Jump to content

Catulus

Pilot
  • Content Count

    1,587
  • Donations

    50.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by Catulus

  1. Catulus

    PvP Problematik

    @Alter.Zocker Weshalb es später im Spiel auch unterschiedliche Bereiche geben wird, wie schon so oft angedeutet. Schau einfach in die Sternenkarte, schon heute ist dort ersichtlich wie man dann als friedlicher Spieler am besten seine Routen plant. Ganz sicher wird man aber nirgends sein und ehrlich gesagt wäre dies auch bocklangweilig
  2. Catulus

    PvP Problematik

    Das es Instanzen geben wird, wurde von CIG ja schon ganz an Anfang bestätigt. Was allerdings aus der Idee mit dem PvP/PvE - Schieber wurde, weiß wohl keiner so genau. Ursprünglich sollten ja mit den verschiedenen Instanzen die PvP und PvE Leute etwas voneinander getrennt werden. Wäre ja auch sinnvoll, wenn Chaoten und Ganker nur noch ihresgleichen im Spiel vorfinden und im Gegenzug die notorischen PvEler sich langsam aber sicher dann alle zusammen zu Tode langweilen könnten. In diesem Fall hoffe ich noch auf ne dritte Option.
  3. Catulus

    PvP Problematik

    Vermutlich wird es überhaupt nicht eng werden, da es für CIG in absehbarer Zukunft bestimmt kein Problem mehr sein wird, das eine System nach dem anderen ins Spiel zu patchen. Es muss auch nicht auf jedem Planeten eine gewaltige Megastadt gebaut sein, ein paar kleine Siedlungen und gut ist es. Sollte es dann trotzdem noch zu eng sein, wäre es zu überlegen, so schnell wie möglich die Carrack und andere diverse Explorer in den Schredder zu stecken.
  4. Catulus

    PvP Problematik

    Es ist aber ne Alpha, also eh nocht nicht in irgend einer Weise ernst zu nehmen. Aber gerade solche Zustände erlauben es den Entwickler für später dann entsprechende Maßnahmen dagegen zu entwickeln. Nicht zuletzt ist es auch gut für das PvP und der dafür notwendigen Mechaniken.
  5. Catulus

    PvP Problematik

    Irgendwie hab ich ja schon etwas Verständnis für die Sorgen und Nöte der friedvollen Spieler. Ich hatte nie Probleme mit diesen durchgeknallten PVPler oder besser gesagt, Ganker. Eher das Gegenteil war der Fall. Einfach schnell einen, schon gut vorbereiteten, Jäger anfordern, schnell starten und ran an den Gegner, der draussen dann so gut wie immer noch seine Runden drehte. Das ist ja das spassige an der ganzen Sache, vor allem haben diese Ganker und Chaoten, welche vorwiegend von hinten überraschend das Feuern eröffnen, extreme Probleme, wenn der Gegner von vorne kommt und auf einen guten Kampf von Auge zu Auge setzt. Bis jetzt habe ich noch jeden von denen zu Weltraumstaub verarbeitet. Also nicht jammern und flennen, sondern sich dem Kampf stellen und ballern bis die Kanonen glühen. Nie hatte ich mehr Spass an diesem Spiel, als gerade in solchen Situationen.
  6. Das mit der Lanze wird dann wahrscheinlich bei den Vanduuls so üblich sein. Vielleicht sehen wir dort es sogar mal..... Trotzdem, ich finde es relativ geschmacklos und ich könnte gerne auf so etwas verzichten. Mit einer fortgeschrittenen Zivilisation hat dies jedenfalls nichts mehr zu tun, eher mit nem Rückschritt ins Mittelalter.
  7. Wir haben nun das neue Flugsystem, welches dann im Laufe der Zeit auch bestimmt noch unzählig mal wieder neu angeglichen und teilweise auch entsprechend umgemodelt wird. Ich denke, so wie @White Wolfvermutlich auch, das bis 4.0 dieses neue System dann zum größte Teil abgeschlossen sein könnte. Ich habe jedenfalls auch keinen Bock, mich all Quartal wieder mit veränderten Tastenbebelegungen, Funktionen und sonst noch alles zum wiederholten male wieder neu rumzuärgern.
  8. Das ist natürlich ein riesen großen Unterschied, verbunden mit einer bösen Überraschungen. Da kann man nur hoffen das dies nur eine Alpha Vorabversion ist. Sollte dies nicht so sein, wurden wir damals von CIG recht kräftig verkohlt.
  9. Schön, freut mich für dich Ein Traum ging somit für dich in Erfüllung. Denn endlich bist du nicht mehr der einzige, welcher im Dogfight nichts trifft......
  10. Hab ich das richtig verstanden? Vor lauter nervigem Micromanagment und Geduddel aller Art, hat man nun nicht mal mehr richtig Zeit fröhlich zu ballern? Prima, dann ist ja endlich alles in Ordnung und all die, welche dauernd nach einem anspruchvollem Flugsystem geschrien haben und dem alten System teilweise sogar Arcade vorgeworfen haben, müssten ja nun voll zufrieden sein. Bei den Militärs werden schon heute entsprechende Forschungen betrieben, um einen Kampfjäger in Zukunft mit Hilfe von Sensoren direkt über Gedanken zu steuern. Aber 900 Jahre später, in der Zeit von SC, dann so etwas ?!! Sind die bei CIG jetzt total durchgeknallt und jenseits aller Logig und Realität ? Meiner Ansicht nach sollte ein Flugsystem in erster Linie dynamisch und vor allem intuitiv sein. Nur so geht kommt ein Dogfight erst so richtig in den Fluss und macht auch Spass. Egal, dann beuge ich mich dem Willen der Community, welche ja unbedingt ein anspruchvolles Flugsystem wollte, schmelze meine Jäger so langsam von unten nach oben ein und konzentriere mich mehr auf Planeten und dem FPS Part. Hoffe das ich mich wenigsten dort noch relativ unkompliziert durch die Gegner durchballern kann, ohne nach jedem Schuss vorher noch die Waffe, je nach Entfernung und Zielgerade, neu einstellen zu müssen. .....LOL
  11. Ich denke es wird ein Bergbauschredder
  12. @KaffeRausch Tja, wenn nun die Banu verschoben wird, wird die Prowler wohl oder übel dann wahrscheinlich ebenfalls etwas nach hinten verschoben
  13. Dann wäre so ziemlich alles, was CIG und CR bis jetzt zu diesem Thema wiedergegebengm hatte obsolet. Kann ich mir jetzt nicht so richtig vorstellen.
  14. @Kentarer Letzten November war es mit dieser Ingame Schiffsmesse doch schon ersichtlich wohin der Weg geht und die früheren Aussagen, also mit dem Aus der Konzeptverkäufe nach releais des Spiels, wurden damit indirekt auch wieder bestätigt. Die Schiffe werden dann eben nicht mehr direkt von CIG verkauft, sondern nur noch Ingame über die jeweiligen Schiffshersteller im Spiel selbst. Anscheinend wollte es CR schon alleine wegen der Atmosphäre und dem Realismus dann so handhaben. Für die notwendige Einnahmequelle, zur weiteren Entwicklung des Spiels, wurde dann lediglich nur noch die gegen Echtgeld kaufbare Spielewährung in Betracht gezogen. Was auch in anderen Spiele gut funktioniert. Was aber nicht heißt, das die Entwicklung der Schiffe, sowie auch deren Modernisierung, stillsteht. Dann aber nur noch indirekt von CIG, ausschließlich über die Ingamefirmen im Spiel selbst, so wie im RL eben auch. Denn dort gibt es ja auch keine Konzeptverkäufe. Und das dann nach dem Release, oder je nach dem wie es weitergeht, das Entwicklungsteam entsprechend verkleinert wird, ist bestimmt zu erwarten. Generell weiß ja eh keiner, was CR für die weitere Zukunft noch für Pläne hat, bzw. was da hinter den Kulissen momentan so alles abgeht.
  15. Das nach Release des Spiels für Echtgeld keine Schiffe mehr zu kaufen gibt, wurde von CIG schon mehrfach bestätigt. Ich denke das sie für diese Entscheidung auch bestimmt einen guten Grund haben. LTI wird es ab diesen Zeitpunkt ebenfalls nicht mehr geben, da diese an Konzeptverkäufe gebunden sind, welche es nach Release mit Sicherheit auch nicht mehr geben wird. Wäre auch unrealistisch, da ab Release die Wirtschaft, sowie auch die Entwicklung der nachfolgenden Schiffe, nur noch über die einzelnen Ingamefirmen abgewickelt wird.
  16. Ich denke wir haben da aneinander vorbei gedacht. Ich meinte natürlich nur Konzeptverkäufe, wie am Titel des Threads auch schon hervorgehoben ist. SQ42 hat ja mit dem Release vom eigentlichen SC nicht sonderlich viel zu tun, wird aber für dessen Entwicklung eine weitere gute Geldquelle sein, denn irgendwann werden eben doch mal die Möglichkeiten und Ideen für laufende Konzeptverkäufe zur Neige gehen. Was nach Release von SC dann in dieser Richtung sein wird, ist auch noch nicht ganz sicher. Vermute aber das es auf dieses System hinausläuft, wie du es beschrieben hast und von CIG, zumindest grob umrissen, auch schon bestätigt wurde. Jedenfalls soll es nach Release für Echtgeld keine Schiffe mehr zu kaufen geben, sondern nur noch indirekt über die gekaufte, bzw. erspielte, Spielewährung.
  17. Vielleicht ist dies auch ein Mitgrund, das SQ42 jetzt so schnell wie möglich fertig wird, eben weil Scjiffverkäufe jetzt doch so langsam ausgelutscht sind und man somit halt auf andere Einnahmequellen umsteigen will.
  18. Ich halt mich schon seit langem nur noch an AstroSam und nicht zuletzt auch an Knusper. Find die zwei ergänzen sich sehr gut und decken zusammen auch so gut wie alles ab. Und das in einer sehr guten Atmosphäre, jeder eben auf seine eigene Art.
  19. Wie immer sehr informativ und vor allem sehr angenehm wiedergegeben. Vielen Dank für die Übersetzung. In den Vereinigten Staaten läuft momentan vieles, teilweise verborgen, hinten den Kulissen ab. Vieles deutet sogar darauf hin, das es dort noch vor 3.5 zu einem etwas größeren Knall kommen könnte. Natürlich hoffe ich das nicht so heiß gegessen wird, wie momentan dort anscheinend gekocht wird und die Entwicklung von SC, auch in Zukunft, dabei in keinster Weise beeinträchtigt wird. Trotzdem habe ich das erste Mal in Bezug zu SC ein etwas mulmiges Gefühl in der Magengegend.
  20. @Tockra Das Beste wird wohl sein, so ca. ein halbes Jahr die Patchs und deren Entwicklung zu verfolgen, dann wirst du selbst sehr schnell verklickern, wie es hier in der Regel abgeht Und dann natürlich noch das jährliche Weihnachts Desaster nicht zu vergessen, was seit Jahren ja schließlich ebenfalls noch dazu gehört
  21. Catulus

    GTTINC

    Ich habe bis jetzt noch nie Probleme bei einer knappen Vorstellungen gehabt, ganz im Gegenteil und finde es sogar ausgesprochen witzig. Denn was bringt eine ewig lange und ausgiebige Vorstellung, wenn der Betreffende dann nachträglich wieder ins Nirvana verschwindet. Sollte er sich aber zu einem aktiven Mitglied entwickeln, wird man ihn dadurch sowieso am besten kennen lernen. Lebenslauf mit Beruf, Familienstand usw. ist ja eh Privatsache und sollte im Prinzip hier auch niemanden groß interessieren.
  22. Mit diesen selbsständig manövrierfähigen Container wäre dann auch das Landeproblem mit der Hull Serie gelöst, denn dann brauch ich ja nur über das Zielgebiet fliegen und die Container fliegen in Folge selbsständig zum Abnehmer oder auch in die für sie vorgesehene Garage. Theoretisch wäre dies ja eigentlich überall möglich, hoffentlich aber auch möglichst zuverlässig, nicht das ich irgendwo mal die Türe aufmache und bekomm dann gleich nen wild agierenden Container gegen die Birne geknallt.
  23. Catulus

    GTTINC

    Echt cool, das war jetzt aber wirklich ne fette Vorstellungen. Willkommen zusammen im HQ, auch wer es sonst noch alles sein mag
  24. Es wurde aber gesagt, das es nach dem Release nicht mehr möglich sein wird, Schiffe gegen Echtgeld zu erwerben. Trotzdem wird die Entwicklung immer weiter gehen und neue Schiffe innerhalb des Spiels angeboten werden. Was auch schon bestätigt wurde, nur dann eben ausschließlich nur noch über ( auch für Echtgeld kaufbare ) UECs.
×
×
  • Create New...