Jump to content

KaffeRausch

Pilot
  • Content Count

    4,803
  • Donations

    70.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

KaffeRausch last won the day on April 14 2019

KaffeRausch had the most liked content!

Community Reputation

742 Unglaublich

1 Follower

About KaffeRausch

  • Rank
    Spiralgalaxie
  • Birthday 06/12/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Saarland

Star Citizen

  • RSI Handle
    KaffeRausch
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    100i

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @Loki hab ich jetzt wieder Äpfel mit Birnen gemischt? Geht es hier nicht um um summen an finanzierung?
  2. *Sofort Panik bevor er überhaupt den Link geklickt hat* da Kauft doch keiner Chris Roberts und unsere Traum auf? "Der ehemalige Chef des Frankfurter Entwicklerteams, Brian Chambers, wurde zum Projektchef der Einzelspielerkampagne im Star-Citizen-Universum befördert." ok der hat Ahnung von dem was er macht. "der Calder-Familie" wer ist das?
  3. Ein Interessantes Puzzlespiel, mal Intelligenter als mit "Plague Inc: Evolved" Panik zu Schieben.
  4. Bei der Sache mit Kinofilmen und Spielverfilmungen habe ich echt angst- -"Alone in The Dark", "Far Cry", "Dungeon Siege" wie auch "Postal" (welcher Psychopath will schon Postal Verfilmen?) hat Uwe Boll versaut. -"Tomb Raider" war der erste Film Gut aber der Rest so.. Low. -Filmlizenzen für "Metroid", "Spyro", "F-Zero" und andere Sollen so lange weiter verkauft worden sein, bis der hype um die Spiele verfolgen war und sie wertlos sind. -"Monster Hunter" soll ein Film kommen, Capcom wird schon wissen was sie Tun?
  5. Da kann sich EA-Games sogar auf die schulter Klopfen, sie haben ihr Service-Game innerhalb eines Jahres tatsächlich repariert bekommen. Kann man zu Fallout 76 nicht sagen.
  6. Wegen Mixcloud: Schön dass sich dieser Belive Music misst irgendwie einen nicht alles zerstören kann. Ich schick mal 15€ für deine Gute Arbeit. Zum Camper: Bei der Kopfgeldjagd sehe ich viele Hürden. Wenn du mitten im Weltraum bist, hast jemanden mit EMi Waffen außer Gefecht gesetzt, willst in sein Schiff den Gegner verhaften- -könnte er die Selbstzerstörung Aktiviren nach dem Motto (Egal Permatot, denn nehme ich mit). -bist du erst mal hilflos in der Ausstiegsanmation, wer weis wie schnell der ist um dich ab zu knallen. -du bist außerhalb deines Schiffes und kannst nicht sehen ob von dem Verstärkung kommt. Da bin ich fast für ein Multi-Crew-Kopfgeldjäger Schiff. Camper die sich verschanzen in Bucker oder schiffen sind eben ein Problem, Ferngesteuerte Drohnen zum verhaften wären wohl zu Overpowert. Ab ende bleibt Totschissen und die Frage "Wie viel SCU hat ein Menschlicher Kopf?" Zur Warbound: CiC braucht Geld, die Kunden wollen Sparren, wenn man die Kunden nicht verärgern will Bleibt für CIG wenige Optionen. Egal was CiG macht, Schlimmer als das Desaster von Fallout 76 mit den ECHT Dummen Ideen von Todd Howard das zu entschärfen wird es nicht sein. Zu den Schiffsdieben: Die Lösung verleitet leider dann Spielverderbern alles und jeden zu rammen und alles kaputt zu machen, solange sie im Schiff sitzen. Bei der Idris könnte das Böse werden. Griefer... wenn ich an andere Spiele wie ATLAS Denke, wenn ich so einen erwische... ich würde seine Hände mit einem Feuerlöscher zertrümmern.
  7. Ich glaube ich habe noch nie so viele Erwachsene Männer erlebt, die sich über ein Spielzeug-Rettungswagen so Freuen ^^
  8. Ja in etwa so war das gemeint. Ich suche mal im Spectrum... Da! "wenn die Entwickler kreativen Freiraum haben und tatsächlich baufällige Schiffe herstellen könnten, die bei einem Hersteller als Unbekannt gelistet sind, und wenn es sich dabei um Schiffe handelt, die von kriminellen Elementen am Rande des UEE-Territoriums gebaut wurden" Und weil so was als Unbekannt gelistet ist, aus Lizenz/Patent geschützten Teilen ist, das EM Feld keine art Gültiges Nummernschild ist, sind solche Schiffe im UEE dann Hochgradig Verboten. Drake wird damit als Piratenschiffersteller fast abgelöst, so was könnte von Drake Tochterunternehmen gebaut werden die sagen "Wir geben Versicherung darauf dass das Schiff ersetzt wird, Zähle aber nicht damit dass es 100% so aussieht wie vorher" *Improvisation*. https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/65394/thread/scrap-ships-made-by-manufacturer-unknown Was aber leider der Erste User schreibt "Sie gaben an, dass sie die Existenz dieser Schiffe nicht zulassen könnten, da dies erhebliche Motorprobleme verursachen würde. Ich hatte 2014 den gleichen Vorschlag", es muss ja nicht von Spielern gebaut werden.
  9. FRAGE: man sieht in dem Video so eine Mustang und Cutlass mit Roten Leuchtenden Schläuchen die aussehen wie aus Schrott gebaut. Sind das möglicherweise Extra Piraten schiffe die aus Resten gebaut werden und durch Patent und Lizenz Verletzungen im ganzen UEE verboten sind? Es würde passen weil so etwas in der Richtung von Spielern gefordert wurde.
  10. Sieht beeindruckend aus. Diese Miningstation, ist das ein Schiff? Sieht etwas aus wie eine Jevelin irgendwie. Mass Effect Citatel ist auch dabei. OK... die neuen Vanduul Schiffe sehen richtig Unheimlich aus, die scheinen in der Form auch für den Hangar Angepasst zu sein. Die anderen Modelle sind ja auch echt Steinalt! Die Szene wo man sich Festhält, bin gespannt ob das echt gehen wird irgendwann. Ab diesen aufzug wo man die Tali und die Gladiuse sieht.. ist das ALLES in der Bengal? Am ende sieht man wieder Dieses Riesen Ding, könnte echt ein Nun-Plus-Ultra-MiningShip sein.
  11. Ja ja.. Messerspitze Klappt, andere Benutzen Feuerzeug und Löffel
  12. Zum Glück reicht eine Kugel ähm.. Laserstrahl Pro Packung, Da fehlt nur noch dass der Schnee an den Wänden hängen Bliebt. Das ist so ein Punkt da denk ich "Chris Roberts ich wünsche mir für Nächstes Jahr einen Flammenwerder, nicht als Waffe sondern zum Spuren, Drogen und Hanfpflanzen vernichten".
  13. Ihr beweist wieder dass ihr den Film nicht gesehen habt, ok.
  14. @Picollo @Freiherr vom Walde @QValen Ich merke ihr versteht nicht. Hört auf mit dem quatsch und schaut den Film mal an! IM Ernst, Schaut den Film komplett an! A: Die Pyramide ist Laut Mathematikern ein Wunderwerk und Monument der Mathematik, die Ägybter hatten offenbar Kenntnis üben denn Goldener Schnitt, kannten offenbar die Kreiszahl Pi und der Meter als Basiseinheit wird auch benutzt. Der glaube diese Ägyptische Königselle wäre der Meter der Ägypter, scheint nicht zu stimmen, es ist nur eine Vermutung. B: Heutige Bauingenieure bewundern die Präzision und *Erdbenbensicherheit*, die Gebäude sind erd­be­ben­si­cher? damals hat man sich Gedanken darum gemacht? Erst mit heutigen Lasermessgeräten lässt sich die Genauigkeit erkennen, und so was sollen sie gebaut haben zu zeiten wo es nicht mal Räder gab? C: Die Astronomen Sind erstaunt auf was sich die Sphinx ausrichtet, Die früher genannten "Großen Wächter des Himmels" Löwe, Stier, Skorpion und Fische werden von der Statue wechselnd genau angeschaut, alle 26K Jahre. Was noch erschreckender ist, Gebäude die so Erdbebensicher und alt sind, wie auch Pyramiden, sind Exakt am Äquator entlang und 30° am Äquator weg ausgerichtet. Es sieht alles so aus, als wären die Pyramiden schon vor der Ägyptern da gewesen, die haben alles mit Wandmahlerreien geschmückt und die zentrale Kammer der Pyramide umfunktioniert weil sie zu den Göttern beten wollten das sie den Jungen König wieder lebendig machen sollen. Jemand oder eben eine Ganze Zivilisation hat aus Granit das gebaut, Granit hält länger als Stahl oder Plastik, gab es vorher eine Hochtechnisierte Zivilisation, blieben nur Gebäude aus Granit übrig, die Pyramiden!
×
×
  • Create New...