Jump to content

KaffeRausch

Pilot
  • Content Count

    4,557
  • Donations

    70.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

KaffeRausch last won the day on April 14

KaffeRausch had the most liked content!

Community Reputation

670 Unglaublich

1 Follower

About KaffeRausch

  • Rank
    Spiralgalaxie
  • Birthday 06/12/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Saarland

Star Citizen

  • RSI Handle
    KaffeRausch
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    100i

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bin ich froh das nicht gekauft zu haben, warum erklärt man schon in diesem Video von GameStar. "du bist der letzte überlebende" *50 Spieler Lobbi*, "Ein Survival Spiel" *Selbst nachfüllende Wasserflaschen und aus dem nichts auftauchende Hubschrauber*.
  2. @mindscout Also ich habe gehört die Idris muss teils neu gemacht werden für Star Citizen, für SQ42 ist sie Fertig. Überall in der Idris sind die SQ42 Logos obwohl die Optional je nach Organisation anders gestaltet sein sollten vom Spieler, außerdem können die Spieler selber noch nicht viel Reparieren oder einstellen weil das Item System 2.0 u.s.w nicht drin ist. Die Idris ist so nicht für den Multiplayer fertig. @Lanthan Ich habe auch etwas angst dass sie mit Videos wie dem Warp/Jump zeigen und uns die Nase lang machen, aber so was noch in weiter ferne ist. Schlimmer wäre ja wenn sie wieder 2-3 Kampfschiffe zeigen wo man sich denkt "muss das sein, bei dem preis, bei dem Spezial Gebiet?", und dann kommt noch ein Teures Update Kit für die Kraken, Idris, Javelin u.s.w was wieder limitiert und übertrieben ist.
  3. Ich muss sagen bei diesen Logos haben sich einige sehr viel Mühe gegeben. Vom Still und der Ausdrucksweise ist schon zu erkennen um was es bei der Organisation wohl geht. Besser als bei heutigen Firmen wo man das Gefühl hat "es ist eine Briefkastenfirma, die gibt es nicht lang".
  4. Jetzt wird von leaks gesprochen, das man ins Pyro System Springen wird mit der Carrack, andere reden von FAKE LEAKS. Die Hoffnung Stirbt zuletzt.
  5. Schick! Fast genug Knöpfe für die RSi Constallation ^^
  6. @CoregaTab Also so einfach scheint Schnee und Regen nicht dargestellt werden zu können. Ich habe schon Spiele Erlebt, da gehst du ein Schritt ins Haus oder zu einen Unterstand, da sah man keinen regen mehr Draußen, wenn du wieder ins freie gegangen bist war der Regen wieder da. Also ich weis nicht mit was für Textureffekten oder Einblendungen vor der Spielerkamera Regen und Schnee dargestellt werden, aber es gab mal eine Pannen auch in Teueren Spielen.
  7. So weit ich das Jetzt verstanden habe sind auch die Schildgeneratoren der Banu Defenter die besten und die einzige Größe M Komponente in dem Schiff. Ich glaube das Problem sind die Neutron Fixed, Die Defenter hat normal ein bewegliches Waffensetup mit sehr hoher Reichweite, wenn du mit "R" auf diesen Automatisch Zielkreis gehst Triffst du super. Ein Schiff dieser Größe mit Fixen Waffen im Nahkampf könnte die falsche Methode sein. Die weitere Frage ist, machen die NDB30 Neutron Autokanonen überhaupt richtig schaden oder sind das EMI Waffen? Nicht dass du überhaupt keinen schaden machst weil es EMI Waffen sind deren Hauptaufgabe "außer Gefecht setzten ohne zu Töten" überhaupt nicht Implementiert ist? Außerdem sollen einiger dieser Waffen richtig schnell Überhitzen, das kann kein Spaß machen... Ich Benutze Momentan die Attritions Series, die nutzen zum größten teil ihre Abwärme für mehr schaden zu machen, die machen Laune!
  8. Ich habe mir gerade eben den "Star Citizen Live: Gamedev - Making Ship Up II" angesehen. Sehr witzig.. ANVIL Overkill... Nächstes Mittleres GunShip dann von Anvil *Kappa* Natürlich nicht ernst gemeint.
  9. @Light165 @Alter.Zocker So gesehen hat Hurston auch 3 Klimazonen. Schrott, Wüste, Grün ^^
  10. @Kenja- Oder es kommt eben Alles.. und nichts. Also rechnen wir mit Allem.. und Nichts.
  11. Ich weis nicht warum so viele auf das Pyro-System hoffen, aber alle Systeme werden irgendwann ins Spiel kommen. Es soll ein Sprungtor zwischen Pyro und Stanton geben ja, aber das kann ja nicht als Beweis reichen. Und zum Thema Große Fortschritte in der Technik. Nun bei den Tragtorstrahlen soll es auch große Fortschritte geben auch bei denen für FPS (Dead Space Kinesis Module?), die werden nur nicht eingebaut wegen dem Trollpotenzial andere Leute durch die Umgebung zu werfen. @BlackBox bei einem 210 Millionen Projekt noch was auf Kleine Flamme kochen, für sich persönlich mal zurückhalten ja. Spiele von Capcom, Fromsoftware, CD-Project Red und CiG sind aber echt die einzigen die ich noch etwas Hypen kann, alle anderen sind ja nur am scheiße bauen.
  12. @Zwiebo Ich Glaube du solltest mal schauen ob dein Spiel etwas Kaputt ist oder das Internet zu schnell unterbrochen wird. Ich konnte 1,5 - 3 Stunden am Stück Spielen ohne Abstürze.
  13. Zugpersonal Halbiert?!: Also dass die Züge nur auf einer Seite kommen und die ganzen Metros Halbiert wurden ist mir auch aufgefallen. Ich weis nur nicht seit wann das ist, aber es scheint die gleiche Anzahl Züge zu kommen ohne dass sie auf der Strecke zusammen stoßen. Gut finde ich ja dass auf ArcCorp die Schwebebahnen nur noch auf einer Seite kommen, da rennst du nicht Panisch 50 Meter zur anderen Seite um zu versuchen eine Bahn zu bekommen. Hurston Betten: Also dass ich durch die Map falle war mir auf ArcCorp passiert, in Hurston noch nicht. Was mich an Hurston und ArcCorp stört ist das aufstehen. In anderen Stationen drückt du W und der Spieler bewegt sich aus dem Bett, in Hurston und ArcCorp passiert bei W A S D nichts, wenn man mit F Auswahl was erreichen will kommt erst so "Let it" oder man sammelt irgendwelche Zahnpasstuben von einem Brett am bettende... Dann kommt endlich ein "Aus dem Bett aufstehen". Ganz komisch...
  14. @BlackBox Ich meine diese beweglichen Waffenhalterungen an den Flügelspitzen wurden mal als Unbemannte-Türme bezeichnet. Das sind die Standard 1X Size 3 für die Tana. Die Varianten Kore, Sen und Mako haben einen einzelnen 2X Size 2 Turm und an der anderen Flügelspitze andere Module für ihre aufgaben. Hier wurde es zumindest für den Co-Piloten als Turm bezeichnet, um mit der Jeweiligen Waffenhalterung/Turm an der Spitze selber zu feuern.
×
×
  • Create New...