Jump to content

KrawallKraut

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    338
  • Donations

    10,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

KrawallKraut hat zuletzt am 21. Dezember 2014 gewonnen

KrawallKraut hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

142 Über fast alle Zweifel erhaben

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über KrawallKraut

  • Rang
    Orbitales Trümmerstück
  • Geburtstag 17.01.1989

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Star Citizen

  • RSI Handle
    KrawallKraut
  • Golden Ticket
    Nein
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    Constellation Phoenix
    Dragonfly
    Mustang Omega
    Nox
    P 72 Archimedes
    ReliantTana

Contact Methods

  • Steam ID
    76561197971353370
  • Website URL
    http://destruktive-brut.enjin.com/home

Letzte Besucher des Profils

2.716 Profilaufrufe
  1. Die Kraken

    @toovy da hat wohl wer gedient alles wichtige dinge um die mannschaft bei laune zu halten, geistige zerstreuung ist das a und o, vor allem in solch großen metallsärgen mfg
  2. https://www.gog.com/game/shadow_warrior_2 siehe titel. mfg
  3. man, der Soundtrack von RebelGalaxy ist echt gut, und d.h. auch in meiner playlist, das spiel war auch ganz i.o. mfg
  4. *umlenkt um gezielt Kontrahenten von der Erdoberfläche zu fegen
  5. Hawk(eye)

    @ MARVELous_MOJO für mich bleibt die p52 eher das schiff was ich mit cowboy Bebop in Verbindung bringe (swordfish II) einfach nur ein Triebwerk mit knallstöcken mfg
  6. KrawallKraut

  7. Wie zockt ihr Star Citizen?

    maus + Tastatur - nur fixe waffen. mfg
  8. so ein Hammer.... Kopf (Hammerhead)

    wenn du das ding wie ne wand fliegst, kannst du bestimmt auch 20 s4 geschütze auf ein ziel richten. mir persönlich aber zu sehr aufs kämpfen spezialisiert, aber in dem Bereich sicherlich sehr gut. denke mal bis größe connie schreddert das ding alles weg, ausnahme sind evtl. dinge mit Torpedos je nachdem wie gut man die abfangen kann, wenn man die gut abschießen kann dann wird das sicherlich auch nicht allzu schwer son Torpedo mit 20 schnell feuernden waffen zu "entschärfen" mfg
  9. Polaris Ideen für neue Versionen

    ich hätte dann gerne 1ea railgun-polaris. pls. dem umstand der aktuellen entwicklungsphase geschuldet wissen wir ja leider noch nicht viel darüber wie gut oder schlecht torpedos später im spiel sein werden, aber wenn man sie schnell genug aufschalten kann funktioniert sowas auch mit sicherheit gut mit torpedos, den Kostenfaktor mal außen vorgelassen. - fire and forget. wenn man so genau zu zielpositionen springen kann (bsp. 100 meter vor dem ziel) kann man auch kaum noch gegenmaßnahmen einleiten, bis man als menschlicher spieler realisiert hat was passiert und passende gegenmaßnahmen einleitet sind die dinger schon aufgeschlagen. gut wären auch dumbfire torpedos - 100 meter vors ziel springen, (idealerweise ein hartziel) dann 6 size 10 torpedos auf die breitseite fächern (trefferchance erhöhen indem man ein wenig streut um ausweichmaßnahmen entgegenzuwirken) ausweichen und später mit nem aufklärer checken ob ziel bekämpft oder vernichtet. dürfte außerordentlich kosteneffizient sein. aber sind wir mal ehrlich, egal wie teuer man im spiel etwas macht, es kommt der punkt an dem spieler haufenweise schotter angehäuft haben und eifnach nicht mehr wissen wohin mit dem dreck, diesen spielern wird langweilig und das ist der moment an dem solche spieler sich ne polaris holen um sie "all guns blazin" in einen javelin destroyer zu rammen (denkt dran dumbfire torpedos 2 Sekunden vor dem aufschlag abzufeuern!) um es später bei youtube hochzuladen. so etwas bleibt nun mal nicht aus wenn man spielern sämtliche freiheiten gibt - ein Kompromiss den ich gerne eingehe. mfg
  10. Destiny 2

    ich hatte auch das englische wiki verlinkt, das deutsche kann man getrost in die tonne kloppen würde auch empfehlen wenn man des englisch mächtig ist das spiel auch auf englisch zu stellen, sonst hat man manchmal probleme dinge im wiki zu finden. mfg
  11. Destiny 2

    es ist halt recht komplex was die möglichkeiten angeht, daher kannst du sehr viele builds mit verschiedenen frames fahren die alle mehr oder weniger effektiv sind. als bsp: n kollege hat derzeit n build mit dem frame "ash" am laufen, in dem er jeden gegner instant killen kann, egal welches lvl, hp oder sonstiges - läuft wie folgt: der 3te skill von ash teleportiert dich zu einem anvisierten gegner und ash führt eine "finisher animation" aus, und mit diesem mod hier klick wird jeder finisher tödlich. dazu noch reichweiten mods etc, und er kann sich nun just for the lulz 160m teleportieren. das ist halt nicht der meta build für ash und auch eher eine ungewöhnliche art ihn zu spielen, aber es ist erstaunlich viable ist halt wie mit path of exile, da wirst du auch nicht an die hand genommen und musst dir das wissen selbst zusammen sammeln, daher empfehle ich dir das wiki, dort steht alles sehr gut beschrieben. mfg
  12. Destiny 2

    für casuals ist destiny 2 hervorragend. vielspieler sollten die finger von lassen oder es sich im sale für 10 - 20 euro holen, ansonsten hat man nach ein paar tagen alles gesehen. wie chase schon sagte, es ist ein warframe klon - nur stark versimplifiziert. ich schaue jedes jahr bei warframe so um diese jahreszeit rein und es gibt jedes jahr genug content um sich damit einen monat zu beschäftigen. die 50 tacken sind in SC besser angelegt fun fact: seit release von destiny 2 hat sich die playerbase von warframe mehr als verdoppelt. woran das wohl liegen mag mfg
  13. Google Chrome - Fehlermeldung beim Seitenaufruf

    hab auch chrome, ist reproduzierbar mfg
  14. 4x fixed panther repeater habe ich sie ne ganze zeit geflogen, ist super aber noch geiler sind 4 mal size 3 scattergun, leider funzen die durch den beschissenen netcode / ping nur im singleplayer aber dort einfach brachial mfg
×