Jump to content

Cole Allard

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    100
  • Donations

    0,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

30 Aufsteigende Sonne

Über Cole Allard

  • Rang
    Kosmischer Staub

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Schleswig-Holstein

Star Citizen

  • Golden Ticket
    Ja
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    Arrow
    Endeavor
    F7C Hornet
    F7C-M Super Hornet
    Genesis Starliner
    Idris P
    Mercury Star Runner
    Orion
    Pioneer
    Polaris
    Sabre
    Sabre Raven
  1. Modding und (Anti-) Cheat

    Doof...ich kann es von hier nicht öffnen, ich kann nur den Titel sehen und der ist dumm. "Gaming PC days are Numbered" -> klingt wie eine Klick-bait-Schlagzeile wie "StarSims gehören der Vergangenheit an". kannst du vielleicht, so als Gesprächsgrundlage, einmal schreiben worum es geht und was dies mit dem Thema zu tun hat?
  2. Kampfpilot

    Also, ich trete auch gerne gegen Mäuse an, daran soll es nicht scheitern. Allerdings ist es schon so, dass ich mit dem Joystick nur "fixierte" Waffen nutze deren "Pip" ähnlich liegen. Wenn es dann ans Eingemachte geht kämpfe ich mit dem Joystick um Treffer zu landen. Mauspiloten legen ihre beweglichen Pips auf mich und zack...fertig.
  3. Kampfpilot

    Dito...auch ich stehe willig zur Verfügung. *bevor das endgültige "Flight-System" eingeführt wurde bringt das "Üben" ausser Spass recht wenig für das zukünftige Spiel m.M. Aber Spass ist die Hauptsache! Was mich interessiert ist, wie spielst du? Maus? Joystick? Wenn du mit Maus unterwegs bist, bringt es mir mit meinem Joystick recht wenig gegenwärtig...ich seh gegenwärtig kein Stich gegen Mäuse.
  4. Zahlungsmethoden auf der Seite Roberts Space Industries

    Kreditkarte...nur Kreditkarte, immer Kreditkarte. Und zwar die gute Schwarze mit dem vollen Service...ein Anruf und jegliche Zahlung ist wieder zurück gebucht, ohne den Empfänger zu fragen. Eine Telefonnummer die 24/7 erreichbar ist und nach einer kurzen Identifikation alles umbuchen/stornieren/melden kann. Mit einer eingerichteten 2-Wege-Ident können die Daten auch gerne gestohlen werden, es passiert nichts ohne meine Einwilligung und eine dubiose Abbuchung führt zur Sperrung die erst nach einem Telefonat mit mir aufgehoben werden kann. Des weiteren ermöglicht das Zahlen per K-Karte das Einstellen verschiedener Währungen, da nehm ich doch gerne den $-Kurs mit und mache die teuren Schiffe etwas günstiger. (wenn ich mich an 2014 errinere, bevor die Mwst bei Onlinekäufen eingeführt wurde und der $ bei 1,45€ war...man...die Idris kostete 1/3 weniger als heute.)
  5. Modding und (Anti-) Cheat

    Den Kunden / Spieler zum entlarven von Moddern oder Betrügern einzusetzen ist m.M. der komplett falsche Weg. Bei einer Spielentwicklung im Wert von hundert(en) Millionen US$, darf ich im Jahre 2018-19 auch bitte eine faire Lösung seitens des Entwicklers hoffen. Oder? Ich habe keinerlei Einwilligung gegeben meine Daten und vor allem, meinem persönlichen Desktop mitsamt laufender Anwendungen, einer Art Test zu unterziehen seitens eines Spieleentwicklers. Bei Konsolen sieht es anders aus, das ist ein geschlossenes System. Da werden einmal beim Start der Konsole neue Richtlinien eingeblendet die der User mit "ich akzeptiere" anklicken muss, tut er das nicht dann bleibt die Konsole geschlossen. Sowas gibt es beim PC zum Glück nicht. Es gibt diverse Seiten (einige gar über Google zu finden) die solche "Dienste" anbieten, denn 99% der sog. Cheater sind nicht einmal in der Lage sowas selbst zu machen sondern kaufen/mieten sich die Dienste gegen Kreditkarte (wie doof muss man sein?) oder Paypal. Wer diese Seiten im Blick hat, und sich diese "Dienste" einmal anschaut und dann entsprechend unbrauchbar macht, hat schon weit mehr gemacht als andere Spieleentwickler.
  6. Carrack - richtig böses Teil

    Rolle der Carrack ist "Entdeckung". Sorry, ja, die Schiffe sind flexibel und bla bla...aber...für mich ist immer wichtig wie Sachen verkauft und präsentiert werden. Man steigt ein, fliegt über Tage in eine Richtung und Pingt in regelmäßigen Intervallen das örtliche System. Was man entdeckt gehört einen erst einmal...bis es ein anderer entdeckt oder die Infos verkauft wurden. Für wen dies die Krönung des "damit will ich meine Abende verbringen" ist, der soll sich weder rechtfertigen noch um Argumente ringen...hab Spass mit dem Schiff. Man kauft mit einem Schiff auch immer die Bauteile und Komponenten und mit der Carrack hat man ordentliches Material unter der Haube.
  7. Starliner Varianten

    Davon gehe ich einmal aus, ja. NPCs sind berechenbar und unterliegen einer binären Logik. Spieler sind...anders und können nach 30 Minuten im Quantum mit einer Priese Langeweile auf doofe Ideen kommen. Aber, das Verse wird sicherlich Situationen haben in denen Spieler auch mal einen "fixen" Transport von A nach B brauchen ohne ihr Schiff zur Hand zu haben. Man weiß nie was sich daraus entwickeln kann, ObiWan und Luke haben Han auch in seiner Fuktion als "Passagiertransporter" kennen gelernt
  8. Starliner Varianten

    Habe die Genesis...und halte dran fest. Sie hat einen eigenen Content mit dem Befördern von Passagieren und ist ein sehr sehr schnelles Schiff. Die einzuholen wird mit fast jedem Schiff das nicht auf "Speed" getrimmt wird schwer. Ich mochte den "Passagier-Content" in Elite Dangerous, auch wenn das Gameplay in SC anders wird, so wird das Prinzip gleich bleiben. Eigentlich ein Schiff für "unter der Woche spielen". Online kommen, Passagiere einladen und losfliegen...ohne viel Vorbereitung, ohne großartigen Konflikt (nun...ihr wisst was ich meine) kann man UEC verdienen.
  9. Idris Frigate

    Was der Herr gesagt hat...genau das ist auch meine Info. Und die F8 Lightning ist praktisch das "end game" Schiff...der letzte Jäger den man in der 1. Kampagne spielen wird. Aber...es ist nicht 100% sicher das man dieses erhält oder erstehen kann kann nach Abschluß der Kampagne. Ich hab gehört dass das Ende von Squad42 eine Spielerentscheidung sein wird, wenn der Spieler sich nicht für Ausgang X entscheidet...dann...ach...egal...alles Hörensagen.
  10. Modding und (Anti-) Cheat

    @biggles kein Grund Angst zu haben. Dein Post ist so voller Angst die du aus anderen Spielen mitbringst das du inzwischen klar geschrieben hast was du mit Leuten machen würdest bei denen du nur einen Verdacht hast sie "könnten" etwas getan haben. Ohne tatsächlich zu sehen was es für StarCitizen und deine zukünftigen Mitspieler bedeuten würde, geschweige denn was es für die $ bedeuten würde die RSI anscheinend braucht. Nochmals: dieses ganze Projekt...alles hier...StarCItizen...Squadron42...alles basiert auf Vertrauen. Hab Vertrauen, suche dir deine Mitspieler aus und erlebe eine mords Gaudi mit denen. Mehr kann hier keiner machen.
  11. Die Kraken

    Der "BeamLaser" der K...ist alles andere als überflüssig. Es ist die einzige Wumse die der Pilot selbst von seinem Sitz feuern "kann". Dicke Betonung auf "kann"...da den Leuten auf dem Klo dabei das Licht ausgeht. Der Größe 10 (von wegen es kommt nicht auf die Größe an) ist die beste Möglichkeit sich vorzustellen..."hier, guten Tag, Zack...Schilde weg". damit haste nach einen ordentlichen Treffer zumindest auf einer Seite von was auch immer keine Schilde mehr...und dann haben die Jäger und die Missiles (die mit der K auch mitkommen) eine ordentliche Angriffsfläche. Es gab vor zwei Jahren eine Präsentation auf der Con, dort haben 2 Idris-Mannschaften am Ende eine Art "Deathmatch" gemacht, könnt ihr euch erinnern? Das Video war ein Unding für jeden Besitzer da man zusah wie in wenigen Sekunden eine Idris platzte. Auf jeden Fall waren das damals die M Varianten mit der Railgun in der Nase. Die eine Idris musste nur 1x damit getroffen werden, danach wurde nur noch kurz aufgeräumt und fertig. Ja...es ist lange her...aber das Bild hat sich eingebrannt. Ach warum quatsche ich...wir möchten mit der Tante Idris eh PvE und Staffelplay betreiben. Und sollte eine Kraken von NPC geführt werden und bei einer Mission spawnen wäre meine erste Idee "macht euch zum Entern bereit".
  12. Idris Frigate

    Es gibt keine Putzen im Weltall...Mensch...man macht das Fenster auf und zu. Fertig.
  13. Modding und (Anti-) Cheat

    @Biggles Echt jetzt? Du bist ein bischen zu oft von anderen Spielern angefeindet worden? 1.) Vergiß es. Es sei denn du bringst es auf Konsole raus (Gott bewahre) und schließt das System komplett wirst du kein PC Spiel haben indem alle die gleichen Vorrausetzungen haben. Der eine spielt mit Joystick und fliegt, der andere mit Maus und legt einfach das Fadenkreuz auf seinen Gegner. 2.) Drakonische Maßnahmen sind dein Ding? Schon einmal etwas von unschuldig solange die Schuld bewiesen ist gehört? Ein Video auf YouTube eines gesperrten Accountinhabers dem zu Unrecht die vielen $ gelutscht wurden und die "Sch++ße fliegt in den Ventilator". Wir alle wollen SC fertig sehen oder? 3.) Der Eine hat eine Kamera auf dem Monitor die es ihm erlaubt sich frei im Flug umzusehen, der andere kann sich das nicht leisten. Der Eine hat VoiceAttack beim zocken und gibt Kommandos per Mikrofon, der andere drückt eine Shift+Fingerkrampf Tastenkombo. Das sind zwei Beispiele von Dingen die erlaubt sind und Teils große Vorteile bringen...und nun? 4.) Wenn du wirkliche Chancengleichheit beim zocken magst empfehle ich Schach. 5.) Schlechte Erfahrungen aus anderen Games sind das was sie sind...aus anderen Games. SC wird es nur für den PC geben, und der durchschnittliche "backer" hat über hundert $ auf dem Account daher wird die "Kundschaft" aus anderen Kreisen stammen.
  14. Cole Allard

  15. Die Kraken

    Nicht überflüssig...aber...schwer auf den Punkt zu bringen da zu viele Variablen hineinspielen. Unter uns, wenn es nur um die beiden Schiffe geht und beide unter gleichen Bedingungen starten machen die Idris M und K Kleinholz aus der Kraken. Bei der Idris P sieht es eher ausgewogen aus. Aber beachtet dass die Flugcrew der Jäger und die korrekte Auswahl und Bewaffnung der Jäger alles umdrehen können.
×