Jump to content

Antarius-Angel

Pilot
  • Content Count

    1,047
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Antarius-Angel last won the day on September 12 2016

Antarius-Angel had the most liked content!

Community Reputation

95 Nicht mehr wegzudenken

6 Followers

About Antarius-Angel

  • Rank
    Kleinplanet
  • Birthday 04/01/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Deutschland
  • Interests
    - SF Bücher lesen, arbeiten, Spielen, Filme schaun, Spazieren und Dokumentationen anschauen

Star Citizen

  • RSI Handle
    Windows7
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    135c
    315p
    Apollo
    Avenger Titan
    Buccaneer
    Caterpillar
    Constellation Aquila
    Crucible
    Eclipse
    F7C Hornet
    Freelancer MIS
    Glaive
    Hawk
    Herald
    Hull-D
    Khartu Al [Xian]
    Mustang Delta
    Mustang Gamma
    Orion
    Reliant Sen
    Sabre Raven
    San’tok.yāi
    Vanguard Warden

Contact Methods

  • Skype
    Antarius-Angel
  • Website URL
    https://robertsspaceindustries.com/orgs/BABYLON6

Recent Profile Visitors

2,904 profile views
  1. Hi sorry das ich das thema aus der Mottenkiste hole. ^^ Aber eines wollte ich noch mal einwerfen, sowohl die Hurrican als auch die Vanguard benötigen 2 Spieler. Wenn man also die Kosten mal außen vor lässt, würde man genau so viele Harbinger wie Hurricane ins Feld schicken können. Daher glaube ich das die Harbinger effektiver ist. Sie hat die höhere Reichweite, durch die Torpedos die höhere Schlagkraft und durch das Design ist sie auch Widerstandsfähiger. Einzig in der Geschwindigkeit ist die Hurricane vermutlich besser. Außerdem vermute ich, dass die Hurricane Jäger besser bekämpfen kann als die Harbinger, weil die Kanonen hier mehr sinn machen als die Torpedos oder die Raketen vom Turm der Harbinger.
  2. kann mir inzwischen jemand erklären was diese Bodenwelle auf dem Schiff soll? Die verhindert doch voll das der Turm nach vorn feuern kann.
  3. ^^ Das war nicht wirklich ernst gemeint sondern nur so fun vorstellung Der Gedanke gefällt mir auch ziemlich gut, aber ein Landeplatz für eine Red und eine medizinische Station wäre dann auch nötig. Besonders bei Bruchpiloten wie mir ;).
  4. ^^ ja das ist doch der beste aller wahnvorstellungen. Ich persönlich denke das die dann mindestens 30 kleine Snub-Schiffe und 15 Fahrzeuge haben sollte zu dem Platz für ein mittleres Transportschiff um die leute auf das Schiff zu schaffen (landen könnte das dann vermutlich nicht mehr). Sonst halt jede Menge Simulatoren, Wasserbecken und andere Extras. Sowie Schlafunterkünfte für 150 NPC (Holzklasse) und 15 Spieler (Luxusklasse) und einer Crew von 30 Spielern. Bewaffenet wäre das ding mit einer reihe von automatischen Verteidigungstürmen und Wasserpistolen. ^^
  5. ^^ Habe mir mal überlegt wie so eine Origion Fregatte wohl aussehen würde, stelle mir dabei solche Schiffe vor wie in das 5 Eelement, gewaltike Luxus Schiffe die selbst eine 890 Jump wie eine kleine Yacht aussehen lassen. Oder diese dinger aus Wally der letzte Räumt die Erde auf.
  6. hi, mir ging es rein um die lore, nicht darum was wir spielen können. Ich meinte es eher generell, das die Marke ziemlich dünn ist. Mir würden ja auch Skizzen von alten Schiffen reichen. Nach dem Motto diese schiffe gabs damals usw. Damit man die entwicklungsgeschichte erkennt.
  7. Hi ich bin einer der wenigen (wie es mir manch mal scheint) die das Design der RSI Schiffe mögen. Nicht nur der Bengal Carrier und die Orion auch die Polaris gefällt mir sehr. Ich verstehe nur nicht warum es so wenige Raumschiffe von RSI gibt, klar sie haben nicht den gleichen Status wie z.B. Agis. Wenn man jedoch bedenkt wie alt die Firma in der Lore von Star Citizen schon ist und wie langlebig die Schiffe offenbar sind ( ich meine die Hornet ist schon mehr als 100 Jahre alt) frage ich mich doch warum es kaum RSI Schiffe gibt. Ich meine nicht mal als Fertig designte Schiffe, dass währe zwar auch schön aber davon rede ich nicht. Ich meine rein von der Geschichte her passt das nicht. Es müsste zumindest auf Bildern oder Konzepten viel mehr Raumschiffe geben, selbst wenn letztlich nur einige wenige noch übrig geblieben sind. Daher meine Frage, was habe ich nicht mitbekommen warum gibt es so wenige RSI Schiffe in der Geschichte von Star Citizen? Artemis -> nix -> nix -> nix .... -> Bengal Carrier -> nix -> ... -> Aurora usw.
  8. Guten Abend Leute, kurz vor schluss noch eine Frage, weil ich das bis lang echt nicht verstanden habe. Die Hurican wird immer wieder als Schwarmschiff bezeichnet, das sich vor allem für angriffe in größeren Grp eignet. Meine Frage ist nun, sind 5 oder 10 Hurrican besser als z.B. Vanguard Harbinger? Beides sind schwere Jäger, beides benötigt 2 personen. Jedoch hat die Vanguard mehr reichweite, Torpedos und auch mehr Defensive Qualitäten als eine Hurrican die auch als Glaskaone bezeichnet wird. Ich verstehe nicht ganz in wie fern daher 10 Hurrican effektiver sein sollen als 10 Harbinger. ^^ Kritiker vor weg. Mir ist klar das man das nicht final sagen kann und auch das die Harbinger die Bomber Version der Vanguard ist. Eventuell währe hier also der Vergleich Warden und Hurrican besser, da mir die Harbinger aber besser gefällt bleibe ich dabei.
  9. ^^ als ex dudu kann ich mit dir fühlen KaffeRausch. Im Video von Astro Sam wurde gesagt das es noch einen Träger von Agis geben könnte.
  10. Link dead?^^ sorry weiß net was du meinst, eventuell Verbindungsabbruch?
  11. Also ich denke das 4 Jäger + Idris die regel sein werden wenn es um eine Kombination geht, 6 passen da ja nicht rauf außer es währen Snub-Fighter. Wenn die Jäger immer paralell fliegen und sich abwechseln kostet das ziemlich viel Treibstoff. außerdem wird die idris angreifbarer wenn die Hangartore offen sind. Ein größeres Problem ist das was neben her fliegen muss damit die Idris nicht nur Geld verbrennt. Hull-D/E oder ne Orion währen hier denkbar. Klar die Idris allein ist nicht effizient, aber in verbindung mit anderen Schiffen und im Rahmen einer Eskort bzw. Begleitschutz kann das Schiff durch aus sinnvoll werden besonders in den äußeren Regionen. Ich frage mich jedoch wie man das koordinieren möchte später. In Spielen wie World of Warcraft ist vieles selbst erklärend, dort gibt es seit über 10 Jahren eine feste Rollenverteilung. In Star Citizen finde ich das wesentlich Chaotischer. Insbesondere beim PVP. Hier würde es mich interessieren in wie fern es später möglich sein wird aktiv Koordination zu betreiben. Nicht nur verball sondern auch optisch. Kann man z.B. Wegmarkierungen setzen? Wenn ja wie würde das funktionieren? Das was wir bis her gesehen haben war ziemlich stark vom Sytsem vorgegeben. Wenn man allerdings allein nur mit Spielern unterwegs ist müsste man das ja selbst übernehmen. Navigationspunkte Setzen, Freund Feind kennung ändern, ggf. auch so etwas wie Missionsziele erstellen. (Meine jetzt keine Quests sondern so etwas was bei den meisten Space Spielen Rechts aufgelistet wird und abgeflogen werden kann. z.B. bei Bombern Zerstörre Subsystem XY)
  12. Hi, was meint Ihr welche Hersteller werden noch Fregatten anbieten? Ich meine die Idris ist ja ganz nett, aber alternativen währen mir lieber. z.B. eine RSI Fregatte oder eine Anvil. ^^ Aber auch eine Xian oder Banu Fregatte wäre interessant. Worüber würdet ihr euch mehr freuen? Orion wird wohl keine liefern. ^^
  13. ^^ hi, danke für die netten Worte. Das Video hat leider weder mit Babylon 6 noch mit der alten Serie von Babylon 5 zu tun. Auch nicht mit Raumstationen oder dergleichen. Es wird in dem Video davon berichtet, dass die UEE zwei Projekte ins Leben ruft um sich von der Messerherrschaft abzugrenzen. Das eine Ist die Sache mit dem Schutz von unterentwickelten Spezies (was finde ich eher an Star Trek angelehnt ist mit der Obersten Direktive) und das andere dreht sich um die Bemühungen alles Wissen in einem Raumschiff / Raumstation zu bündeln. Dabei ist weniger das Raumschiff / Raumstation im Mittelpunkt als viel mehr die Bemühung der UEE dies für alle Völker zugänglich zu machen. Die Videos von Crash behandeln die Informationen zur History des Spiels Star Citizen, also die einzelnen Einträge in der Chronic. Ist ganz nett gemacht hat aber nichts mit den Spielern, Organisationen oder Bemühungen derselben zu tun. Auch für sich selbst macht CRASH dort keine aktive Werbung sondern unterstützt das Projekt Star Citizen durch erstellte Videos für die GameStar. Hoffe das war neutral genug Formuliert, habe da auch schon aus neugier drauf geklickt und war daher entsprechend enttäuscht hatte auf infos zu Babylon 5 und dessen Ideen die in Star Citizen aufgegriffen werden gehofft. Mir war natürlich klar das CRASH nichts zum Babylon 6 Projekt schreiben oder sagen würde, das hatte ich nicht erwartet. Aber so infos die Raumstationen in den Mittelpunkt stellen wie z.B. die Golden Horizon Terraforming Stationen hätte ich schon erwartet, leider ist das wie gesagt nicht das Thema des Videos.
×
×
  • Create New...