Jump to content

Pacman

Pilot
  • Content Count

    37
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

20 Gute Ansätze

1 Follower

About Pacman

  • Rank
    Kosmischer Staub

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Bayern

Star Citizen

  • RSI Handle
    Pac1
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    85X

Recent Profile Visitors

1,116 profile views
  1. Pacman

    FoiP-Musikvideos

    Der ist schon geil, das ist richtig. Selbst geschrieben ist aber "nur" der Text, die Musik kommt von dem Song hier:
  2. @Skkylar: Der Text aus dem Wiki ist nicht nur veraltet (worauf die Längenangabe hindeutet) sondern zudem noch falsch übersetzt. Ich kann mich nicht daran erinnern, das der / die / das Javelin je als Träger (=Carrier) bezeichnet worden wäre - das Großkampfschiff (=Capital Ship) war schon immer ein Zerstörer (=Destroyer)...
  3. @Catulus Die wird auch nie ein Krankenhaus werden, nur weil ein Teil des Laderaums für andere Zwecke umfunktioniert werden kann. Gerade für eine Notfallambulanz in der Größenordnung einer Cutlass Red (30SCU, der Unterschied zwischen Black und Red) sollte allemal der Platz vorhanden sein. Oder gehst Du einfach davon aus, dass man sämtlichen modular verwendbaren Platz mit Med-Bays verschwenden muss? Zur Zeit wissen wir über die Modularität im Allgemeinen und die der Kraken im Speziellen viel zu wenig, um schon jetzt sagen zu können, wie groß eventuell angebotene medizinische Module sein werden, um hier ein Urteil fällen zu können. Im Idealfall (falls CIG sonst nichts mehr einfällt) wird es sogar unterschiedliche Größen von Nachrüst - Krankenstationen geben, von der Notfalliege mit Defibrilator über das Krankenzimmer mit Autodoc bis hin zur kompletten Krankenstation inklusive Krankenschwester(n) und Drogenschränkchen... Und keine Ahnung, was für Dich eine "kleine Verletzung" ist, aber normalerweise wird so etwas direkt auf dem Feld der Ehre mit einer Rolle Gaffatape, etwas Rödeldraht, einem kräftigen Schluck Alkohol zum desinfizieren (innen wie außen) und einem Leatherman erledigt. Alles, was sich damit nicht in Ordnung bringen lässt, ist auch keine "kleine Verletzung" mehr...
  4. Ich verstehe die ganze Diskussion um die fehlende Med-Bay nicht. Liest denn keiner die Q & A? Gegen einen geringen Aufpreis (TM) wird man später die Kraken problemlos entsprechend anpassen / ausrüsten können: The Kraken brochure talks about configuring the rear hangars to fit our needs. Does this mean that the Kraken might have some modular capabilities to outfit those hangars to suit other functions like extended medical/S&R or salvage processing? Drake always look to maximize the use of their spaceships, and whilst these rear cargo holds are ostensibly for cargo, there is a significant amount of real estate that could be re-purposed in the future for alternative uses.
  5. Die gibt es schon seit ein paar Concept-Sales nicht mehr...
  6. @DrunkenMonkey7:00 Uhr UTC also 9:00 in DE
  7. Dann sind natürlich verschiedene vorkonfigurierte Packages aus Kraken Base und Modul X + Y denkbar - und ein Package mit allen Modulen. Die Basisversion für < $1000, das komplette Package für $1500...
  8. Mehrere Versionen bei > $1000? Bloß nicht, das kann ich mir nicht leisten... Wenn, dann wäre ich für einen modularen Aufbau wie die Endeavour und unterschiedlichen Modulen für verschiedene Einsatzzwecke: Tanken, Kneipe, Hotel, Reparatur, Bazar, Hangar... Und dann immer nur zwei oder drei Module maximal gleichzeitig...
  9. WDR 5 ist ein Radiosender, von daher: ja nur Ton...
  10. Darkstar One gibt es aktuell auch bei GOG DRM-frei in der benötigten Version 1.3 für $1,99. Ist zwar nur auf Englisch und Französisch, lässt sich aber mittels obigem Tip von @Skkylar(vielen Dank an dieser Stelle!) problemlos auf Deutsch patchen und der Mod funktioniert dann ebenfalls (gerade probiert). Nachtrag: Getestet mit Win 8.1 Pro / 64Bit
  11. Pacman

    Agent Smith

    Es gibt ein Update von Disco-Lando zu dem Thema im heutigen RtV: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/16623-Reverse-The-Verse-LIVE (kommt gleich in den ersten Minuten beim Wochenrückblick). Kurzfassung: Disco hat Rücksprache mit Todd Puppy und Chris Roberts gehalten. Agent Smithing in der Form, dass man die Kontrolle über ein NPC-Crewmitglied in einem Multicrewschiff von jemandem aus der Freundesliste übernehmen kann, ist nach wie vor geplant. Ausgeschlossen ist aber der Zugrif auf das Inventar des NPCs (Geld, Schiffe etc.) und jeglicher materieller Gewinn aus der Aktion geht auf das Konto vom NPC. Noch ist das Feature aber weit entfernt von einer Fertigstellung...
  12. Pacman

    Pacman

×
×
  • Create New...