Bierzeltboxer

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    56
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

32 Aufsteigende Sonne

Über Bierzeltboxer

  • Rang
    Kosmischer Staub
  • Geburtstag 12/29/82

Profile Information

  • Gender Male
  • Location NRW

Star Citizen

  • RSI Handle Bierzeltboxer
  • Golden Ticket Nein
  • Meine Schiffe F7C-M Super Hornet
    Freelancer MIS
    Mustang Gamma
    Reliant Sen

Letzte Besucher des Profils

210 Profilaufrufe
  1. Das bedeutet wohl eher, da hat sich einer verplappert und diese Infos sollen nicht weiter nach außen dringen, oder vielmehr weiter die Runde machen.
  2. Sehr schön geworden. Außer du dich für das überteuerte Gurken HOTAS entschieden hast
  3. Auf dem Oberrohr vom Damenrad...
  4. Hab mir gestern ne Gamma zugelegt zum Rennen fliegen. Die Hornet hat da nicht so performt... Wenn die M50 nochmal verkauft wird, schmelz ich das Teil ein.
  5. Nochmal Hi und Danke an alle! Vergiss es. Bis auf den Zählerkasten haben wir alles selber gemacht, Stück für Stück, mit dem was im Monat übrig ist. In dem Zuge war mit am aufwendigsten bisher das Schlafzimmer. Dafür war jede Wand offen , aber das Ergebnis isses wert Letzte große Baustelle ist das Bad. Aber man muß ja noch leben und nicht nur stalpen, sonst brennt man aus. Und wer die Arbeiten fremder Gewerke vernünftig machen will, der hängt noch ewig am PC nur um Informationen auszugraben. Ahja, im TS war ich schon Mit 2,5l Hubraum und 60PS bei 2,8t hat mein alter Hymer auf Ford Transit gaaaaaanz langsam den Hering vom Teller gezogen. Am Abreisetag gabs beim Kaltstart sogar Applaus von unseren Campingplatznachbarn! Aber am Ring findet man alles irgendwie toll^^ Jackals FTW! Aber ich will diesen Fighter! Der ist so häßlich und böse, mit 2 riesigen Kanonenbehältern, und genau das Letzte was der Gegner sehen soll! Außerdem gutes Cockpit, das besonders bei SC mit guter Sicht glänzen könnte. Welcher gesunde Mensch springt aus einem intakten Flugzeug? Hier gibts aber keine süßen Pandas und übertrieben buntes Zwergengeschiss. Science Fiction Filme guckt sie sich gerne an, aber da hört es mit dem Setting schon auf. Jo das ist schon mehr Glück als man erwarten kann... Manchmal isses sogar umgekehrt Ja, ich glaub bei ED hat man irgendwann, vor lauter "Features" das Spiel vergessen... Schon versucht. Immernoch nee. Aber ihr Mädels könnt euch gerne weiter an mich wenden, wenn ihr Lösungsvorschläge habt. Ja so ähnlich läufts bei mir auch. Und dann zockt sie weiter WoW oder guckt Greys Anatomy.
  6. Hi Zusammen! Ich bin schon länger Backer von SC und leider erst kurz nach der Kickstarter Phase darauf aufmerksam geworden. Ich habe zu dieser Zeit auf die erste Alpha des Arena Commander hingefiebert um dann festzustellen, das ich nicht viel zu testen hatte, weil Optimierung für lange Zeit hinten angestanden hat, und mein PC das Spiel einfach nicht befeuern konnte. Obwohl der gar nicht mal so schlecht ist... Ich bin mit Wing Commander, X-Wing, Tie Fighter, Privateer usw aufgewachsen und habe eigentlich immer mal gerne Space Sims gespielt. Zuletzt Elite Dangerous, was aber so zeitaufwendig ist, das es nervig wird. Ich habe mir sogar World of Warplanes gegeben, als es noch gut war(ich hab sowieso nen Wargaming Account gehabt und ein WoT der Lüfte war zu verlockend) und zeitweilig kompetitiv gespielt oder mir das Gold für den WG Account über Stunt Action bei "Follow the Leader" eingeflogen. Tatsächlich war ich darin um Welten besser, als im Panzerfahren. Jetzt habe ich vor kurzem beschlossen, mal wieder SC anzuschauen, denn es muß sich ja was getan haben, nach so langer Zeit. Es ist tatsächlich spielbar geworden, aber neue Probleme tuen sich auf. Und weil ich in eurem Forum fleissig gelesen habe, habe ich mich dann auch angemeldet. Abseits vom Gaming bin ich Betriebsschlosser. Passend dazu habe ich meine Wehrpflicht in der Instandsetzung geleistet und behaupte: Fallschirmjäger und Panzergrenadiere sind wie kleine Kinder. Die kriegen alles kaputt. Diesen August werde ich 10 Jahre mit meinem Weibchen zusammen sein, die auch zockt, allerdings nur World of Warcraft, womit ich leider nichts anfangen kann. Aber zocken ist erstmal zocken oder? Wir teilen meistens denselben Musikgeschmack und fahren dazu auch gerne zu Konzerten oder Rock am Ring. Das wir Ü30 sind hat aber dazu geführt, das wir aber nicht mehr Zelten, sondern uns ein günstiges und altes WoMo mit H-Kennzeichen gegönnt haben. Den Stau mit 40 km/h, bergauf, zum Nürburgring anzuführen ist einfach unbezahlbar und der ängstliche Blick auf die Temperaturanzeige des Kühlwassers währenddessen sorgt dafür das die Hose nicht austrocknet. Der Caravan Campingplatz ist aber eine genauso verrückte Welt wie der Zeltplatz. Die Anlagen könnten fetter nicht sein und um 7.00 wird man pünktlich von Musik wie"über 7 Kneipen mußt du gehn" geweckt. Eigene Musik haben wir nicht gebraucht. Wir sind Eigentümer eines Sanierungshauses, das wir seit dem Kauf bewohnt haben und Stück für Stück saniert haben. Eine Riesenplackerei, mit zwischenzeitlichen Zuständen, die an Kriegsgebiete erinnern, aber letztendlich belohnt wurde. Wir hoffen dieses Jahr mit den wichtigsten Arbeiten fertig zu werden und sind dabei sogar einigermaßen zuversichtlich. Mein Rig ist ein I7 2600K @ 4,5 Ghz 16 GB RAM GTX 970 Und als Eingabe zum fliegen bevorzuge ich mein altes X52 Pro, obwohl ich noch ein X-65F besitze(wird entweder verkauft oder irgendwo fest montiert) und ein X-55 besessen habe, was mich aber auf lange Sicht enttäuscht hat. Mit dem X52 Pro fliege ich die besten Ergebnisse rein, also bleibts dabei. Meine Schiffe sind bisher die Super Hornet LTI und die Freelancer MIS. Mein Wunsch an das Spiel währe vielleicht noch eine Neuauflage des Grendel aus Starlancer...