Jump to content

KaffeRausch

Pilot
  • Content Count

    5,069
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

KaffeRausch last won the day on April 14 2019

KaffeRausch had the most liked content!

Community Reputation

834 Rockstar

1 Follower

About KaffeRausch

  • Rank
    Galaxie Haufen
  • Birthday 06/12/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Saarland

Star Citizen

  • RSI Handle
    KaffeRausch
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    100i

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @TacticalGhost "All-Black" ... "Black-Widow"... Was soll das Werden? Ist All-Black = RX6000+Ryzen5000, dazu ein Schiff. Ich könnte fast Spekulieren eines der Schiffe wird ein Racer, Crusader StarRacer ^^ Wenn das Wieder so eine Katastrophe wird wie mit der Intel SSD die völlig überteuert war oder die AMD GPU wo jeder den SC-Code geklaut hat, da verzichte ich lieber.
  2. Der Xian Transporter Schafft es wohl nicht, da wird es ein Raffinerieschiff wohl auch nicht Schaffen. Diese Perseus/Odin und Nomad sind eher-- Plötzlich.
  3. Bei der ARGO MOLE (Multi Operator Laser Extractor) plus Mole = Maulwurf macht der Name immerhin Sinn. @QValen Bei meinen Beschreibungen bin ich wohl auch einfach wieder zu Verwirrend. Wenn man aber sieht wie Spieler mit ihren Kleinen Schiffen sich irgendwo auf Planeten Treffen und irgendwo im Nirgendwo Landen, sieht das schon aus wie "Camping and Caravanning". Das Kopfkino ist ungefähr das hier, nur im Jahre 2950 mit Kleinen Raumschiffen von CNOU. Viele Spieler, jeder sein ganz eigenes Schiff dass für was Gut ist, auf Planeten einfach mal Temporär ein Lager machen, einigermaßen unabhängig vom UEE.
  4. Stimmt der Name macht 0 Sinn, wenigstens bei dem RSI oder ANVIL Schiff dass sich Perseus Odin nennen soll, 600$ - 675$ kosten und in der Größe der Hammerhead, das macht immer hin irgendwo Sinn. *lehnt sich sehr sehr weit aus den Fenster* Meine Einschätzung für die Nomad: - Nomaden sind mit mehreren *Kutschen* unterwegs, dieses Schiff soll im Rudel unterwegs sein. - Raffinerieschiff ist wohl nur eines der aufgaben, ich glaube es wird sehr Modular sein. - 70 bis 85 USD ist ein günstiger Preis, dieses Nomadenschiff einzeln ist eben höchstens so Groß wie die Reliant. - Weltraum Western, sagte Chris Roberts nicht dass Star Citizen so in etwa ein Wilder Westen ist, was passt da dann besser als eine Caravane von vielen Kleinen Starterschiffen die lange im Nirgendwo unterwegs sind. - Jeder hat eine Aufgabe und jeder hat sein eigenes Schiff, es ist also eine Carrack die anstatt ein Großes 5 Mann Schiff, auf 5 Ein Mann Schiffen besteht. =CNOU Nomad ist eine Kleine Modulare Version der Caterpillar, die im Rudel unterwegs ist, die sich einzeln auf eine Aufgabe Spezialisiert um in der Gruppe zu funktionieren, die Spieler mit diesen Kleinen Schiffen können sich ewig allein versorgen, als Caravane auf der suche nach Ressourcen und Wohnraum.
  5. @CoregaTab Angeblich gibt es für den Nomaden einen Skin namens „Black Widow". Also ob ich dass Glauben kann, CNOU mit einem Kampfschiff für 70-85€? RSI Perseus der Monstertöter, wenn man sich die Vanduulschiffe ansieht passt die Bezeichnung Monster. So gegen die Vanduul Hunter Corvette...
  6. Eine Idee! Die IAE2950 hat ja einen Plan bekommen wann welcher Hersteller dran ist: Am 20-21 November ist Consolidated Outland dann = Hier könnte man die Expo mit der Nomad beginnen. Am 28-29 November ist Roberts Space Industries dann = hier könnte man die Expo mit einem weiten verkäuflichen Schiff abrunden. Nur sieht es für die Mercury und Talon komisch aus: Die Mercury kommt mitten drin (23-24 Nov) mit 2 eher sehr Kleinen Herstellern zusammen, Tubril und Kruger wird erst mal komplett die Show gestohlen wenn die Mercury in der Halle steht. Die Talon würde auch etwas komisch stehen (26-27 Nov) mit den anderen Alienschiffen, egal ob Talon oder Xian-Transporter man könnte alle anderen Schiffe Praktisch weg lassen (Vanduul hat man ja genug gesehen). Mit der Nomad hätte man was Ziviles, Später dann die Odin die wegen SQ42 sowieso auftaucht, Klingt doch Gut oder? Schon mal besser als eine EXPO voll mit neuen Militärschiffen und Idris Umbaukits obwohl SC auch Zivile berufe haben sollte. Noch mal zu diesem Erzverarbeitungsschiff: CiG macht sich große mühe in die Raumstationen die Räume für Verarbeitung/Veredlung zu intrigieren, die Arbeit wäre wohl umsonst wenn da ein Extra Schiff kommt. Also ist meine Vermutung dass dieses Raffinerie-Ship nicht mehr kommen wird, weil es Raumstationen zu überflüssig macht.
  7. Sollte nicht irgendwann die Nautilus kommen? Links die Steuerdüse könnte etwas zu AEGIS passen. Rechts der Turm könnte einer der Seitlichen sein?
  8. @NForcer_SMC Mitte: Wenn du dir die Bilder der Mercury ganz genau ansieht, also das Beta 3D Modell, wirst du feststellen dass dieser Kasten mit Schläuchen auf der Mercury zu finden ist, eben nur nicht in dieser HQ Grafik. Links: Wenn du dir die Steuerdüsen der Prowler ansiehst, erkennt man ein Still Muster. Diese Kühl Lamellen der Prowler oben erinnern schon an eine AEGIS Sabre, es könnte sein dass nach der Eroberung von Kaleeth Tevarin Technologie absorbiert wurde, die Atmosphärenschilde waren auch einst Tevarin Technologie. Darum könnten einige teile von AEGIS Schiffen im Detail aussehen wie von Tevarin, weil wir Kaum oder Keine richtigen Tevarin Schiffe gesehen haben fällt das erst mal nicht auf. Rechts: Also ich erkenne da einen Turm, ein sehr großer Turm. Das einzige Schiff das Mir Spontan einfällt wäre die RSI Odin. Aber das alles hat so lange gedauert, die RSI Odin wurde möglicherweise verworfen. @CoregaTab Nomad: Diese Steuerdüse sieht nach Tarntechnologie, so was gab es bei Consolidated Outland bisher nicht. ABER! A: Die Mustang Delta sollte Primitive Optische Tarntechnologie haben die ausreicht CS Raketen zu verwirren. B: Nomad klingt nach Erkundung & Explorer , hatten wir schon ein Ziviles Erkundungsschiff dass sich Schützt indem es sich Versteckt? C: Bei Consolidated Outland haben wir bis jetzt nur Zwei Schiffe, ein sehr Kleines und ein verdammt großes. MSR: Bin ich 100% Überzeugt. Gunboat: Also ich sehe da einen Turm, ich glaube es ist die RSi Odin. .. auch wenn ich überlege ob das Konzept verworfen wurde und dass Ding jetzt die Polaris 2.0 wird..
  9. Ganz Klar! Links die Talon. Mitte die Mercury. Rechts ist ein Fetter Turm der von der RSI Odin sein sollte.
  10. @Stonehenge Aus diesen Zwei Spielen kann ja jetzt Chris Roberts lernen, Nicht zu Extrem aber auch nicht zu einfach, die Goldene Mitte für den Spielspaß. Wenn man sich aber Donalt Trump zum Vorbild nimmt, einfach die Schuld auf andere Schieben wie "Star Wars: Squadrons ist ein Traum - Wenn ihr's RICHTIG spielt! - Test / Review", die Gamer sind also einfach zu Doof um Star Wars zu Spielen?
  11. @Traz Ein Video was zu dem Thema dann sehr gut passt. Am besten finde ich die Beschreibung "Wir sind wie ein Glas Wasser das auf dem Ocean treibt, und wir wollen erkennen das nur bei uns Leben gibt?". Wenn es ihn gäbe, Azathoth lacht sich schlapp und Winkt "Könnt ihr mich nicht sehen? juuuhhuuuu!".
  12. Also mich wundert es nicht so sehr. Leben muss ja nicht *Hoch intelligentes* Leben sein, Sieht man ja auf der Erde *Hust*. Wenn man bedenkt was alles das Bärtierchen überleben kann https://de.wikipedia.org/wiki/Bärtierchen Wie er noch sagt "man könnte auch eine Mars Sonde schicken aber aufpassen dass die nicht Kaputt geht". Wenn du einen VW Käfer auf der Venus Parken würdest, würde er sich innerhalb von 12 Stunden komplett auflösen. Die brauchen schon eine Zeppelin/Ballon Sonde die innerhalb der Grünen Zone bleibt, alles andere ist da Overkill. PS: Wenn wir unser Phosphor weiter so verheizen, verbrennen und ins Meer Spülen werden wir noch merken wie wichtig Phosphate sind, weil keine Bäume mehr Wachsen.
  13. Ich würde dem Spiel ja gerne eine Chance geben, momentan gibt es aber so viele Space Spiele die auch Zeit fressen werden und für Mich interessanter sind. Ich meine... es ist EA-Games, habt ihr mitbekommen was bei Madden NFL 21abging? Da sage ich nein, Komplett Resistent gegen Hype.
  14. Hallo, die Seite von euch sieht nett aus aber mir wäre es echt Lieber wenn ich nach Deutschsprachigen SC Themen und News nur eine Seite auf machen muss. Es war schon anstrengen dass wegen Corona die ganzen Gaming-Live-Shows/Gamescom 2020 so verteilt war. Ich meine das Hier: Also bitte nicht Star Citizen in X News Seiten verteilen die teils das Selbe berichten, Danke.
  15. Also ich habe mir das unter Streams angesehen und muss sagen "Es lässt mich kalt". In "Black Desert Online" hatte man immer hin ein frisches Kampfsystem. In "WildStar" hatte man ein frisches Fantasy + Science-Fiction Konzept. In "EverQuest next" sollte die Umgebung komplett zerstörbar sein und von Fee bis Drache sollten alle möglichen Spezies für den Spieler Spielbar sein. In "Beyond Good and Evil 2" will man teils das gleiche wie in Star Citizen, nur mit Verrücken Still. In "Warframe" hat man Space-Ninijas VS Zombie mit Mega Aktion. In "The Secret Wold" hatte man Fantasy in der Modernen zeit wo auch Pistole/Schrotflinte/Gewehr ihre besonderen DD/Tank/Heiler Fähigkeiten hatten. Das New World... alles schon mal irgendwo gesehen....
×
×
  • Create New...