäre ein einfach zu bedienender Voice Chat perfekt. Ich habe alles mögliche ausprobiert, und noch nie etwas gehört. OT: Wie ermittle ich eigentlich den Spielernamen, wenn derjenige vor mir steht? Hat sich da etwas in 3.4.3 verbessert? PS: Im Gegensatz zu VOIP funktioniert FOIP bei mir
  8. vertex

    600i

    Bisher habe ich immer meine Pakete von unten nach oben geupdated. Beim Schiffsupgrade steht die 600i Touring an der Spitze der Nahrungskette, wo es keine Upgrade Option mehr geht. Daher werde ich jetzt mal das "Einschmelzen" testen. Meine Motivation zu grossen Schiffen hat nachgelassen. Ich mag meine Super Hornet und auch mit dem Dragofly Black Bike hatte ich die letzten Tage weit mehr Spaß als mit der teuren Neuerwerbung 600i Touring.
  9. vertex

    600i

    in 3.4.2 hat sich das verschlimmbessert - Zumindest der Start von PO verlief in 3.4.1 ohne ersichtliche Probleme
  10. vertex

    600i

    Da mich meine vor Jahren erworbene Constellation Andromeda immer mehr nervte (Steuerung) und im Hangar verstaubte, habe ich mich von der Werbung bei Youtube dazu verleiten lassen, auf eine 600i Touring upzugraden. Jetzt hat sich bei mir nach erster Euphorie Ernüchterung breit gemacht. OK, Luxus, vor allem das grosse Bett mit der geilen Aussicht. Aber ansonsten irgendwie überflüssig? Hier meine sehr subjektive erste Einschätzung: Vorteile: QT bei Fernreisen geht ohne lästige Unterbrechungen (Überhitzungen) Betten mit Logout Funktion Bedienung im Cockpit ist komfortabel Aussicht im Cockpit ohne lästige Querstreben Nachteile Kein Laderaum, kein Platz für ein Bodenfahrzeug; was bei Touring wirklich Sinn machen würde Nach dem 3.4.2 Rebalancing schwerfällig zu steuern Selbst ein normalerweise einfacher Start von einer Landeplattform in Port Olisar wird zur Herausforderung. Vom Starten und Landen in einem Hangar will ich gar nicht erst sprechen
  11. Die Sabre ist für mich eindeutig schöner als die SH, aber mit der SH komme ich flugtechnisch besser zurecht.
  12. Ich sehe bei 3.4.2 für mich eher Verschlechterungen. z.B. die 600i Touring ist sehr schwerfällig bei der Steuerung geworden und das Starten dieses Schiffs von Port Olisar ist ein Krampf - offenbar verursacht durch ein Rebalancing Das Handling der Sternenkarte ist auch sehr buggy. Die F-Taste ist ein Thema für sich.
  13. Das Löschen des User-Ordners hatte nicht geholfen. Aber nach einer komplettern Neuinstallation (neuer PC) erscheinen jetzt meine Einkäufe.
  14. Keine Waffen, nur Outfit für mein Avatar.
  15. Das Löschen des User Ordners ist Standard procedure, auch das Verify lief schon des öfteren
×
×
  • Create New...