Jump to content

Blaubär

Pilot
  • Content Count

    23
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About Blaubär

  • Rank
    Kosmischer Staub

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    Freiburg

Star Citizen

  • RSI Handle
    Heuldoch
  1. kann ich nur bestätigen. Und die Musik/Sound. Einfach nur genial.
  2. Der SC-Becher sieht schon schick aus und vom Inhalt geht auch einiges rein. Hat der runde Knopf auf dem Deckel (wo das SC-Logo drauf ist) eine Funktion oder ist das gar kein Knopf? Wenn einer das Ding mal bestellt hat, kann man mal ein Feedback von dem Thermo-Becher bekommen bzgl. Dauer des Warm- und Kalthaltens, Handhabung, Reinigung etc. Habe doch schon einige Thermobecher gehabt, die nie so besonders gut aber teuer waren. Teilweise war die Reinigung desaströs oder aber die Handhabung besch..., so dass das Getränk nie dort gelandet ist, wo es hingehört. Nach meinem 5. Modell bin ich endlich zufrieden. Aber gegen einen 6. schicken, der gut funktioniert, bin ich auch nicht abgeneigt . Grüße Blaubär
  3. Danke für eure Meinung. Wenn ich es mir recht überlege, ist da etwas Wahres dran, was MarcelSchoenfeldt schrieb. Alle sind noch im SC Fieber und er hätte noch weiter machen sollen. Warum er gegangen ist, wissen die Götter. Dass mit dem Umzug glaube ich auch wirklich nicht so recht. Möglichkeiten hätte es bestimmt genug gegeben. Leider sieht das Anfangsschiff im Trailer auch nicht so verlockend aus - ziemlich klobig. Da hat mir die Hornet im SC Anfangstrailer viel besser gefallen. Er hätte den Pyro aus D1/2 nehmen sollen. Dieser sieht mehr nach einem Schiff aus. Trotzdem habe ich das Spiel unterstützt, weil ich D2 geliebt habe. Im MP hat das verdammt viel Spaß gemacht. Wünsche ihm für die restlichen Tage noch viel Glück, auch wenn ich wirklich nicht mehr so recht daran glaube.
  4. Hallöchen, noch sind es 6 Tage, bis die Kickstarter Kampagne von Descent: Underground zu Ende ist: https://www.kickstarter.com/projects/descendentstudios/descent-underground Und von den benötigten 600 000 $ sind gerade mal ca. 350 000 $ zusammen gekommen. 6 Tage sind nicht mehr lang, um den Rest aufzutreiben. Dabei sah es am Anfang der Kickstarter Kampagne doch sehr gut aus. Als Eric "Wingman" von CIG wegging, um etwas Neues zu machen, dachte ich, dass er eine Riesen-Fangemeinde hat und viele sein neues Projekt mit unterstützen. Zumal man in Descent: Underground auch mit Raumschiffen fliegt. Zwar nicht im Weltraum, dafür aber in Asteroiden-Tunneln. Die meisten Star Citizen Backer unterstützen doch CIG, weil sie das Raumschiff-Flug-Feeling erleben möchten und natürlich auch das Dogfighten. Oder sehe ich das falsch? Die anderen Sachen, die man in Star Citizen neben dem Fliegen erleben kann, sind natürlich auch sehr wichtig und machen den Reiz aus. Mit Descent: Underground sitzt man doch aber auch in einem Raumschiff und dogfightet. Was ich nicht verstehe, warum sich dem doch nicht so viele angeschlossen haben. Es sind gerade mal ca. 5 450 Backer vorhanden. Star Citizen hat über 700 000 Backer. Als Eric "Wingman" CIG verlassen hatte, dachte ich, dass bestimmt jeder 40. das Spiel mit unterstützt und er mindestens seine 15 000 Backer hat. Werbung gab es ja schon hin und wieder. Ich fände es schade, wenn das Projekt nicht zu Stande käme. Wie seht ihr das ganze? Was passiert, wenn die 650 T$ nicht zustande kommen. Wird das Spiel "eingestampft"? Gruß Blaubär
  5. Wow, Respekt Benjamin Danneberg, dieser Artikel ist mal super gut geschrieben und bringt alles auf den Punkt. Und wie er schon erwähnte, entscheidet jeder selbst, wieviel er Spenden will und kann. Man schaue sich einfach mal das Kickstarter-Video von 2012 an, vergleiche die Grafik mit dem jetzt gut bis sehr spielbaren Arena Commander und staune einfach nur. PBR lässt grüßen. Das hätte doch damals keiner gedacht. Auch ich wollte anfangs nur 1-2 Schiffe backen. Mittlerweile sind es doch einige mehr geworden, weil einfach die Werbevideos mich überzeugt haben, und fliegen lassen sich die "meisten" (meine) auch sein V1.0 Was will man mehr. Bisher habe ich keinen Cent bereut. Mal schauen, was die nächste Woche bringt . Wie gesagt, jeder entscheidet selbst, was er will und was er kann. Zum Glück geht der Monat zu Ende und es gibt wieder Anfang Februar Gehalt.
  6. Hi , Danke für die Antworten. Schade wegen der Geschwindigkeit von 200 m/s bei der Delta. Keine Guided-Missiles. Hm, für mich kommt dann die Delta wohl nicht mehr in Frage. Wie weit schafft ihr es denn mit der Delta im Vanduul Swarm? Spätestens ab Welle 6, wenn permanent mit Raketen geschossen wird, ist man fast machtlos. Tja, vielleicht muss ich mir mal eine andere Taktik überlegen (im Asteroidenfeld verstecken und Lauerpaul spielen . Schreibt mal eure Spielerfahrung. Spacige Grüße
  7. Hallo, kann es sein, dass die Geschwindigkeit der "Test-Mustang" von 275 m/s auf 200 m/s gedrosselt wurde? Habe ich irgendetwas überlesen. Und stimmt es, dass man keine Raketen montieren kann? Denn in den Patchnotes 1.01 habe ich gelesen, dass man Raketen abfeuern kann. Jedenfalls steht da "**Die Mustang Delta Raketen explodieren nun auch wenn sie eine 300 treffen". Ich komme mit der Delta (ohne Rakten) nur bis Welle 7, dann zerschellt es mich extrem schnell, weil ich mit den "normalen" Waffen nicht viel anrichten kann und die Vanduuls immer mit Raketen auf mich zielen. So macht das Spielen mit der Mustang Delta keinen Spaß und ich würde sie mir auch nicht kaufen wollen. Wie sind eure Erfahrungen? Spacige Grüße
  8. Hi, habe den User Ordner gelöscht und jetzt funktioniert wieder alles. Danke für den Tip. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und die Lösung ist so nah
  9. habe ich auch schon gemacht. Die Tasten fürs Strafen sind sowohl im Couple - als auch Decouple-Mode bei mir gleich. Mir ist aufgefallen, wenn ich die Tasten erneut konfiguriere, ab und zu eine Achse auftaucht (x oder y, so genau weiß ich es nicht), die beim wiederholten konfigurieren, aber dann wieder verschwindet. Ziemlich seltsam.
  10. Hi Leute, habe oben genanntes Problem. Sowohl im Couple Mode als auch im Decouple Mode liegen bei mir strafen links/rechts auf a/d und strafen hoch/runter auf r/f. Im Couple Mode funktioniert alles wunderbar. Schalte ich auf Decouple um, dann rollt mein Schiff nach links bzw. rechts. Das Strafen hoch/runter funktioniert im Decouple Mode ohne Probleme. Habe schon die Taste für das Decouplen auf eine andere freie Taste der Tastatur gelegt. Problem besteht weiterhin. Weiß einer hier Rat? Spacige Grüße
  11. ok, jetzt hat es funktioniert. Danke für den Tip. Die Belegung kann man bestimmt noch verbessern. Für mich reicht es aber und ist eine sehr große Hilfe. Hier ist noch ein Link, wo das Programmieren sehr gut auf deutsch erklärt wird. Star Citizen.zip
  12. Hm, kann die Datei nicht hochladen, um sie dir zu geben . Es kommt immer die Meldung "Du hast keine Berechtigung diese Art von Dateien hochzuladen". Datei ist doch gerade mal 45 KB groß. "Normales Hochladesystem" funktioninert auch nicht. Flash 9 habe ich. Einer einen Tip?
  13. Hi SpaceCrawler, Danke für den Tip. Jetzt funzt es prima und so wie ich den programmiert habe. Das Profil hatte ich schon an den Hotas gesendet. Vermutlich war noch mein altes X52 Profil im AC aktiv. @Hell-G brauchst du mein Profil von der Saitek Programmiersoftware? Bei mir gibt es keine Abstürze. Spacige Grüße
  14. Hallo, ich habe den X52 (kein Pro) und möchte bei meiner Hornet die Gatling Gun auf dem Second Trigger benutzen. Leider finde ich im Netz nichts bzw. das was ich finde, ist leider nicht mehr verfügbar. Kann einer mir eine XML-Datei für den X52 zur Verfügung stellen? Ein Belegungsplan wäre auch nicht schlecht. Bin leider kein Freund der Saitek-Programmier Software. Vielen Dank schon mal im Voraus. Blaubär
×
×
  • Create New...