Jump to content

Chrisie

Pilot
  • Content Count

    55
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Gute Ansätze

About Chrisie

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday 02/09/1961

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Dresden

Star Citizen

  • RSI Handle
    Chrisie
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    Centurion

Recent Profile Visitors

2,140 profile views
  1. Dicke Dinger? Mein größtes Schiff ist eine Constellation Phoenix.
  2. Das Steam Deck dürfte kaum etwas für mich sein. Ich habe schon ein Samsung Tablet und das liegt selten benutzt im Schrank. Wenn dann lade ich es mal auf und mache ein paar Updates. Gleiches gilt für meinen Laptop. Dort muß ich zusehen, daß nach Wochen der Akku nicht zu leer ist und beschädigt wird.
  3. Ich hatte eine gute 1050er, 4GB, es ging noch. So gewaltig ist der Unterschied zur 2060er 8GB nun auch nicht. Aber der Rest dürfte untermotorisiert sein.
  4. Also wenn Du auf die Weltraumkarte von Stanton schaust, hat Du einen Asteroidengürtel namens Aaron Halo. Zur Stanten-Sonne zu liegen Crusader, Hurston und Arcorp und außerhalb liegt Microtech. Der Asteroidengürtel wird in Zukunft nicht mit Quantumdrive durchquerbar sein. Für die Durchquerung mit asteroidenfreien Tunnel gibt es dann die Asteroidenstation(en?) Außerdem werden außerhalb von Aaron Halo noch 3 Sprungtore nach Pyro, Terra und Magnus gebaut. Das heißt also nach Fertigstellung von Orizon und Crusader wird noch der Asteroidengürtel geändert, und die Asteroidendurchquerungsstationen mit asteroidenfreien Tunnel und die 3 Sprungtore werden noch nachgeliefert. Du kannst dann nicht mehr direkt Microtech von den anderen , inneren Planeten anfliegen. Das gilt natürlich für die Sprungtore auch.
  5. Naja wird noch ein bisschen dauern, bis wir auf Orizon spazieren gehen können. Würde bei dem Umfang des Patches noch auf 3 Wochen schätzen.
  6. Hab den Origin 600i Club verlassen, da ich meine 600i eingeschmolzen habe. Habe dafür eine Constellation Phoenix, welche ich auch als mittleres Frachtschiff nutzen kann.

  7. Naja solange Du genug Knete verdienst, Du, Deine Frau und Deine Kinderchen nicht hungern müssen....
  8. Bin alter Wingcommander-Fan der 90er Jahre und durch einen Youtuber auf Star Citizen aufmerksam geworden. Die Idee des Spieles finde ich absolut genial. Seit einem Jahr bin ich dabei und bin auch Conserge. Da haben sich derzeit Cutlas Black, Origin 600i, Freelancer MIS, Prospector und Vanguard Warden käuflich angesammelt. Allerdings bietet das Spiel ein bischen wenig Spielinhalt für das, was mir Spaß machen würde. Es hat dafür nervige Bugs. Beispiel: Statt der Simulation der Verschmutzung der Raumschiffe hätte ich lieber funktionierende Bordküchen und Bars für Essen und Partys auf den Schiffen. Oder die 3-fach Transportmissionen, da fand ich die alten einfachen Transportmissionen besser. Mining wird auch immer komplizierter gemacht. Lange Zeit war ich auf Citkos Reststop jeden Tag und ich habe mich dort auch wohl gefühlt. Leider hatte ich mehrmals Schadsoftware auf meinem Discord-Programm gehabt, wie auch immer die dahingekommen sein soll. Discord habe ich vom Rechner geschmissen und den Account deaktiviert. Aus den genannten Gründen, Spielinhalt, Bugs und Discord, habe ich derzeit die Lust zu Star Citizen so gut wie völlig verloren. Und damit enden auch zumindest vorerst die Investitionen in SC. Ich denke, ich habe das Spiel genügend unterstützt und will sehen, was CIG so liefern wird. Mich interessieren natürlich weiterhin die Fortschritte des Spieles und allerspätestens beim Erscheinen der Stadt Orizon bin ich wieder im Spiel, vielleicht schon eher. Sicher lasse ich mich mal wieder hier im Teamspeak sehen.
  9. Also wenn Stanton fertig ist, könnte so langsam man mit dem Angehen der Beta rechnen? Oder so ähnlich. Und daß das seine Zeit brauchen wird, ist auch klar. Das wäre natürlich eine Ansage die ich verstehe.
  10. Ja, was soll man von Clive Johnsons Aussagen halten? Wenn 99 (oder wieviel auch immer) weiter Sonnen- und Planetensysteme noch in das Spiel eingefügt werden sollen, dann haben wir noch 99 weitere Jahre Star Citizen Alpha mit instabilen Servern? Da bin ich aber gespannt.
  11. Komme seit gestern Nachmittag auch nicht mehr ins Spiel. Mache zum 2. mal Neuinstallation und werde noch einen Charakterreset machen. Also dieses Event dürfte aus meiner Sicht CIG mehr geschadet, als genutzt haben. Das rausgeschmissene Geld hätte man besser in stabile Server stecken sollen.
  12. Ich habe die Tage schon gedacht, hoffentlich halten die Server während des Events einigermaßen. Aber daß da nun gar nichts geht...? CIG läd 2,6 Millionen Gamer ein und es ist -nichts- da. Naja warten wir mal bis Mitternacht ab, da soll das Event eröffnet werden.
  13. Habe gerade eine Delivery Mission mit der Landung auf einem Hochhaus in New Babbage mit der Pisces gemacht. Es gibt und gab bei mir dort oben mit dem riesigen gelben kälteresistenten Raumanzug riesige Performanceprobleme. An der Hardware dürfte es nicht liegen.
  14. @ RoboHackfeld: Ok. Tanken Essen und Trinken sind also gut. Alkohol wird es wohl auch geben, Drogen haben wir schon als Handelsgut. Zigarren und Zigaretten sieht man auch ab und an rumliegen. Dann fehlt nur noch das Thema Liebe machen.
  15. Essen und Trinken sind in einer Weltraumsimulation auch sowas von wichtig. Und die Tankerei hätte man auch weglassen können, solange die nicht richtig funktioniert. Hat denn einer von den gängigen "irdischen" Flugsimulatoren Essen und Trinken oder Tanken dabei? Glaub nicht. Mir wäre es lieber gewesen, man hätte das 30k Problem behoben. Als die 3.9 herauskam, da lief sie doch sehr gut. Aber von nachgereichten Patch zu Patch verschlimmerte sich das. Meine Avatarin schaffte es teilweise nicht mal mehr aus dem Bett, der 30k war schneller. :-(